Mein Einkauf p2 Lip Stain + Lip Designer + Sheer Glam

IMG_6202

Ihr hattet mich bei Twitter um ein großes Übersichtsposting zu meinem DM Einkauf gebeten.
Alle neuen Produkte findet ihr genauer in meiner Zusammenfassung

IMG_6208IMG_6209

p2 Couture
Lip Polish + Stain
Farbe 030 High Fashion Styling
7ml für  3,25€
Eine ausführliche Review findet ihr hier

Im Laden war ich persönlich von der restlichen Farbauswahl enttäuscht. Entweder waren die Farben zu hell für mich, zu pastellig oder so auffällig bunt, dass ich sie nicht einfach so im Alltag tragen kann, ohne extrem aufzufallen. Und ich bin es wirklich gewohnt, auch mal mit blutroten Lippen rauszugehen.
Somit durfte nur dieser zarte, aber geniale Farbton mit. Die Textur und alles andere stimmt mit meiner anderen Farbe überein, so dass ihr einfach nur meine Review anklicken müsst, um alles Wichtige über das Produkt zu erfahren. Ich bin mit dieser Farbe sehr glücklich und kann sie wärmstens empfehlen. Nur die Haltbarkeit finde ich ein wenig schlechter als bei Ultimate Shooting.

IMG_6210IMG_6211

p2 14h Lip Designer
Velvet-Matte Lipstick
Insgesamt 6 Farben
3,3 g je 2,95 €
Meine Farbe 010 Lovely Ballerina

Mit Spannung wurde diese Lippenstifte erwartet, da sie an die erfolgreichen Chubby Sticks von Clinique erinnerten. Jedoch ist dieser Vergleich, nachdem ich eine Farbe probiert habe, absolut nicht gerechtfertigt. Die Produkte könnten unterschiedlicher nicht sein.
Im Laden hatte ich ersteinmal das Problem, überhaupt eine vernünftige Farbe zu finden. Die Auswahl ist nicht groß, dazu solch extremen Farben. Gerade bei matten Lippenstifte tue ich mich mit intensiven, bunten Farben im Alltag sehr schwer, so dass ich den natürlichsten Ton gekauft habe, den ich gefunden habe.
Es handelt sich hier um einen Drehstift, mit Aprikosenkernöl und Pfirsich-Extrakt. Davon merke ich geschmacklich allerdings nichts. Das Produkt ist nämlich parfümfrei.
Die Farbe lässt sich leicht auftragen. Aber das war es auch schon, was ich als Positiv empfinde.
Die Textur empfinde ich als sehr trocken, es wird jede natürliche Lippenfalte betont, das Ergebnis ist insgesamt sehr schrumpelig und unschön anzusehen. Das Produkt entwickelt auf meinen Lippen einen seltsamen Plastikgeschmack, den ich nicht lange ertragen habe. Neben dem trockenen Gefühl, kommt noch eine schmierige, cremige Textur hinzu. Insgesamt alles andere als pflegend, im Gegenteil: eher austrockend. Dazu die seltsame Farbe, die mir leider nicht stand: Barbie in Bleich goes Silikon, so empfinde ich mich mit der Farbe.
Wer ein Dupe zu den Chubby Sticks erwartet, sollte die Produkte besser nicht kaufen. Es sind matte Lippenstifte, die Farbauswahl ist mau, die Textur viel zu trocken, schmierig und die Lippen sehen einfach nur unschön aus damit. Ein Gloss darüber zur Pflege hat das Ergebnis nur noch fleckiger gemacht.
Mich hat das Produkt vollkommen enttäuscht.

IMG_6213IMG_6212

02 Sheer Glam Lipstick
071 Mona Lisa Smile
Preis 1,95€
Eine ältere Review mit den anderen Farben findet ihr hier

Ich habe mir die neue Farbe 071 Mona Lisa Smile gekauft.
Die Farbe ist ein sanftes Rosenholz mit leichtem Koralleinschlag. Ich persönlich empfinde sie als überraschend deckend, stärker als die anderen Farben der Reihe. Die Haltbarkeit ist zwar aufgrund der Textur (sheer=leicht, feucht) zwar nicht besonders gut, nach etwa 30min habe ich das Gefühl, ich muss dringend nachlegen, aber die Farbe ist zu hübsch, um sie nicht zu besitzen. Ich kann sie mir an so ziemlich jedem Typ vorstellen.
Neben dem Lip Stain mein Liebling des gesamten Einkaufs aus dem neuen p2 Sortiment. Und die Farbe war auch in vielen Märkten fast schon ausverkauft.

Swatches aller Produkte

IMG_6216IMG_6217IMG_6219

Und nun im direkten Vergleich Tragebilder. Ich finde es besser, wenn alle Produkte sichtbar nebeneinander gezeigt werden, so zieht man die Unterschiede genauer

IMG_7042IMG_7029IMG_7004

IMG_7049IMG_7036IMG_7010 - Kopie

Meine Meinung
Lip Stains Top!
Lip Designers Flop
Die neue Farbe der Sheer Glams konnte mich auch überzeugen

Was habt ihr euch gekauft?

Paddy

48 Meinungen

  1. Roxy sagt:

    Oh, wie schade. Ich hatte gehofft, dass diese neuen Lip Designer mit den Chubby Sticks mithalten können. Das ganze sieht auf deinen Lippen wirklich mega trocken und unangenehm aus :(
    Dann werde ich beim nächsten Einkauf wohl noch den Lip Stain High Fashion Styling mitnehmen. Ultimate Shooting habe ich schon :)

  2. Roxy sagt:

    Mit der falschen E-mail Adresse kommentiert ;) Vielleicht kannst du den anderen Kommentar löschen?

    Oh, wie schade. Ich hatte gehofft, dass diese neuen Lip Designer mit den Chubby Sticks mithalten können. Das ganze sieht auf deinen Lippen wirklich mega trocken und unangenehm aus :(
    Dann werde ich beim nächsten Einkauf wohl noch den Lip Stain High Fashion Styling mitnehmen. Ultimate Shooting habe ich schon :)

  3. sophie sagt:

    Ich hatte bei den Stains auch die Farbe 030 High Fashion Styling in der Hand. Habe sie aber dagelassen, da mir das alles etwas zu candymäßig und pastellig aussah. Bin zwar leichenblass, habe aber recht kräftig pigmentierte Lippen, da sehen die hellen Glosse irgendwie immer total daneben aus oder man sieht sie gar nicht. Ich warte mal ab, evtl. kommen ja zu einem anderen Zeitpunkt mal Farben dazu oder es gibt weitere in den LEs.

  4. Chrissie sagt:

    Hallo Paddy,
    ich Idiot habe gleich zwei der Lipdesigner gekauft – den gleichen für den Du Dich entschieden hast und noch einen in einem Rosaton…. und was soll ich sagen – mir ging es ganz genau wie Dir und nu’ liegen die Dinger bei mir rum – dabei mag ich matte Lippis wirklich gern aber die sind wirklich unglaublich trocken …. ;(

    • Linda sagt:

      also ich habe mir gestern auch einen lipdesigner geholt und werde ihn auf jeden fall umtauschen!!! selten so was grausames auf meinen lippen gesehen!!
      zum glück bietet dm ja umtausch an :-))

  5. Katharina sagt:

    danke für die Warnung, dann werd ich mir keinen der Lip Designer holen. Geld gespart :)
    ich stand recht lange vor den Lip Stains, hatte dann aber irgendwie bei allen Farben Angst, zu sehr wie Barbie auszusehen, weil sie alle so bonbonrosa aussahen. Aber bei dir gefallen mir beide Farben, also werde ich es vielleicht doch noch wagen. Als Swatch auf den Handrücken fand ich die Textur nämlich super. Und natürlich, dass sie vegan sind.

  6. NinjaHase sagt:

    Lovely Ballerina sieht wirklich ganz ganz ganz furchtbar aus…
    Schade, ich hatte mich auf die Stifte schon wirklich gefreut. Da ich im Gegensatz zu dir aber wirklich kaputte Lippen habe, möchte ich mir das Ergebnis gar nicht erst vorstellen…
    Dafür gefällt mir der Sheer Glam unheimlich gut. Die Farbe wird mit Sicherheit ins Einkaufskörbchen hüpfen.
    Danke fürs zeigen :)

  7. Alexandra sagt:

    Bis jetzt habe ich von den Produkten noch keins gekauft, aber auch nur, weil beinahe alle Farben ausverkauft waren. Mit High Fashion Styling siehst du unglaublich frisch aus, die Farbe steht die wirklich ausgezeichnet :-). Da ich noch einen schönen Ton für den Alltag suche, den man auch ohne Spiegel mal schnell nachlegen kann, werde ich mir Mona Lisa Smile wohl zulegen, der ist sehr hübsch. Liebe Grüße

  8. Sue sagt:

    Ich habe mir den High Fashion Styling auch direkt gekauft als er rauskam und find ihn auch toll. Der ist genau richtig von der Farbe für mich. Ich bin ziemlich blass und hab eher spröde Lippen, aber der betont das überhaupt nicht sondern lässt die Lippen schön glatt und strahlend wirken. Absolute Kaufempfehlung!

  9. Lipstain und Lippenstift besitze ich ja ebenfalls in den Farben und letzterer kann mich begeistern. Ich mag die Sheer Glam Reihe generell sehr gerne und für den geringen Preis erhält man meiner Meinung nach tolle Lippenstifte.

    Die Lip Designer haben mich bereits beim Swatchen bei dm überhaupt nicht begeistert: viel zu trocken und ziemlich knallige Farben. Da durfte keiner mit und ich bereue es nicht, wenn ich deinen Eindruck lese. Schade, ich hätte glänzende Exemplare vermutlich toll gefunden.

    Liebe Grüße
    Isabel

  10. Sara sagt:

    Jetzt bin ich sehr froh dass ich gestern den Lipdesigner im Laden gelassen habe.
    Stattdessen durften zwei Couture Lipstains mit, der pinke und der rote und ein pinker Sheer Glam Lipstick.
    Mit diesen bin ich auch sehr zufrieden! :-)
    LG von Sara lackiert

  11. TheFashionvictim67 sagt:

    Uii, der Lip designer ist eher ünhübsch, sieht irgendwie total trocken aus!
    Die anderen beiden Produkte sehen aber gut aus, werde sie mir auf jeden Fall näher ansehen!

    LG Birgit

  12. Kat sagt:

    Nachdem ich von Ultimate Shooting so begeistert war stand ich am Samstag auch vor dem Aufsteller von P2 und war leider, genau wie du, eher enttäuscht von der Farbauswahl! High Fashion Styling durfte dann doch mit, wobei ich diesen eh schon in die engere Auswahl vorab gestellt hatte. Was ich jedoch auch total lächerlich finde ist der Swatch dieser Farbe auf der HP von P2 bzw. dm. Da ist also meiner Meinung nach mal überhaupt keine Ähnlichkeit festzustellen!

    Auf die Chubby Sticks hatte ich mich echt schon gefreut, aber auch hir enttäuschte mich die seltsame Farbzusammenstellung. Ich hatte Lovely Ballerina schon in der Hand, nachdem ich jetzt aber deine Tragebilder gesehen habe bin ich froh ihn liegenlassen zu haben! Schade, ich hätte mir mehr erwartet!

    Liebe Grüße Kat

  13. Nabeshima sagt:

    Ich hatte bis jetzt noch nicht wirklich die Zeit mich mit dem neuen Sortiment genauer auseinanderzusetzen.
    Ich bin einmal kurz vorbeigehuscht und habe mir den Lipdesigner im Pflaumenton mitgenommen!
    Mit dem bin ich soweit zufrieden, an der Haltbarkeit hatte ich nichts auszusetzen und auch wurde er bei mir nicht so trocken wie bei Dir – auch den Plastikgeruch konnte ich nicht wahrnehmen.
    Die Farbauswahl finde ich aber auch eher bescheiden und ich hätte ihn mir auch pflegender gewünscht!
    Mit dem den ich habe, kann ich Leben und werde ihn auch sicherlich das ein oder andere mal tragen aber ein weiterer wird nicht einziehen dürfen.

  14. Vanessa sagt:

    Oh Gott der Lip Designer sieht ja echt schrecklich aus und dabei hab ich so darauf gehofft, dass es ein guter Chubby Stick Dupe wäre, vor allem weil ich die Farbe an sich eigentlich ganz hübsch finde. Ein Glück dass es Innen&Außen gibt und ich mal wieder vor einem Fehlkauf gerettet wurde! ;)

  15. Lullaby sagt:

    Ich muss mich anschließen loveley Ballerina sieht gruselig aus.
    “Barbie in Bleich goes Silikon” haha, ja, das passt dazu ;-)
    Ich war so gespannt auf die neuen Sachen, aber so nach und nach bin ich doch recht “abgeturnt”. Gestern konnte ich ganz kurz das neue Sortiment (schon ordentlich geplündert) anschauen und habe mir tatsächlich nur zwei Lacke mitgenommen…
    hier zu sehen:
    http://lullabysfacets.blogspot.de/2013/03/shopping.html
    Liebe Grüße,
    lullaby

  16. Jenna Jones sagt:

    Mona Lisa Smile steht dir eindeutig am besten :)

  17. Lena sagt:

    Also der Lip Stain sieht gut aus, aber der Lip Designer. Gruselig xD Ich finde sowieso das matte Texturen im Drogeriebereich echt schwierig sind. Aber Essence hat schließlich gezeigt das es geht. Schade p2

  18. Ich habe mich leider auch hinreißen lassen, die Lip Designer zu kaufen. War ich so in der Hoffnung, sie wären ähnlich dem Chubby Stick. Da ich mit Sohn im dm war, hatte ich auch keine Zeit zu swatchen und bin nun 9 Euro ärmer, denn ich habe gleich drei mitgenommen. Einmal den Ballerina (gruselig, der steht niemandem!!), einen in einem Pink und den roten (weiß gerade die Namen nicht). Pink und rot sind getupft einigermaßen tragbar. Den Lipstain habe ich in der gleichen Farbe und bin begeistert von der Farbe und vom Tragen. Allerdings schmiert meiner unglaublich! Egal was ich mache, er quillt durch die Deckelränder und ich kann ihn nirgends hinlegen oder gar mitnehmen, nur separat lagern.
    Das nervt ziemlich. Daher werd ich mir keinen mehr holen.
    Auf meiner Seite habe ich die Lipdesigner mal auf der Hand geswatcht, voll aufgetragen auf den Lippen sah es so gruselig aus, da wollte ich kein Foto machen. Ideal für nächstes Halloween eher!
    Lg Christine

  19. Lea sagt:

    Habe auch den Mona Lisa Lippenstift gekauft und den gleichen Lipgloss. Zum Glück habe ich die Lip Designer liegen lassen.
    Toller Bericht!!! :)

  20. Sommerwind sagt:

    Ein schöner Vergleich. Der Lippenstift und der Lipstain stehen dir hervorragend.

    “Hight Fashion Styling” durfte auch bei mir einziehen. Die Farbe ist wiklich wunderschön für dem Alltag. Leider sind sie im Bezug auf die Haltbarkeit kein Ersatz für die L’oréal Caresse Glosse.

    Liebe Grüße

  21. Meine Güte, selten so ein furchtbar hässliches Ergrbnis wie mit diesem Stift gesehen. Hat den bei p2 überhaupt mal eine Person selbst aufgetragen?

    Aber Mona Lisa ist ein sehr hübscher Ton!

    Die Stains habe ich ausprobiert, sie trocknen meine Lippen leider aus und fühlen sich nicht angenehm, irgendwie störend auf den Lippen an. Aber ich konnte schon mit denen von L’Oreal nicht viel anfangen…

  22. Cathrin D. sagt:

    Glücklicherweise stand ich vor der Theke und habe vergessen die LipDesigner anzuschauen :D Stattdessen kam nur die Mascarabase mit (ist okay, macht ihr Job weder schlechter noch besser als die von Artdeco, die ich bis dahin benutzte) und der grau-fliederfarbene Smokey Stylist (seehr schlicht, gut für ein Nudemakeup, da sehr unauffällig). Beim nächsten Mal schauen ich mir noch den T-Zone-Corrector an und die noch nicht eingeräumten Lacke

  23. Kathi sagt:

    Aaach du lieber Gott! Das hatte ich bei dem Lip Designer ja mal überhaupt nicht erwartet.
    Da bin ich echt enttäuscht drüber, da sie mich in den Pressebildern am meisten interessiert haben :’(

    Dooooof!

    Ich kam bisher nicht dazu, mir die neuen Sortimente mal anzuschauen, unser dm hinkt etwas hinterher.
    Aber jetzt weiß ich, was ich mir auf keinen Fall besorge! Schade!

  24. Weibchn sagt:

    Lovely Ballerina sieht wirklich gruselig aus o.O dafür machen sich die anderen beiden echt gut :) die Swatchanordnung gefällt mir!

  25. Kelly sagt:

    Wow. Wenn man die Gesamtansichten nebeneinander sieht fällt wirklich auf, wie trocken deine Lippen mit dem Lip Designer aussehen. Im Vergleich sehen die anderen Lippenprodukte viel cremiger aus. Habe leider noch kein einziges Produkt von p2 getestet, weil mich ehrlich gesagt keines wirklich interessiert hat…
    Die dunkleren Haare stehen dir übrigens sehr gut ;) Willst du sie dir denn trotzdem irgendwann wieder blond färben?
    Ganz liebe Grüße, Kelly

  26. Leonie sagt:

    Danke für die Eindrücke, liebe Paddy :)
    Wie sieht Mona Lisa denn neben Cyndi aus? Die neigt sich bei mir nämlich dem Ende zu :(

  27. Annemie sagt:

    Erst einmal – vielen Dank, dass du dir immer soviel Mühe mit der Vorstellung und den Reviews gibst.
    Schade – aber vielleicht “funzt” der Lip-Designer eher in dunkleren, matten Farben? Wobei ein cremigeres Finish vielleicht passender gewesen wäre …

  28. Cindy sagt:

    Hm, von p2 erwarte ich bei Lippenprodukten nicht besonders viel, da die meisten die Lippen austrocknen. Ich werde mir vielleicht mal die Glosse angucken…
    Vom Sheer Glam habe ich auch einen Lippenstift, der ist aber wirklich schlecht weil er fast gar keine Farbe abgibt. :( Und es war der knallrote. ;-)

    X

  29. tautröpfchen sagt:

    Meine Güte, Lovely Ballerina sieht echt schlimm aus >.<
    Was haben die sich denn dabei gedacht …

  30. Isa sagt:

    Lovely ballerina sieht wirklich nicht so schön aus

  31. Anna sagt:

    Also auf dem Swatch sieht der Lip Designer ja nicht schlecht aus, aber auf den Lippen? Sehr gruselig!
    Muss kurz auch mal anmerken, dass dir die Haarfarbe so sehr gut steht :)

    Liebe Grüsse

  32. Jess sagt:

    Ich habe den Lip Designer in zwei Farben, einmal in Lovely Ballerina und Sexy High Heel und letzterer ist genial <3 Sie sind zwar trocken, aber wenn ich meine Lippen vorher mit meinem Blistex gepflegt habe geht es. Lovely Ballerina ist farblich nicht ganz so meins, kann ihn leider nur "getupft" anwenden, ansonsten sehe ich aus wie eine schlecht gemachte Barbie :D Interessant finde ich auch noch den Pinkton welchen ich mir irgendwann bestimmt zulegen werde :) Die Lip Couture mag ich wirklich gern! High Fashion Styling trage ich momentan täglich! Die pinke Variante durfte bei dem schönen Wetter heute den Frühling kosmetisch technisch gesehen, bei mir einleiten :) Von der Farbzusammenstellung finde ich die Dinger aber recht "langweilig", hätte mir spektakulärere Farben gewünscht.

  33. Susi sagt:

    Huhu Paddy,
    ich hab mir heut 2 Lipdesigner geholt und bin recht zufrieden… die Trockenheit geht noch und ich hab zur Zeit keine schönen Lippen^^
    und er hat Essen und küssen überlebt… ich liebe ja matte Lippenstifte…hab aber auch 2 komplett andere Farben…ich steh ja eher auf knallig ^^

    Liebe Grüße
    Susi :)

  34. Scätter sagt:

    Ich habe mir den Sheer Glam in der Farbe 012 Sissi gekauft. Ich mag die cremige Konsistenz sehr gerne. Mona Lisa ist aber auch wirklich hübsch!

  35. Caroline sagt:

    Also wer von P2 ein Chubby Stick Dupe erwartet hat, hat die Reviews nicht richtig gelesen, denn da stand eindeutig drin, dass das Finish matt ist. Genau darauf hatte ich mich auch gefreut und den pinken mitgenommen. Leider trocknet er schon etwas aus, aber die Farbe ist toll. Ich werde es nochmal mit Lippenpflege darunter probieren. Bei der Farbauswahl gebe ich dir 100%ig recht. Die ist bei P2 generell immer etwas daneben. :-/

  36. Stef sagt:

    Ich finde die Farbauswahl der Lip Designer auch eher doof. Sweet Peeptoe und Sexy High Heel sind tolle Farben, aber kräftig und eben nicht für den Alltag geeignet, alle anderen Farben waren mir zu hell und ich finde leider auch, dass die Ballerina für dich etwas zu hell ist.
    Bei den Lip Polishes hat mir auch nur Ultimate Shooting gefallen, der mir aber von der Haltbarkeit zu wenig leistet. Die Lippenstifte habe ich bisher noch gar nicht angeschaut, aber ich befürchte ja fast, dass die nur 1h halten, oder halten die länger?

  37. Rita sagt:

    Tolle Ausbeute, Lip Stain und Sheer Glam habe ich mir auch erst gekauft. Wie ist denn der Mona Lisa im direkten Vergleich zu Dating Coral? Der war mir bisher zu teuer, krieg ihn aber nicht ausm Kopf.

  38. Cessa sagt:

    schade dass die Textur des Stiftes so trocken ist….andererseits habe ich dadurch wieder Geld gespart ;)

  39. Lola sagt:

    So einen Lip Designer hätte ich mir heute beinahe gekauft
    (den orangefarbenen. Im Gegensatz zu dir stehe ich auf ne ordentliche Statement-Lippe ;-)). Gut, dass ich es nicht gemacht habe.
    Die Farbauswahl bei den Glossen fand ich auch seltsam.
    Wenn man knallige Farben will, nimmt man nen Lippenstift.
    Gloss “wandert” doch viel zu stark.
    Da muss man dann alle fünf Sekunden im Spiegel checken,
    ob man nicht aussieht, wie ne Cracknu***. Nix für mich.
    Dafür durften zwei neue Color-Tattoos mit.
    Da weiß man wenigstens, was man hat.

  40. Kabija sagt:

    Also gestern im dm konnten mich die LipDesigner auch nicht überzeugen, habe keinen mitgenommen. Allerdings habe ich den LipStain auch in 03 mitgenommen und bin total happy damit, tolle Alltagsfarbe und das Finish finde ich einfach nur genial.

  41. Beauty Mango sagt:

    Also mir gefällt am besten Mona Lisa Smile an dir. Von den Produkten selbst habe ich mir keins gekauft.

  42. Svenja sagt:

    Ich habe den sheer glam lipstick in der Farbe Sissi, tolle Farbe und tolles Tragegefühl. So einen LipDesigner wollte ich mir auch kaufen, gut das ich es noch nicht gemacht habe!

    Svenja

  43. Melanie sagt:

    Die LipDesigner haben mich auch derbe enttäuscht. Wenn man sie mal versucht zu schichten, hat man nach 5Minuten total die Produkt-Fetzen auf den Lippen.. bääh

  44. Margit sagt:

    Ich hab mir den couture lip polish in dem hellen rot gekauft (060 spotlights on). Finde ihn auch super, obwohl das Tragegefühl am Anfang doch ein bisschen ungewohnt war :-) Hier sieht man ihn getragen: http://www.margitkoala.blogspot.de/2013/02/neues-p2-sortiment-2013-review.html
    LG :-)

  45. Kerstin sagt:

    Oh deine Haarfarbe schaut aber toll aus!!!Ist das ne Farbe oder Toenung?lg Kerstin