Artikel in der Kategorie "P2":

p2 Inspired by Light: Nagellack Twinkle Pink + Illuminating Green

p2 Inspired by light

p2 Inspired by Light Limited Edition
4 Nagellackfarben
12ml für 2,25€

p2-inspired-by-light-Twinkle-Pink

010 Twinkle Pink
Pink ist Programm! Die Farbe ist schimmerfrei und deckt mit zwei Schichten. Jedoch fand ich das Finish trotzdem nicht schön, obwohl es streifenfrei wird. Mit fehlt Glanz. So wirkt die Farbe regelrecht billig. Geht es nur mir so, dass ich mich mit der Farbe nicht anfreunden kann?

p2-Inspired-by-light-Illuminating-GreenIlluminating Green

040 Illuminating Green
Die Farbe ist im Fläschchen ein helles Lindgrün, zart und versetzt mit feinstem Schimmer. Ich habe mich sehr auf das Lackieren gefreut, wurde aber enttäuscht. Der Lack ist dickflüssig und lässt sich schwierig auftragen. Mit zwei Schichten war er nicht deckend und das Ergebnis fleckig und ungleichmäßig. Gestört hat mich auch die lange Trocknungszeit. Schade, denn die Farbe ist eher selten in der Drogerie zu finden.

Habt ihr euch etwas aus der Kollektion gekauft?

Das Produkt wurde mir zur Verfügung gestellt / PR-Sample

One brand face–p2 FOTD

IMG_5205

Ist es möglich mit einer preiswerten Marken ein gutes Tages-Make-Up zu schminken? Ich habe mir dieses Mal die Marke p2 ausgesucht und mich ausschließlich mit den hier gezeigten Produkten geschminkt. Nur für die Brauen musste ich auf das Catrice Brauenpuder zurückgreifen.

Zu jedem gezeigten Produkt kann ich hier natürlich keine ausführliche Review zeigen, aber zumindest 1-2 Sätze schreiben.

p2 color up lidschattenp2 glow touch

Beim Schminken beginne ich immer mit den Augen, so auch hier

  • p2 Perfect Eyes Refine + Prime Eye Base: Getönte Base, leider recht dunkel mit einem Rotstich. Verfälscht dadurch den Lidschatten. Die Haltbarkeit war ok, aber mehr ls 5 Stunden waren nicht drin
  • p2 Color up Lidschatten: Beigeton 040 Chilling Beach, Schokoton 170 Coffeeshop Queen, matter Rosaton 050 Tarte Delight: Alle Lidschatten kann ich empfehlen. Ich finde die Qualität von p2 Lidschatten besser als bei Catrice
  • p2 Perfect Look! Kajal: Tiefes Schwarz, eines meiner liebsten schwarzen Kajalstifte aus der Drogerie
  • p2 Sparkling Star Mascara: Schönes, getrenntes Ergebnis. Allerdings enthält die Mascara silberne Schimmerteilchen, die irgendwann im Auge landeten und dieses reizten
  • p2 Perfect Eyes Refine + Prime Duo Highlighter: Ich bevorzuge lieber flüssige Highlighter. Der Schimmerton glitzert mir zu stark, der matte Ton ist zu cremig und sieht geschminkt zu unnatürlich aus

Weiter geht es mit dem Teint

  • p2 Ultra Matte 24 Hours Make Up: 010 Matte Shell ist der hellste Ton der Reihe und funktioniert gerade so bei mir. Leider hält das Make-Up überhaupt keines des Versprechen ein: Die Deckkraft ist nur Leicht-Mittel, ich habe sehr schnell wieder geglänzt und es wurde nach einigen Stunden alles fleckig. Ich habe mich wirklich sehr unwohl mit dem Make-Up gefühlt
  • p2 Perfect Face Refine + Prime Concealer + Base: Als Concealer in der Farbe 020 Sand überraschend gut. Dünn aufgetragen und sorgfältig eingearbeitet eines meiner liebsten Produkte der gezeigten Produkte
  • p2 Perfect Face Reine * Prime All-Over Loose Powder: Ich hätte es gar nicht gebraucht, da man nichts vom Produkt und seiner Wirkung gesehen oder gefühlt hat. Anfangs war es sehr pudrig, hat sich nicht richtig mit der Haut verbunden und fixiert oder mattiert wurde gar nichts. Keine Empfehlung meinerseits
  • p2 Glow Touch Comapt Blush: Meine Farbe 010 Touch of Berry. Absolute Kaufempfehlung! Schöner zarter Schimmer/Glow, gleichmäßiger Auftrag trotz der katastrophalen Teintprodukte und lange Haltbarkeit. Die Blushes von p2 finde ich immer sehr gelungen. Ich sollte wirklich öfter dazu greifen

p2 sheer glam lovely trustfotd p2

Die Lippen schminke ich immer ganz am Schluss

  • p2 Perfect Lips Color Stop Lip Definer: Transparenter Konturenstift, der absolut unsichtbar (man erkennt ihn nicht mal als Swatch neben dem Lippenstift) die Lippen umrandet. Ich habe nichts daran auszusetzen. Der günstige Lipliner dieser Art, mit jeder Farbe kombinierbar. Empfehlenswert
  • p2 Sheer Glam  Lippenstift in 048 Lovely Trust: Ich mag die Sheer Glam Reihe von p2 recht gern. Toller Glanz, semi-transparent, aber mit geringer Haltbarkeit und die leider sind die Lippenstifte nur auf sehr gepflegten Lippen schön anzusehen. Die Farbe erscheint auf den Bilder sehr pink, ist aber rötlich. Keine Ahnung, was meine Kamera hatte, die restlichen Farben stimmen eigentlich.

p2 amu

Wie findet ihr den Alltagslook? Habt ihr eines der Produkte von p2?

p2 Leather Matte Polish 030 Fashion Star

IMG_6578

p2 Leather Matte Polish
10ml
Preis 2,45€
In 8 Farben im neuen Standardsortiment erhältlich

Das sagt p2
Exklusive Lackfarben in einer stylishen Lederoptik. Der Lack verleiht den Nägeln ein mattes Finish und ist in 8 Farben erhältlich. Alle Farben sind vegan.

Bildschirmfoto 2014-08-31 um 15.00.19

010 rule breaker | 020 rock steady | 030 fashion star | 040 dress code: trendy
050 rebel factor | 060 rocking love | 070 insider’s diary | 080 thrilling style

IMG_6583IMG_6589

Wie ich den Lack finde
Für mich ist das Produkt nichts Halbes und nichts Ganzes. Mit Leder verbinde ich eine völlig andere Oberfläche. Der pinke Lack Fashion Star ist ein klares Pink. Mit einer Schicht deckt der Lack bereits, mit zwei Schichten wird die Farbe intensiviert. Die feinen Pünktchen auf dem Nagel erinnern an feinste Sandkörner. Somit ist die Neuheit für mich nicht anderes als eine Abwandlung der bekannten Sandlacke nur eben mit einem semi-matten Finish ohne Schimmerpartikel. Die Oberfläche ist ähnlich rau und erinnert mich eher an einen Lack, der noch nicht ganz trocken, Bekanntschaft mit der Bettdecke gemacht hat. Der Effekt lässt sich übrigens nicht mit mehreren Schichten verstärken, die Dichte der Sandpartikelchen bleibt beständig gleich.


IMG_6596

Fazit
Der Nagellack erfüllt für mich keinen der versprochenen Effekte: Er ist nicht matt, sondern lediglich semi-matt. Die Lederstruktur erinnert hingegen an einen altbekannten Sandlack nur mit feineren Partikeln. In der Nahaufnahme könnte man diese mit feinen Bläschen verwechseln und denken, der Lack sei qualitativ eher minderwertig. Für mich daher keine Neuheit, vor allem da Lederlacke schon länger im Handel (z.B. bei Nails inc.) zu finden sind.
Weitere Review hier

Das Produkt wurde mir kostenlos zur Verfügung gestellt.

Paddy