Artikel in der Kategorie "Armani":

Schnelles AMU in winterlichem Weiss

Als wir bei Shiseido waren, hat Sina ein sehr hübsches, winterlich- frostiges AMU geschminkt bekommen, das ich, abgewandelt, inzwischen gerne nachmache.
Ich finde es sehr einfach, es geht ganz flott, sieht aber dennoch irgendwie festlich aus.

Hier habt ihr es schon an mir gesehen, aber nur mit geöffnetem Auge.
Daher hier eine schnelle 3- Steps Anleitung bei geschlossenem Auge:

Als Grundlage tupfe ich den Armani Eyes to Kill Lidschatten Nr. 11 mit dem Finger großzügig aufs Lid auf.

Mit dem MAC Mineralize Lidschatten “Snow Season” und einem fluffigen Pinsel verblende ich das Ganze komplett.

Zum Abschluss ziehe ich einen Lidstrich mit dem Shiseido Automatic Fineliner, tusche die Wimpern- und fertig.

Dazu passen sowohl rote Lippen, als auch beerige oder pinke Töne gut.
Vielleicht eine Idee für Heiligabend oder Silvester? :)

Kleiner feiner Douglas Einkauf…

Letzte Woche habe ich bei Douglas bestellt, angefixt von Lu und Magi- aber schließlich “brauche” ich ja auch Material für die Concealerreihe, right? ;)


Dazu gabs mal wieder jede Menge Goodies, einige Codes sind leider schon abgelaufen, aber ihr findet immer alle aktuellen bei Frau Shopping, momentan ist da wieder einiges “abzustauben” ;)!

Was waren Eure letzten Beautyeinkäufe?

Meine herbstliche Blushfamilie/ Eye Candy…

Es gibt ein paar Blushes, die ich am liebsten im Herbst verwende, und die ich Sommer ein wenig zu hart, dunkel und “unfrisch” finde- jetzt im Herbst & Winter liebe ich sie.
Daher möchte ich sie heute mal vorstellen, auch, wenn sie beinahe alle limitiert waren, denn über Portale wie ACW oder Tauschbörsen kommt man oft noch heran, bei MAC werden oft Repromotes gemacht.

Das sind sie:

unten mittig, dann im Uhrzeigersinn:
MAC MSF Petticoat | MAC Prim & Proper | MAC Stunner | MAC Sur |
MAC BP Shell Pearl | Armani Blush No. 10| Clinique Black Honey Blush

Petticoat | Prim & Proper | Stunner | Sur | Shell Pearl | Armani | Clinique

Petticoat & Shell Pearl benutze ich oft als Topping über die matten Blushes, aber auch alleine.
Der Schimmer ist subtil, wunderschön.
Erstaunlich, wie ähnlich einige im Pfännchen aussehen und wie unterschiedlich dann doch im Swatch.

Was sind Eure Lieblinge für den Herbst?