Artikel in der Kategorie "Zoeva":

Zoeva Black Box

Zoeva Black Box Schwarze Liner

Schwarz ist klassisch und elegant, genau wie ein gelungener Lidstrich. Wer einen Lidstrich oder Kajal als sein ganz spezielles Statement-Make-Up erachtet: Kennt ihr schon die Zoeva Black Box? mehr

FOTD Beerige Lippen mit Marc Jacobs Kiss Pop 608 Headliner

Marc-Jacobs-Lippenstift

Im Mai war ich in den USA und seitdem lag der Marc Jacobs Kiss Pop in der Schublade. Ich muss gestehen, ich habe ihn nur wegen der Optik gekauft und hatte auch gar nicht mit so einem matten, stark deckenden Ergebnis gerechnet. Jetzt ist der Herbst in voller Blüte und beerige Lippenfarben mein absoluter Favorit. Rot ist ja ganz nett, wer auffallen will, dem kann ich solche Farben nur ans Herz legen.

Der Kiss Pop 608 Headliner von Marc Jacobs ist ein dunkler, matter, schimmerfreier Beerenton. Die Haltbarkeit ist überragend, selbst ein fettiges Essen hat ihn nicht beeindruckt. Hätte ich dies früher gewusst, ich hätte mir sicher noch die ein oder andere Farbe in New York gekauft. Jedoch fühlen sich die Lippen etwas trocken an und benötigen über Nacht Pflege. Ihr bekommt Marc Jacobs über den US-Onlineshop von Sephora für 28$ zzgl. Versand & Steuern. Gut gefällt mir auch bei ihm, dass er keinen markanten Duft besitzt.

Beerige-Lippen-Innen-AussenMarc-Jacobs-Lippenstift-Innen-Aussen

Benutzte Produkte

  • Urban Decay Primer Potion Lidschattenbase
  • Zoeva En Taupe Lidschatten Exquisite (Pflaumenton)
  • MAC Kajal Coffee
  • Alverde Warm Vanilla Lidschatten unter der Braue
  • MAC Omega Lidschatten als Brauenpuder
  • essence Brauengel
  • Max Factor 2000 Calorie Mascara
  • Bobbi Brown Serum Corrector & Concealer
  • Diorskin Star Foundation
  • Guerlain Illuminating Matte Powder
  • Clinique Black Honey Rouge (älter, war limitiert)
  • Marc Jacobs Kiss Pop 608 Headliner

Zoeva-En-Taupe-AMU-Innen-AussenZoeva-En-Taupe-AMU-Innen-Aussen-1

FOTD-Marc-Jacobs-Innnen-AussenFOTD-Innen-Aussen

Würdet ihr so eine auffällige Farbe im Alltag tragen?

FOTD mit Zoeva En Taupe und Clinique Nude Pop Lippenstift

FOTD-Zoeva-En-Taupe-Innen-Aussen-4

Im Herbst dominieren bei mir zwar meist sehr kräftige, beerige Lippenstifte, aber hin und wieder darf es auch ein heller, neutraler Farbton sein. Ein sehr großer Liebling ist die Farbe Nude Pop von Clinique, die ich extrem oft bei schnellen, einfachen Looks benutze. Eine der wenigen Nude-Töne die ich an mir nicht nur mag, sondern liebe! Es ist nämlich gar nicht so einfach, einen dezenten aber gut deckenden Nudeton für meine dunklen Lippen zu finden. Eine Review zur Lippenstiftreihe findet ihr hier.

Ein Clinique Color Pop Lippenstift kostet übrigens 23€ *Klick*.

AMU-Zoeva-En-Taupe-Innen-Aussen-1AMU-Zoeva-En-Taupe-Innen-Aussen-3

AMU-Zoeva-En-Taupe-Innen-Aussen-2AMU-Zoeva-En-Taupe-Innen-Aussen-4

Zoeva-En-Taupe-FOTD

Benutzte Produkte

  • Urban Decay Primer Potion Lidschattenbase
  • Zoeva En Taupe Lidschatten Handmade und Outline, Review hier
  • Kat von D Eyeliner
  • MAC Omega Lidschatten für die Augenbrauen (sie sind übrigens frisch gefärbt meine Brauen von der Benefit Brow Bar)
  • Max Factor 2000 Calorie Mascara
  • Dior Nude Foundation
  • Bobbi Brown Serum Concealer & Corrector
  • Chanel Vitalumiere Loose Powder
  • Rouge Max Factor 10 Nude Mauve
  • Guerlain Terracotta Joli Teint 03 Brunettes
  • Clinique Nude Pop Lippenstift

 

Clinique-Nude-Pop-Innen-Aussen

Clinique Nude Pop Lippenstift, ein Dauerbrenner bei mir

FOTD-Zoeva-En-Taupe-Innen-AussenFOTD-Zoeva-En-Taupe-Innen-Aussen-1

FOTD-Zoeva-En-Taupe-Innen-Aussen-2

Zoeva En Taupe Lidschattenpalette

Zoeva-En-Taupe-Innen-Aussen

Zoeva En Taupe Lidschattenpalette
Preis 17,50€
Ab 26.10.15 erhältlich auf zoeva.de oder auch bei Douglas

Das sagt Zoeva
Die ZOEVA En Taupe Palette besteht aus kühlen und warmen Taupe Nuancen und schmeichelt jedem Hautton. Inspiriert von kostbarsten Stoffen, erinnert sie an eine
edle Seidenrobe, anmutig fließend bei jeder Bewegung. In einem auffälligen, grafischen Design wird unsere Lidschatten Palette selbst zu einem liebevoll zusammengestellten Kunstwerk. Ihre exquisiten Braun-Grau-, changierenden Beige- und violett-stichigen Gunmetal Töne sind sanft im Auftrag und lassen sich spielend leicht verblenden. Die Formulierung der Lidschatten ist mit Vitamin E angereichert und zu 100% von Parabenen, mineralischen Ölen, Parfum und Phthalaten. Made in Italy.

Review-Zoeva-En-Taupe-Innen-AussenZoeva-En-Taupe-Umverpackung-Innen-Aussen

Farben-Zoeva-En-Taupe-Palette-Innen-Aussen

Finishes: Matte – Satin – Duochrome – Pearl – Matte mit Glitter

Swatches-Zoeva-En-Taupe-Palette-Innen-Aussen

In der Palette dominieren vor allem matte Töne, vier von 10 sind matt.

  • Stitch by Sticht – Klassisches neutrales helles Beige um Highlights zu setzen oder zum Verblenden, könnte deckender sein
  • Hour by hour – leicht bräunliches, warmes Beige
  • Gallery – Neutrales helles Taupe
  • Exquisite – Pflaumenton mit leichtem Brauneinschlag

Swatches-Zoeva-En-Taupe-Innen-Aussen-3

  • Outline – Dunkelbraun mit Satinschimmer
  • Wrapped in Silk – Schimmernder Braunton mit leichtem Roséeinschlag
  • Old Master – Dunkler Taupeton, matte Basis mit dezentem Glitter. Leider krümelt der Glitzer leicht und ist auf dem Auge kaum sichtbar

Swatches-Zoeva-En-Taupe-Palette-Innen-Aussen-1

  • Spun Pearl – Silbern schimmerndes Highlighterton
  • Handmade – Duchromer Lidschatten, Gold gemischt mit Pfirsich
  • Sheers & Voiles – Pearl Finish, Grau mit zarten Rosaeinschlag

Wie ich die Palette finde
10 Töne in der gewohnten Zoeva Pappverpackung. Mittlerweile ist es die 9. Palette, die in diesem Design bei Zoeva erscheint. Neben der Naturally Yours Nude-Palette ist En Taupe, die ab dem 26.10.15 bestellbar ist, eine weitere eher nudefarbene Palette. Von den 10 Farben sind 4 vollständig matt, 1 matt mit Glitzer, die restlichen Farben schimmern. Ich finde es ist eine gute Mischung. Auch finde ich, dass sich warme und kalte Töne die Waage halten. Taupe als Namensgeber findet man in 6 Farben mehr oder weniger eindeutig wieder.

Qualitativ kann man wirklich nicht meckern: Die Farben lassen sich gut auftragen, auch die matten Töne sehen geschminkt sehr schön aus. Von 10 Farben sind nur zwei nicht 100% überzeugend.
Ich habe die Lidschatten mit ein paar AMUs in den letzten Tage getestet und finde, man kann die Farben gut untereinander kombinieren. Was mir aber persönlich fehlt, ist ein wirklich dunkler Braunton, um die Lidfalte zu betonen.

An dieser Stelle wollte ich ein paar AMUs zeigen, habe aber eine kleine Verletzung am Auge. Daher reiche ich die AMUs in den nächsten Tagen nach, um euch die schönen Farbkombinationen zu zeigen.

Die Palette kann ich euch empfehlen, wenn ihr auf neutrale Alltagslooks steht und ihr gerne zwischen matten und schimmernden AMUs wechselt.

Wie gefällt euch die Palette?

PR-Sample