Artikel in der Kategorie "Palette":

Tutorial Leichtes AMU Catrice Rose Eyeshadow Palette

Nach einem dunklen, intensiven Look mit der neuen Catrice Rose Eyeshadow Palette *Klick*, habe ich ein weiteres Tutorial für euch. Es funktioniert mit nur zwei Lidschatten, Kajal ist optional und kann auch weggelassen werden. Die Review zur Palette findet ihr hier.

IMG_5806

Base

1. Augenpflege auftragen und einziehen lassen. Lidschattenbase, hier Catrice Prime & Fine Eyeshadow Base, auf dem gesamten Lid hoch zur Braue auftupfen.

1

2. Den zweithellsten Ton der Palette mit einem Lidschattenpinsel auf das gesamte bewegliche Lid auftragen

2

3. Mit einem fluffigen, großen Lidschattenpinsel den matten Ton großzügig in die Lidfalte setzen und leicht nach innen verblenden.
Wer möchte, der hat hier bereits ein fertiges AMU. Nur noch die Wimpern tuschen und die Brauen nachziehen. Diese paar Schritte dauern keine 5 Minuten, machen aber einen Unterschied!

3

4. Einen dünnen Lidstrich ziehen, hier habe ich die Farbe Please, Mauve Back! des Catrice Velvet Matt Smokey Eyes Pencils benutzt.

4

5. Den Lidstrich vorsichtig mit dem Pinsel, der beim Kajal dabei ist, verwischen. Tipp: Den Strich nach oben hin verwischen, je weiter/höher ihr ihn zieht, desto zarte, aber auch rauchiger wird das Ergebnis.

IMG_5806

6. Zum Testen habe ich den neuen Catrice Kohl Kajal in You’re my Rosen one! auf die untere Wasserlinie aufgetragen. Ich fand den Unterschied aber so gering, dass ich Mühe habe, überhaupt einen Unterschied zu erkennen. Kann man also getrost weglassen diesen Schritt.

IMG_5810

7. Links mit dem Kajal, rechts ohne Kajal auf der Wasserlinie. Der Unterschied ist für mich nicht sichtbar.

IMG_5814IMG_5816

8. Die Wimpern mit brauner Mascara tuschen, Brauen nachziehen und das AMU ist schon fertig. Leichter geht es nicht!

Ich wünsche euch viel Spaß beim Nachschminken!