Essence Neuheiten Nagel Frühjahr 2013

ess__NailArt_DecorationKit01_ess__NailArt_DecorationKit02_

essence nail art decoration kit
3D-Nail-Styles… Mit den zwei Varianten des nail art decoration kit in Gold und Silber gelingen tolle dreidimensionale Effekte: Strass-Steinchen, kleine Glittersplitter und größere Glitterpartikel, Flakes und Goldfolie kreieren ausgefallene Highlights auf den Nägeln und das in dem Trend-Look des Jahres – 3D! Erhältlich in einer Gold- und einer Silbervariante. Um 2,49 €

ess_BetterThan_NailFileess_NailArt_magnet_PENess_NA_MultiEffectBrush

essence studio nails better than gel nails nail file
In zwei Schritten zu perfekt geformten Nägeln. Diese neue Nagelfeile wurde speziell für das better than gel nails-Konzept entwickelt. Die Anwendung erfolgt in zwei Schritten: Zuerst wird der Nagel mit der dafür vorgesehenen Seite gereinigt und danach können Nägel und die professional french nail tips in Form gebracht werden. Die Feile enthält zwei verschiedene Körnungen.
Um 1,29 €

essence nail art magnet pen
Hier kommt eine neue essence Top Innovation! Durch die dünne Spitze des magnet pen können coole Magnet-Effekte auf die Nägel gezaubert werden. Und so geht`s: Den magnet pen über den noch feuchten nail art magnetics nail polish halten und nach Belieben designen. Dabei darf die Spitze den Lack nicht berühren. Anders als beim Magneten sind auch Freestyle- und Punktdesigns möglich – für starke Effekte und ein individuelles Ergebnis. Erhältlich in einer praktischen, wiederverschließbaren Tasche.
Um 1,79 €

essence nail art multi effect brush 
Das neue professionelle Do-it-yourself-Tool für unzählige, kreative Effekte. Um mehrere Nagellackfarben miteinander zu mischen, am besten die gewünschten Farben auf eine Alufolie geben, mit der Brush die coole Farb- und Verlauf-Designs aufnehmen und auf die Nägel zaubern. Der Pinsel eignet sich auch gut, um Glitter- oder Glitzerpartikel gleichmäßig auf dem Nagel aufzutragen. Aus weichem Synthetikhaar und dadurch besonders hygienisch, einfach zu reinigen mit Nagellackentferner.
Um 1,59 €

ess_NailArt_magnet01ess_NailArt_magnet03ess_NailArt_magnet04ess_NailArt_magnet02

essence nail art magnet
Nail-Power mit den neuen Magneten! Ab Februar 2013 erhältlich in bisher einzigartiger Chipform mit besonders starkem Effekt. Und so funktioniert`s: Den Magnetbar 15 Sekunden über den noch feuchten nail art magnetics nail polish halten. Dank des neuen, innovativen Abstandshalters ist das Magnetisieren jetzt so einfach wie nie. Vier neue Designs kreieren umwerfende Effekte. In einer praktischen, wiederverschließbaren Tasche erhältlich.
Um 1,79

ess_SN_ManicureHelper

essence studio nails easy 2 polish manicure helper
Probleme beim Nägel lackieren sind passé, denn hier kommt der unentbehrliche Helfer für einfaches, präzises und makelloses Auftragen von Nagellack. Den Nagel einfach auf die entsprechende Fläche legen und dank der rutschfesten Unterseite geht nichts mehr daneben. Das Profi-Tool für Perfektionistinnen.
Um 1,79 €

ess_CrackingTopCoat07ess_CrackingTopCoat08

essence nail art cracking top coat
Die cracking top coats sind so cool, so stylish und sie gehören einfach in die Sammlung jeder Nail-Fashionista! Ab Februar 2013 bekommen die crackings Unterstützung von zwei neuen Farben.
Und so funktioniert der einzigartige Look: Den Top Coat einfach über einen farbigen Nagellack auftragen und zusehen, wie der Lack in Sekundenschnelle „aufspringt“. Wow! Erhältlich in zwei neuen und insgesamt fünf Farben.
Um 1,79 €

ess_NailArt_TwinBase01ess_NailArt_TwinBase02ess_NailArt_TwinBase03ess_NailArt_TwinTop01ess_NailArt_TwinTop02ess_NailArt_TwinTop03

essence nail art twins reloaded
Trendy twins! Sie sind zurück, aber in verbesserter Form. Die erfolgreichen nail art twins feiern ihr Comeback in einer süßen Mini-Flasche. Sie bestehen aus zwei Lacken, wobei einer immer plain und der andere mit Effekten versehen ist. Erhältlich in drei Farbpaaren und damit sechs einzelnen Lacken in trendigem Pink, Lila und Blau.
Um 1,49 €

ess_NailArt-Magnetics10ess_NailArt-Magnetics11

essence nail art magnetics nail polish
Magnetische Pigmente, die auf den nail art magnet reagieren, sorgen für aufregende Muster und Kreationen: Der Wow-Effekt hat es in sich! Die verbesserte Formulierung garantiert jetzt noch stärkere Ergebnisse. Ob Streifen, Sterne oder Wellenlinien – hier geht es um extravagantes Nagel-Styling hoch fünf! Erhältlich in zwei neuen und insgesamt fünf Nuancen.
Um 1,99 €

ess_SpecialEffectTopper15_glitteronmeess_SpecialEffectTopper16_coolbreeze

essence nail art special effect topper
Mega angesagt und immer wieder überraschend: Die special effect topper sind allzeit für eine Überraschung gut! Ob glitzernd, holographisch oder mit Prisma-Effekt – diese Lacke sorgen in verschiedensten Farben für ein ausgefallenes Finish und auf jeden Fall für Eyecatching- Auftritte! Erhältlich in zwei neuen und insgesamt acht Farben.
Um 1,79 €

ess_ProtectingTopCoatess_SealingTopCoat

essence protecting base coat
Die perfekte Basis: Der Base Coat – jetzt mit noch besserer Formulierung – eignet sich hervorragend als Grundlage für verschiedene Nagelstylings mit mehreren Lackschichten oder Nagelkleber, da er die Nägel vor Verfärbungen schützt und sie gleichzeitig auf das Styling vorbereitet. Für schöne, gepflegte Nägel und jetzt neu in einer transparenten Flasche.
Um 1,99 €

essence sealing top coat
Für ein besonders langanhaltendes Styling-Vergnügen sollte auf keinen Fall auf den sealing top coat verzichtet werden. Dank seiner glossigen und verbesserten Textur mit längerer Haltbarkeit und stärkerem Glanz, fixiert er alle Arten von Nageldekor und verleiht ihnen zusätzlich ein extra glänzendes Finish! Damit kommen individuelle Stylings erst richtig zur Geltung.
Um 1,99 €

ess_StudioNails_UltraNailRepairess_StudioNails_XXL_NailProtector

ess_NailCare_ButterStick

essence studio nails ultra nail repair
Reparatur und Pflege. Der neue, innovative Nagellack mit Keratin kräftigt weiche, brüchige Nägel und macht sie widerstandsfähiger. Er kann allein oder als Unterlack verwendet werden – für längere und schön gepflegte Nägel, die sich sehen lassen können.
Um 1,99 €

essence studio nails XXL nail protector
Protected nails! Der neue, stark schützende Nagellack mit nagelverstärkenden Nylon-Fasern lässt Nagelbruch vergessen. Der XXL nail protector erzeugt ein Schutzschild auf den Nägeln, um so das Wachstum wirksam zu fördern. Die spezielle Textur deckt die feinen Nylon-Fasern ab und hinterläst ein natürliches, glänzendes Finish. Um 1,79 €

essence studio nails nail & cuticle butter stick
Balsam für die Nägel! Der neue Pflegestift für Nagel und Nagelhaut ist das ultimative Care-Must-Have! Wie ein Lippenpflegestift, hier allerdings für die Nägel, spendet die pflegende Textur mit Vitamin E, Shea Butter, Lanolin und natürlichem Bienenwachs intensive Feuchtigkeit. Der nail & cuticle butter stick hinterlässt einen angenehm fruchtigen Duft und zaubert schön gepflegte Nägel immer und überall.
Um 1,99 €

 

Da ich persönlich kein Nageldesignkönner bzw. Fan bin, erlaube ich mir einfach mal kein Urteil. Ich kann ja schlecht etwas beurteilen, was ich gar nicht kann und so gut wie nie benutzt habe.
Daher frage ich einfach euch, wie ihr die Neuerungen in diesem Sortiment so findet.

Paddy

28 Meinungen

  1. dd sagt:

    den helper werd ich mir anschauen, weil ich mir durch die beschreibung absolut nichts vorstellen kann … sonst bin ich kein nägel-dingsda-fan :)

  2. Nina sagt:

    Das ganze Effektzeugs find ich super :) Liebst

  3. Mia sagt:

    Ohne lackierte/”designte” Nägel gehe ich nicht aus dem Haus und habe mir daher bei jedem zweiten (oder sogar noch öfter) Produkt gedacht: “MUSS ich haben!!!” :D

  4. Sumi Suu sagt:

    Wenigstens gibt’s für die Glitzer Topcoats Ersatz, die mag ich nämlich wirklich gerne bzw. sind die einzigen Lacke, die ich von Essence mag. Mehr Nageldesign als manchmal so einen Topcoat verwenden, mache ich auch nicht. Lediglich die Sets mit den Steinchen etc. finde ich interessant, da man sie sicherlich für Make-up’s zweckentfremden kann :-).

  5. Katrin sagt:

    Der “polish manicure helper” ergibt doch gar keinen Sinn, oben am Nagel kann ich doch nicht rübermalen, da ist der Nagel doch zu Ende – oder versteh ich das Bild net!? ;-)
    Ansonsten nicht gerade viel neues – der gefühlt 30ste Crackle Lack – na jipiiii
    Liebe Grüße Katrin

    • Klaine sagt:

      Doch dann malt man sich immer die Haut vorne an und das macht mich persönlich wahnsinnig. Es zieht nämlich dann unter die Nägel und ist wirklich sehr schwer zu entfernen. Ich versuche dann immer mit dem Daumen der anderen Hand es zu entfernen, aber dabei ruinier ich mir dann den Lack am Daumen.
      Übrigens sind meine Fingernägel zwar kurz, aber natürlich hat man noch etwas Fläche um etwas darunter zu schieben.
      Hoffe, das war verständlich ^^

      Liebe Grüße!

      • Katrin sagt:

        Ahh, alles klar danke. Bin von langen Nägeln ausgegangen. Und dachte daher wo ist denn da der Sinn!? Hab permanent ziemliche Krallen, daher gar net auf die Idee gekommen. ;-)
        Lieben Gruß

  6. Madlenchen sagt:

    Interessante Sachen, wirklich was davon brauchen werde ich aber wohl nicht, da ich mich mit Nail-Art auch nicht wirklich beschäftige. Ein gescheiter Base-Coat ist jedoch nicht verkehrt. Derzeit nutze ich aber eh wieder Microcell 2000. An dessen Wirkung kommt leider bisher kein anderes Produkt heran.

    Viele Grüße und danke für die Vorstellung der neuen Produkte!
    Madlenchen

  7. Anna sagt:

    Die neuen Special Effect Topper werden wohl in meinen Korb wandern, ebenso die Nail Art Twins.
    Mit Magneten etc kann ich persönlich nicht viel anfangen.

  8. Reklamedame sagt:

    Ich bin jetzt auch nicht sooo der Übernageldesigner, aber ich finds toll, was man bei Essence jetzt schon alles bekommt. Und die Glittertopper sagen mir sehr zu!

  9. Cessa sagt:

    Also ich werde mir diese Sachen definitiv mal ansehen, die neuen Topper gefallen mir schon mal recht gut

  10. Anni sagt:

    Schade dass der waking up in vegas nicht ersetzz wird :(

  11. Bea sagt:

    Ich weiß nicht, ob ich die Neuheiten so gelungen finde. Vieles finde ich einfach sinnlos, wie z.B. diesen manicure helper. Man kann ja an der Spitze, wenn der Nagel lang genug ist, eigentlich nichts mehr übermalen und für kurze Nägel kann es ja nicht wirklich funktionieren. Also das wird auf jeden Fall ein Produkt sein, was ich mir nicht näher anschauen werde.
    Dieser magnet pen klingt sehr interessant, aber auch er kann eigentlich nicht so gut funktionieren, weil wie soll man auf dem sehr schnell trocknenden Magnetlack ein halbwegs schönes Muster aufzeichnen?! Der Magnet hierran müsste schon sehr stark sein. ^^ Da bin ich auf die ersten Reviews zu sehr gespannt.
    Das nail art decoration kit kennt man ja auch schon so ähnlich aus der aktuellen LE und da fand ich es einfach störend, dass alles in kleine Tütchen steckte. Da muss ich um ehrlich zu sein auch nichts von haben.
    Die ganzen Glitzer Topper finde ich aber wieder mal sehr spannend und die werde ich mir auf jeden Fall näher anschauen, besonders diesen roten Nailart Twin. Weiß man denn schon, wieviele ml die haben werden?
    LG

  12. Maggy sagt:

    Crackling Lacke? Ist essence da nicht mindestens ein halbes Jahr zu spät?
    Die magnetischen Topcoats sehen allerdings spannend aus. Werd die Augen aufhalten.

    • Paddy sagt:

      Liebe Maggy, in dem Fall bist du eher zu spä. Essence war vor Ewigkeiten eine der ersten Marken überhaupt, die diese Lacke auf den Drogeriemarkt gebracht haben. Seitdem gibt es immer wieder Updates. Genau wie bei den magnetischen Lacken: diese sind keinesfalls neu, auch hier gibt es nur ein Farbupdate.

  13. Den Manicure Helper versteh ich auch nicht. Was ich toll gefunden hätte, wenn sie gleich den neusten French Tip Helper kopiert hätten, das Ding womit man French auf die Nägel drückt. Das hätte ich mir definitiv angeschaut. Aber den Helper? “Dank der rutschfesten Unterfläche geht nichts mehr daneben”… daneben wohin? Rutschfest? Hä?
    Ich freu mich aber auf die Nail Art Kits, in Silber und Gold könnte das was werden, im Gegensatz zu den ziemlich durchmischten Farben in der letzten LE. Und auf den Prismaeffektlack (rechts im Bild?). Der sieht ein bisschen nach blauen Flakies aus, das wäre sehr toll!

  14. Sandra sagt:

    Ich willl allles. AAAAALLEEEESSSS!

    :D

    Nein, aber es sind viele interessante Sachen dabei. Die Magneten werd ich mir anschauen; beim letzten bin ich ständig oben angedischt, nicht Sinn der Sache. Evlt. ist das jetzt besser gelöst.
    Da ich vom nailartkit aus der Vintage LE angetan war, find ich gut, dass sie es ins Standartsortiment kommen – allerdings werd ich sicher Ewigkeiten an meinen beiden LE-Produkten haben ;)

    Die Topper sind interessant, auf Crackling steh ich eigentlich nicht und die Magnetfarben sind nicht dolle.
    Mal sehen, was wirklich ab März bei mir einzieht :)

    Danke für die tolle Übersicht, Paddy!

  15. Dani129 sagt:

    Wau,es sind echte Schätze dabei. Ich liebe es neue Nagellacke und Effect Topper auszuprobieren.
    Dani

  16. Alex sagt:

    Danke für die Tolle darstellungen

  17. Chrissie sagt:

    — also diesen Effektbrush finde ich super spannend! Da würde ich vielleicht auch mal kreativ werden !

  18. berit sagt:

    Wenn ich das richtig sehe, lege ich bei dem unentbehrlichen Nagellackierhelferlein den Finger so auf die untere Matte, dass der Nagel auf der oberen liegt. Ist das richtig? Da muss ich aber schon sehr grobmotorisch sein, dass einem am oberen Nagel was daneben geht, ich habe eher in Richtung Nagelhaut Probleme :-D

  19. theblonde sagt:

    Sind schon einige tolle Sachen dabei, denke werde mir den Pinsel sowie die beiden Kits näher anschauen, da ich momentan mit Gel-Nägeln lebe wird der Rest glaube ich nicht in mein Einkaufskörbchen wandern. :-)

  20. Any sagt:

    Ich werde mir wohl nur die Top und Base Coats sowie den studio nails nail & cuticle butter stick anschauen, der Rest war zumeist schon in einer ähnlichen Form da oder ich hab schlicht und ergreifend keine verwendung dafür. Gerade bei den Crackling Lacken und den magnetischen ist mittlerweile so viel schon auf den Markt gekommen, dass Sie Ihren Reiz für mich größtenteils verloren haben.

  21. Kim sagt:

    Die Special Effect Topper sind wirklich schön, aber sonst nicht wirklich was besonders tolles mit dabei.
    Warum es neue Crackling Lacke gibt verstehe ich auch nicht, dachte die sind schon seit über nen Jahr total unmodern o:
    Auch total sinnlos finde ich diesen Helper.
    Naja so lange Essence nicht auf den Kügelchen oder Filznägel Zug aufspringt :D

  22. Jana sagt:

    Also für mich, als nagellack/nageldesign freak, sind wirklich interessante Sachen dabei :-)
    Auch wenn ich noch nicht so ganz herausgefunden hab wozu der manicure helper verwendet werden kann, werde ich ihn mir anschauen.
    Genauso wie die decorationkits und die Effekt topper. Von dene kkann man ja eh nicht genug haben ;)

  23. Beauty Mango sagt:

    Da kommen echt tolle Sachen ins Sortiment! Ich freu mich schon auf die Topper

  24. Emily sagt:

    Juhuu! Ich war in den letzten Tagen in etlichen Drogeriemärkten, um noch die Nail Art Kits aus der Vintage-LE zu ergattern, aber sie waren überall schon weg. Da hab ich noch gedacht, wie schön es wäre, wenn die ins Standardsortiment kämen und tadaa! Schon wurde mein Wunsch erhört! ;)

    Da freu ich mich wirklich drauf, solche Sachen sind schwer zu bekommen und meist nur über Ebay oder sonstige Onlineshops und gerade zum Ausprobieren ist mir das meistens zu umständlich und/oder teuer. Da lob ich mir diese billige Variante, ich bin gespannt!

    Was ich mir auch ansehen werde ist dieser Fächerpinsel, bisher hab ich zum Auftragen von Glitzer einen Augenpinsel zweckentfremdet, was mir immer etwas leid tat.

    Danke Paddy an die äußerst umfangreiche “Berichterstattung” zum neuen Essence-Sortiment! Du bist wirklich klasse! :)