Artikel in der Kategorie "Chanel":

Tragebild Chanel Rouge Coco 442 Dimitri

Chanel-Rouge-Coco-Dimitri

Chanel Rouge Coco
Preis 33€
Farbe 442 Dimitri

Chanel-Rouge-Coco-Dimitri-Swatch

Ich habe euch noch ein Tragebild des Chanel Lippenstiftes Chanel Rouge Coco in Dimitri versprochen. Dimitri ist der perfekte Ton für alle, die sich nicht entscheiden können ob sie Rot oder doch lieber Pink tragen möchte. Eine knallige Farbmischung, die leichter im Alltag zu tragen ist als ein starkes Rot. Pink in intensiver Ausführung kann man hingegen mehr als ein Statement ansehen. Dimitri vereint beide Töne und ist dabei sehr intensiv ohne zu künstlich, geschminkt zu wirken. Ich kann es nur schwer erklären, aber man bekommt mit dieser Farbe definitiv eine gewisse Aufmerksamkeit ohne gleich im Mittelpunkt zu stehen wie mit Rot. Die Haltbarkeit ist ausgezeichnet und ich bin total begeistert von den neuen Rouge Cocos. Der Glanz verschwindet nach etwa 2h, aber die Grundfarbe bleibt bestehen und übersteht sogar Essen (ok, sicher keinen fettigen Burger). Die beste Neuanschaffung seit langer Zeit für mich und so passend bei blauen Augen.
Ein Vergleich der alten und neuen Textur der Rouge Coco Reihe findet ihr hier.

Chanel-Rouge-Coco-Dimitri-Tragebild

Chanel-Rouge-Coco-Dimitri-ReviewChanel-Rouge-Coco-Dimitri-FOTD

Wie gefällt euch die Farbe? Vielleicht kann sie euch ja so begeistern wie mich.

Chanel Vergleich Rouge Coco Textur Alt versus neu 434 Mademoiselle

Chanel-Rouge-Coco-Vergleich

Chanel Rouge Coco Lippenstift
Seit März 2015 im Handel
Neue Textur bei allen 24 Farben
Preis je 33€

Das sagt Chanel
Die ROUGE COCO Formel wurde neu aufgelegt und garantiert noch mehr
Sanftheit, Komfort, Strahlkraft und Qualität. Das Resultat ist die Formel mit einem “dreidimensionalen”
Feuchtigkeitsspender. Dieser beruhigende Hydraboost-Komplex steht im
Mittelpunkt der ROUGE COCO Kollektion. Eine feine Zusammensetzung aus drei pflanzlichen Wachsen (Jojoba, Mimose
und Sonnenblume) spenden langanhaltend Feuchtigkeit, nährt die zarte Haut
der Lippen und schützt sie, ohne dabei ölig zu wirken.
So werden die Lippen intensiv mit Feuchtigkeit versorgt und gepflegt. Die Lippen sind geschmeidig gepolstert und geschwungen.
Ein Film aus Polymeren kombiniert mit Mikroperlen aus Silikon füllt Fältchen
und raue Stellen auf. Er schützt die Farbe vor dem Verlaufen.
Die Feuchtigkeit wird in den oberen Schichten gehalten, erhöht die Intensität
sowie den Halt und Glanz der Farbe.

Chanel-Rouge-Coco-Vergleich-1

Optisch hat sich nichts verändert. Die bekannte schwarze Hülse mit goldener Mitte ist geblieben. Lediglich die Farbnummer ist nun dreistellig. Es wurden jedoch nicht die Namen 1:1 übernommen, sondern alles neu aufgelegt, so dass man eventuell genauer hinsehen muss, wenn man seinen bisherigen Ton nachkaufen möchte.

Rouge-Coco-Neue-TexturChanel-Rouge-Coco-Mademoiselle-Neue-Textur

Wie ich die Neuauflage finde
Neuauflagen einer ganzen Linie können schief gehen oder wie im Fall von Rouge Coco auch ein voller Erfolg sein. Ich hatte noch ein altes PR-Sample von Mademoiselle zuhause und habe mir die Neuauflage für einen Vergleich gekauft. Der Name ist gleich, aber die Farbnummer hat sich geändert. Auch ist ein deutlicher Farbunterschied erkennbar. Die neue Farbe ist deutlich dunkler, mit einem höheren Braunanteil. Auch der Schimmeranteil hat sich erhöht. Geswatcht sind die Unterschiede schon minimaler und die Nr. 434 gefällt mir auch Anhieb besser als die alte Farbversion. Sie wirkt geschmeidiger und gleichmäßiger.
Der Tragetest überzeugte mich dann komplett von der neuen Textur, die mir persönlich viel besser gefällt. Der Lippenstift lässt sich leichter auftragen, die Textur fühlt sich leichter und geschmeidiger an. Deutlich sichtbar ist der intensivere Glanz. Die Lippen fühlen sich sehr angenehm und geglättet an. Trotz der leichten Textur ist die Deckkraft sehr hoch. Überrascht hat mich auch die verbesserte Haltbarkeit. Zuerst verschwindet der Glanz nach etwa 2h, die Farbe aber selbst bleibt auch nach Stunden noch sichtbar auf den Lippen, tönt sie ein. Diese lässt sich dann aber dennoch gut entfernen, es bleibt also kein Stain zurück.
Einzig der intensive, florale Duft stört mich ein wenig, aber dies war bereits bei der alten Version der Fall.

Swatches Vergleich

Rouge-Coco-434-Mademoiselle-Swatch

Und natürlich Tragebilder. Man erkennt sehr gut das

Rouge-Coco-05-MademoiselleRouge-Coco-434-Mademoiselle

05 Mademoiselle versus 434 Mademoiselle

Tragebild-Chanel-Rouge-Coco-05-MademoiselleTragebild-Chanel-Rouge-Coco-434-Mademoiselle

Fazit
Ich bin so begeistert von der Neuauflage, dass ich mir auch noch die Farbe Dimitri zugelegt habe, die ich euch demnächst zeigen möchte. Tragegefühl, Farbe und Haltbarkeit konnten mich überzeugen. Je dunkler die Farbe, desto besser übrigens die Haltbarkeit. Die Neuformulierung ist definitiv eine gute Idee gewesen.

Fakten
+ Angenehme Textur und Tragegefühl
+ Gute Deckkraft
+ Natürlicher Glanz
+ Gute Haltbarkeit
+ Auch für trockene Lippen geeignet (alte Textur empfand ich hier schwierig)
+ Große Farbauswahl

– Neue Benennung bzw. Numerierung
– Intensiver, floraler Duft
– Preis

NOTD Chanel 707 Mediterranée

Chanel-Le-Vernis-707-Mediterranee

Chanel Summer Collection
4 Farben je 24€
Ab Anfang Mai erhältlich

  • Mediterranée Nr. 07 – tiefes, pures Meeresblau
  • Coquelicot Nr.17 – leuchtendes Klatschmohnrot
  • Lavanda Nr. 27 (limitiert) – lebhaft intensives Violett
  • Terrana Nr. 97 (limitiert) – Schokoladenbraun mit Roséreflexen

 

Alle Farben findet ihr hier oder hier geswatcht
Mehr Chanel-Highlights auf myself.de

Chanel-Le-Vernis-707-Mediterranee-2Chanel-Le-Vernis-707-Mediterranee-Swatch

Mediterranée war die einzige Farbe aus der Kollektion, die mich angesprochen hat. Schokoladenbraun, klassisches Violett und ein Feuerwehrrot hat man dann doch in seiner Sammlung oder kauft diese Farben erst gar nicht. Mediterranee ist ein schimmerfrei, ein intensiver türkises Ozeanblau, welches leicht gedämpft ist. Die Deckkraft ist sehr gut, bereits mit einer Schicht sind die Nagelspitzen verschwunden. Streifenfrei trocknend ist es ein sommerlicher Hingucker auf den Nägeln.

Chanel-707-Mediterranee

Wie findet ihr den Farbton? Spricht euch sonst einer der neuen Nagellacke von Chanel aus der Sommerkollektion an?

Das Produkt wurde mir zur Verfügung gestellt / PR-Sample