Artikel in der Kategorie "Lippen":

Clinique Color Pop Lippenstifte–Nude Pop, Dare Pop, Love Pop und Cherry Pop

Erfahrung-Clinique-Pop-Lippenstift

Clinque Color Pop Lippenstift
16 Farben zur Auswahl
Preis je 23€

Das sagt Clinique
Lippenstift und Primer in einem.
Farbe. Pflege. Definition. Halt. In 16 verschiedenen Farben. Cool oder Sophisticated? Street Style oder Sleek Look? Minimalistisch oder Super Serious? Egal, weil es immer den Passenden gibt.
Clinique Pop Lip Colour + Primer überzeugt mit intensiver Pflege durch Shea und Murumuru Butter und einem Polymer-Mix, der viel Feuchtigkeit liefert. Die Primer Wirkstoffe definieren, glätten, pflegen und nähren.
Vibrierende, satte Farben sorgen für intensiven, langanhaltenden Farbspaß. Die samtige Textur sorgt für ein angenehm zartes Tragegefühl.

Inhaltsstoffe (via Paula’s Choice, da mir die Umverpackung nicht vorliegt)
Ricinius Communis (Castor) Seed Oil, Diisostearyl Malate, Trioctyldodecyl Citrate, Lanolin Oil, Caprylic/Capric Triglyceride, Euphorbia Cerifera (Candelilla) Wax, Castor Isostearate Succinate, Silica, Octyldodecanol, Ozokerite, Polyethylene, Bis-Diglyceryl Polyacyladipate-2, Hydrogenated Polydecen, Ethyhexyl Palmitate, Triticum Vulgare (Wheat) Germ Extract, Olea Europaea (Olive) Fruit Extract, Triticum Vulgare (Wheat) Bran Extract, Microcrystalline Wax, Astrocaryum Murumuru Seed Butter, Prunus Armenica (Apricot) Kernel Oil, Butyrospermum Parkii (Shea Butter), Cholesterol, Hordeum Vulgarge (Barley) Extract, Ceramide 2, Palmitic Acid, Squalane, Lauryl PCA, Lauryl Methacrylate/Glycol Dimethacrylate Crosspolymer, Linoleic Acid, Tocopheryl Acetate, Glyceryl Stearate, Oleic Acid, Butylene Glycol, Tetrahexyldecyl Ascorbate, Sodium Hyaluronate, Potassium Sulfate, Alumina, Silica Dimethyl Silylate, Barium Sulfate, Pentaerythrityl Tetra-Di-T-Butyl Hydrohydroxycinnamate, Calcium Sodium Borosilicate, Calcium Aluminum Borosilicate, Synthetic Fluorphlogopite, Aluminum Hydroxide, Tin Oxide. +/- Mica, Iron Oxides, Red 7 Lake, Blue 1 Lake, Titanium Dioxide, Yellow 6 Lake, Red 33 Lake, Red 6, Bismuth Oxychloride, Iron Oxides, Carmine, Red 30 Lake, Yellow 5 Lake, Red 22 Lake, Red 28 Lake.

Clinique-Pop-LippenstiftReview-Clinique-Pop-Lip-Colour

Wie ich sie finde
Ich habe mich wirklich sehr auf die Neuheit von Clinique gefreut. Zum einen spricht mich die kantige Verpackung sehr an, Silber und eine farblich passende Hülle zum Lippenstift wirken frisch und anders. Der Lippenstift schließt dabei sicher mit etwas Druck.
Die Farben sind in vier Familien aufgeteilt: Nudes, Tawnies, Pinks und Violets.
Die Lippenstifte haben alle, auch wenn sie Glitzer enthalten, eine angenehm leichte cremige Textur und sind dabei frei von einem Duft. Schon mit einem sanften Zug ist die Farbe deckend, lässt sich durch Schichten aber noch intensivieren. Meine Farben Nude Pop und Bare Pop sind aber deutlich transparenter als meine anderen beiden Nuancen.
Clinque wirbt mit einem integrierten Primer, der für lange Haltbarkeit und ein angenehmes Tragegefühl sorgen soll. Das ist definitiv der Fall! Auch nach Sprechen und Trinken ist beispielsweise Love Pop auch Stunden später noch gut sichtbar, Nude Pop als hellster Farbton der Reihe verabschiedet sich aber schon nach etwa 2h von den Lippen. Unfassbar gut finde ich aber die Pflege, die mir der Lippenstift bietet: Meine Lippen schreien nur so nach Pflege und selbst sonst schwierige helle Nudetöne sind dank des Color Pops kein Problem mehr.

Vergleich Clinique Chubby Sticks
Die Chubby Klassiker von Clinique in der transparenten Version sind deutlich transparenter und rutschiger auf den Lippen. Die Intense Version ist mir manchmal zu austrocknend, auch wenn die Haltbarkeit natürlich sehr gut ist. Die Color Pop Lippenstift sind für mich eine Mischung aus den beiden mit dem angenehm Tragegefühl eines cremigen Lippenstiftes. Wer bereits einige Chubby Intense Farben hat, braucht nicht noch zwingend einen aus der neuen Lippenstiftreihe.

Swatches

Farben-Clinique-Po-Lippenstift

01 Nude Pop | 02 Bare Pop | 13 Love Pop | 08 Cherry Pop

Swatches-Clinique-Pop-Lippenstift

Und die obligatorischen Tragebilder mit der Gesamtansicht (verzeiht den gequälten Ausdruck: Die Sommergrippe hat mich im Griff)

Clinique-Color-Pop-Lippenstift-01-Nude-PopClinique-Color-Pop-Lippenstift-02-Bare-Pop

01 Nude Pop | 02 Bare Pop | 13 Love Pop | 08 Cherry

Clinique-Color-Pop-Lippenstift-13-Love-PopClinique-Color-Pop-Lippenstift-08-Cherry-PopClinique-Color-Pop-Lippenstift-01-Nude-Pop-TragebildClinique-Color-Pop-Lippenstift-02-Bare-Pop-TragebildClinique-Color-Pop-Lippenstift-13-Love-Pop-TragebildClinique-Color-Pop-Lippenstift-08-Cherry-Pop-Tragebild

Fakten
+ Große Farbauswahl, 16 Farben
+ Angenehm leichtes Tragegefühl
+ Glättend
+ Gute Pigmentierung, intensive Farbe
+ Sehr pflegend, auch nach einem Swatchmarathon brannte nichts
+ Kein Verlaufen
+ Gute Haltbarkeit, je nach Pigmentierung aber leicht unterschiedlich
+/- Preis
– Manchmal etwas zu schimmernd oder zu viel Glitzer
– Definitiv nicht demi-matt sondern intensiv glänzend

Kennt ihr die Lippenstift, interessieren sie euch?

Weitere Reviews hier oder hier, alle Farben geswatcht hier

PR-Sample

Neuauflage Clarins Joli Rouge Lippenstift

Joli-Rouge-Lippenstift-Review

Clarins-Joli-Rouge-NeuheitClarins-Joli-Rouge-737-Spicy-Cinnamon-Swatches

Clarins Joli Rouge
Ab Ende Juli 2015 im Handel
25 Farben für je 25€

Der Klassiker in Silber bekommt ein umfassendes Update: Ab Ende Juli wird der Joli Rouge Lippenstift in insgesamt 25 neu formulierten Farben in einer champagnergoldenen Verpackung erhältlich sein. Die Joli Rouge Reihe passt sich somit optisch an die anderen Lippenstifte im Sortiment von Clarins an.
Die neue Formulierung enthält außerdem Jojobaöl, Mangobutter und Quelleröl.

Neben den glänzenden Joli Rouge Lippenstiften mit einer leichten bis mittleren Deckkraft gibt es noch die Rouge Eclat Reihe mit Anti-Age Wirkung, die deckender ist.

Farben Clarins Jolie Rouge

Clarins-Joli-Rouge-737-Spicy-CinnamonClarins-Joli-Rouge-737-Spicy-Cinnamon-Swatch

Mein Sample ist die Farbe 737 Spicy Cinnamon

Wie ich ihn finde
Neuformulierungen können manchmal enttäuschen oder überzeugen wie hier. Das optische Neudesign passt meiner Meinung viel besser in das bestehende Clarins-Sortiment mit dem bekannten Champagnergold. Er ist übrigens auch 15% leichter als der Vorgänger, was man im direkten Vergleich merkt.
Geblieben ist der zarte Duft und Geschmack nach Himbeere, den ich so sehr liebe. Clarins Lippenprodukte gehören zu meinen absoluten Lieblingen aufgrund der guten Farbauswahl und der Pflege. Auch bei den neuen Joli Rouge wurden meine trockenen Lippen zunächst optisch geglättet und sehen dank des schönen Glanzes sehr prall aus. Trotz des Farbtons, den ich für mich nie gewählt hätte, finde ich ihn überraschend passend zu meinem Typ. Dies ist eine der Stärken der Farbpalette: Nie wirken die Töne zu künstlich, aggressiv oder unnatürlich. Ohne Essen und Trinken saß der Lippenstift nach 2h noch perfekt. Die angegebenen 6h empfinde ich aber als viel zu lang angesetzt. 3h finde ich realistischer, wenn man nichts isst. Wie immer kann mich die Pflegeleistung überzeugen. Nichts brennt, das Gefühl auf den Lippen ist zwar cremig, aber nicht unangenehm schwer. Auch nach einem ganzen Tag mit der Farbe habe ich keine zusätzliche Pflege benötigt. Ein Verlaufen in den Lippenrand habe ich nicht festgestellt.

Clarins-Joli-Rouge-737-Spicy-Cinnamon-Lippen

Clarins-Joli-Rouge-737-Spicy-Cinnamon-Tragebild

Ich kann euch die Lippenstifte bzw. Lippenprodukte von Clarins wirklich nur empfehlen, besonders wenn ihr auf alltagstaugliche Farben setzt und eine schöne Pflege sucht. Die Neuformulierung ist hier geglückt, das neue Verpackungsdesign passt für mich viel besser zur Marke, auch wenn es sich dadurch leider nicht verjüngt.

Das Produkt wurde zur Verfügung gestellt / PR-Sample