Blogparade Wohlfühlen + Gewinnspiel Wilkinson Hydro Silk

Wilkinson_Hydro Silk_BloggerBadge_2

Ich habe mich dank Unterstützung von Wilkinson mit einigen Bloggermädels zusammengetan für eine Blogparade rund um das Thema Wohlfühlen. Dazu hat uns Wilkinson gebeten ein paar Fragen zu beantworten. Da ich gerade mit meinem Mann ein paar entspannte Tage in Berlin verbringe, habe ich mir überlegt die 4 Antworten ganz auf den Urlaub abzustimmen. Wohlfühlen geht immer, egal wie und vor allem wo! Am Ende des Postings könnt ihr für euer Wohlfühl-Gefühl übrigens eines von 3 Wilkinson Sword Hydro Silk Sets gewinnen!

Schönheit kommt von innen, aber manchmal kann man auch ohne schlechtes Gewissen ein bisschen nachhelfen, um sich rundum wohlzufühlen. Was sind Deine liebsten Schönheits-Helfer?
Wenn man auf Reisen ist, wird das Gepäck auf das Minimum reduziert und ich merke dann immer am besten welche Produkte unbedingt dabei sein müssen damit ich mich auch unterwegs wohlfühle.
Hier seht ihr den Inhalt meiner Reisetasche mit Make-up. Darunter Produkte wie meine geliebten Foundation von Dior, Catrice Camouflage Concealer und meiner Nr.1 Mascara von Max Factor 2000 Calorie.

IMG_4693


An welchem Ort fühlst Du Dich besonders wohl? In den eigenen vier Wänden, im gemütlichen Lieblingscafé oder vielleicht doch draußen in der Natur?
Die Antwort ist für mich glasklar und für einige sicher auch fürchterlich kitschig (sorry schon einmal deswegen): Ich fühle mich überall dort zuhause, wo auch mein Mann ist. Er hat mich spontan nach Berlin mitbegleitet da er die Abwechslung liebt wie ich und wir lassen uns bei heißen Sommertemperaturen einfach nur treiben, bummeln durch die Stadt, trinken einen Cafe und essen eine Currywurst. Perfekt!
Aber eigentlich gibt es keinen Platz auf der Welt an dem ich mich nicht wohlfühlen könnte, außer beim Zahnarzt. Die eigenen vier Wände sind immer toll, im Winter ein kuscheliges Cafe, im Sommer dann die Eisdiele in Stuttgart (mein Liebling ist das Old Bridge).
Was ich dafür immer gerne dabei habe sind mir vertraute Düfte wie mein Lieblingsparfum von Dior Blooming Bouquet oder Handcreme von L’Occitane.

IMG_4682

Du nimmst Dein Leben selbst in die Hand und führst es genau so, wie Du magst! Wie sieht Dein Plan dafür aus? Oder wie wäre der perfekte Tag – ganz nach Deinem Geschmack?
Mein perfekter Tag in Berlin:

  1. Ausgiebig duschen! Wenn ich ein Hotel buche, dann ist das Badezimmer immer sehr sehr wichtig für mich. Am liebsten habe ich die Regenduschen.
  2. Frühstücken im Hotel, weil man danach nicht aufräumen muss wie zuhause
  3. Bummeln und shoppen und es gibt so unheimlich tolle Ecken in dieser Stadt!
  4. Früher habe ich immer sehr gerne einen Donut bei Dunkin Donuts gegessen. Seitdem es die Kette auch in Stuttgart gibt, esse ich sie kaum noch
  5. Mittags immer einen Kaffee oder Kakao trinken und dazu Kuchen essen im KaDeWe und anschließend durch die Feinschmeckerabteilung schlendern. Es landen immer! überteuerte aber leckere Dinge im Einkaufskorb
  6. Souvenirs kaufen: Ich kaufe immer ein ganz besonderes Teil hier in Berlin. Dieses Mal war es eine Starbucks Tasse
  7. Currywurst essen
  8. Eine Rundfahrt mit dem 200er oder 100er Bus. Günstig mit Tagesticket und man sieht immer sehr viel

IMG_9285IMG_9310

Wir haben gerne viele hübsche Beauty- und Pflegeprodukte in unserem Badezimmer – einige davon benutzt man häufiger, andere weniger. Worauf kannst Du auf keinen Fall verzichten, damit Du Dich richtig wohl in Deiner Haut fühlst?
Diese Frage nehme ich einmal wörtlich: In meiner Haut fühle ich am wohlsten wenn ich nach einem langem Sommertag während des Städtetrips eine herrlich erfrischende Dusche nehmen kann, mich abzuschminken und dann ins Hotelbett zu fallen. Für die Pflege nehme ich dann am liebsten folgende Produkte

IMG_4680

Meine Abschminkroutine: Augen Make-up Entferner von Demak’Up; Clinique Cleansing Balm; Augencreme von Origins

IMG_4692

Die elektrische Zahnbürste von Oral-B muss einfach immer mit!

IMG_4689

Duschgel und Rasierer von Wilkinson Sword Hydro Silk

Gewinnspiel

IMG_3692

Damit ihr euch auch wohlfühlen könnt, egal ob auf Reisen oder zuhause, können drei von euch ein schönes Set des nagelneuen Wilkinson Sword Hydro Silks plus Ersatzklingen gewinnen.

Wie ihr teilnehmen könnt

  • Zeitraum Sonntag 27.07.14 10.00 bis Mittwoch 30.07.14 23.59Uhr
  • Teilnahme ausschließlich per Kommentar
  • Was soll in den Kommentar: Wie sieht dein perfekter Tag aus? Egal ob auf Reisen wie bei mir oder in deiner Heimat
  • Nur eine Teilnahme pro Person. Bei Mehrfachteilnahme lösche ich alle betreffenden Kommentare
  • Keine Teilnahme per Mail
  • Der Gewinner wird ausschließlich per Mail benachrichtigt und nicht separat auf dem Blog bekannt gegeben. Nach 7 Tagen ohne Antwort lose ich erneut aus
  • Offen für Deutschland, da der Anbieter direkt versendet
  • Rechtsweg ausgeschlossen
  • Keine Barauszahlung des Gewinnes
  • Keine Gewähr
  • Mindestalter 18 Jahre bzw. im Gewinnfall benötige ich die Erlaubnis eines Erziehungsberechtigten bei Minderjährigen zur Herausgabe der Postanschrift

Viel Glück!

Euch haben die Antworten und der kleine Einblick in mein Reise-Wohlfühlprogramm gefallen? Schaut doch auch bei den anderen Mädels vorbei, die wie ich Teil der Blogparade sind (und macht auch dort beim Gewinnspiel mit!): Shades of Nature, Jadeblüte, Mel et fel, Pinkysally, Liebenswürdig oder bei Talasia.

Sponsored Post

Paddy

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

85 Meinungen

  1. Saskia sagt:

    Mein perfekter Tag in Hamburg wäre:
    1 Zu erst mit meiner besten freundin brunchen gehen
    2 Danach schön in die Stadt und ausgibig shoppen
    3 Danach zu mir oder zu ihr fahren und fertig machen für
    4 cocktail trinken an den elbstrand gehen

    Das wäre ein perfekter Tag für mich 🙂

  2. Sarah sagt:

    Mein perfekter Wohlfühltag im Urlaub sieht so aus:
    – gemütlich ausschlafen und danach das Frühstücksbuffett stürmen 😉
    – danach den Tag am Strand verbringen
    – vor dem Abendessen ausgiebig duschen und hübsch machen
    – leckeres Abendessen und den ein oder anderen Cocktail an der Bar genießen

    LG Sarah

  3. Marina sagt:

    Also mein perfekter Tag beginnt schon mal mit Ausschlafen, aber nicht bis 12, sondern bis 9 oder 10 Uhr. Dann ganz gemütlich frühstücken, am Besten auf dem Balkon. Danach zum See fahren, mit den Hunden, sich gemütlich dort hinlegen und ein Buch lesen, bis Abends. Am Abend kommen Freunde vorbei, wir grillen und quatschen, lachen, lästern 😉 Und dann gaaaanz spät ins Bett gehen und über diesen wundervollen Tag nachdenken.

  4. Sarah M. sagt:

    Huhuu 🙂

    mein perfekter Tag sieht so aus:
    Gemütlich ausschlafen und dann irgendwo mit tollem Ausblick am liebsten draußen frühstücken. Anschließend schnappe ich mir eine gute Freundin und es geht zum ausgiebigen Shopping. Abends geht es dann lecker italienisch essen und der Abend klingt noch mit lecker Cocktails aus

    Liebe Grüße
    Sarah

  5. Sassy sagt:

    Ein perfekter Tag beginnen für mich mit Sonnenschein, Frühstück im Bett einer frischen Dusche und dann Aktivitäten draußen mit meinen besten Freunden. Vielleicht ein kleiner Bummel dann ein Abstecher in ein Café, rumliegen am Fluss oder See, vielen Gesprächen und Witzen. Am Abend dann ein leckeres Essen zusammen, gerne auch selbst gekocht und dann auf eine gute Party in einen guten Club. Und danach falle ich glücklich und ,ins Bett.

  6. Liz Sto sagt:

    Hallo,
    für mich startet ein perfekter Tag mit einem guten Frühstück gemeinsam mit meinem Freund, am liebsten Hefezöpfe, Croissonts und natürlich Kaffee. Wir lieben Ausflüge in Freizeitparks (gerne auch mit Übernachtung) und Zoobesuche. Mein Abend würde bei einem Perfekten Tag dann mit Horrorfilmen und Komödien und vor Bett gehen mit einem guten Buch enden.

    Liebe Grüße
    Liz

  7. Saskia sagt:

    Mein perfekter Tag: lange schlafen, lecker frühstücken, etwas shopping und/oder etwa schönes mit der familie oder den liebsten unternehmen, bei guten wetter an den
    See fahren oder an den strand, abends dann lange drausen sitzen, quatschen, grillen und einfach den sommer genießen!
    Super post und viel spaß in berlin! 🙂

  8. Chris M sagt:

    Hallo 🙂

    mein perfekter Tag:
    lange ausschlafen, dann erstmal schön lecker frühstücken mit einer großen Auswahl an Säften, Kaffee, Brötchen, Joghurt etc.
    MIttags ist dann ein Ausflug geplant. Z.B. in die Stadt, in den Zoo oder einfach nur spazieren gehen. Besonders ist der Tag, wenn man weiß, dass es morgen in den Urlaub geht. Die Vorfreude gefällt mir immer sehr gut 🙂
    Abends dann essen gehen, einen Film gucken und sich auf den nächsten Tag freuen.

  9. Tessa sagt:

    So aus dem Bauch heraus würde ich sagen, dass mein perfekter Tag ein sehr ruhiger mit sehr viel Essen und viel Lachen mit meinem Freund und meinen Liebsten wäre – einfach nur entspannen, vielleicht an einem See oder so ähnlich, angenehme 25 Grad – das wäre gerade ziemlich perfekt.

    Lieben Gruß!

  10. Sarah sagt:

    Mein perfekter Tag sieht so aus…
    So bis 9 Uhr ausschlafen, dann schön Frühstücken. Danach mit meinem Freund etwas unternehmen, am liebsten nach Zürich in die Stadt fahren, frozen Yogurt essen, im Vegi-Restaurant Tibits sitzen oder einfach durch die Stadt bummeln. Man entdeckt immer wieder neue coolen Läden! Wenn wir dann am Abend noch ins Kino oder an ein Konzert gehen ist wirklich alles perfekt!!

  11. Steffi sagt:

    Mein perfekter Tag im Urlaub ist gar nicht mal so schwer zu beschreiben 🙂
    1) ausgiebig schlafen und danach eine lange Dusche
    2) am liebsten brunchen
    3) Stadtrundfahrt
    4) Shoppen oder den Tag am Strand verbringen

    Liebste Grüße 🙂

  12. Denise sagt:

    Mein perfekter Tag
    – morgens neben meinem Schatzi aufwachen (leider nicht sooo oft der Fall, da er etwas weiter weg wohnt 🙁 )
    – Frühstück inkl. Rührei, Bacon und Obst genießen
    – zurück ins Bett, eine Runde mit dem Hund meines Freundes kuscheln, danach mit ihm spielen
    – bei sonnigem, nicht zu heißem Wetter den Tag im Garten verbringen, zwischendurch Eis, Obst oder Smoothies und zur Abkühlung ab ins Planschbecken, bestenfalls in den Pool!
    – Abends was leckeres Essen (gehen?)
    – auf die Couch kuscheln und einen schönen Film gucken, dabei Mikrowellenpopcorn essen
    – kleine Massage genießen und danach total entspannt einschlafen 🙂

    haaach, ein Traum, das wäre wirklich OPTIMAL, ist aber auch ein sehr schöner Tag, wenn nicht alle Punkte „abgearbeitet“ werden 🙂

  13. Pia sagt:

    Mein perfekter Tag:
    Entspannt aufstehen (nicht zu spät), lecker Frühstücken, ein Buch lesen, schönes Wetter haben und zu einem Konzert fahren.
    Keinen Druck haben irgendwas machen zu müssen und einfach nur den Tag genießen…
    Viel Spaß noch in Berlin 😉

  14. Melissa sagt:

    Der perfekte Tag beginnt mit Ausschlafen und Aufwachen neben meinem Freund. Dann ganz gemütlich in den Tag starten… mit Kaffee und einem leichten Frühstück. Je nach Lust und Laune schlendern wir dann nach draußen oder machen es uns auf dem Balkon gemütlich. Hauptsache entspannt und ohne Stress!! Einfach den Moment genießen….

  15. Leona sagt:

    Huhu 🙂
    Mein perfekter Tag im Urlaub würde folgendermaßen aussehen:
    – spät aufstehen
    – direkt am Strand frühstücken mit viel frischen Früchten
    – einige Stunden im Wasser schnorchelnd verbringen und ein wenig am Strand ein Buch lesen
    – zurück ins Hotel gehen, den Strand abduschen und sich nachmittags etwas ansehen wie ein Museum etc oder eine Runde Shopping
    – ein schönes Abendessen ebenfalls unter freiem Himmel 🙂

    Liebe Grüße,
    Leona

  16. Nabeshima sagt:

    Mein perfekter Tag Zuhause:
    – Ausschlafen
    – Mit meinen Jungs üppig Frühstücken
    – Bei Sonnenschein mit Jungs+Hund rausgehen (evtl schwimmen)
    – Mit Familie und Freunden, im Garten grillen, Musik hören und n Bierchen trinken, bis die Sonne untergeht.
    – Ausgiebig baden, mit Kerzen und einer Zeitschrift
    – The Walking Dead oder True Blood schauen und dazu ein Ben and Jerry’s 😀
    – ….und dann im Arm meines Liebsten einschlafen!!

  17. Olga sagt:

    Mein perfekter Tag:
    – Ausschlafen
    – In Ruhe duschen
    – Gemütlich und ausgiebig Frühstücken mit frischen Brötchen, frisch gepressten Orangensaft,…
    – Einen Spaziergang am Rhein machen
    – Mit Leuten die einem am Herzen liegen zu Abend Essen und den Tag gemütlich auf dem Sofa auslaufen lassen 🙂

  18. Isabelle sagt:

    Zuerst einmal muss zu Hause ausgeschlafen werden 🙂 Dann geht nichts über etwas Zeit mit Freunden oder Familie – gerne auch jemand, den man neu kennenlernt! Dazu gutes Essen, in der Sommerzeit am besten viel Obst oder Eis! Außerdem muss ich wenigstens ein paar Seiten von etwas gelesen haben, egal ob Roman oder Zeitung, das gehört einfach dazu. Und abends wird dann auf der Couch entspannt und ein guter Film oder eine meiner Lieblingsserien geguckt 😉

  19. Sylvia007 sagt:

    Der perfekte Tag beginnt für mich mit ausschlafen.
    Dann ein tolles und gemütliches Frühstück, welches auch gerne mal bis nach Mittag dauern kann.
    Wenn ich danach tun und lassen kann was ich möchte und ich noch nicht einmal dabei gestört werde, wäre es ein perfekter Tag!

  20. Kat sagt:

    Mein perfekter Tag besteht natürlich auch aus Ausschlafen (ohne Baulärm), gemütlich frühstücken und dann vielleicht eine Runde am See gehen oder in der Stadt shoppen & Eis essen. Abends Kino oder Grillen und vor allem nicht darüber nachdenken müssen, was eigentlich alles noch erledigt werden muss 😉

  21. Julia sagt:

    Ein perfekter Tag wäre für mich ein Tag den ich mit meinen Liebsten Menschen – Familie und Freunde – verbringen würde, ganz ohne Streitereien, Sorgen & Ängste oder Probleme.
    Einfach mal das Leben genießen und Dinge tun die einem gut tun. Gutes Essen, gute Gespräche, gute Laune und Sonnenschein, egal ob im Urlaub oder zuhause :))

  22. Louisa sagt:

    Der perfekte Tag beginnt für mich im Urlaub mit Sonnenschein und bestenfalls mit dem Rauschen des Meeres im Hintergrund. Anschließend mit meinem Schatz auf der Terrasse ein ausgiebiges Frühstück genießen und eine kleine Sightseeing-Tour starten. Gegen Abend dann den Tag mit einem romantischen Essen ausklingen lassen und sich mit leckeren Cocktails durch die Nacht tanzen 🙂

    Liebe Grüße,
    Louisa

  23. pa sagt:

    Mein perfekter Tag sieht so aus:
    erstmal ausschlafen, dann duschen, ausgiebig frühstücken mit einem großen Gals frisch gepressten Orangensaft, großem Omelett und schokohörnchen, dann fertig anziehen und schminken (am liebsten nude make up und dazu ein luftiges somerkleid und bequeme schuhe), dann raus in den park mit meinen freund und einer picknickdecke und einem guten krimi, wenn langsam der hunger aufkommt wird ein großer teller pasta beim vapiano gegessen und dann einen großen eisbecher, zum schluss etwas bummeln oder auch ins museum 🙂
    abends nochmal nach hause, neue sachen anziehen (das kleine schwarze und high heels) und in eine ruhige bar zum cocktail trinken. Nicht zu viel trinken und zu lange wachbleiben, nach hause fahren und dann gemeinsam im bett einschlafen

  24. Jenny sagt:

    Hey Paddy,
    mein perfekter Tag?

    Ganz klar – aufstehen ohne Wecker, aber nicht zu spät, wir wollen ja nicht zu viel vom tollen Tag verpassen. Dann würd ich natürlich gleich im Urlaub aufwachen wollen – am besten vom Meeresrauschen vor der Terasse. Nach einem leckeren Frühstück mit meinen besten Freunden genießen wir gemeinsam den Tag am Meer, im Sand oder in der Hängematte… spielen, grillen, lachen und haben einen tollen Tag gemeinsam mit den Füßen im Sand und Salz in den Haaren 🙂 Dort bleiben wir bis wir gemeinsam den Sonnenuntergang genießen!

  25. Saphye sagt:

    Hallo,
    so sieht mein perfekter Tag an der Ostsee aus:
    1. Ausschlafen (!)
    2. Frühstück am Hafen
    3. langer Strandspaziergang, mit Leuchtturm, Muscheln, Krebsen und Sandburgen
    4. Fischbrötchen auf der Lieblingsbank
    5. Lesen in der tollsten Ferienwohnung
    6. bestes Eis der Welt essen und dabei durch die Stadt laufen
    7. Gemütlich kochen, essen, lesen oder Fernsehschrott schauen
    Liebe Grüße
    Saphye

  26. Julia sagt:

    Gemütlich im Bett liegen.
    Frühstück, am besten in einem tollen Hotel (damit man alles hat was man gerne isst und ncihts wegräumen muss)
    Am besten etwas tolles unternehmen. Irgendwo in der Natur unterwegs sein und neue Sachen entdecken.
    Picknick! Unterwegs irgendwo etwas essen, Biergarten, Café, Burger. Je nachdem wo man gerade ist.
    Und dann einfach tun auf was man gerade Lust hat. Das ist schließlich von Tag zu Tag etwas anderes.
    Abend den Sonnenuntergang am Meer/See sehen. Vielleicht direkt mit Restaurant am Meer/See.
    Gemütlich und erschöpft ins Bett fallen 🙂

  27. Katrin sagt:

    Mein perfekter Tag sieht so aus:

    – ausschlafen und dann ein ausgiebiges Frühstück mit Croisannts etc.
    – ein gutes Buch lesen
    – endlich mal wieder ein neues Rezept ausprobieren
    – ein Nachmittagsnickerchen
    – abends toll essen gehen und ein Kinobesuch mit den Liebsten
    – und zu guter letzt ein entspanntes Bad 🙂

  28. Sarah sagt:

    An einem perfekten Tag habe ich viel Zeit und optimalerweise am Vortag etwas wichtiges erreicht, so dass ich die Freizeit in aller Ruhe genießen kann. Auschlafen, aber nicht zu spät aufstehen, gehört dazu, duschen, hübsch machen und dann draußen etwas unternehmen, zB. wandern oder eine Radtour. Zwischendurch was leckeres essen und Leute beobachten. Abends treffen mit Freunden, im Park oder einer Kneipe, wo es gutes, alkoholfreies Bier gibt. Und dann ruhig mal wieder die Zeit vergessen und nicht an morgen denken…

  29. Inga sagt:

    Mein perfekter Tag??? Früh Aufstehen, Laufen gehen und dann mit meiner Familie im Wald spazieren gehen… Wunderbar!

  30. Stina sagt:

    Hey Peggy,
    eigentlich ist es ganz egal wo ich bin, mein perfekter Tag würde überall ähnlich aussehen:
    -laaaange ausschlafen
    -ausgiebig brunchen
    -ein bisschen bummeln gehen, unbekannte Ecken entdecken
    -am Nachmittag in einen Park, ans Meer, an einen See oder ein Café gehen, Eis oder Kuchen genießen und etwas entspannen und lesen
    -am Abend schön essen gehen und danach mit Freunden in eine Bar, auf eine Party oder Konzert
    -Sonnenaufgang bewundern und erst am Morgen wieder schlafen gehen

    Hach ich brauch Ferien!!! 😉

    Ganz liebe Grüße!

  31. Jess sagt:

    Mein perfekter Tag im Urlaub würde so aussehen:

    Ausschlafen, neben meinem lieben Freund aufwachen und gemütlich im Hotelzimmer frühstücken. Entspannt im Bad fertig machen, ein schönes und gleichzeitig gemütliches Outfit aus dem Schrank fischen und dann ab in die Stadt. Zuerst würde ich einige Punkte ansteuern, die ich unbedingt sehen möchte: Museen, Denkmäler, Ausstellungen … Gegen Abend dann nur noch eins: treiben lassen. Die Stadt aufnehmen, die Menschen, beobachten, zuhören, sich mitreißen lassen. In einer Seitenstraße zufällig in einem super Restaurant landen und einheimische Speisen essen. Danach in einer lauen Sommernacht durch die Gassen tingeln, Bars entdecken, neue Drinks trinken und einfach in die Nacht hineinleben. Zum Abschluss glücklich und völlig kaputt ins Hotelbett fallen und mich über die Erlebnisse freuen.

  32. Katie sagt:

    Mein perfekter Tag, hmm… also ich denke, so, oder so ähnlich könnte er aussehen:

    Um sieben total ausgeschlafen aufwachen, untermalt von einem sanften Meeresrauschen. Dann gemütlich ein kleines Spa-Programm absolvieren und dann mit Schatz frühstücken – natürlich ebenfalls mit Meerblick – und dann, während der Strand noch menschenleer ist, schwimmen gehen und dabei Delfine sehen… ja, ich denke, das wäre der Anfang eines perfekten Tages… vielleicht klappt das ja bald, wir fliegen in Kürze in die Flitterwochen 🙂

  33. One Moment sagt:

    Für mich sieht ein perfekter Tag in Berlin folgendermaßen aus (ich habe ihn Anfang August auch geplant):
    1. Ausschlafen und lecker Frühstück im Hotel, nach einer Regendusche.
    2. Stadtspaziergang
    3. Besichtigung des Kunstbunker Boros
    4. Leckeres Mittagessen im Pauly Saal
    5. Chillen an der Spree
    6. Shopping im KaDeWe (Lebensmittel!!!)
    7. Abendessen im Jim Block (muss ich probieren!)
    8. Den Abend bei einem Cocktail in der Panorama Bar ausklingen lassen.

    Alles Liebe
    Ulla
    MyOwnMemento@web.de

  34. Nici sagt:

    Mein perfekter Tag im Urlaub (Strandurlaub):
    -aufstehen und fertig machen dann ab zum Frühstück
    -für den Strand fertig machen
    -am Strand liegen, ein Buch lesen oder einfach nur das Meer beobachten, zwischendurch im Meer abkühlen und am Strand spazieren
    -duschen und fertig machen und dann ab zum Abendessen
    -danach noch in eine Bar oder an der Promenade spazieren
    -schlafen
    Also zusammengefasst: ich brauche für einen perfekten Tag: Schlaf, Essen und Strand 😀

  35. Jessica H. sagt:

    Mein perfekter Urlaubstag sieht so aus:

    -neben meinem schatzi aufwachen (der idealerweise auch Urlaub hat^^)
    -bei Sonnenschein schön auf der Terrasse frühstücken
    -danach ne runde im Wald joggen gehen
    -Beauyt-Programm
    -Shopping mit meinem Schatz
    -abends zum Lieblingsitaliener und danach anschließend den Abend mit dem schönen Gläschen Wein oder nem leckeren Hugo den Abend ausklingel lassen

  36. Hanna E. sagt:

    Mein perfekter tag:
    Schlafen bis 10 uhr
    Frühstück mit der familie
    Entspannen auf der couch oder auf dem reiterhof
    Zeit mit meinen liebsten verbringen
    Ein bad nehmen
    Ein schönes Abendessen im lieblingsrestaurant

  37. Sternwicht sagt:

    Oh, schwierige Frage ;-). Es gibt tausende Möglichkeiten, einen gefühlt perfekten Tag zu verbringen…
    Aber jeder beginnt mit Ausschlafen! Am besten war man recht früh im Bett und wacht morgens total erholt zu einer Zeit auf, zu der der Tag noch komplett vor einem liegt. Optimalerweise befindet man sich im Urlaub, ich wäre z.B. gerne in den Bergen und würde nach einem ausgiebigen Frühstück raus in die sonnige Natur, über Stock und Stein klettern, neue spannende Orte entdecken und in der Wildnis dem ein oder anderen (friedlichen) Tier begegnen. Abends lecker essen gehen, ein entspannendes Bad nehmen und vor dem Schlafen noch gemütlich im Schlafanzug auf dem Balkon ein wenig lesen. 🙂

  38. Inessa sagt:

    Hallo Paddy!
    Erst einmal muss ich ein Kompliment vorweg schicken: Du siehst auf den Bildern in letzter Zeit noch hinreißender aus als sonst! Einfach wunderschön, es macht sehr viel Freude deine Bilder anzusehen.
    Aber zu den Fragen:
    Mein perfekter Tag beginnt damit, den Telefonstecker auszuziehen und das Handy auszumachen. Das sind nämlich bei mir die Stressmacher Nummer 1.
    Zudem würde ich an meinem perfekten Tag ausgiebig kochen, den süßen Hund der Nachbarn belästigen 😉 und einfach mit meinem Freund zusammensein wollen. Mehr brauche ich nicht, außer Ruhe und liebe Menschen um mich herum.
    Liebe Grüße!

  39. Kati sagt:

    Vom meinem Freund Frühstück ans Bett gebracht bekommen (Er macht das beste Omelett der Welt) und dann den ganzen Tag im Bett verbringen mit Big Bang Theory, Beauty YouTube Videos und kuscheln und schlafen und essen. Punkt.

  40. Fee sagt:

    Mein perfekter Tag beginnt ausgeschlafen (also etwa gegen 10) mit eine Runde kuscheln und stillen mit meiner Tochter. Danach geht es mit meinem Mann in unser lieblingscafe frühstücken(belegtes Baguette mit käse,ein weiches Ei und einen großen Milchkaffee). Anschließend fahren wir zum Hafen,machen das boot startklar und segeln ein Stück die Ems hoch,legen an einer netten Stelle an,sonnen uns,trinken Unmengen schwarzen Tee, und genießen das Geräusch des Wassers am Rumpf.wenn meine Tochter dann ihr Mittagsschläfchen beendet hat geht es wieder nach Hause. Auf dem Heimweg wird noch eine Pizza vom lieblingsitaliener geholt und den Abend lassen wir dann in ruhe mit einem Lieblingsfilm ausklingen (hexen hexen,hornblower oder was so einfällt).

  41. Nina sagt:

    Mein perfekter Tag ist einen Tag mit meiner Familie zu verbringen. Hört sich jetzt vielleicht bescheuert und einfallslos ein, aber da meine Familie in ganz Deutschland verstreut wohnt, bin ich einfach nur froh, sie alle zusammen zu sehen.

  42. Kristina sagt:

    Mein perfekter tag ist, wenn ich zuhause bin und ausschlafen kann. Danach wird lecker auf dem Balkon gebruncht und danach mache ich mich in ruhe fertig um ein bisschen in die Stadt zu fahren und den Tag genießen. Abends vorm Schlafengehen wird nochmal geduscht und dann ab ins frisch bezogene Bett 🙂

  43. Pasadena85 sagt:

    mein perfekter Tag ?
    hm..gar nicht so einfach zu beantworten, ich versuchs mal:
    1)es ist Sommer
    2)ausschlafen
    3)genüsslich frühstücken
    4)lange duschen
    5)mich zurecht machen
    6) nix wie raus in die Natur und mit einem guten Buch in den Park oder noch lieber: meine analogen Kameras ausführen und wunderbare Motive suchen
    7)am Abend mit Freunden lange draußen bleiben, die Sterne beobachten und tiefsinnige Gespräche führen, dazu ein Weinchen trinken
    alternativ: den ganzen Tag mit meinem besten Freund verbringen, den ich unglaublich gerne habe, aber nur selten sehe

  44. Funda Demir sagt:

    Mein perfekter Tag in Istanbul

    1. Aufstehen (Das verdient wirklich einen eigenen Punkt; man möchte bei der Hitze einfach nur weiterschlafen)
    2. in eine Bäckerei (genannt pasthane) gehen und ausgiebig frühstücken inkl. türkischer Tee und Sesamkringel mit Schafskäse und Tomaten
    3. sich im Kosmetikstudio meines Vertrauens für umgerechnete 20€ verwöhnen lassen. Das volle Programm mit Sugaring, Maniküre, Pediküre und Haare stylen
    4. mit der Fähre auf die europäische Seite von Konstantinopel wechseln und auf der Istiklal-Straße bummeln.
    5. Dort ein Buch im Robinson Crusoe kaufen und in ein Cafe setze um es anschließend stundenlang zu lesen (wahrscheinlich wird’s eh wieder das Ara-Cafe, neben dem Galata-Lyzeum, benannt nach dem begnadeten Fotografen Ara Güler)
    6. Fisch-Brot „Balik ekmek“ in Eminönü verschlingen und sich in der Menge treiben lassen
    7. in die Gegend von Ortaköy spazieren, sich direkt am Bosporus-Ufer an ein Straßencafe setzen und türkischen Tee trinken
    8. zurück nach Üsküdar (asiatische Seite) und auf dem Markt einkaufen für das Abendessen
    9. auf der Terrasse sitzen und den Adhan (Gebetsruf) zum Abendgebet genießen
    10. Abendessen und den Tag ausklingen lassen

  45. anett sagt:

    aktuell wäre ein perfekter tag:
    Aufstehen, alles für ein Picknick zusammenräumen, mit dem Liebsten auf dem Fahrrad zum nahegelegenen See fahren, in ruhe Picknicken, Schwimmen, Sonnen, ein Buch lesen (nichts aber auch gar nichts für Studium/Arbeit machen oder daran denken) Cocktails schlürfen und am Abend mit Freunden Grillen und den Tag wunderschön ausklingen lassen
    in drei Worten: Essen, Relaxen, Freunde!

  46. Silke sagt:

    Liebe Paddy, mein perfekter Tag sieht so aus:
    Ich schlafe bis ca 10 Uhr aus, danach frühstücken mein freund und ich zusammen. danach richte ich mich und kann mir dabei auch Zeit lassen und wir gehen gemeinsam zum breuninger nach Stuttgart zum shoppen 🙂 Wir gehen noch bei Starbucks einen Kaffee trinken und abends speisen wir in einem leckeren restaurant 🙂
    Liebe Grüße

  47. Nicole sagt:

    Je nach Ort würde mein perfekter Tag anders verlaufen, aber da ich eine Schwäche für das Ostseebad Warnemünde besitze, beschreibe ich den perfekten Urlaubstag dort:
    1. Nach dem Aufstehen erst einmal ausgiebig im Hotel „Am alten Strom“ frühstücken.
    2. Eine Wanderung an der Küste Stoltera entlang und die schönen Ausblicke auf die Ostsee sowie die herrliche Natur dort genießen.
    3. Zum Mittagessen in ein Restaurant einkehren, entweder auf der schönen Terrasse des Hotels Wilhelmshöhe (die Terrasse liegt auf einem Kliff mit einem tollen Blick über die Ostsee) oder aber in einem Fischrestaurant in Warnemünde.
    4. Im Hotel eine Bein-Massage in dem kleinen Spa genießen.
    5. Weiter nach Rostock zum Bummeln fahren, am besten mit der Fähre anstatt der S-Bahn. In Rostock Shoppen gehen und sich auch mal in ein Cafè oder eine Eisdiele setzen.
    6. Am Abend zurück in Warnemünde in einem Restaurant oder an einem der vielen Fischstände am alten Strom entlang zu Abend essen.
    7. In der Hotelbar einen Cocktail trinken.
    8. Ein Bad nehmen. Normalerweise sind im Hotel Duschen anstelle von Badewannen. Aber mein perfekter Tag würde mit einem Bad enden.
    9. Ins Bett und noch eine zeitlang Fernsehen.

  48. Dragonlady sagt:

    Gute Laune, schönes erlebt zu haben und mit etwas Glück auch noch gutes Wetter

  49. Lackverliebt sagt:

    Mein perfekter Tag zu Hause:
    Ausschlafen
    Gemütlich frühstücken mit meinem Freund
    einen kleinen Spaziergang in der Sonne in den Wald machen
    entspannt auf dem Sofa rumlümmeln
    was leckeres kochen
    ein bisschen Lego auf der Xbox spielen 😉
    Abends einen Film zusammen schauen.

  50. Natalie sagt:

    Also meinen perfekten tag verbringe ich am Strand.
    Nicht zu spät aufstehen, Frühstück auf einer Terasse mit Blick aufs Meer, dann den Tag am Strand verbringen. Am Wasser entlang sparzieren gehen, in der Sonne liegen, im Meer schwimmen, vielleicht auch noch ein Tauchgang. Dann Abends auch draußen essen, ich liebe es wenn es dann noch so warm ist, dass man keine Jacke braucht. Und zum Abschluß des Tages ein fruchtigen Cocktail mit Blick aufs Meer.

  51. Yuki sagt:

    Hey! =)

    Mein perfekter Tag sieht ganz einfach aus.
    Ich wache neben meinem Liebsten auf. Wir frühstücken gemeinsam. Sollte es so ein unglaublich heißer Tag sein, wie sie zur Zeit ständig vorkommen, dann machen wir uns auf den Weg zum See, der in der Nähe unserer Wohnung ist. Und dort liegen wir in der Sonne, schwimmen im Wasser, fotografieren die tolle Landschaft. Anschließend gibt es ein Eis, und wenn wir vollkommen entspannt sind, gehen wir abends noch schön in einem Lokal etwas essen.

    Lg
    Yuki

  52. anna sagt:

    Für mich ist ein perfekter Tag ein Samstag an dem mein Mann und ich frei haben. Ausschlafen, zusammen frühstücken, dann in Ruhe Duschen und in die Stadt laufen. Dann ein paar Esssachen auf dem Markt kaufen, nachmittags zusammen kochen und abends Freunde zu Besuch haben. Wenn dann auch noch das Wetter abends gut ist und man draußen sitzen kann, schlafe ich echt ein und denke… ein perfekter Tag

  53. Melon sagt:

    Ich bin grad in den letzten Zügen meiner Masterthesis und mein perfekter Tag sieht grad ganz eindeutig so aus, dass ich erstmal ausschlafe, gemütlich Frühstücke und anschließend den ganzen Tag gemütlich mit meinem Liebsten verbringe. Egal ob im Garten auf der Wiese beim Lesen, oder aber im Zoo, hauptsache mal quasi nichts machen 😉

    Liebst,
    Melon

  54. Schmusekratze sagt:

    Liebe Paddy,

    diese Gewinnspielfrage finde ich echt cool und ich finde es sehr interessant und inspirierend zu lesen, wie du und meine Vorredner/-innen sich ihren perfekten Tag gestalten würden.

    Da mein Jahresurlaub vor der Tür steht, beschreibe ich passenderweise meine (hoffentlich zahlreichen) perfekten Urlaubstage:

    Nicht allzu spät, aber dennoch ausgeschlafen aufstehen und schön entspannt auf der Terrasse des Hotels Frühstücken. Das Buffet ist gefüllt mit allerlei schmackhaften und gesunden Leckereien. Es gibt verschiedene Müsli-Mischungen mit Joghurt oder Milch und frischem Beeren-Obst. Außerdem werden leckere Körnerbrötchen mit hausgemachter Konfitüre sowie Rührei angeboten.
    Nach der morgendlichen Stärkung geht es auf Erkundungstour. Es gibt schließlich viel zu entdecken… Museen, alte Burgruinen und ein Weingut möchten besichtigt werden. Wir entscheiden uns zunächst für eines der Ziele. Gegen Mittag genehmigen wir uns einen kleinen Snack in Form von frischem regionalen Obst und einem knackigen Salat mit ofenfrischem Baguette.
    Dann geht es natürlich zum Strand, welcher regelrecht zum Mittagsschlaf (natürlich im Schatten der Pinien) einlädt. Auf die Verdauungsarbeit folgt der Sprung in das erfrischende Nass des Mittelmeeres, wo schnorchelnderweise eine kleine Bucht erkundet wird.
    Die ausgiebige Bewegung im Wasser und das zwischendurch immer wieder Gefaulenze am Strand lassen die Zeit wie im Flug vergehen, sodass wir uns mit knurrenden Mägen auf die Suche nach einem kleinen Restaurant begeben. Wir werden bald fündig und genießen auf der Terrasse mit Meerblick frisch gefangenen und gegrillten Fisch mit ebenfalls gegrilltem Gemüse der Region. Mit einem Glas Wein am Strand lassen wir den Abend ausklingen und freuen uns auf den nächsten Urlaubstag.

    🙂

  55. Nadi sagt:

    mein perfekter Tag beginnt mit aufstehen so gegen 9 Uhr, dann ein leckeres Frühstück mit lecker Brötchen und Kaffee. Dann einfach den ganzen Tag lang nix tun müssen 😀
    Grüße

  56. Claudia sagt:

    Hallo Paddy!

    Da es diese Woche noch nach Mallorca geht, kommt hier mein perfekter Urlaubstag.
    *Aufstehen gegen neun Uhr.
    *Kurze Dusche, ein fruchtiges Bodyspray auflegen und das Frühstücksbuffet im Hotel plündern.
    *Eine Runde im Pool schwimmen und auf der Liege einen Plan für den Tag schmieden.
    *Mit Mietwagen, Straßenkarte und Badezeug ausgerüstet die Gegend erkunden. Durch ein Städtchen bummeln, irgendwo einen Lunch nehmen, in einer Bucht schwimmen, ein klein wenig nach Souveniers jagen.
    *Am Abend zurück ins Hotel und für den Abend aufhübschen. Ein schönes Kleid und die liebsgten Make-up Produkte benutzen.
    *Mit dem Liebsten schön essen und am Strand spazieren gehen, irgendwo einen Cocktail als Sundowner nehmen und in die Sterne kucken und verliebt und glücklich sein. :-))

  57. Laura sagt:

    Hallo Paddy,
    ich liebe es die Bilder aus Berlin, meiner Heimatstadt, zu sehen. Mich hat es privat und beruflich in den Süden verschlagen. Am Donnerstag gehts für mich auch nach Berlin zur Familie, ich freu mich schon so. Der perfekte Tag kann ganz unterschiedlich für mich sein. Entweder mit der Familie zusammen sein, was tolles unternehmen, in der Natur sein, Essen gehen usw. oder einfach nur allein mit meinem Freund sein und auch mal den ganzen regnerischen Tag nichts tun, Tee trinken, lesen, pure Gemütlichkeit.
    Ganz liebe Grüße, Laura

  58. Alexa Jana sagt:

    Mein perfekter Tag:
    Früh aufstehen – gemütlich mit meinem Mann frühstücken.
    Dann: Raus in die Natur- morgens in aller Frühe, wenn nur wenige Leute unterwegs sind eine Wanderung starten – am liebsten auf einen Berg.
    Gipfel erklommen: Schönes Päuschen in der Sonne
    gegen Nachmittag: Einkehr in einer gemütlichen Hütte
    am frühen Abend nach Hause kommen: duschen, lecker Essen, gemeinsam auf’s Sofa kuscheln und dann einfach einschlafen

  59. Jule sagt:

    Mein perfekter Tag würde so aussehen:
    – Als erstes gemütlich aufwachen, natürlich ausgeschlafen, und im Bett ausgiebig mit einem frischgepressten Orangensaft und Muffins frühstücken.
    – Danach sich anziehen und einen ausgiebigen Stadtbummel machen, inklusive Parfümerie, wo dann natürlich neuer Nagellack eingekauft wird (Nagellacksucht lässt grüßen).
    – Danach in ein Sommerkleidchen werfen und den Nachmittag am Strand und am Meer verbringen. Dabei die Füße in den warmen Sand halten und ab und an zur Abkühlung in das natürlich Badewannentemperaturhabende Meer zu springen.
    – Am Abend sich noch ein wenig Wellness gönnen. Eine Gesichtsbehandlung und eine Massage mit Kerzenlicht.
    Und danach gemütlich den Tag mit meinem Schatz ausklingen lassen.

    Jetzt will ich Urlaub haben 😀 🙂

    Liebe Grüße Jule

  60. Stefanie sagt:

    Mein perfekter Tag wäre ein Picknick und zwar von Früh morgends mit leckeren Brötchen und Marmelade und Kaffee aus der Thermoskanne und dann Mittag eine große Schüssel Salat und für Abends gibts Gegrilltes!!
    Das alles mit vielen Freunden und Kindern an einem See damit man sich bei dem sonnigsten (das gehört natürlich zum perfekten Tag) Wetter abfrischen kann!!
    Keiner wird von einer Biene gestochen und keiner bekommt einen Sonnenbrand….alle sind glücklich und entspannt…..
    ohhhhhhh man ich glaub ich muss mal rum telefonieren für dieses WE 🙂
    LG Steffi

  61. Tammy sagt:

    Aufstehen, gepackte Tasche nehmen, Freund und ich fahren zum Frühstücken und direkt danach in eine Therme zum ausspannen. Abends dann noch etwas essen gehen und ins heimlige Bett fallen.

  62. Alex sagt:

    Mein perfekter Urlaubstag:
    1. entspannt aufstehen, ausgiebig das Frühstückbuffet testen 😉
    2. Fertig machen für den Strand, Pool
    3. Den Tag am Strand oder am Pool verbringen, zwischen durch mit einem leckeren Eis oder Slusheis kühlen 🙂
    4. Duschen und für den Nachmittag/Abend fertig machen
    5. Buffet stürmen
    6. Über die Promenade spazieren und/oder an der Bar leckere Cocktails trinken und den Tag ausklingen lassen 🙂

    Jetzt habe ich Fernweh 😉

  63. Sunshine sagt:

    Mein perfekter Tag sieht so aus:
    Ich schlafe natürlich aus! Ein leckeres Frühstück im Bett, mit meinem Freund zusammen, folgt. Lecker Obst, Brötchen, Eier, Saft. Alles, was dazu gehört!
    Anschließend gehen wir mit dem Hund spazieren. Nachmittags, nach einer Pause, gehen wir etwas bummeln und am Abend lecker Essen. Den Tag lassen wir mit einem weiteren Spaziergang und etwas leckerem zu trinken auf der Terrasse ausklingen. Dort wird noch ein wenig Karten gespielt, bis es zu kühl wird und wir schlafen gehen 🙂

    Ich freue mich total, dass wir nun ein paar Tage frei haben und diese schönen Gedanken bald ausleben können 🙂

    Viele Grüße
    Sunshine

  64. Lea sagt:

    Mein perfekter Tag:
    Schön lange schlafen, neben meinem Freund aufwachen und dann lecker im Bett frühstücken und etwas kuscheln, bis es Zeit fürs Mittagessen ist. Dann kochen wir zusammen und sitzen (am besten mit der ganzen Familie) draußen im Garten und reden bis es dämmert. Abends fahren wir dann an den Rhein und gehen spazieren. Wenn dann noch Zeit bleibt, gehe ich gerne noch baden und höre Musik 🙂
    Liebe Grüße,
    Lea

  65. Lieschen sagt:

    Der perfekte Tag im Urlaub würde beginnen mit der Sonne, die in mein Gesicht scheint, nach der Dusche dann ein ausgiebiges Hotel-Frühstücksbuffet mit Obstsalat, Croissants, Ei, Kaffe, Tee, Saft und so weiter und danach ein Trip in die Stadt mit Sightseeing, ein bisschen Museum oder Shopping. Nachdem es irgendwo ein Stück Kuchen gab, lässt man den Tag am Strand ausklingen und isst in mehrgängiges Menü zu Abend 🙂

  66. Carmen sagt:

    Mein perfekter Tag sieht so aus, dass ich gaaaanz lange schlafe und dann gemütlich mit einem Kännchen Kaffee in den Tag starte. Ich möchte tun und lassen können, wonach mir der Sinn steht: Vielleicht den ganzen Tag in Gammelklamotten auf der Couch lümmeln oder auch in die Stadt fahren und dort shoppen und hinterher einen tollen Eisbecher essen. Auf jeden Fall die Seele baumeln lassen.

  67. Angi sagt:

    Hallo!

    Die Frage hat mich die letzten zwei Wochen Revue passieren lassen und dabei ist mir immer wieder aufgefallen, dass der perfekte Tag auf jeden Fall ungeplant ist.. Nach meiner Abschlussprüfung konnte ich zusammen mit meinem Freund und unserem kleinen Mops mal so richtig die Seele baumeln lassen und einfach nur das machen wozu wir Lust hatten, da ich Urlaub hatte.
    Die perfekten Tage sahen daher zum Beispiel so aus:
    Gemütlich ausschlafen und von der Sonne geweckt werden, anschließend gemeinsam auf der Terrasse frühstücken, natürlich mit frischem Obst zur Sommerzeit und leckerem frisch gebackenem Gebäck. Dabei erzählt man sich die schönsten Sachen gemeinsam mit der Familie.
    Danach überlegt man zB. Freunde nachmittags zum Grillen einzuladen. Da konnte jeder mal in den Pool springen und sich abkühlen -inklusive Mops 🙂 abends sind wir dann zusammen nach Köln gefahren, waren dort spazieren und haben uns abends am Rheinufer die Kölner Lichter angeschaut. Das war so herrlich bei der warmen Luft nachts durch die Stadt zurück zum Auto zu schlendern 🙂 und das schönste ist, wenn man dann wieder gemeinsam zu zweit ins Bett gehen kann 🙂
    Und jetzt lassen wir den Urlaub noch ein paar Tage zu Dritt am Meer in Holland ausklingen. Glatte Beine dürfen da natürlich nicht fehlen 🙂
    Liebe Grüße und gute Nacht, Angi

  68. Mella sagt:

    Mein perfekter Tag sieht so aus:

    1. nicht arbeiten zu müssen (frei oder Urlaub)
    2. ausschlafen so bis 9 Uhr
    3. gemütlich fertig machen, duschen schminken anziehen
    4. im Garten frühstücken mit allem was dazu gehört (O-SAft, Ei,….)
    5. einfach nur chillen (Sonne genießen)
    6. abends grillen und den abend draussen ausklingen lassen
    7. ein spannendes Buch lesen oder einen schönen Film schauen mit meinem Liebsten und dann einschlafen 😛

  69. Ann-Kathrin sagt:

    Mein perfekter Tag besteht aus ausschlafen (meist os bis 9 Uhr), dann erstmal Gesicht waschen und eincremen, vorher fühle ich mich nicht wohl. Dann ein Frühstücksbuffett mit viel Auswahl und dann: bei schönem Wetter bummeln, zwischendurch ein gemütliches Café mit leckeren Sandwiches finden, mal kurz bei Starbucks reinschauen, abends draußen sitzen und essen und vielleicht noch ein bis zwei Cocktails genießen. Das ganze bei mindestens 25 Grad und am besten in der Nähe von Wasser. Meine beiden besten Freundinnen sollten natürlich dabei sein.

  70. Lith sagt:

    Mein perfekter Tag?
    Ich wache erstmal auf wann ich es für richtig halte und bleibe dann noch etwas liegen – guten Gewissens weil ich alle wichtigen Arbeiten natürlich längst erledigt habe. Dann gibts leckeres Frühstück im Bett mit Früchten ein bisschen Schokolade und Waffeln während ich die neueste Folge meiner Lieblingsserie sehe. Danach gehts raus an den See und ein bisschen mit Freunden baden – weil natürlich super Wetter ist. Anschließend fahren wir zum Thai essen dort 4 Nachtische (weil die der Wahnsinn sind). Zum nachtisch ein Eis und ein bisschen durch die Staßen schlendern bevor wir den Abend mit einem Bier oder zwei zusammen ausklingen lassen. Am besten wieder am See mit Teelichtern und am besten in der Sternschnuppenzeit. 🙂

  71. Lena sagt:

    Mein perfekter Tag:
    1. Brunchen. Am liebsten mit Lachsbrötchen und Vanillequark mit Obst.
    2. Füße massieren und Nägel lackieren.
    3. Mit dem Freund in den Park gehen, den Esel dort besuchen und dann ganz viel lesen – Romane, Gedichte, Zeitschriften…
    4. Ein bisschen nähen.
    5. Abends Freunde treffen, am besten zum Grillen.

    Liebe Grüße!

  72. Gretchen sagt:

    Für mich macht einen perfekten Tag nicht unbedingt aus WAS ich mache oder WO ich bin, sondern viel mehr mit WEM! Denn dann kann jeder Tag perfekt sein 😉
    Aber hier mal zu einem Tag bei dem das WAS und WO zum perfekten Tag beiträgt:

    1. gemütliches Frühstück auf dem Balkon
    2. Tasche packen mit leckerem Essen und viel zum Trinken und ab aufs Rad eine schöne Fahrradtour machen.
    3. Picknick irgendwo am Wasser, egal ob See, Meer oder Fluß, hauptsache Wasser! Denn das liebe ich. Am Wasser komme ich zur Ruhe und kann entspannen
    4. den ganzen Tag faulenzen, in der Sonne liegen, lesen, zwischendurch was schwimmen gehen oder Federball spielen
    5. Gemütlich nach Hause radeln
    6. lecker kochen und auf dem Balkon essen
    7. bis es zu kalt wird mit einem Glas Wein auf dem Balkon sitzen und quatschen

    SO liebe Paddy würde mein perfekter Tag aussehen. Am schönsten wäre es natürlich das mit der besseren Hälfte zu erleben 🙂

  73. Karin sagt:

    Aufstehen, gemütlich Kaffee trinken. Dann geht es in das Bad. Peeling, Maske, Haarewaschen mit Haarkur. Unter der Dusche ein Ganzkörperpeeling machen. Gut essen und bei schönem Wetter auf der Terasse gemütlich etwas trinken.

  74. Karin sagt:

    mein perfekter Tag sieht so aus
    gemütlich Frühstücken mit ausgiebig Zeitung lesen!
    dann mit dem Fahrrad an den See…. ein schönes Buch lesen!

    danach noch in den Biergarten!

  75. Glueckspilz sagt:

    Mein perfekter Tag im Urlaub besteht aus ausschafen und gemütlich frühstücken. Danach geht’s dann an den Strand und nachmittags dann noch durch die Stadt bummeln.

  76. Michaela Buhlmann sagt:

    Mein perfekter Tag ist ein Urlaubstag irgendwo auf einem traumhaften Kreuzfahrtschiff in der Karibik 😉

  77. Katharina sagt:

    Sonnenschein… nicht zu kalt und nicht zu heiss.. schön warm. Lecker Frühstück. Anschliessend an einen einsamen Strand mit kristallklarem Wasser. Schnorcheln, schwimmen, in der Sonne brezeln. Duschen, ausruhen, hübsches Kleid anziehen und lecker essen gehen. Das wäre mein perfekter Sommertag im Urlaub.

  78. Caterina sagt:

    Mein perfekter (Urlaubs)-Tag: Achtung!;-): Ich stehe gerne früh auf (wenn ich abends zeitig genug ins Bett gegangen bin) und erlebe den Sonnenaufgang. An einem perfekten Tag geschieht das bei einem langem Strandspaziergang, barfuss und *klischehaft* natürlich mit Meeresrauschen. Danach kuschle ich mich nochmal ein wenig in Bett zu meinem Freund (er ist Langschläfer, daher liegt er noch drin….), danach gehts Frühstücken auf einer herrlichen Terasse mit Croissants, Nutella, Omelett, Früchten und einem grossen Milchkaffee mit jeder Menge Milchschaum….Danach setzten wir uns ins Auto und fahren durch die Natur, kleinere Ortschaften, trinken dort noch mehr Kaffee und schlecken Eiscreme aus der Waffel, gehen ein wenige wandern und geniessen die Zeit…Später gehts dann noch schwimmen. Für Abendessen suchen wir uns ein belebtes Restaurant an einer Flanierstrasse, beobachten die Leute, hören Strassenmusikern zu und geniessen leckere Spezialitäten (je nach Land Pasta, Meeresfrüchte, Paella etc.) mit einem Glas Wein. Danach flanieren wir nochmals etwas durch unseren Urlaubsort und gehen dann bald ins Bett zum erneuten Kuscheln (und morgendlichen Frühaufstehen meinerseits und Ausschlafen für meinen Freund). Für mich ein Traumtag, der leider nur selten so passiert und dennoch liebe ich auch mein Alltagsleben, das so ganz anders ist :-). Liebe Grüsse, Caterina

  79. Bjoern M. sagt:

    laange ausschlafen, gefolgt von einem tollem Frühstück. Danach den ganzen Tag mit meinen liebsten verbringen und am Abend gemütlich bei einem schönen Cocktail den Sonnenuntergang geniessen und genussvoll einschlafen und träumen…..

  80. Julia sagt:

    Hi Paddy,
    mein perfekter Tag:
    – Sonniges Wetter, aber nicht zu heiß –> 25 Grad, Sonnenschein und kein Regen
    – mein Freund ist den ganzen Tag bei mir
    – wir unternehmen etwas Schönes z.B. Eis essen gehen, Freizeitpark, Kino, Zoo, Museum, ….

    Lg Julia

  81. Cathi sagt:

    Mein perfekter Tag- neben meinem Mann aufzuwachen – Frühstück im Bett – einen tollen Spaziergang und den Tag am See genießen – den Sonnenuntergang beoachten und Nachts nach Sternschnuppen ausschau halten – das wäre mein perfekter Tag

  82. Bettina sagt:

    Den ganzen Tag mit meinen Katzen dösen 😛

  83. Andrea sagt:

    Ausschlafen, gut zu Mittag essen und dann ins Freibad mit der Familie, abends im Restaurant essen

  84. Sabrina Schue. sagt:

    Einfach mal vieeeel Zeit für die wichtigen Dinge im Leben haben: Freunde & Familie !

  85. Trudi S. sagt:

    Hallo Paddy
    mein perfekter (Urlaubs)tag sieht so aus:
    Ausschlafen, anschließend gemeinsam mit meinem Mann frühstücken und dann die Tagesplanung durchgehen. Je nach Wetter entscheidet sich dann, wohin es geht. Ob mit dem Fahrrad einen Ausflug oder mit dem Auto ein schönes Ziel ansteuern – egal, hauptsache, wir sind zusammen und amüsieren uns.
    Mittags nach dem hoffentlich guten Mahl ein bisschen relaxen oder noch ein paar schöne Fotos schießen und dann am Abend den Tag revue passieren lassen.