Artikel in der Kategorie "Shopping":

Aufgebraucht und eingekauft

Es hat sich einiges mit der Zeit angesammelt bei mir, was ich euch gerne zeigen möchte.

IMG_2001

La Mer Concealer in 01
Ich hatte im Netz etwas dazu aufgeschnappt und habe mich am Breuninger Counter umgesehen. Als die mir die Verkäuferin den Preis nannte, hatte ich kurzzeitig einen Atemaussetzer. 53€, aber schon der kurze Test im Laden hat mich überzeugt: Kein Concealer deckt meine alten Pickelmale und frisch abgeheilten Pickelchen so gut ab, wie La Mer. Ich nutze ihn etwa seit 3 Wochen und man sieht quasi keine Abnutzung. Ich kann mit Sicherheit sagen, dass ich das Döschen niemals aufbrauchen kann.

IMG_2820IMG_2828

Lancome Shine Lover
Wozu Langeweile und viel zu viel Wartezeit am Flughafen führen kann. Gleich 3 Farben habe ich für je 24€ im Duty Free gekauft (sonst 28€) gekauft und nutze sie alle drei seit etwa 2 Wochen im Wechsel. Die Bilder sind im Kasten, eine Review folgt am 13.4 für euch! Ich kann nur sagen, dass ich sie sehr mag und eine Farbe davon ist im Dauereinsatz.

IMG_3163

Lancome La Nuit Tresor
Nach La vie est belle, Tresor Midnight Rose und O de l’Orangerie der vierte Duft von Lancome in meiner Sammlung. La Nuit Tresor sollte mir eigentlich nicht gefallen, aber trotz Vanillenoten hat mich der Duft umgehauen. Review folgt zeitnah. Allerdings hat mich die Haltbarkeit ein klein wenig enttäuscht, nach etwa 5 Stunden ist er leider fast verflogen, was ungewöhnlich für ein EdP ist.

 

 IMG_3029IMG_3016IMG_3025IMG_3011IMG_3020IMG_3003

Also, das war so… Aber eigentlich habe ich dafür keine Erklärung. Eines führte zum anderen und die tollen Farben von Orly hüpften einfach so in meinen Korb. Der Messerabatt war einfach zu verlockend. Da Orly nur online erhältlich ist, habe ich die Chance auf der Beauty Messe genutzt und mir meine Lieblingsfarben gekauft.

IMG_3032

Ebenfalls auf der Beauty Messe gekauft, ist der essie fluid-e Nagellackverdünner. Kann man immer gut gebrauchen. Nachschub gab es außerdem von meinem CND Stickey Base Coat, der keine Wunder bewirkt, mir aber einen Tag mehr Halt meines Nagellacks schenkt.

IMG_3035IMG_3038

Kleiner Pinseleinkauf, ebenfalls auf der Beauty: Zwei Foundationpinsel (ich könnte meine Pinsel ja einfach auch waschen, stattdessen habe ich lieber sauberen Vorrat an Pinseln…) sowie ein softer , aber fest gebundener Kabuki von Da Vinci für mein loses Puder.

Ich habe aber nicht nur eingekauft, sondern es tatsächlich geschafft, auch etwas aufzubrauchen.

IMG_2048IMG_2050

Nivea In-Dusch Body Milk
Seitdem ich die Creme für eine Review gekauft habe, war ich mit Aufbrauchen beschäftigt. Die riesige Flasche wurde einfach nicht leer. Ich liebe den Duft wirklich, aber das Anwendungsprinzip und die Wasserverschwendung ist einfach nichts für mich.

Lavera Haarkur mit Mangomilch
Beim Aufräumen im Badezimmerschrank gefunden. Leider hat mich weder Duft noch Pflege überzeugt. Meine Haare sahen aus wie nach der Nutzung einer Spülung. Von einer Kur erhoffe ich mir mehr Glanz, geschmeidigeres Haar.

IMG_3244IMG_8751

John Frieda Frizz Ease Wunderkur
Dies war bereits ein Nachkaufprodukt. Mir haben meine damals langen Haare nach der Anwendung gut gefallen, für meine jetzt kurzen Haaren war die Kurz allerdings zu beschwerend. An sich aber war ich sehr zufrieden mit ihr, verzichte aber momentan auf einen Nachkauf.

Kneipp Pflegeölbad
Ich gebe so gut wie immer etwas Öl in mein Badewasser, damit meine Haut nicht zu sehr austrocknet. Es war für mich völlig in Ordnung. Da ich aber gerne viel probiere, darf beim nächsten Einkauf ein anderes Öl mit.

Le Petit Marseillas
Der Badezusatz war ein Geschenk einer lieben Freundin aus dem Frankreichurlaub. Ich kann gar nicht genug von dieser Serie bekommen. Der Duft ist einfach himmlisch. Wer mir eine Freude machen will, der schenkt mir einfach ein Stück Frankreich. Leider ist es nicht in Deutschland erhältlich und ich habe vergessen mir aus Paris Nachschub mitzubringen.

Clinique Cleasing Balm
Zusammen bzw. im Wechsel mit dem Reinigungsöl von Loreal (Review hier) nutze ich leidenschaftlich gern den Balm von Clinique. Sanft zur Haut, der Killer für jedes Make-Up. Diese Dose hat etwa 7 Monate gehalten und Nachschub befindet sich bereits im Badezimmer. Ohne ist meine Pflegeroutine nicht komplett.

Auf die Plätze, fertig, Glamour Shopping-Week!

Glamour-Shopping-Week-Innen-Aussen-9

Morgen geht sie los, die beliebte Glamour Shopping-Week: Vom 2. bis 11.April können wir online und in den Läden wieder mit interessanten Rabatten shoppen gehen

Glamour-Shopping-Week-Innen-AussenGlamour-Shopping-Week-Innen-Aussen-1Glamour-Shopping-Week-Innen-Aussen-2Glamour-Shopping-Week-Innen-Aussen-4Glamour-Shopping-Week-Innen-Aussen-5Glamour-Shopping-Week-Innen-Aussen-8Glamour-Shopping-Week-Innen-Aussen-6Glamour-Shopping-Week-Innen-Aussen-7Glamour-Shopping-Week-Innen-Aussen-3

Was ich nicht verpassen will

  • Getränk 1/2 Preis bei Starbucks, dafür benötigt man die pinke Karte unbedingt
  • 20% auf ein Lieblingsteil bei H&M
  • 20€ bei Görtz
  • 20% Vero Moda
  • 20% bei Asos
  • Gratis Glamour Müsli bei My Müsli
  • 20% bei Hunkemöller
  • 20% bei Only
  • 25% bei Accessorize

Das Interessanteste aus dem Bereich Beauty

  • Geschenk bei Clinique im Wert von 15€ beim Kauf von 2 Produkten
  • 10% bei Douglas auf einen Duft
  • Caudalie Instant Detox Maske als Geschenk beim Kauf eines Polyphenols C15 Produktes
  • 20% Rabatt bei Max Factor mit Coupon aus dem Heft
  • Bobbi Brown Mini-Mascara und Workshop gratis beim Einkauf ab 60€
  • Rabatte mit Coupons für John Frieda
  • 15% bei Flaconi.de
  • 1€ Blend-a-med 3D White Zahnpasta mit Coupon aus dem Heft
  • 20% auf Bad- und Körperpflegeprodukte bei The Body Shop
  • 20% Rabatt bei Paula’s Choice und Gratisversand
  • 15% bei Barbor
  • 15% bei Hagel (Haarbedarf)
  • 15% bei Pieper
  • 20% Rabatt + Gratis Mascara (Einkaufswert 15€) bei Yves Rocher
  • 20% bei Senzera
  • 16% bei Parfumdreams
  • 20% bei Niche Beauty

Ich habe mir ja eine Liste geschrieben mit meinen liebsten Läden, die ich besuchen werde. Wie in den Jahren zuvor werde ich auf jeden den Rabatt bei H&M, Hunkemöller und bei My Müsli nutzen. Max Factor ist natürlich auch dabei, ich benötige Nachschub meiner Lieblingsmascara.

Was habt ihr vor? Das Heft der Glamour gibt es mit der Shoppingcard noch bis zum 12.4 im Handel, also könnt ihr problemlos an die Karte kommen. Weitere Partner findet ihr auch online hier. Die Codes für den Onlineeinkauf gibt es natürlich nur im Heft.

Mein Einkauf aus Paris– Beauty, L’Amour + Gewinnspiel Too Faced Blush

Haul-Paris-Innen-Aussen

Paris-Einkauf-Innen-Aussen

Wenn ihr in Paris sein solltet, ist die Wahrscheinlichkeit groß, dass es euch auf den Champs-Elysees verschlägt. In diesem Fall müsst ihr einen Abstecher zum Sephora auf der Prachtstrasse machen, diese Parfümerie führt so ziemlich jede Marke die man sich wünschen kann. Auch ich habe zugeschlagen. Die meisten Produkten standen auf meiner Shoppingliste für New York im Mai, aber wieso nicht jetzt schon kaufen, oder?

Marc-Jacobs-Nagellack-Innen-AussenMarc-Jacobs-New-Nudes-Lipstick-Innen-Aussen

Marc Jacobs ist für mich so reizvoll, da mich das Design sehr anspricht und ich vor allem schon sehr lange die Nagellacke haben wollte. So habe ich gleich drei Farben gekauft: Delphine (Taupe), Flourescent Beige (Beige mit einem genialen Rosa,Lila Schimmer) und klar ein klassisches Rot (Jezebel).  Der New Nudes Lippenstift in 108 How we met? konnte ebenfalls mein Herz erwärmen.

Miss-Dior-Hair-Mist-Innen-AussenBenefit-License-to-Blot-Innen-Aussen

Mein liebster Frühlingsduft ist Dior Blooming Bouquet. Ich hatte gehofft, dass es in Paris die passenden Körperduftprodukte gibt. Dies gab es zwar nicht, dafür aber ein nagelneues Hair Mist. Und weil ich mein Parfum zuhause vergessen habe (oooooooohhhhhh, wie schlimm! Schnell Abhilfe schaffen) habe ich es gekauft. Nagelneu und erst frisch in Amerika zu haben: Benefit the Porefessional License to blot. Ein Stift zum Mattieren über dem Make-Up. Obwohl ich mir die Geschichte unhygienisch vorstelle, möchte ich ihn gerne testen.

Estee-Lauder-Pure-Color-Envy-Shine-Innen-AussenNars-Audacious-Lipstick-Brigitte-Innen-Aussen

Und noch mehr Lippenstifte… In Deutschland noch im März erhältlich, gab es die neuen Estee Lauder Pure Color Envy Shine bereits vollständig in Paris. Und weil mir mein PR-Sample in Deutschland schon so gut gefallen hat, habe ich mir die zwei für mich schönsten und alltagstauglichsten Farben gekauft: Ein dunkles Rosenholz 490 Inspiring und ein helleres, sanftes Pink in 220 Suggestive.

Schon oft habe ich die neuen Nars Audacious Lippenstifte auf Blogs gesichtet, ich finde Nars aber ab und zu zu überbewertet und wollte mir keinen blind online bestellen. Gekauft habe ich dann die Töne Anita (unten) und Brigitte (oben).

Sephora-Lipstick-Remover-Innen-Aussen

Sephora bietet ein riesiges Sortiment ihrer Hausmarke an. Ich kaufe nur sehr sehr selten etwas davon, da ich es nicht sehr überzeugend finde bei den ganzen Versprechen und der hübschen Aufmachung. Der Oil-in-Gel Lipstick Remover klang aber für unterwegs ideal und soll alle Lippenstiftarten entfernen können. Ich bin gespannt.

Shu-Uemura-Wimpernzange-Innen-Aussen

Der Klassiker und schwer zu bekommen: Wimpernzange von Shu Uemura. Mal schauen, was dieses Teil kann.

Laduree-Kosmetik-Innen-AussenLaduree-Cosmetics--Face-Color-Rose-Innen-Aussen

Laduree kennt ihr vielleicht als Marke hinter den Macarons. Mittlerweile gibt es aber auch eine eigene Kosmetiklinie. Total kitschig, SchnickSchnack pur zu echten Fantasiepreisen. Aber ich bin ein Beautyopfer durch und durch und konnte mir die Chance nicht entgehen lassen und habe mir ein Rouge gekauft, dass auf Rosenblättern haftet. Das passende Aufbewahrungsdöschen durfte ebenfalls mit. Und noch ein Rouge, dieses Mal in portabler Form und nicht weniger hübsch anzusehen.

Laduree-Rose-Laduree-Pot-Innen-Aussen

Laduree-Cosmeticc-Cheek-Color-Innen-AussenLaduree-Pressed-Cheek-Color-05-Innen-Aussen

Laduree-Rouge-Innen-Aussen

Und wie immer mussten auch 3 ganz wichtige Dinge mit für mich:
Ein Kühlschrankmagnet, ein kitschiges Wahrzeichen aus der Stadt und eine Starbuckstasse. Auch in Paris hatte ich wie in NY und Berlin das Glück die noch schönere Relieftasse zu finden. So langsam platzt mein Küchenschrank.

Souvenirs-Paris-Innen-Aussen

 

Gewinnspiel

Und aus liebgewonnener Tradition habe ich auch etwas für euch gekauft. In der Stadt der Liebe, was gibt es da Schöneres als ein Beautyherz in Form von Rouge!
Eine Glückliche kann dieses schöne Blush von Too Faced Sweethearts in der Farbe Candy Glow gewinnen (ohne Eiffelturm, der gehört mir :) ).

Too-Faced-Sweethearts-Rouge-Innen-Aussen

Wie ihr teilnehmen könnt

  • Hinterlasst bis zum Mittwoch 11.03.15 23.59Uhr einen Kommentar unter diesem Post
  • Was soll in den Kommentar: Erzählt mir einfach etwas
  • Offen für Deutschland, Österreich, Schweiz
  • Achtet darauf eine gültige Kontaktmail zu hinterlassen, unter der ich euch im Gewinnfall kontaktieren kann (Im Formularfeld, bitte nicht im Kommentar selbst!
  • Ich maile den Gewinner im Anschluss an und bitte um die Postanschrift. Es wird kein separates Posting für die Gewinnerbekanntgabe hier auf dem Blog geben
  • Meldet sich der Gewinner nicht innerhalb von 7 Tagen nach Erhalt der Gewinnbenachrichtigung (Stichtag 18.03.2015),  so lose ich den Gewinn erneut aus!
  • Keine Teilnahme per Mail, Twitter oder Facebook
  • Keine Barauszahlung des Gewinns
  • Nur eine Teilnahme pro Person
  • Keine Gewähr
  • Der Rechtsweg ist ausgeschlossen
  • Teilnehmer unter 18 Jahren benötigen die Erlaubnis des Erziehungsberechtigten zur Teilnahme bzw. zur Mitteilung der Anschrift im Gewinnfall.
  • Ich übernehme keine Haftung für den Transport/ Kein Ersatz bei Beschädigung auf dem Postweg

Viel Glück!