Schminkwettbewerb Gothic



Ich habe ewig nach Gothic Make-up gegoogelt und teilweise richtige Kunstwerke gefunden. Ich fand das Thema sehr anspruchsvoll, habe für meine Verhältnisse sehr lange für das Augenmake-up gebraucht. Augenmerk habe ich auf die Augen gelegt, der Mund war mir auch wichtig. Der Teint blieb hingegen blaß, damit die starken, intensiven Farben wirken konnten.
Die künstlichen Wimpern habe ich am unteren Lid getragen, oben haben sie mir das Rot erschlagen.


Hier ohne Wimpern

AMU 30/1/09


Benutzt habe ich
Artdeco Base
MAC Nylon
MAC Grand Entrance LE
2 LS aus der Zoeva Schimmerpalette
Essence 50*s Fever Liner (komme nicht so gut damit zurecht)
Ellen Betrix Resistent Volume Mascara
Lippenstift Catrice Icy Magenta LE

Begeistert hat mich, dass MAC und die Farben von Zoeva nahtlos ineinander übergehen, ich sehe wirklich keinen Unterschied, bin hin und weg. Da eröffnen sich tolle Kombimöglichkeiten.

Meine ersten OPI Lacke

Dank einer Sammelbestellung in meinem Hausforum besitze ich endlich 2 Lacke der Firma OPI. Da ich genug Lacke, z.B. von P2 habe, die glitzern oder kräftiger im Farbton sind, habe ich mir 2 Farben ausgesucht, die alltaugstauglich sind und zu sämtlicher Kleidung passen.
Krème de la Kremlin und Baguette me not

sind es dann geworden. Das Bild ist recht gut getroffen und die Tage wird es auch Tragebilder geben. Mit Schniefnase bleibe ich aber momentan lieber ungeschminkt ;-)