Artikel in der Kategorie "Shopping":

Mein Einkauf bei H&M Home

IMG_6708

Es ist August September und eigentlich schon Herbst. Was liegt also näher mal wieder ein paar Kerzen anzuzünden. Schwer angefixt von Instagram und gelangweilt von meiner alten Deko mit langweiligen Teelichtergläsern habe ich mir ein paar schöne Dinge bei H&M Home bestellt. Nach gerade mal 5 Tagen kamen die Sachen bereits an.

Dabei sind verschieden große Kerzen in weiß und Türkis, kleine und große Teelichthalter, eine verspiegelte Schmuckdose in Ananasform bei der ich mir immer noch nicht sicher bin, wie sie mir eigentlich gefällt und zwei Miniglasvasen.
Ich bin ja übrigens der Meinung, dass die Ananas die Eule als Deko ablösen wird, oder?

Wo kauft ihr eigentlich momentan Dekoration für euer Zuhause? Habt ihr Tipps für schöne Onlineshops?

Paddy

Mein Probetermin Brautlook bei MAC mit Beautyrella

IMG_0189

Einige haben es ja bereits auf Instagram mitbekommen, dass ich diese Woche in München war, um mich von Indra (folgt ihr auf Insta unter @beautyrella) schminken zu lassen. Sie wird mich bei meiner Hochzeit schminken, da ich ganz sicher an diesem Tag vor Aufregung keine ruhige Hand haben werde.
Bei diesem regulären Termin am MAC Counter bei Ludwig Beck ging es für uns beide darum, die richtigen Farben und Formen zu finden. Ziel war es nicht, nach der sogenannten Lesson mit einem absolut perfekten Brautlook zu glänzen, sondern die allgemeine Richtung festzulegen.
Mein Wunsch war: Ein sehr natürlicher Look, der meine blauen Augen zum Strahlen bringt. Eher matte Farben, da ich bereits bei der standesamtlichen Trauung schimmernde Farben trug und dieses Mal etwas anderes möchte. Das Rouge und der Lippenstift werden farblich aufeinander abgestimmt. Ich möchte mir generell keine Sorgen darum machen, dass mir das Make-Up oder Glitzer nach 10Stunden mitten im Gesicht hängt. Zeitlose Bilder sind das Ziel, damit ich mir sie auch noch in 10 Jahren sehr gerne ansehen möchte ohne zu denken: Oha, ein wenig zu bunt.

IMG_0137

Ungeschminkte Wahrheit mit Indra

Und wie heißt es so schön: Die Generalprobe muss misslingen, damit der Look klappt.
Was wir zusammen bereits am großen Tag daher anders machen werden: Es wird keine Foundation und Concealer von MAC werden, da diese bei mir und meiner Haut nicht funktionieren und auch zu gelbstichig sind. Die Augenbrauen werden vorne weicher, softer. Auch werde ich dazu falsche halbe Wimpern tragen, die wir aus Zeitgründen nicht mehr anbringen konnten.
Die Bilder von mir an diesem Tag wurden bei schlechten Kunstlicht im Laden mit dem iPhone, zum Teil sogar mit der noch schlechteren Frontkamera aufgenommen. Daher sind die Bilder nicht farbgetreu und das Rouge ist beispielsweise nur schlecht zu erkennen.
Ich möchte aber auch gar nicht alle Details zeigen, sondern eure Neugier auf den Look bis zum großen Tag und die folgenden Bilder vom Profi aufsparen.

Zu Termin selbst
Solch ein Braut Make-up kann man an jedem MAC Counter schminken lassen. Dafür muss man einen Termin vereinbaren und 1,5h Stunden Zeit mitbringen. Entspannter für euch und den Artist ist natürlich ein Termin wochentags und weniger an einem Samstag. Informiert euch davor online oder in Brautmagazinen, welchen Look ihr gerne haben würdet. Der Artist wird euch fragen bzw. ihr kommuniziert es, mit welchen Farben ihr euch wohlfühlt, wie bunt es sein soll.
Kostenpunkt: 80€
Diese 80€ werden im Anschluss mit Produkten verrechnet, die ihr kauft. Somit ist das Schminken meist umsonst, wenn ihr einige Teile mitnehmt.

Weitere Infos direkt bei MAC oder fragt auch direkt bei euch am Counter *Klick*
Ein Smokey Eye Look oder natürlicher Tageslook sind auf für 40€/1h/mit Termin möglich!

Während des Schminkens erklärt euch der Artist die einzelnen Schritte genau, damit ihr diese zuhause nachmachen könnt. Wenn ihr es nicht gewohnt seid, geschminkt zu werden: Ein Make-Up ist eine Sache, die sich im Lauf des Schminkens erst entwickelt. Sehen die Augen zwischendrin vielleicht fürchterlich dunkel aus, wirken sie vielleicht mit einem Nude-Lippenstift am Ende und getuschten Wimpern überhaupt nicht mehr so intensiv.
Eine Mischung aus Vertrauen in den Artist und guter Vorbereitung durch euch (genaue Vorstellung vom Look) führt zum Look. Lehnt nicht sofort eine Idee ab, sondern versucht es euch vorzustellen, wie es sein könnte!

Hier nun ein paar Bilder zu meiner Braut Lesson am Counter

IMG_0141

Alle Produkte, die wir uns vorstellen können, werden bereit gelegt. Die silberne Platte dient dem Mischen und der Entnahme von Produkten, ähnlich wie bei einem Künstler. Das Blush ist hier übrigens Mocha, wir haben bei mir dann aber doch auf Blushbaby gewechselt.

IMG_0143

Kajal an der oberen und unteren Wasserlinie.
Unteres Bild: Direkter Vergleich. Die Wimpern oben wirken dank Kajal sofort dichter. Ich finde übrigens gar nicht, dass meine Augen kleiner wirken. Das finde ich im Gegensatz zu einem harten weißen Kajal auf der Wasserlinie (jetzt mal ehrlich: Das sieht doch so unnatürlich aus) viel schöner!

IMG_0146

IMG_0150

Die Augenbrauenform wird nachgezeichnet und anschließend mit MAC Fling und dem Lidschatten MAC Omega aufgefüllt

IMG_0154

Alle Lidschatten: Phloof!, Gesso, Vanilla, Cork, Smut
Lidstrich mit MAC Blacktrack. Highlighter Mischung aus 2 Lidschatten (habe vergessen welche, Phloof! war dabei)

IMG_0157IMG_0159

IMG_0166IMG_0169

Bei Tageslicht: Lippenstift MAC Soft Sell, Blush MAC Blushbaby

IMG_0184

Happy!

Eingekauft habe ich anschließend auch. Und das nicht zu wenig, da ich zwar viel Make-Up besitze aber die Produkte beim Schminken mir einfach gefielen!

IMG_6512

v.l.n.r

4 Refill-Lidschatten Gesso, Vanilla, Cork, Smut | Blott Powder Light | Bronzer Harmony | Concealerpinsel Nr. |
Paint Pot Painterly | Lidschatten Omega (nicht als Refill, damit ich ihn auf Reisen mitnehmen kann) | Pro Longwear Lipcream Soft Sell |
Prep+Prime Lip Base | Eye Brow Pencil Fling | Powerpoint Kajal Stubborn Brown | Lip Pencil Dervish | Lip Pencil Cherry


IMG_6519

Swatches der Produkte

IMG_6541

v.l.n.r.

Bronzer Harmony | Lipliner Dervish | Lipliner Cherry | Pro Longwear Lipcream in Soft Sell | Powerpoint Kajal Stubborn Brown | Augenbrauenstift Fling

IMG_6552 

v.l.n.r.

Paint Pot Painterly | Lidschatten Gesso, Vanilla, Cork, Smut

Pinsel 286: Mischung aus Kunst- und Naturhaar für Concealer

IMG_6530

Wer weiß, womit ich vielleicht noch überrasche…

IMG_0174

Wie findet ihr den Look? Würdet ihr euch an eurer Hochzeit selbst schminken oder schminken lassen? An die Bräute: Wie war es damals bei euch?

Paddy

Feiertag, Couch und ebay-Kollektionen

Feiertage sind wundervoll. Erst wird ausgeschlafen, gefrühstückt und ab und an auch spontan der ganze Tag auf der Couch verbracht mit vielen Filmen im TV und Laptop auf dem Schoß. Ich habe endlich wieder in Ruhe ein wenig bloggen können und konnte einfach so durch das Netz surfen.
Kennt ihr das auch? Ihr beginnt bei einer bestimmten Sache wie z.B. einer tollen Clutch zu einem schönen Kleid und landet bei Design-Kerzenständern, Waffeleisen und T-Shirts mit Kleinspitzaufdruck. Oder so ähnlich.

Bildschirmfoto 2014-05-29 um 21.59.00
So ging es mir gestern und ich habe auch wieder bei ebay gesurft und mir die vielen tollen Kollektionen von Bloggerkollegen angesehen. Ich hatte euch ja bereits hier über die ebay-Kollektion erzählt, was das genau ist und wie ihr mir folgen könnt *Klick*.
Gestern habe ich mir auf der Übersichtsseite *Klick* die ganzen anderen Kollektionen wie beispielsweise Josie loves oder 23qm Stil angesehen. Danach hat man Lust seinen Kleiderschrank zu entrümpeln, die Wohnung komplett neu zu möblieren und sich unbedingt diese Schuhe kaufen zu wollen. Ich fange gar nicht erst euch von den Kollektionen der Reiseblogger zu erzählen: Da bekommt man richtiges Fernweh.

Bildschirmfoto 2014-05-29 um 22.19.19Bildschirmfoto 2014-05-29 um 22.19.34

Wie verbringt ihr einen typischen Feiertag wie gestern? Aktiv mit viel Unternehmen oder auch mal gerne gechillt wie ich gestern? Wo stöbert ihr online, wenn ihr Zeit und vor allem kein besonderes Ziel habt?

Sponsored Post

Paddy