Artikel in der Kategorie "Concealer":

p2 Ultra Matte 24h Concealer

IMG_1556

IMG_1558

p2 Ultra Matte 24h Concealer
3,45€ für 5ml, vegan
2 Nuancen im Handel
Meine Farbe 010 Matte Shell

IMG_1549IMG_1547

Wie ich ihn finde
Überraschend gut!
Aus Neugier habe ich bei meinem p2 Thekeneinkauf damals diesen Concealer mitgenommen, da die Farbe endlich hell war und nicht zu rosa. 010 Matte Shell ist mit der hellste Concealer in meiner Sammlung mit einer mittleren – starken Deckkraft. Genau wie beschrieben ist das Produkt nach dem Auftrag mattierend, aber zum Glück nicht pudrig. Was aber zu erwähne ist: matt bedeutet hier aber auch trocken. Bei fortgeschrittener Faltenbild oder sehr trockener Haut sollte man sich eher an feuchtigkeitspendende leichtere Concealer halten, die die trockene Partie nicht noch zusätzlich betonen.
Ich klopfe den Concealer am liebsten mit dem Ringfinger ein, damit sich die Creme durch die Wärme noch besser mit der Haut verbindet. Er trocknet schnell an, so dass man fix arbeiten muss. Die Mattierung erkennt man gut beim Tragenbild, ebenso die Deckkraft. Die Haltbarkeit empfinde ich als gut, besonders für den guten Preis von 3,50€. Auch am Abend ist die Partie kaschiert, nicht allzu viel Produkt ist in die feinen Fältchen gewandert.
Ich hatte mir ehrlich gesagt nicht so große Hoffnungen gemacht, dass mich der Concealer überzeugt, aber p2 hat mich überrascht.
Neben dem teuren Estee Lauder Double Wear Concealer, Manhattan Wake me up Concealer, ist Ultra Matte im Wechsel in meiner Routine seit dem Kauf dabei.

 

IMG_2136

ohne Concealer | mit Concealer

Paddy

Kauftipp Catrice Camouflage Creme

IMG_5002

Catrice
Camouflage Cream
3 Farben im Sortiment
3g für 2,99€

Das sagt Catrice
Alles, was niemand sehen soll, wird unsichtbar: Die Camouflage Cream ist das Must-Have für einen perfekten Teint. Diese neue Formel deckt zuverlässig Hautunregelmäßigkeiten, Pigmentflecken und rote Äderchen ab und verschmilzt dabei perfekt mit der Haut ohne pastig zu wirken. Wird sie mit Puder fixiert, ist sie auch noch wasserfest.

Inhaltsstoffe
RICINUS COMMUNIS (CASTOR) SEED OIL, ISOPROPYL MYRISTATE, BIS-DIGLYCERYL POLYACYLADIPATE- 2, CERA ALBA (BEESWAX), PETROLATUM, SILICA, TALC, PARAFFIN, PROPYLENE GLYCOL STEARATE, OZOKERITE, CANDELILLA (EUPHORBIA CERIFERA) WAX, CARNAUBA (COPERNICIA CERIFERA) WAX, ISOPROPYL ISOSTEARATE, PARAFFINUM LIQUIDUM (MINERAL OIL), ALLANTOIN, PEG-8, TOCOPHEROL, ASCORBYL PALMITATE, CITRIC ACID, ASCORBIC ACID, PHENOXYETHANOL, CI 77491, CI 77492, CI 77499 (IRON OXIDES), CI 77891 (TITANIUM DIOXIDE).

IMG_4761IMG_4765

Wie das das Produkt finde
Ein kleines, aufdrehbares Tiegelchen aus schwarzem Plastik. Vielleicht schwitzt euer Produkt auch wie meines, aber nach einmal Benutzen ist dieser Effekt verschwunden. Die Creme ist recht fest, pastös cremig, wird aber mit Wärme des Fingers oder nur bei Kontakt mit der Haut soweit erwärmt, dass sie sich gut verteilen lässt. Meine bevorzugte Auftragsmethode ist übrigens die mit diesem Ebelin Concealer. Meine Nuance 010 Ivory hat übrigens einen gelblichen Unterton.
Das Produkt hat eine sehr gute Deckkraft. Sofern eine zum Typ passende Pflege aufgetragen wurde, macht das Camouflage auch keine Probleme bei trockener Haut. Hat man allerdings die Erfahrung gemacht, dass zu pastöse Produkte die trockene Haut betonen, ist dies nichts für euch.
Punktuell aufgetragen, auf Pickelchen oder Rötungen um die Nase herum leistet er meiner Meinung auch sehr gute Dienste. Bei sehr trockenen Stellen ist er jedoch nicht geeignet aufgrund der Textur.
Die Haltbarkeit empfinde ich als sehr gut, auch dunkelt die Farbe nicht nach. Wenn man es nach außen hin gut verblendet ist es fast unsichtbar und wirkt sehr natürlich.
Wer starke Augenringe hat: ich tupfe vor dem Fixieren mit Puder noch etwas lichtreflektierenden Flüssigconcealer auf die Cream, so wird die Region noch ein wenig aufgehellt.

IMG_8971IMG_8983

Ohne | Mit

IMG_8975IMG_8980

beide Seiten abgedeckt

Fazit
Kleiner Preis, leichte Erhältlichkeit. Für meine Augenschatten ein ausreichend deckendes Produkt mit einem natürlichen Ergebnis.

Kennt ihr dieses Produkt schon ?
Weitere Reviews hier oder hier

Paddy

Benefit Fake up Hydrating Concealer 02 Medium

IMG_5660

IMG_5648

Benefit Fake up Concealer
Ab 1.03.13 bei Benefit erhältlich
3 Töne zur Auswahl , Preis 25€
Hier zu sehen 02 Medium

IMG_5642IMG_5645

Das sagt Benefit
Fakeup spendet für 6 Stunden Feuchtigkeit. Unregelmäßigkeiten verschwinden ohne Concealerspuren. Glättend und feuchtigkeitspendend, dabei jedoch unsichtbar

Inhaltsstoffe
Ricinus Communis (Castor) Seed Oil, C12-15 Alkyl Benzoate, Polyethylene, Caprylic/Capric Triglyceride, Ethylhexyl Palmitate, Cetearyl Isononanoate, Nylon-12, Silica, Phenoxyethanol, Caprylyl Glycol,Tocopheryl Acetate, Benzoic Acid, Ethylhexyl Myristate, Ethylhexyl Stearate, Hexyldecanol, Butylene Glycol, Pyrus Malus (Apple) Fruit Extract, Brassica Campestris (Rapeseed) Sterols, BHT, Tocopherol. [+/-: CI 19140 (Yellow 5, Yellow 5 Lake), CI 42090 (Blue 1 Lake), CI 77007 (Ultramarines), CI 77163 (Bismuth Oxychloride), CI 77491, CI 77492, CI 77499 (Iron Oxides), CI 77891 (Titanium Dioxide)

Verpackung, Duft
Der Concealer erinnert eher an einen Lippenstift oder einen antibakteriellen Abdeckstift in seiner schlanken Metallhülse. Benefit hat es hier wieder einmal geschafft, ein Produkt allein durch die Verpackung interessant zu machen. Gesämtlänge sind 8,5cm.
Dreht man den Stift komplett heraus, hat man 2,3cm Concealer. Einen Duft kann ich hier nicht feststellen.

Prinzip, Auftrag
Pflegender Augenring mit Vitamin E und Apfelkernextrakt, welcher Feuchtigkeit spendet. Der innere Kern sorgt für die Farbe und Abdeckung und Reflektierung des Lichts.
Ich habe das Produkt direkt unter den Augen leicht aufgetupft und dann mit den Fingern verblendet. Zumindest habe ich es versucht. Ich hatte aber permanent das Gefühl, den Concealer nur hin und her zu schieben und habe es kaum geschafft, den Rand gut zu verblenden. Der Concealer liegt außerdem bei mir cremig, dick und schwer auf der Haut und meine Haut ruft einfach nur: abschminken, Luft. Das haben selbst die für nicht funktionierenden MAC Concealer nicht geschafft.

Deckkraft, Haltbarkeit
Die Deckkraft ist eher mittelmäßig. Das Problem ist hierbei, dass ich eine viel zu dunkle Nuance erhalten habe und somit das Produkt nicht zu mir passt, da 02 Medium zu dunkel und gelblich für meine Haut ist.
Ich habe es trotzdem einen Abend lang getragen und war total erschüttert: ich habe hier um die 15 Concealer liegen und keiner war so schlecht wie Fakeup. Durch den Pflegekern hat er den Kajal und meine Wimperntusche aufgelöst und ich bekam wunderschöne, intensive Pandauagen. Alles war schwarz, schmierig aufgelöst unter den Augen. Dazu hatte sich alles in die Fältchen abgesetzt. Ich möchte dazu sagen, dass ich wirklich noch nie Probleme mit Pandaaugen hatte. Es liegt also wirklich an dem Produkt. Dabei habe ich eine wirklich trockene Augenpartie und benötige somit viel Pflege. Hier aber habe das Gefühl, die Masse liegt nur auf der Haut und zieht nicht richtig ein.

IMG_5913

Schon auf dem Handrücken sieht man, wie fettig, cremig das Produkt ist. Bei Mischhaut wahrscheinlich kaum haltbar.

IMG_5915IMG_5918IMG_5920

IMG_6552

Beide Augen ohne Concealer

IMG_6561

Rechts mit Concealer. Ich sehe keinen Unterschied!

Fazit
Gute Idee mit dem Pflegekern. Leider ist mir die Konsistenz zu fettig und die Deckkraft für mich zu gering. Die Haltbarkeit war äußerst unbefriedigend. Ich persönlich kann es nicht weiterempfehlen.

Eine weitere Review findet ihr hier und ein englischsprachiger Artikel

Das Produkt wurde mir kostenlos zur Verfügung gestellt.

Paddy