Artikel in der Kategorie "Douglas":

Duftsamstag: Eau de Parfum 007 for Woman

Duft-007-for-Woman

007 for Woman, EdP
Ihr bekommt es u.a. hier bei Douglas

  • 007 for Woman Eau de Parfum (30 ml): 25€
  • 007 for Woman Eau de Parfum (50 ml): 35€
  • 007 for Woman Eau de Parfum (75 ml): 45€
  • Der Duft wird ergänzt durch Duschgel, Bodylotion, Deodorant Spray
  • 007 for Women ist seit März 2015 erhältlich.

Das sagt Mrs Bond
007 for Women fängt die aufregende Energie der Bond-Frau ein. James Bond 007 kombiniert charakteristische Weiblichkeit zu einer modernen Interpretation eines orientalischen Dufts. Sein Reiz liegt in seinem lang anhaltenden und kräftigen Charakter. Er vermittelt das Gefühl lässiger Eleganz und starker Persönlichkeit. Dunkle und zugleich feminine Aromen verströmen aufregende Intimität. Im explosiven Auftakt entfacht würziger Pfeffer eingehüllt in Rosenmilch den faszinierenden Gegensatz aus Gefahr und Sinnlichkeit. Daneben vereint sich fruchtige Brombeere mit zartem, weißem Jasmin. Die sinnliche Basisnote, Schlüssel jeder orientalischen Signatur, nährt sich aus schwarzer Vanille, aufreizendem Moschus und einem Hauch Zedernholz.

Kopfnote Bergamotte, schwarzer Pfeffer, Rosenmilch

Herznote
Brombeere, Gardenie, Jasmin

Basisnote
Schwarze Vanille, Zedernholz, weißer Moschus

Eau-de-Parfum-007-for-Woman

007-for-WomanWie-riecht-007-for-Woman

Wie ich ihn finde
Herr Bond hat mittlerweile die Wahl zwischen drei verschiedenen Düften, da war es nur konsequent, dass auch wir Bond Girls endlich einen eigenen Duft bekommen. Und dieser ist, wie ich finde, ganz anders als erwartet aber dennoch gut gelungen. Zunächst ist da der Flakon, der zwar von der Form sehr klassisch gehalten ist, die markante Oberfläche (sie erinnert mich an Diamanten) ist aber ein echter Hingucker mit dem schmalen Ring aus Roségold. Das 007 Logo ist dezent am Flaschenhals zu sehen.

Es ist ein Duft für den großen Markt, Mainstream zwar, aber dennoch mit einer eher selten anzutreffenden Komposition.
Der dominante Anteil von Brombeeren gibt dem Duft seinen Charakter ohne dabei süß zu sein. 007 for Woman hat es geschafft, einen orientalischen Duft absolut leicht und tragbar zu machen, egal ob am frühen Morgen oder aber zum Weggehen am Abend. Die Neuinterpretation ist einerseits sinnlich, zum anknabbern lecker aber dennoch besitzt das Eau de Parfum eine angenehm leichte Note, die den Duft das ganze Jahr über tragbar macht.

Ein Spritzer auf das Handgelenk und man nimmt den Duft fast unverändert über viele viele Stunden deutlich wahr. Die sehr feminine Mischung aus Vanille, Pfeffer, Brombeere

Hier stimmen das Design des Flakons, die Haltbarkeit, natürlich ist der Preis sehr attraktiv und der leichte, orientalische Duft mit Noten von Vanille und Beeren gefällt selbst meiner empfindlichen Nase unheimlich gut!

Weitere Reviews findet ihr hier oder hier

PR-Sample / Dieser Beitrag entstand in Kooperation mit 007 for Woman

Kauftipp für gebräunte Beine: Biotherm BB Milk Lait Corporel

Biotherm-BB-Milk

Biotherm BB Milk Lait Corporel
150ml für 25€
Erhältlich hier bei Douglas*

Das sagt Biotherm
Reine, teintverschönernde Mineralpigmente eingeschlossen in kleinste Mikrokapseln und eingehüllt in der Textur der legendären Körperpflege – Lait Corporel, geben der Haut einen leicht getönten, ebenmäßigen Hautton und versorgen sie gleichzeitig für 24 Stunden mit Feuchtigkeit. Pigmentflecken sind verdeckt, das Finish wirkt natürlich. Die BB Milk kann für Arme, Beine und das Décolleté verwendet werden. Sie ist die noptimale Feuchtigkeitsversorgung, die einen Hauch von Farbe auf die Haut zaubert, für einen sonnengeküssten Teint.
Geeignet für sensible Haut, dermatologisch getestet. Die neue BB Milk ist für alle Jahreszeiten und Gelegenheiten geeignet.

Biotherm-BB-Milk-KörperBiotherm-BB-Milk-Inhaltsstoffe

Wie ich sie finde
Sonne ist zwar wundervoll, aber in der Sonne brutzeln mit meiner hellen Haut vermeide ich, selbst im Urlaub. Sonnenstudio ist absolut tabu. Selbstbräuner sind oft sehr orangestichig, der eigenartige Duft und mögliche Streifen halten mich von einer Benutzung ab. Mit meinem Hautton habe ich mich abgefunden, lieber setze ich auf gesunde Haut. Aber manchmal ist das Alpina Weiß meiner Beine eher kränklich und ich würde gerne eine “gesünderen” Farbton haben.
Zufällig habe ich dann diese BB Milk von Biotherm entdeckt. Sie enthält Mikrokapseln, die beim Auftrag platzen und feine färbende Mineralpigmente freisetzen. Die Milch duftet herrlich nach dem Klassiker Lait Corporel nach Zitrone und lässt sich sehr gut und vor allem lange verteilen. Durch die sofortige Tönung sieht man gut, an welchen Stellen noch nachgecremt werde muss, damit das Ergebnis streifenfrei wird. Ich benutze nicht mehr als die sonst übliche Menge zum Eincremen meiner Beine. Die Tönung ist sehr natürlich und dunkelt sogar leicht nach. Es sieht einfach wie von der Sonne geküsst aus und das komplett ohne Glitzerpartikel wie es in der einzigen Alternative, der Sonnenöle (z.B. Caudalie), enthalten ist.
Es gibt jedoch auch zwei kleine Kritikpunkte: Die Creme ist leider ein wenig klebrig und die vielen Duftstoffe bergen ein gewisses Allergiepotential.

Zum Thema Abfärben: Trägt man ein lockeres Kleid wie ich auf dem Bild (die Milch habe ich nur auf den sichtbare Teil der Haut aufgetragen) ist Abfärben kein Thema. Anders sieht es aus auf dem Armen: Durch die ständige Reibung verteilt sich die Tönung leider auf der Kleidung, gerade bei weißen Oberteilen sehr ärgerlich. Da ich aber an den Armen meist nicht so kränklich blass wirke, benutze ich sie dort gar nicht.

Am Abend dusche ich die Creme ganz einfach wieder ab. Das geht schnell und erfordert keinen besonderen Entferner. Bei der Hitze dusche ich sowieso am Abend bevor ich ins Bett gehe.

Biotherm-BB-Bodylotion

Die Creme weiß auf dem Handrücken und verteilt. Sie glitzert definitiv nicht, es handelt sich hier nur Sonnenreflektion

Biotherm-BB-Milk-Vorher-Nacher-1Biotherm-BB-Milk-Vorher-Nacher

Man erkennt einen feinen Unterschied ohne dass es zu künstlich oder dunkel wirkt

Kleid Dorothy Perkins via Zalando (Das Kleid gibt es hier noch in Grün & Weiss)*

Fazit
Wer die Sonne meidet wie ich, grundsätzlich weiß wie eine Wand ist, mit Selbstbräunern nicht klar kommt und für besondere Anlässe etwas mehr Farbe auf der Haut haben möchte, der muss sich diese Creme wirklich einmal ansehen! Ich bin total begeistert und frage mich, wieso ich so etwas noch nicht früher entdeckt habe. Die Produkte von Dove und Bebe haben mich bei weiten nicht so überzeugt wie Biotherm (vor Jahren bereits probiert und entsorgt, da der leichte Selbstbräuner einen unangenehmen Duft hatte).

+ Leichte, natürliche Tönung
+ Schneller und leichter Auftrag
+ Streifenfrei
+ Sommerlich zitronig frischer Duft (wie beim Klassiker Lait Corporel)
+ Am Abend schnell abwaschbar

+/- Relativ schweißresistent
+/- Nur bei starker Reibung abfärbend

– Leider viele Duftstoffe enthalten ( Lait Corporel Duft muss ja irgendwoher kommen)
– Kann auf eng sitzende Kleidung abfärben (locker sitzendes Kleid kein Problem; Reibung Arme färbt Oberteil)
– Nur für sehr helle Haut geeignet. Auf gebräunter Haut sieht man keinen Unterschied

Wäre die BB Milk für euch interessant? Wie wichtig ist euch Bräune?

* = Affiliatelink

 

No-name Nude Lidschattenpalette–Wie gut ist sie?

Nude-Lidschatten-Palette-Douglas

Nude ac cosmetics
Lidschattenpalette
Preis 13€ für 12 Töne
Gekauft bei Douglas im Laden, nicht online entdeckt

Nude-Lidschatten-Palette-Douglas-5

Eine Lidschattenpalette mit 12 Farben für 13€? Als ich diese Palette im Handel sah, habe ich sie gekauft, um zu schauen, was so eine Grabbeltischschminke eigentlich drauf hat. Der Testswatch im Laden hat zwar ganz schön gekrümelt, aber es war dennoch farbintensiv.
Ich war einfach neugierig, was Lidschatten abseits von MAC, Loreal oder Catrice, essence drauf haben. Vielleicht findet man auch ein Juwel?

Es gab insgesamt 3 Versionen: Nude, Smoky und Platinum

Gespart wird hier vor allem an der Verpackung: Dicke Pappe mit einem Magnetverschluss.
Die Farben sind bunt durcheinandergemischt und wechseln zwischen warmen und kühlen Farben. Tendenziell ist es aber mehr eine kühle Lidschattenpalette. 10 Töne schimmern, zwei sind fast matt. Beim Swatchen krümelt es wirklich kräftig, die Lidschatten sind allesamt sehr pudrig und schlecht gepresst. Trotzdem finde ich die geswatchten Farben nicht allzuschlecht bei 1€ je Lidschatten. Alle Farben wurden ohne Base geswatcht.

Nude-Lidschatten-Palette-Douglas-4Nude-Lidschatten-Palette-Douglas-3

Swatches

Nude-Lidschatten-Palette-Douglas-Swatches

Das Schminken
Ich habe bewusst die Farben nur aufgetupft, was aber doch nicht unbedingt war. Die Farben haben auf meiner Base sofort gedeckt. Die Lidschatten haben sich wirklich problemlos auftragen und auch verblenden lassen. Das Ergebnis war ein seidig schimmerndes, wirklich schönes AMU, dass problemlos den ganzen Tag gehalten hat. Ich wurde sogar bei einem Termin von meinem Gegenüber gefragt, was das für schöne Lidschatten sind. Lediglich der schwarze Lidschatten war ein Totalausfall.

Nude-Lidschatten-Palette-Douglas-AMUNude-Lidschatten-Palette-Douglas-AMU-2

Mein Fazit
Die Lidschatten verbrauchen sich zwar enorm schnell und sie krümeln, aber das Endergebnis am Auge hat mir dann doch überraschend gut gefallen und ich habe sie schon einige Male aus meiner Schublade zum Schminken hervorgeholt. Manchmal gibt es doch Überraschungen, die man sich mal ansehen kann.