Review Essence Eye Sorbet

IMG_0834IMG_0838

Essence Eye Sorbet
6 Farben
3g für je 2,79€

Das sagt Essence
Sorbet für die Augen! Die innovative, langanhaltende, gelartige Mousse-Textur lässt sich besonders leicht mit dem Finger auftragen. Schöne Pastell-Farben in Weiß-Silber, Gelb, Rosa, Lila, Braun und Grün mit leichter Deckkraft und hohem Schimmeranteil bringen die Augen zum Strahlen. Die fluffy eye sorbets mit leicht kühlendem Effekt lassen sich auch wunderbar als Highlighter verwenden. Erhältlich in insgesamt sechs Farben.

IMG_0856IMG_0835

Wie ich sie finde
Ich habe immer mal wieder ähnliche Sorbets von Essence aus den letzten LEs gekauft. Manchmal waren sie ganz in Ordnung, manchmal und dies leider öfters, qualitativ nicht überzeugend.
Die Textur ist wie von Essence beschrieben: gelartig, nass, Moussetextur. Sie fühlen sich sogar etwas kühl an beim Swatchen. Die Farben sind alle sehr pastellig, mit hohem Weißanteil. Essence sagt selbst, dass das Produkt nur eine leichte Deckkraft besitzt, was leider auch stimmt. Nur mit einigen Schichten habe ich das kräftige Swatchergebnis auf dem Handrücken erhalten. Denn eigentlich ist nur ein intensiver Glitzer/Schimmer von Dauer.
Genau dies sieht man dann auch beim Auftrag auf dem Lid: ich habe es sowohl mit einem Kunsthaarpinsel versucht, als auch mit dem Finger. Die Gelmasse verrutscht einfach permanent auf dem Lid, lässt sich überhaupt nicht deckend und vor allem gleichmäßig auftragen. Ich wollte sie als farbige Base unter Lidschatten nutzen, jedoch habe ich entnervt aufgeben. Beim Abschminken wanderte der Glitzer auch noch auf die restliche Gesichtshaut.
Ich kann an diesem Produkt leider nichts finden, was ich als Positives empfinde. Selbst die Empfehlung, sie als Highlighter zu nutzen, finde ich wegen der Textur als nicht empfehlenswert, da der Glitzer viel zu grob ist und nicht an Ort und Stelle bleibt.

IMG_0842

Fazit
Die Farben sind sich zu ähnlich, die Textur hält nicht gut auf der Haut. Der Glitzer ist zu grob. Auch als Highlighter nicht zu empfehlen.

Die Produkten wurden mir kostenlos zur Verfügung gestellt.

Paddy

21 Meinungen

  1. Virginie sagt:

    Danke für deinen vericht paddy! Wollte die neuen von essence eigentlich auch als farbige base unter hellem lidschatten verwenden, aber das überlege ich mir jetzt lieber nochmal :/
    Schade schokolade aber kann man nix machen :)
    Liebe grüße!

  2. Andria sagt:

    Die sind mir viel zu kühl und metallisch, ist leider nichts für mich. Danke für deine ehrliche Review!

  3. Ich finde die Eye Sorbets ganz hübsch um sie über ein fertiges Amu aufzutragen! Solo würde ich sie auch nicht tragen, da sie mir dafür leider zu wenig Farbe abgeben.
    Gestern habe ich auf meinem Blog die sechs Farben vorgestellt:
    http://www.zuckerwattewunderland.blogspot.de/2013/08/essence-neuheiten-die-eye-sorbets.html

    Liebe Grüße
    Denise

  4. Kathi sagt:

    Ernüchternd. : /

  5. Schade, denn im Pöttchen sehen sie ja doch recht vielversprechend aus! Eigentlich kann Essence das auch besser! Das haben sie ja bei vergangenen LEs schon bewiesen!

  6. Mira sagt:

    Schade das die Textur so schlecht ist. Eigentlich schöne Farben, aber es glitzert mir zu auch zu sehr.

    xx Mira

  7. Keti sagt:

    Ich wollte sie mir auch holen, aber die Textur scheint ja nicht so gut zu sein :/

  8. Echt fast alle gleich… brauch ich nicht. Dennoch schade, dass sie Qualitativ versagen.

  9. Isa sagt:

    Illuminating plum gefällt mir recht gut, wäre top wenn man die farbe aufbauen könnte

  10. Ich habe sie letzetns auch im dm endeckt und ich war auch entäuscht :( Zuviel Glitzer & die Textur veruscht wirklich . Ich fand schon beim swatchen den Auftrag auf meiner Hand sehr mühsam. Essence kann das eigentlich auch besser :3

    Liebe Grüße <3 Sasi

  11. Ich hoffe dass das weisse Sorbet im Innenwinkel nicht anfängt zu brökeln, oder generell zu verschwinden.. hab da immer so meine Probleme mit. Naja vielleicht gefällts mir ja von der Haltbarkeit, werde es mal testen :)

  12. Romana sagt:

    Danke für den ehrlichen Bericht. Ich hab da mit Essrnce leider du gleiche Erfahrung gemacht.

  13. Anna sagt:

    Liebe Paddy,
    ich lese deinen Blog schon ziemlich lange und finde, dass du zu den kompetentesten und sympatischsten Bloggern, die Deutschland zu bieten hat, gehörst. Ein großes Kompliment an dieser Stelle.
    Allerdings glaube ich, die sorbets gehören eher nicht unter, sondern AUF den Lidschatten – als Topper sozusagen. Und dann auch eher dünn verteilt und nicht deckend geschichtet. Ihre Stärke ist der starke Glitter im direkten Licht und ihre beinahe Unsichtbarkeit im Schatten. Dadurch entsteht fast schon ein Duochrome-Effekt, dessen Platzierung und Intensität man selbst bestimmen kann. Ich habe zum Beispiel das grüne Sorbet aus der ticket to paradise-LE (das in Deckkraft und Konsistenz identisch mit den jetzt eingeführten sorbets ist) über einem schwarzem Geleyeliner dünn aufgetragen und nicht nur hat das Sorbet den ganzen Tag gehalten, ich habe auch ständig Komplimente und Fragen, was das für ein Eyeliner war, bekommen.
    Bitte schreib die sorbets noch nicht ab, denn wie du bestimmt selber weisst, kann ein Produkt je nach Einsatzart und -gebiet enttäuschen aber auch begeistern.
    Sorry for the long post,

    Anna :)

  14. Lea sagt:

    Ich habe mir die Sorbets heute auch angesehen und war sehr enttäuscht. Wie beschreiben wirklich nur Glitzer, aber keine Farbabgabe. Als ich das Swatchfoto hier gesehen habe, war ich zunächst überrascht bis ich gelesen habe, dass viele Schichten dafür nötig waren.
    Der Glitzer ist zwar ganz hübsch anzusehen, wenn man Diskokugelgeglitzer auf den Augen mag, aber hier gilt die Divise “Hast du einen, hast du alle”. Ein Glitzersorbet ähnelt dem anderen. Schade!

  15. Janine sagt:

    schade, dass essence in den LEs immer so tolle cremelidschatten und souffles anbieten kann (das gleiche gilt für blush), aber im standardsortiment diese produkte leider nie ankommen. ich verstehe nicht, wieso das standardsortiment bröseln bröckeln glitzern und farbschwach sein muss, wenn cosnova es ja eigentlich drauf hat. auch wenn der käufer dann letztendlich 1€ mehr dafür zahlt, dass die qualität stimmt.

  16. Hatte mir in 2012 die Sorbets aus der Fruity LE von Essence gekauft und war damals schon sehr enttäuscht worden. Das Ergebnis war für mich eigentlich schon absehbar :/

  17. lullaby sagt:

    Ich finde auch dass die Sorbets eher ein Rückschritt zu den vorherigen Cremelidschatten sind.
    Allerdings kann ich mir vorstellen, dass andere Zielgruppen damit angesprochen werden sollen.

  18. Babsi sagt:

    Da hast du wirklich recht, mit dem groben Glitter usw. ich hab mir zwar eines gekauft, ich dachte vielleicht als Base oder so, mal schauen wie mir das Sorbet im Endeffekt gefällt, aber ich hätte nicht gedacht, dass es so grober Glitter sein wird, schade! LG babsi

  19. Bibi sagt:

    Nach den vielen Reviews was ich jetzt gelesen haben kommt es mir so vor, als wären die Sorbets genauso zickig wie die Cremelidschattrn aus der Ticket to Paradise Trend Edition.
    Kannst du da einen Vergleich ziehen oder hast du mit denen der TEkeine Erfahrung?

    LG Bibi
    von Like a Wish

  20. Conny sagt:

    ich stimme in allem zu – ich kann ihnen so gar nichts abgewinnen

  21. Bea sagt:

    Ich habe mir vor kurzem ein Exemplar dieser Eye Sorbets gekauft und trage ihn über eine farbige Base und einem Lidschatten auf. Es funkelt sehr schön und hält so auch, je nachdem was für eine Base ich drunter trage.
    Ich finde es aber auch immer wieder schade, dass ein gar nicht so schlechtes Produkt aufgrund einer einzelnen Meinung von allen auf einmal für schlecht befunden wird. Es ist ja klar, dass man nicht alles auf der Welt nachkaufen und selbst ausprobieren kann, aber meiner Meinung nach ist es gerade bei diesen Sorbets ziemlich deutlich, dass man sie, weil sie halt stark Glitzern, nicht als Base, sondern eher als ein Topper benutzen sollte.
    Ob man die Sorbets mag oder nicht, ist halt wie immer Geschmackssache! Für mich hat das nichts mit Zielgruppen etc. pp. zu tun. Geht man in die Parfümerie, sieht man doch auch eine Menge Produkte mit *hust* ordentlichem Glitzer. Darüber meckert aber natürlich kaum einer, weil es ja High End ist…
    LG

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>