Artikel in der Kategorie "Sponsored":

Gesichtsepilation und Reinigung–Sponsored by Braun Face + Gewinnspiel

Epilation an Beinen, Achseln und in der Bikinizone ist uns allen sicher ein Begriff. Habt ihr aber schon von Epilation im Gesicht gehört?

IMG_7699

IMG_7702

Bereits beim großen InnenAussen Adventskalender konntet ihr eure Chance auf den Gewinn eines Braun Face Gesichtsepilierers wahren. Braun Face und ich haben uns nach dem großen Interesse an diesem Thema gedacht, dass ich euch das Produkt näher vorstellen könnte und ihr anschließend einem Experten zum Thema Haarentfernung eure brennendsten Fragen stellen könnt.

Braun-Face

Braun Face bietet drei verschiedene Modelle an

  • Das Original: Braun Face Gesichtsepilierer und Reinigungsbürste in einem Gerät für 69,00€ UVP
  • Braun Face Premium Edition
    Für 79,00€ UVP sind zudem ein beleuchteter Spiegel sowie eine passende Stoff
    Kosmetiktasche enthalten
  • Braun Face Beauty Edition
    Die Edition mit goldenem Deckel enthält neben einem beleuchteten Kosmetikspiegel
    eine passende Tasche aus Leder und ist für 89,00€ UVP erhältlich
  • Braun Face Ersatzbürsten: Für 15,00 Euro UVP
    enthält das Ersatzbürsten-Set zwei Steckköpfe zum Austausch

Ich möchte euch ein wenig das Original vorstellen

IMG_7706

Lieferumfang: Handstück, Epilier- und Bürstenaufsatz, Schutzkappe, Reinigungspinsel, Batterie

IMG_7731

Das Gerät besteht grob beschrieben aus drei Teilen: Handstück mit silberner Verschlusskappe, Epilieraufsatz und ein Aufsatz mit Gesichtsbürste. Das Wechseln der verschiedenen Aufsätze ist super einfach, einfach nach oben ziehen und das andere Stück aufsetzen. Der Epilieraufsatz wird mit der silbernen Kappe reisetauglich verschlossen. Betrieben wird das Gerät übrigens mit einer Batterie, die man natürlich auch selbst wechseln kann. Das Gerät ist wasserdicht und kann auch unter der Dusche benutzt werden, was bei der Gesichtsreinigungsbürste Sinn macht.

IMG_7709

Der Epilieraufsatz ist speziell für die Haarentfernung im Gesicht gedacht. Insgesamt 10 lange und dünne rotierende Pinzetten sollen selbst feinstes und helles Haar entfernen. Die Haare können bis zu viermal kürzer als bei der Anwendung von Wachs im Gesicht sein (ab 0,5mm), also ideal auch, wenn man regelmäßig ein Damenbärtchen entfernen muss. Ich habe schon wirklich schlimme Bilder gesehen, die mit Verbrennungen (Wachs) oder Irritationen (chemische Haarentfernung) einhergingen bei der Entfernen von diesem lästigen feinen Flaum. Das fällt hier natürlich weg, da das Gerät mit 200 Zupfbewegungen pro Sekunde auch schnell arbeitet.

IMG_7721

Ein Test wäre kein Test, wenn ich es nicht selbst probiert hätte. Und ja, es hat mich Überwindung gekostet. Das Gerät ist zwar recht leise, so dass es nicht ganz so schrecklich und bedrohlich klingt, aber Haare epilieren im Gesicht ist nicht alltäglich. Ich habe es zwischen den Augenbrauen ausprobiert, da mich der Flaum über der Lippe nicht stört. Man soll übrigens nicht unter der Braue epilieren, die Gefahr ist einfach zu groß, sich aus Versehen die Braue zu entfernen. Zwischen den Brauen war es für mich Angsthase aber erträglich! Stirn hochziehen und los. Sehr praktisch ist übrigens, dass man mit dem Schalter die Drehrichtung einstellen kann. Wie praktisch das ist, dass merkt man erst bei der Nutzung mit einem richtigen Aha-Moment.

Glücklicherweise habe ich kaum Gesichtsbehaarung und wenn, sind die Haare so fein und unsichtbar, dass eine Epilation nicht notwendig ist. Die Augenbrauen zupfe ich mir zuhause mit einer Pinzette oder gehe alle 3 Monate zum Wachsen. Das Braun Face Gerät ist dafür ja auch sowieso nicht konzipiert.

IMG_7723

Die Gesichtsreinigungsbürste, die man auch unter der Dusche anwenden kann besitzt eine oszillierende Reinigungsbürste (mehrere hundert-Mikro-Oszillationen pro Minute). Die austauschbaren Reinigungsköpfe bestehen aus 10.000 weichen Nylonfasern. Man sollte, wenn man die Bürste nahezu täglich benutzt, die Bürstenköpfe etwa alle 3 Monate tauschen. 2 Köpfe liegen hier bei 15€. Schön hätte ich gefunden, wenn es für die jeweiligen Gesichtstypen auch noch andere Bürstenarten geben würde. Anders als bei anderen Gesichtsbürsten hat diese keinen Timer, so dass man unbedingt auch die Zeit im Auge behalten sollte. Zu viel mechanische Reinigung ist nie gut für das Gesicht. Unter der Dusche kann man sie aber auch prima auf allen anderen Körperregionen anwenden, was ich ganz gerne mache.

IMG_7729

Gewinnspiel: Stellt dem Experten eure Frage zum Thema Epilation und Haarentfernung!

Braun Face und ich möchten euch nun die Chance geben, dieses allgegenwärtige Thema Haarentfernung & Epilation mal aus eurer Sicht in einem Posting zu zeigen! Dazu benötige ich aber eure Mithilfe.

Stellt mir bis Mittwoch Abend (28.01.15) eure Frage zum Thema Epilation und Haarentfernung. Keine Frage ist zu verrückt, zu leicht zu diesem Thema. Die interessantesten Fragen werden anschließend dann an die dermatologische Expertin Frau Dr. Hartmann von mir weitergeleitet.

Dies können Fragen sein wie: “Wie vermeide ich eingewachsene Haare?”, “Wie reduziere ich den Schmerz beim Epilieren?”, “Welches ist die schonendste Haarentferungsmethode?” , “Wieso sollte ich unbedingt ein Rasiergel benutzen?”. Ich bin mir sicher, es sind ganz viele Fragen offen!

Es wird dann zeitnah das Experteninterview mit euren beantworteten Fragen hier bei IA zu sehen sein.

Eure Mühe ist natürlich nicht umsonst: Unter allen per Kommentar eingereichten Fragen, kann ich ein Braun Face Gerät verlosen. Es ist unabhängig davon, ob eure Frage anschließend im Experteninterview dabei ist. Nutzt eure Chance auf hilfreiche Tipps zum Thema und gewinnt!

Ich freue mich schon auf eure Fragen!

Alle Teilnahmebedingungen

  • Hinterlasst bis Mittwoch 28.01.15 23.59Uhr einen Kommentar unter diesem Post
  • Stellt in eurem Kommentar eure persönliche Frage zum Thema Haarentfernung & Epilation
  • Ich reiche alle interessanten Fragen an die Expertin weiter und erstelle mit ihren Antworten das Experteninterview
  • Im Post “Experteninterview” wird der Gewinnerkommentar gepostet
  • Es nehmen alle Personen an der Verlosung teil, die eine Frage einreichen, unabhängig davon ob diese Frage im Fragenkatalog beantwortet wird
  • Achtet darauf eine gültige Kontaktmail zu hinterlassen, unter der ich euch im Gewinnfall kontaktieren kann (Im Formularfeld, bitte nicht im Kommentar selbst!)
  • Auslosung des Gewinners erfolgt im Februar 2015 im Vorfeld des Postings mittels WordPress-Plugin Pick Giveaway Winner
  • Ich maile den Gewinner im Anschluss an und bitte um die Postanschrift.
  • Der Gewinner erklärt sich damit einverstanden, dass ich seine Anschrift zwecks Versand an den Anbieter (Agentur) weitergebe
  • Offen für Deutschland, da der Anbieter direkt verschickt
  • Meldet sich der Gewinner nicht innerhalb von 7 Tagen nach Erhalt der Gewinnbenachrichtigung (Stichtag gebe ich im Post Experteninterview und in der Mail bekannt),  so lose ich den Gewinn erneut aus!
  • Keine Teilnahme per Mail, Twitter oder Facebook
  • Keine Barauszahlung des Gewinns
  • Nur eine Teilnahme pro Person
  • Keine Gewähr
  • Der Rechtsweg ist ausgeschlossen
  • Teilnehmer unter 18 Jahren benötigen die Erlaubnis des Erziehungsberechtigten zur Teilnahme bzw. zur Mitteilung der Anschrift im Gewinnfall.
  • Ich übernehme keine Haftung für den Transport/ Kein Ersatz bei Beschädigung auf dem Postweg

 

Viel Glück!

Das Produkt wurde mir zur Verfügung gestellt / PR-Sample / Sponsored Post

Fazit Olaz Regenerist Luminous Hautton Perfektionierende Creme

IMG_4235

Vor fast genau 8 Wochen habe ich euch hier die neue Pflegereihe von Olaz, Regenerist Luminous, vorgestellt. Ich habe die Hautcreme und Augenpflege nicht nur in Australien weitergenutzt, sondern auch hier im kalten Deutschland. Fast über 8 Wochen lang habe ich die Reihe genutzt, manchmal am Morgen und Abend, manchmal nur am Morgen, je nach Hautzustand

Die Reihe hat mich auch durch sämtliche Jahreszeiten begleitet zufälligerweise: Frühling mit Regen in Sydney, heißer Sommer in Alice Springs, herbstliches Wetter in Stuttgart und nun auch der Winter mit dem nervigen Wechsel zwischen trockener Heizungsluft und kalter Winterluft.

Wie zufrieden bin ich also mit den Produkten nach dieser Zeit?

Bildschirmfoto 2014-12-08 um 14.23.44

Beginnen möchte ich mit der Augenpflege
Olaz Regenerist Luminous Augenringe Reduzierer, 15ml für 15,99€

Das sagt Olaz

Für eine sofortige und langfristige Verbesserung der Haut im Augenbereich: Der Olaz Regenerist Luminous Augenringe Reduzierer hellt sofort die Augenpartie auf, indem das Erscheinungsbild dunkler Augenringe gemildert wird.

  • 2-Phasen Gel + Creme Kombination
  • Mildert sofort dunkle Augenringe und Augenschatten
  • „Perlenähnliche“ Pigmente hellen die Augenpartie auf
  • Spendet der Augenpartie pflegende Feuchtigkeit für jünger aussehende Haut
  • Regeneriert die Hautoberfläche, um glattere, strahlendere Haut zu enthüllen und langfristig den Hautton auszugleichen
  • Zieht schnell ein und fettet nicht
  • Parfümfrei

Wie ich sie nun finde
Ich hatte schon zu Beginn die “perlenähnlichen Pigmente” erwähnt, die vor allem eine rein optische Aufhellung der Augenpartie bewirken sollen. Ich als Kontaktlinsenträgerin hatte von Beginn an aber genau deswegen leider immer Probleme. Egal wie sehr ich aufgepasst habe, es legte sich ein unangenehmer Schleier auf meine Linsen und ich musste an dem Tag auf meine Brille umsteigen. Sehr schade, denn sowohl der perfekt dosierende Pumpspender als auch die parfümfreie Textur haben mir zugesagt und ich hätte die Creme gerne weiterbenutzt. Leider habe ich die vesprochene Aufhellung der Augenschatten nicht festgestellt, aber die Hautpartie wirkte trotz allem gut gepflegt, die Creme zog wirklich schnell ein und fettete nicht. Eine Anwendung mit Make-Up war kein Problem. Doch nun ist für mich definitiv die Anwendung beendet und ich kehre zu meinem alten, schimmerfreien Produkt zurück.

Hier seht ihr übrigens den Füllstand nach den etwas mehr als 8 Wochen. Der Spender ist noch knapp halb voll. Gut zu erkenne sind die kleinen Schimmerpartikel.

IMG_4239

Weiter geht es mit einem Fazit zur Hautpflege
Olaz Regenerist Luminous Feuchtigkeitspflege, 50ml für 19,99€

Das sagt Olaz
Strahlendere Haut in 8 Wochen: Die Regenerist Luminous Hautton Perfektionierende Creme verleiht einen ebenmäßigen Teint und verringert das Erscheinungsbild dunkler Flecken. Dabei dringt die einzigartige Formulierung bis zu zehn Schichten tief und sorgt für strahlend schöne, gesund aussehende Haut. Erfüllen Sie jeden Raum mit Ihrem Glanz!

  • Reduziert nach und nach das Erscheinungsbild dunkler Flecken
  • Spendet Feuchtigkeit
  • Entfernt abgestorbene Hautschüppchen und glättet die Haut
  • Reaktiviert die natürliche Leuchtkraft der Haut
  • Zieht schnell ein und fettet nicht
  • Leicht parfümiert

Bildschirmfoto 2014-12-08 um 14.23.57

Wie ich sie nun finde
Ich liebe liebe den Duft. Zwar weiß ich gut, dass parfümierte Produkte Reizpotential bieten, ich komme mit der Creme aber sehr gut zurecht. Positiv betonen möchte ich, dass sich die Hautpflege bei fast allen Temperaturen sehr gut geschlagen hat. Durch die angenehme, leichte Textur, die nicht fettet war es auch bei höheren Temperaturen kein Problem sie in Kombination mit einem Sonnenschutz zu tragen. Im kalten Deutschland benötige ich lediglich eine feuchtigkeitspendende Creme, die nicht allzu sehr fettet und sich mit meinem Make-Up verträgt. Auch hier punktet die Creme bei mir. Mein unruhiges Hautbild hat sie zwar nicht in den Griff bekommen, aber ich bin froh, eine Creme zu haben, die abheilende Unreinheiten nicht zusätzlich irritiert und trockene Spots gut im Griff hat.Oft habe ich von Cremes, die bei Akne unterstützend die Haut schützen sollen erst recht zusätzliche Unterlagerungen bekommen, mit Olaz gab es nur die üblichen hormonell bedingten Ausschläge. Schön finde ich auch die hohe Ergiebigkeit. Trotz regelmäßiger Nutzung sieht man nur sehr wenig Verbrauch, da man kaum Produkt für das gesamte Gesicht braucht. Einen Kritikpunkt habe ich allerdings: Auf Reisen ist ein großer Tiegel nicht wirklich praktisch. Es ist zwar nie etwas ausgelaufen, aber der Rand verschmiert recht schnell und die Creme hängt immer am Deckel nach einem Flug im Koffer.

IMG_4244

Füllstand nach etwa 8 Wochen

Habt ihr die Produkte vielleicht schon einmal getestet? Wie findet ihr sie?

Das Produkt wurde mir kostenlos zur Verfügung gestellt. / Sponsored Post