Lieblingsprodukte August 2010

Auf vielen Blogs gesehen, jetzt mache ich auch mit.

Drogerie

Alverde Gloss in Erdbeer und Kirsche, Khol Kajal von MaxFactor, MNY-Lack aus der Sun Diva LE Nr.205A, Alverde gebackener Lidschatten Glam Mauve und P2 Brauengel

Parfümerie

Benefit Coralista Rouge, Shiseido Grundierung Gesicht, MAC Patisserie (perfektes Nude für mich), MAC Mineralize Skinfinish in Light Medium, Chanel 491 Rose Confidentiel, Helena Rubinstein Feline Black Mascara

Pflege

Rossmann Cremedusche, Essence Nagellackentferner (nachgekauft, 1.Flasche ist schon leer), Balea Soft-Öl-Balsam (macht Babyhaut + himmlischer Duft)

Vorschau MNY Jungle Chick

Grün. Meine persönliche Make up Unfarbe, da sie mir nicht steht.
Was ich mir wünschen würde: eine andere Gestaltung, optische Abhebung von Standardprodukten, was die Verpackung angeht.

MAC Burmese Beauty vs. MAC Club

Sie könnten Geschwister sein, deshalb habe ich sie mal für Euch verglichen: den MAC Lidschatten Club (Standartsortiment) gegen den Burmese Beauty E/S aus dem Burmese Beauty Quad (FF LE).


links BB – rechts Club

oben/ rechts: BB – unten/ links: Club

Burmese Beauty ist etwas schimmernder, kräftiger grünlich- aber das fällt nur im direkten Vergleich auf.