NOTD Essie lapiz of luxury

IMG_1390IMG_1391

Essie Lapiz of Luxury hätte ich mir niemals im Leben selbst gekauft, hätte ich ihn nicht neulich getragen und lackiert an einer Frauenhand entdeckt. Die Farbe hat mir so extrem gut gefallen, dass ich die Person ansprechen und nach dem Lack fragen musste. Ein Glück, dass es sich hier um einen Drogerielack aus dem Standardsortiment handelt und ich ihn einfach nachkaufen konnte.
Ein sehr sanftes, nicht zu pastelliges Blau. Passt perfekt als Ergänzung zu einem Jeansoutfit. Streifenfrei mit zwei Schichten deckend.

IMG_1394

IMG_1395

Habt ihr auch solche Farben, die ihr euch theoretisch nie von allein gekauft hättet, aber ihr wurdet dann doch überzeugt?

Paddy

30 Meinungen

  1. Ohja das hatte ich schon gaaanz oft :) Haha ich musste auch schon ganz oft Frauen fragen, was sie für einen Lack tragen.

    Lg Bettina

  2. Nicole sagt:

    oh der lack ist wirklich schön
    ja habe schon öfters lacke bei anderen auf den nägeln gesehen und dachte: wow.. und wenn ich dann erfahren hab, um welchen lack es sich handelt und ich dann den lack in den händen hielt, musste ich mich erinnern, warum ich den lack kaufen wollte, weil er in der flasche so ganz anders aussah..

    mist.. der essie gefällt mir echt >.<
    muss die tage mal rüber in den dm gehen haha

    liebe grüße
    nicole

  3. Ich hab Lapiz of Luxury schon länger und bin jedes Mal neu in diese Farbe verliebt. Für mich ist es ein leichtes, sanftes Himmelblau :)

  4. m4ki sagt:

    Ich hab mal eine Kommilitonin nach ihrem wunderschönen Lack gefragt, nur um dann festzustellen dass eben dieser Lack bei mir daheim in der Schublade verstaubt :D Hatte völlig vergessen wie schön der Lack aufgetragen war!
    Lapiz of Luxury war einer meiner ersten Essies, den hab ich aber auch schon bestimmt ein Jahr nicht mehr lackiert! Wird mal wieder Zeit :-)

  5. Veronika sagt:

    Mir ging es zwar nicht bei dem Lack aber dem Farbton ähnlich. Den habe ich an einer Freundin entdeckt und war sofort verliebt. Beim Einkauf habe ich dann noch den “the more the merrier” Lack daneben stehen sehen. Der hat mir im Stand gar nicht gefallen, aber nach deinem Posting dazu war ich direkt traurig dass ich ihn nicht gleich mitgenommen habe.
    Die beiden Lacke sehen auch gut zusammen aus :-)

  6. Mira sagt:

    Die Farbe sieht super aus. Ja ich glaub das kennt jeder. Ich trau mich nur nie zu fragen :D

    xx Mira

  7. Magi sagt:

    Ich war sehr lange total verliebt in den Ton, hab ihn aber nie gekauft (damals gab’s Essie noch nicht überall). In der Zwischenzeit habe ich aber Alternativen angesammelt. Ob sie identisch sind, weiß ich nicht, aber der Effekt an den Händen ist ja durchaus vergleichbar.

    Ich muss zugeben, es 2x getragen zu haben und dann nie wieder. Nicht, dass er mir nicht gefällt, aber di eFaszination ist mir dem “Haben” irgendwie auch schon wieder weg. Irgendwann aber sicher wieder mal…

  8. Stef sagt:

    Ich frage auch manche Frauen, was sie für einen Lack tragen, allerdings wissen sie nur selten, welcher es ist.. (“Der rote von essence..” – “Äh, danke..”). Diese Farbe hier würde ich mir selbst auch nicht kaufen, aber bei dir gefällt sie mir wirklich gut! Eigentlich mag ich blau nicht sehr an mir..

  9. barbara sagt:

    ich benutze essie schon einige zeit und wurde oft angesprochen :-)

  10. Lapiz of Luxury habe ich auch! :)

    Ja, ich hatte das schon ganz oft, dass ich eine Farbe in der Flasche uninteressant fand, auf den Nägeln einer anderen dann aber wunderschön! Z.B. Fiji. Leider war der dann ausverkauft, als ich ihn wollte, dabei hatte ich den noch ein paar Tage vorher in der Hand und desinteressiert wieder weggelegt! Nu ist zu spät! -.-

  11. Paula sagt:

    Ein schöner Lack, aber ich habe schon ein paar ähnliche Farben.

  12. Andrea sagt:

    Ja, das kenne ich auch. Zum Einen frage ich auch immer die Leute, woher sie die Nagellacke haben. Manchmal wissen es die Leute auch nicht und ich werde dann ganz “hippelig”, weil ich den Lack auch möchte.
    Und dann bekomme ich oft von Freundinnen, die im Ausland waren, ein Fläschchen Nagellack, das ich mir niemals selbst gekauft hätte, aber im Nachhinein super aussah.

  13. lydia sagt:

    so ein toller ton!

  14. Lena sagt:

    So eine Farbe habe ich von essence, wurde aber gerade aus dem Sortiment genommen.

    Ich wurde letztes Jahr durch die Blogs mit essies “Mint Candy Apple” angefixt. Bis dahin hätte ich mir nicht vorstellen können, pastellfarbene Cremelacke zu tragen, mittlerweile habe ich diverse blaue, grüne, lilane und pinke – und der MCA ist einer meiner liebsten Lacke…

  15. Alex sagt:

    Ja, so ging es mir auch schon, und zwar mit Paradoxal von Chanel. Als er damals so gehyped wurde und man ihn auf zig Blogs und in etlichen YT-Videos sah, war er mir schnuppe. Monate später war ich völlig fasziniert von den lackierten Fingern einer Kollegin und als sie mir auf meine Frage nach dem Lack dann “Paradoxal’” antwortete, konnte ich es gar nicht glauben … Gesucht, gekauft und bis heute einer meiner Lieblinge ;)
    Aber ich habe die Erfahrung auch schon genau anders herum gemacht. “Recessionista” z. B. fand ich sooo toll bei meiner Freundin und auch, wenn ich ihn auf Blogs entdeckte, war ich jedes Mal aus´m Häuschen. Klar habe ich ihn mir gekauft … aber: Auf meinen Nägeln finde ich ihn einfach nur hässlich.

  16. Teresa sagt:

    Das ist einer meiner liebsten Essie-Lacke! Ich hab die Farbe auch schon ewig, aber bei mir hieß der Ton noch LapiS of Luxury. Wurde der Lack mal umbenannt oder ist das villt die amerikanische Bezeichnung? Naja egal, auf jeden Fall ist es eine wunderschöne Farbe :)
    Liebe Grüße!

    • Paddy sagt:

      Hmm, gute Frage. Habe dieses Phänomen aber auch schon bei einem Lack von Essie bemerkt, ist sicher nur eine Angleichung.

  17. Chrisi sagt:

    Oh ja, das kenn ich zu gut ! Ich frag oft andere Frauen nach ihrem Lack, wenn er mir zu gut gefällt. Leider hat sich das an meiner Hand schon oft geändert oder, was häufig der fall ist, der Lack steht irgendwo in meinem Helmer :p

    Beste Antwort ever, als ich mal eine Kassierein nach der Marke ihres tollen Nudelacks fragte:
    “Das ist so ein helles Braun, also ein Hellbraun ! ”
    Strahlend und selbstzufrieden über ihre vor Fachkompetenz triefende Antwort schaute sie mich erwartungsvoll an, ich stammelte baff irgendwas mit “Ja, sowas gefällt mir voll” und wech :D

  18. Babsi sagt:

    Mir gings mit der letzten Essie-LE so, da gabs ja so einen ähnlichen Ton mit GLitzer mit drin, da dachte ich mir zuerst, na ich weiß nicht, ist nicht ganz so meins, dieses Babyblau, aber als ich ihn dann gekauft und auf den Zehen probiert hatte, war ich verliebt, es sieht so schön frisch aus :) LG Babsi

  19. Julie sagt:

    Echt witzig, so ging es mir mit dem Lack zu anfangs auch! Erst nachdem ich ihn lackiert gesehen habe, wollte ich ihn unbedingt und bin seitdem ganz vernarrt. Mittlerweile gehört er zu einem meiner Standard Lacks, die ich ständig trage. Ist wie mit Klamotten im Geschäft: angezogen sieht alles gleich ganz anders aus als auf dem Kleiderbügel ;-)

  20. Lila sagt:

    Ich habe mir die Farbe gekauft, als sie rausgekommen ist, habe also satte 13€ dafür bezahlt. An meinen Fingern mochte ich sie gar nicht, aber ein Kumpel liebt sie, dass er mich gefragt hat, welche Farbe das ist xD An mir fällt sie mehr pastellig aus.

  21. Lorena sagt:

    Das ist bei fast jedem Nagellack so :D Eine Freundin von mir trägt immer so schöne Farben, dass ich sie echt jedes Mal, wenn ich sie sehe, fragen muss und mir dann die Lacke meistens nachkaufe. Echt verrückt. Und den lapiz of luxury habe ich mir vor Kurzem auch gekauft, das ist so ein toller Nagellack (wie eigentlich alle von essie).
    Liebe Grüße, Lorena

  22. Jasmin sagt:

    Lapiz of Luxury ist eine wirklich tolle Farbe und fehlt auch nicht in meiner Essie Sammlung. Gerade im “Sommer” sah sie echt toll aus. :) Im Winter stell ich sie mir gut mit einem hübschen, hellen Glitzer Topper vor. :)

  23. Anna-Lena sagt:

    Die Farbe ist superschön! Ich würde sie mir aber nicht kaufen, da ich kaum blau trage.
    LG :)

  24. Vicky sagt:

    Ich habe mir die Farbe vor langer Zeit mal gekauft und ich mag sie wirklich gerne. Im Moment ist sie auf meinen Zehennägeln. Aber ich trage sie nur im Sommer, keine Ahnung im Winter finde ich sie zu meiner hellen Haut nicht so toll.

  25. Manuela sagt:

    Ja, so ging es mir auch schon. Wie z.B. JETZT, wenn ich deinen Post sehe und den Lack nun auch uuuunbedingt will ;)

  26. Anna sagt:

    Ich liebe diese Farbe schon seit letztem Sommer unheimlich.
    Für mich ist es das perfekte Kornblumenblau, das auch heller Haut schmeichelt.
    Freut mich, dass du die Farbe nun auch für dich entdeckt hast! :-)

  27. Joyce sagt:

    Um Lapiz of luxury schlieche ich auch schon lange herum. Mir gings wie dir damals mit Essies “Navigate her”. Dieses grün ist eigenltich so gar nicht meine Farbe, aber als ich ihn dann aufgetragen sah, war ich verliebt. Bis heute finde ich ihn im Fläschchen eher nur so lala, auf den Nägeln dann wirklich extrem toll.

  28. Beauty Mango sagt:

    Dieser Lack ist wohl der meist benutzte Essie Lack von mir :D ich liebe diese Farbe

  29. Lackverliebt sagt:

    wow, voll schön. den lack hatte ich von essie überhaupt nicht aufm schirm :)