Review Essence Palette How to make your face wow

IMG_4979

Essence How to make Schminkpaletten
Insgesamt 5 Varianten
Preis je 5,95€
Diese Produkte sind exklusiv und nur bei Müller in der 3m Theke erhältlich
Storefinder Essence
Bericht zur Theke
Bericht zu How to make Nude Eyes

IMG_4984

Ich möchte euch heute die zweite von fünf Paletten vorstellen. Die restlichen 3 folgen jeweils in den nächsten 3 Tagen für euch.

Das sagt Essence
fantastic face… die box für einen makellosen teint! mit den produkten der how to make face wow make-up box wird jeder teint ins rechte licht gerückt: ein dezent schimmernder highlighter, ein bräunungspuder sowie zwei blushes in pink und in orange für blonde und brünette. inklusive ist natürlich auch bei dieser tollen box ein integrierter spiegel und eine stylincard mit “how to”-schminkanleitung.

IMG_4990

Verpackung, Inhalt
Die Palette  ist aus einer stabilen Pappverpackung, die ganz vernünftig aber nicht 100% reisesicher schließt. Die Maße betragen 12cm x 8cm x 1,5cm. Auf der Rückseite sind eine Kurzbeschreibung des Inhaltes und die Inhaltsstoffe abgebildet.
Jede Palette wird im Inneren von einer Folie geschützt, die an zwei Seiten mit einem runden Klebesticker fixiert ist.  In dieser Palette sind insgesamt 22g Produkt enthalten: Ein Bronzer, ein Highlighter, ein pinkes und ein orangenes Rouge.
Im Deckel jeder Palette befindet sich ein Spiegel in einer jeweils anderen Sprechblasenform. Darunter sind immer ein paar herausnehmbare Infoblätter eingeschoben, welche eine Anleitung zum Schminken mit der Palette zeigen. In diesem Fall ist es eine Schminkanleitung für den hellen und den dunklen Typ.
Ein Schminkwerkzeug gibt es hier nicht. Die einzelnen Pfännchen sind gleich groß und haben die Maße 4,6cm x 2,6cm. Somit sind sie groß genug, um problemlos mit einem Rougepinsel, der aber nicht zu breit sein darf, Produkt zu entnehmen.

Insgesamt machen die Paletten eine guten optischen Eindruck, bringen Extras mit, sind ansprechend designed und passen richtig gut zur Marke Essence. Die Ähnlichkeit zu Benefit ist natürlich nicht zu verleugnen, ganz klar.

IMG_4981IMG_4996

Die Teintprodukte
In dieser Palette sind insgesamt 4 Farben enthalten. 3 enthalten Schimmer, das pinke Rouge ist nahezu matt.

  • Starlight: Der Highlighter in der Palette ist ganz leicht rosafarben, eher kühl. Für meinen Geschmack etwas zu grober Schimmer. Die Pressung ist mir nicht hart genug, das Produkt krümelt leider, der Glitzer fliegt durch die Luft. Zu staubig, nicht fein genug für einen richtig guten Highlighter und ich vergleiche hier nur mit Highlightern von Essence, die es mehrmals im Jahr in guter Qualität in LEs gibt

  • Sun Date: Leider recht orangestichiger Bronzer, der Swatch zeigt es gut. Feinerer Schimmer als beim Highlighter. Ich finde ihn nicht optimal zum Konturieren da er zu stark glitzert. Als Bronzer ist er ok, aber auch hier hätte ich mir einen feineren Schimmer gewünscht

  • Peach Babe: Koralle passt hier nicht wirklich als Farbbezeichnung, das Rouge ist Orange/Pfirsichfarben und für meinen Typ nicht passend. Das Produkt krümelt leider ähnlich stark wie der Highlighter

Die Qualität
Die einzelnen Produkte sind, bis auf das pinke Rouge, sehr leicht gepresst und leider auch pudrig. Sie krümeln sehr stark, beim Swatchen und beim Auftrag mit dem Pinsel. Während das pinke Rouge ohne Probleme sehr farbintensiv und gleichmäßig aufzutragen ist, habe ich mit Highlighter und Bronzer deutlich mehr Probleme. Ich habe das Gefühl, der Pinsel kann kaum Farbe aufnehmen und das Ergebnis ist sehr farbschwach. Ich habe beim Event bei einem etwas dunkleren Hauttyp als mir ein doch schöneres Gesamtergebnis gesehen, dass jedoch auch deutlich und intensiv schimmerte. Ich muss persönlich einfach zu viel layern, vorsichtig auftupfen als das ich zufrieden wäre mit der Qualität. Das Gesamtergebnis ist zwar dann auch sehr hübsch, der Highlighter ist auch gut zu erkennen, das pinke Rouge schön intensiv. Aber verglichen mit anderen Produkten von Essence aus dem Bereich leider nicht 100% überzeugend.

Tragebilder für euch
Wangen: Think Pink
Wangenknochen, Stirn, Nase und Kinn: Starlight
Stirn, Nasenflügel, Kinnlinie, Haaransatz: Sun Date

IMG_5260IMG_5274

Ohne Rouge&Co | mit Rouge, Higlighter, Bronzer

IMG_5277IMG_5284

Fazit
Der Schimmer zu grob, die Farben entweder zu orange oder zu intensiv. Leider krümeln die Produkte auch relativ stark. Die Haltbarkeit kann definitiv besser sein. Für mich sind hier zu viele “Aber” in der Beschreibung, als dass ich diese Palette uneingeschränkt empfehlen könnte. Das Ergebnis im Gesicht ist gar nicht so schlecht, aber die Deckkraft und das Krümeln stören mich doch sehr. Das kann Essence mit seinen Einzelprodukten so viel besser!

Das Produkt wurde mir kostenlos zur Verfügung gestellt.

Paddy

24 Meinungen

  1. Liz sagt:

    Danke für die Review!
    Es ist mir ECHT ein Rätsel, wie man bei so einer Palette einen konturierfähigen Bronzer weglassen kann. Die Idee ist ja gar nicht mal so schlecht. Naja, ist ja halt eine Teenie-Marke, Glitzer und Bling lassen sich da anscheinend gut verkaufen. *schulterzuck*
    LG

    • Tetra sagt:

      Hm, sicher? Ich habe eine Freundin im Zielgruppenalter und habe mich schon öfters bei ihr erkundigt, ob dasunddas gerade Trend ist, und sie bestätigt mir immer wieder, dass sich niemand – ähnlich wie bei uns damals – mit den entsprechenden Produkten in die Schule oder so trauen würde. Essence und P2 haben ja öfters Produkte, die einen schnell glitzern lassen wie einen Weihnachtsbaum, aber wirklich “in” scheint das bei den Teenies gar nicht zu sein :/
      Allerdings stellt sich dann natürlich immer noch die Frage, wie sich die Sachen so gut verkaufen, dass immer wieder Nachschub kommt :D

      Die Palette gefällt mir leider auch gar nicht, schade, das war die einzige, die mich wirklich interessiert hätte. Aber so spart man Geld, das ist auch gut :)

  2. Agata sagt:

    It isn’t pigmented very well but I think it’s good to get it on travel for example or to the bag when you’re in work or school :).

  3. Katrina sagt:

    Ich bin ja so froh, dass man auf deine Review bauen kann!!!
    Ich war ziemlich gespannt auf diese Box, aber werde meine Hände jetzt auch davon lassen!
    Echt ärgerlich. Sie sah so vielversprechend aus, in den ganzen Previews und Pressebildern. Ich hoffe, dass die Box für die Brauen was taugt ;PP.
    Ich verfolge deinen Blog, die nächsten Tage auf jeden Fall noch aufmerksamer als sonst :DD
    Ärgerlicherweise muss ich mich ja noch ein wenig gedulden, bis der Müller in meiner Nähe, die Theke bekommt ;(( .

    Liebste Grüße
    Katrina

  4. Beauty Mango sagt:

    Ich finds echt schade, dass sun date so glitzert. Wenn er matt gewesen wäre und nicht so orangestichtig wäre das an sich eine echt schöne Palette zum konturieren, highlighten etc gewesen. Mal jetzt abgesehen davon, dass sie krümeln.

  5. Bea sagt:

    Irgendwie nicht so mein Ding die Farben. Weißt du eigentlich was immer “Made in PRC” bedeutet? Wo ist das?^^ Lese das oft auf Essence “Paletten” ;)

  6. Danke für deinen Review!! Als ich es erstmal bei Müller gesehen habe, hab ich noch gedacht es zu kaufen, aber nach deinem Review eher nicht..ich finde die Farben eignen sich nicht für mein Hautton..

    xoRosie

  7. Camillex sagt:

    die Farben wären jetzt eher nichts für mich und Glitzer mag ich im Gesicht auch nicht so gern

  8. Klaine sagt:

    Danke für die Review! Denn jetzt bin ich nicht mehr an dieser Palette interessiert. Das könnte essence doch besser! Essence hatte schon so schöne Highlighter und matte Bronzer könnten sie eigentlich auch. Schade! Wenigstens kann ich mich jetzt weniger ärgern, da es hier im ganzen Umkreis keinen Müller gibt und ich dementsprechend enttäuscht war, dass ich an viele Produkte (die mich eigentlich interessieren) nicht rankomme.
    Liebe Grüße!

  9. Fanny sagt:

    Ok, das war neben der Brauen Palette die einzige die mich interessiert hat. Dank dir werde ich zumindest diese hier nicht kaufen ;-) Ich bin ja mal gespannt was du zur Brauen-Palette sagst! LG Fanny

  10. ulli ks sagt:

    Hi Paddy!
    Schade, dass sowohl das Peach Blush als auch der BRonzer so extrem orangestichig sind.
    Das ist gar nichts für mich…
    Lieben Gruß,
    ulli ks

  11. Michelle sagt:

    Schadeee, auf diese Palette hatte ich total gebaut :/ Danke für deine Einschätzung! <3

  12. Schade, dass die Farben krümeln … farblich haut mich die Palette leider auch nicht vom Hocker :/

  13. Just sagt:

    Ich finde das Pink sehr schön, aber der Rest gefällt mir nicht so :/ Vieeeel zu glitzrig, das macht ja Edward Konkurrenz :D

  14. Isabelle sagt:

    Danke für deinen ausführlichen Bericht, du hast noch vor einem Fehlkauf bewahrt! :)
    Wirklich schade, die Palette sah auf den Pressebildern so interessant aus – die anderen Paletten haben mich da nicht so begeistert (nude Lidschatten habe ich schon en masse, Augenbrauenpuder gibts auch für 3€ bei catrice, der Rest war eher uninteressant).
    Aber das Design allein sieht einfach fantastisch aus, muss ich schon sagen :

  15. Franzi sagt:

    Mich wundert es nicht. Die Verpackung erinnert mich stark an Benefit und ich habe bis jetzt mit keiner Essence Palette etwas langfristig anfangen können.

  16. Marie sagt:

    Im Pfännchen sieht Sun Date gar nicht so Orange aus, aber auf dem Swatchbild! der Peachige Ton ist vielleicht als Lidschatten ganz schön…

  17. Lilo sagt:

    Also … die Palette interessiert mich absolut nicht, aber deinen Lippenstift finde ich wahnsinnig toll. Ich wüßte sehr gerne, was das für einer ist.

    • Paddy sagt:

      Das ist Clarins Rouge Prodige in Tea Rose

      • Lilo sagt:

        Ah, dein Lieblingsalltags-Lippenstift … der sieht auf diesen Bildern irgendwie so anders aus als sonst.
        Ich selbst bin ja auch ein riesengroßer Fan von den Clarins Lippenstiften. Hab mir letztens erst das erste mal in meinem Leben einen Lippenstift nachgekauft, weil ich es mal geschafft habe, so ein Teil aufzubrauchen.

  18. Emma sagt:

    Ich bin ja echt nicht pingelig was Tippfehler angeht, aber Pech Babe hat mir gefallen :D Das Rouge zu tragen ist wohl ein schlechtes Omen :D

  19. Ohje, das orangestichige wäre auch nicht mein Ding. Bin vom Hauttyp eher so wie du auch. Aber gut, so spart man sich das Geld und kann sich auch eine Enttäuschung ersparen. Danke für die Review!

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>