Artikel in der Kategorie "TheSheSpace":

Bobbi Brown Nude Peach Blush


Ich werde nun versuchen, nicht allzu begeistert zu klingen.
Bitte seht es mir nach, wenn es doch passiert.
Ich habe – zum ersten Mal übrigens- ein Bobbi Brown Blush getestet.
Die Farbe heisst „nude Peach“ und gehört zur Neon & Nudes Kollektion, bleibt aber im Standartsortiment, daher ist keine Eile geboten, solltet ihr interessiert sein.

Natürlich habe ich auch eine Schwäche für Blushes, besonders für Pfirsichfarben.
Dennoch- dieses ist etwas Besonderes, die Textur ist zart und seidig, das Finish eigentlich matt, dennoch bringt es einen zauberhaften Glow ins Gesicht, wie ihr gleich sehen werdet.
Auf dem Arm geswatcht hatte ich erst Bedenken, ob es sich gut auftragen und verblenden lässt, da es mit dem Finger geswatcht etwas zickig war, aber mit dem Pinsel im Gesicht aufgetragen waren die Sorgen dann wie weggepustet.
Ich hatte auch erst Bedenken, dass es zu orange sei, aber im Gesicht ist es perfekt.
Seht bitte selber- Fotoflut:



Ich habe vielleicht etwas „overblushed“, aber irgendwie gefällt es mir auch recht gut so.
Das Blush befindet sich, wie alle von Bobbi Brown, in einer eckigen Verpackung, in schwarzer Lackoptik.
Schick, schlicht. Allerdings ist es kleiner, als ich erwartet hatte, was nicht negativ gemeint ist.
Es enthält 3,7g und kostet 25€.

Ich bin begeistert, und werde mir auf jeden Fall mal die anderen Bobbi Brown Blushes ansehen- sind sie alle so toll?
Habt ihr welche?

Die Farbe ist nicht einzigartig, so etwas wird von vielen Firmen angeboten.
Die Qualität, die Textur und das Ergebnis sprechen aber für sich- ich kann es nur empfehlen.
Wenn ihr interessiert seid, schaut es Euch auf jeden Fall mal am Counter an und lasst es Euch auftragen, denn wie beschrieben: im Gesicht verhält es sich anders, als im Fingerswatch. 😉

Wie gefällt es Euch/ an mir?

Vielen Dank an Bobbi Brown für das kosten- und bedingungslose zusenden des Produktes!

AMU 1/3/10 TheSheSpace

Gesichtsbild fällt dieses Mal aus, ich hatte gestern einen schlechten Tag, ich gefalle mir auf keinem Bild. War einfach total unzufrieden.

Benutzt habe ich
Artdeco Base
TSS Pigment Chasing Rainbows
TSS Pigment Into the Smoke
Coastal Scents Gel Liner in Stellar, so richtig schön dick aufgetragen
MAC Black Russian Kajal
MaxFactor Resistant Volume Mascara
Rouge Zoeva
Lippen Maybelline Precious Rose

AMU 12/8/09


Und hier für die Liebhaber starker AMUs

Benutzt habe ich
Artdeco Base
MAC Nylon
TheSheSpace Swim with the fishes
TheSheSpace Symphony of Chaos
Loreal Super Liner
Essence Into the Ocean Eyeliner 03 Dive Deeper über Loreal Liner
Ellen Betrix Resistant Volume Mascara
Rouge Nars Orgasm + e.l.f. Luminance Bronzer
Lippen Catrice Moisture 020 Caramel Beige (mein Lieblings-Nude-Lippenstift)

In Bildern


AMU 31/7/09


Benutzt habe ich
Artdeco Base
TheSheSpace January Baby
TSS One dark Night
TSS Karmic Kisses
MAC Shroom
Loreal Super Liner
Armani Eyes to Kill
Rouge: Benefit Thrrrob + Essence Artic Lights + Benefit Highbeam
Lippen The Body Shop Born Lippy Strawberry Lipbalm

In Bildern


AMU 27/7/09


Benutzt habe ich
Artdeco Base
TheSheSpace Distant Rumor
TheSheSpace Daredevil Drama
P2 Tender White
Loreal Super Liner
Rouge MAC Tippy LE
Lippen Catrice Moisture Light Purple

In Bildern


AMU 19/7/09


Benutzt habe ich
Artdeco Base
TheSheSpace (TSS) Boogie on man
TSS Swim with the fishes
TSS Acidic Reign
TSS Shadows know
MAC Shroom unter den Brauen
MAC Powerpoint Engraved als Grundlagenlidstrich, darüber
Essence Into the Ocean 02 Island Hopping
Essence Into the Ocean 03 Dive Deeper
Ellen Betrix Reistant Volume Mascara

Rouge Essence: Pure Beauty LE 01 Adorable + 50´s Fever 01 Love me tender
Lippen Catrice Moisture Lippenstift 020 Caramel Beige

In Bildern

Passend gestern zum Fischmarkt gestern: Ozeanblau, was ich selten trage wegen der Augenfarbe. Rouge und Lippenstift waren neutral, dezent.