Gegrilltes Gemüse


Bei der schwülen Hitze gestern, habe ich mir am Abend nur etwas leichtes Grillgemüse gemacht aus dem Backofen, da ich es hasse, wenn das Fett in der Pfanne rumspritzt.

Marinade

  • 2 TL Olivenöl mit Salz, Pfeffer würzen und entweder frischen Knoblauch oder getrockneten Knoblauch dazu geben
Gemüse nach Wahl, ich empfehle Zucchini und Paprika wie bei mir, aber auch Tomaten oder Auberginen sind toll dafür.

Das Gemüse waschen und in dünne, aber große Streifen schneiden. Auf ein mit Backpapier ausgelegtes Rost legen, die Zucchini oder Auberginen mit dem Öl bepinseln.

20min bei etwa 200°C, am Ende mit 5min Grillfunktion in den Ofen.

Mit etwas Joghurt genießen.


Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

16 Meinungen

  1. Cream sagt:

    Das kannst du doch nicht jetzt reinstellen, wo ich total Hunger hab 😉

  2. Sarah sagt:

    Lecker lecker, bei mir gab auch nur einen Salat 🙂
    Liebste Grüße!

    http://fanatischmitstil1883.blogspot.com/

  3. Dekorierbar sagt:

    mhh schaut sehr gut aus 🙂

  4. svea sagt:

    soetwas esse ich auch total gerne.

  5. christerl sagt:

    yummy, bei uns gab's heut auch zucchini und ananasscheiben vom grill!

    http://bellezzalibri.blogspot.com/

  6. Yummy 😀 – sehr lecker! Ich liebe gegrilltes Gemüse bei dieser Hitze…

  7. Aylin. sagt:

    so lecker! ich liebe es

  8. Juls sagt:

    Lecker, gesund und leicht – perfekt für den Sommer, der ja endlich mal da zu sein scheint. ;o)
    Danke für's Vorstellen dieses Rezeptes!

    Schönes Wochenende,
    Juls – sophistication.

  9. Mela! sagt:

    mhmm zucchini .. und dann noch gegrillt jam jam 😀

    Liebe Grüße von meiner Zuckerwolke (:

  10. Mumin sagt:

    Sieht sehr lecker aus. Allerdings mag ich bei dem Wetter auch den Ofen nicht anmachen… =( (Ein-Zimmer-Wohnung…).
    Aber dafür hab ich einen Mini-Grill auf der Terasse, da hau ich das heute drauf. =))
    Was auch immer super ist, ist Rosmarin-Zweige dazu. Das schmeckt dann noch so schön nach Südfrankreich und Urlaub 😉

  11. Stephie sagt:

    Mhhh 🙂 Sieht total lecker aus. Vorallem das gegrillte Zucchini 🙂

  12. Semyko sagt:

    Mmmh, genau das werde ich heute Abend nachkochen!

  13. Lume sagt:

    Sieht echt lecker aus. Ich habe letztens einen Post mit einem Sommergetränk veröffentlicht. Der selbsgemachte Eistee könnte gut zum Gemüse passen.

    http://lumesbeauty.blogspot.com/2011/08/wie-ware-es-mit-einem-eistee-rezept.html

    LG Lume