Einkauf Swatches Alverde Herbst/Winter 2010

Hier nun mein Einkauf bei Alverde.
Gekauft habe ich

  • alle 3 losen Minerallidschatten
  • 2x gebackenes Rouge
  • 2x gebackene Lidschatten

Minerallidschatten

3 Farben je 3,75€, keine Inhaltsangabe auf der Verpackung
Talkfrei, vegan
Typischer Alverdelidschattenduft

Nude Rose und Granity Grey haben winzige Schimmerpartikel, Dark Mocca ist wirklich dark und matt. Ich mische jedoch ungern matte und schimmernde Farben, dass sieht unharmonisch aus bzw. empfinde es vielleicht nur so an mir selbst.
Ohne Lidschattenbase geht hier aber nichts.
Gut gefallen mir Nude Rose und Dark Mocca, beide sind gut pigmentiert.
Granity Grey ist ohne Base nur pudrig und deckt schlecht, mit Base verbessert sich die Deckkraft deutlich. Ich hätte ein Anthrazit hübscher gefunden, dass Grau hat einen hohen Weißanteil.
Ein AMU-Test steht noch aus, da ich momentan viel von zuhause aus arbeite und mich daher kaum schminke.





Swatches auf Artdeco Lidschattenbase

Gebackene Lidschatten

3 neue Farben, insgesamt 6 Farben im Sortiment. Nicht gekauft 07 Shiny Blue, ein kräftiges Mitternachtsblau/Türkis
Preis: 3,45€
Nicht vegan

Hier findet ihr einen detailierten Bericht *Klick*, die Mängel mit den abgebrochen Lidschatten sind behoben, die Lidschatten wurden zu Beginn zu heiß gebacken, daher brachen sie ab. Ich konnte meinen kaputten Lidschatten problemlos sogar ohne Kassenzettel umtauschen.
Ich liebe die gebackenen Lidschatten von Alverde und vergleiche sie mit MAC, da die Qualität sehr gut ist und man wunderschöne, alltagstaugliche Looks damit schminken kann.



Gebackenes Rouge
2 neue Farben: Raspberry und Peach
Das Rouge Spice ist weiterhin im Sortiment
Preis 3,95€
Die Pigmentierung ist wie gewohnt sehr sehr gut. Das einzige Rouge, dass ich vor dem Auftrag auf das Gesicht, mit dem Pinsel am Handrücken abstreichen muß. Ansonsten hat man einen sehr markanten Streifen im Gesicht.

Zu den Farben
Im Laden und im Topf sehen beide Farben deutlich rosaner aus als die bisherigen Nuancen. Leider immer noch sehr warm, wenn sie aufgetragen wurden.
Ich wünsche mir wirklich sehr ein kaltes, pinkes Rouge. Sehnsüchtig. Für dezent errötete Wangen wie nach einem Winterspaziergang.
Die Farben sind dennoch sehr schön anzusehen, sie lassen einen einfach frisch wirken und sind viel heller als die aus dem Sortiment genommenen Farben. Schöne Entwicklung!
Hier *Klick* trage ich das Rouge Peach.
Trotzdem sind sich die Farben extrem ähnlich. Raspberry ist einen Tick pinker als Peach. Aufgetragen habe ich leider keinen Unterschied mehr gesehen. Raspberry finde ich persönlich schöner.
Beim Kauf ist mir das Rouge größer vorgekommen, konnte mir aber nicht erklären, wieso genau. Zuhause habe ich es dann mit einem Rouge aus dem alten Sortiment verglichen: Durch die Anhebung der Platte nach oben kann man endlich besser mit dem Pinsel in den Rougetopf kommen. Es ist viel leichter entnehmbar. Dasselbe wurde übrigens bei den gebackenen Lidschatten übernommen.


Was habt ihr euch gekauft?
Ich bin wirklich sehr glücklich mit meinen Einkäufen. Nur der lose Lidschatten Granity Grey hat mich enttäuscht.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

19 Meinungen

  1. Michaela sagt:

    Ich bin schon sehr gespannt, wann es die neuen Lidschatten bei uns geben wird. Gerade die gebackenen haben es mir auch angetan. Da muss sicher der ein oder andere mit nach Hause kommen 🙂

  2. Die beiden gebackenen Lidschatten habe ich mir auch gekauft. Beim Rouge stand ich ewig davor und wusste nicht, welches ich mitnehmen soll. Also ist erst einmal keins mitgekommen. Beim nächsten Mal ;D.

  3. Line sagt:

    Die Lidschatten und die Blushes finde ich äußerst ansprechend.. Arrr, ich stehe auf dieses ZeugX)
    Die Blushes erinnern mich leicht an die MSFs von MAC, also von der Optik her..

  4. Merrick sagt:

    Gott sei Dank gibts das neue Sortiment bei mir noch nicht. Bin nämlich richtig fies pleite…

    Geplant sind aber alle 3 neuen gebackenen e/s, mindestens eins der neuen Rouges und die Minerallidschatten wohl auch.

    Auf den Swatches sehen Golden Chestnut und Dark Mocca sehr ähnlich aus (vom Glitzer mal abgesehen) und wie sehr ähneln sich die beiden Nude Rose wirklich?

    Danke fürs ausführliche Vorführen!

    Grüßlies Merrick

  5. Mia sagt:

    Wow, die Farben sehen alle super aus!
    Aber von den gebackenen Lidschatten fand ich besonders den blauen wundervoll! Den würde ich mir wohl als erstes kaufen (:

    Paddy, würdest du sagen, man braucht beide Blushes?
    Wo liegt denn bei denen der große Unterschied, wenn es denn einen gibt?
    In der Dose sehen sie ja noch unterschiedlich aus, aber beim Swatch sieht es für mich gleich aus.
    Reicht einer? Wenn ja, welcher ist empfehlenswerter?
    Liebe Grüße

  6. Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.

  7. Paddy sagt:

    @Mia
    Die Farben sind sich extrem ähnlich. Raspberry ist einen Tick pinker als Peach. Aufgetragen habe ich leider keinen Unterschied mehr gesehen. Raspberry finde ich persönlich schöner.

  8. Golden Chestnut gefällt mir ausgesprochen gut. Werde ich mir auf jeden Fall noch kaufen, denke ich. 🙂
    Den Rest muss ich mir aber mal vor Ort ansehen 😀

    Liebe Grüße, Sarah
    http://extraordinairesbb.blogspot.com/

  9. Angie sagt:

    Danke, ich weiss jetzt was ich mir kaufen werde 🙂

    Würde nur gerne noch wissen wie viel die Artedco Lidschattenbase kostet?? Danke!

  10. Paddy sagt:

    @Angie
    Bei Müller ist sie günstiger als bei Douglas, zwischen 6-7€. Immer gut verschließen, sonst trocknet sie schnell ein.

  11. Luisa sagt:

    Sag mal, meinst du ich kann die Rouges auch als Lidschatten verwenden?

    Mir hats die Farbe Peach voll angetan..

  12. Anonymous sagt:

    Paddy, vielleicht wäre ja der neue pinke Essence-Blush aus der baldigen LE etwas für dich?

    Von Alverde werde ich mir wohl die Lidschatten Golden Chestnut und Nude Rose kaufen.

  13. Paddy sagt:

    @Luisa
    Kannst du sicherlich mit dem Rouge. Solange es nicht nach Krankheit aussieht. Würde es mit dunklen Farben kombinieren

    @Anonym
    Das Essence Rouge ist mir zu extrem. Ich nehme dann doch lieber Benefit Thrrrob oder eines meiner anderen Rouge von Essence aus LEs. Ich hätte eben nur gern von Alverde, weil ich die Qualität so schätze.

  14. angelwinqs sagt:

    da ich in deinem Amu Nude Rose so hübsch fand ich hab mir den mitgenommen 🙂 nur war ich ganz schön baff als ich den Preis sah… fand das schon bissl viel. Hab gedacht das wäre unter 3 Euro.

    Hast du dir die Creme-Rouge angesehn bzw was hälst du von denen? also bei dem tester fand ich die ziemlich hart óó

  15. Lena sagt:

    Danke für die Swatches. Kannst du vielleicht mal die beiden nude rose Lidschatten (gebacken und mineral) miteinander vergleichen? Sieht man da aufgetragen einen Unterschied?

  16. Lena sagt:

    Da hab ich wohl den Überblick bei den ganzen Posts verloren. Sorry

  17. Mrs. Brown sagt:

    Ich werde mir aufjedenfall die Lidschatten Nude Rose und Golden Chestnut kaufen, die Swatches haben mich endgültig überzeugt. Die Rouges werde ich mir auch einmal genauer anschauen 🙂

    http://itsmrsbrown.blogspot.com/

  18. ohhh die rouges sind aber schön, die kauf ich ja schon wegen dem aussehen 😉

    lg nina

    http://mswurzel10.blogspot.com/

  19. Vampirella sagt:

    Alles irgendwie ein Habenmuss. 😀