Immer wieder sonntags…

IMG_1114

Heute könnt ihr noch am Gewinnspiel teilnehmen *Klick*

|Gesehen| Drachen zähmen leicht gemacht

|Gelesen| dm Alverde Kundezeitung

|Gehört| The Script mit Superheroes, immer noch

|Getan| das Gerber besichtigt, mich mit Shoppinator getroffen, viele Dinge von der Hochzeitsliste erledigt

|Gegessen| Sushi, Burger bei Hans im Glück

|Getrunken| Ginger Ale, Wasser

|Gedacht| die Zeit rennt! Nur noch 2 Wochen Zeit für alles

|Gefreut| endlich Shoppinator kennen gelernt Smiley und 5 Stunden durchgequatscht

|Gelacht| mit lieben Lesern, die mich erkannt haben. Ihr ward wohl alle diese Woche im Gerber oder?

|Geärgert| da gab es eigentlich nichts

|Gekauft| 10 % Eröffnungsangebot bei dm genutzt, USB-Batteriegerät für mein iPhone für unterwegs

|Geklickt| Wetterseiten, Seiten für Bauernregeln, Amazon

Bei Instagram (@innenaussen) könnt ihr mich auch immer durch meine Woche begleiten

IMG_0987IMG_1122IMG_1104IMG_1146

Gegessen diese Woche, u.a. bei Hans im Glück und Hikari (im Gerber)

IMG_1022IMG_1023IMG_1024IMG_1025

Endlich! gibt es einen Kiko direkt in Stuttgart.

IMG_1056IMG_1112

Das Gerber und gleich auch bei Hunkemöller eingekauft. Es gab 50% Rabatt auf ausgewählte Teile

IMG_1132

Beim Friseur gewesen

IMG_1139IMG_1141

Bei Mango versucht die 30% Rabatt einzulösen, aber nichts gekauft (heute noch gibt es den Rabatt im Onlineshop)

IMG_1143IMG_1150

Habe mir besondere Schokolade gegönnt

IMG_0991IMG_1006

Duschgelbattle und Battle mit meiner Canon Fotoapp, die sich immer mal wieder aufgehängt hat

IMG_1078IMG_1080IMG_1096

Steinchen, wie wir ihn auch immer wieder gerne nennen

Paddy

Kauftipp & AMU mit Catrice LE Check & Tweed

IMG_7476

Aktuell im Handel von Catrice, die LE Check & Tweed
Eine Übersicht aller Produkte findet ihr hier

Ich habe mir die Lidschattenpalette C01 London’s Eye (4,49€) sowie das Highlighting Powder (3,99€) gekauft. Vor ein paar Tagen, am Herbstanfang, habe ich damit ein AMU geschminkt.

1

Bei den Lidschatten in der Palette handelt es sich um gebackene Lidschatten mit einem zarten Pearl-Finish. Im Gegensatz zu den Farben aus der Feathered Fall LE, die ich euch hier gezeigt habe, schimmern die Töne und enthalten keinen groben Glitzer. Die Textur ist sehr gelungen: Zwar krümeln bzw. stauben die Lidschatten aufgrund der runden Form ein wenig im Pfännchen, lassen sich aber problemlos und ohne Krümel auftragen. Sehr gut hat mir dabei gefallen, dass ich die Farben immer und immer wieder übereinander und miteinander auftragen konnte, ohne dass die Farbintensität gelitten hat. Mit einer normalen Base haben die Lidschatten ohne Problem und ohne ins Gesicht zu wandern, den ganzen Tag strahlend gehalten. Die obigen Swatches wurden ohne Base gemacht.
Ich finde das Quad qualitativ sehr gut, die Farbzusammenstellung harmonisch und die Töne schön herbstlich. Absolute Kaufempfehlung meinerseits!

2

Der Highlighter wird als seidiges Puder mit lichtreflektierenden Pigmenten beschrieben. Nehmt vor dem Schminken die erste Schicht groben Glitzers weg, erst dann bekommt ihr ein dem Puder entsprechendes Ergebnis. Es ist definitiv kein intensiver Schimmer, sondern nur ein zartes Hauch von Glow, der auf der Haut sichtbar wird. Für meinen Geschmack könnte der Highlighteffekt ein wenig stärker sein, aber gerade bei großporiger Haut ist der subtile Effekt von Vorteil. Ich habe den Highlighter auf dem Wangenknochen über dem Rouge platziert. Wer keine fettige Haut hat und auf einen guten Glow setzt, kann das Puder auch sparsam im gesamten Gesicht nutzen, hier aber bitte nicht zu viel! Wer einen Highlighter sucht, der nur einen subtilen Glanz verteilt und extrem natürlich wirkt, sollte ihn sich ansehen.

3

Alle 4 Farben aus der London’s Eye Palette benutzt; Gel Kajal von Essence in 03 Urban Jungle; Lippenstift Catrice Ultimate Gel Shine in Sweet Macaron, Rouge MAC Blushbaby

IMG_7588

IMG_7571IMG_7590

IMG_7584

Hier erkennt man den sanften Glanz des Puders an der Reflexion ein wenig. Es ist kein grober Schimmer erkennbar.

Habt ihr euch etwas aus der Check & Tweed gekauft? Wie zufrieden seid ihr mit den Produkten?

Paddy

Happy Tag der Zahngesundheit! + Gewinnspiel 3 Sony Digitalkameras & Listerine Produkte

IMG_7760

Na, habt ihr heute schon eure Zähne geputzt? Treue Leser meines Blogs wissen, dass mir das Wohl meiner Zähne aufgrund meiner persönlichen Geschichte *Klick* sehr wichtig ist. Was gibt es da besseres, als heute am Tag der Zahngesundheit ein nicht typisches Beautythema aufzugreifen: Die Dreifachprophylaxe.
Neben Zähne putzen und der Verwendung von Zahnseide gehört als Abschluss auch die Verwendung von Mundspülung dazu. Eine Methode allein entfernt nämlich nie alle schädlichen Plaque-Bakterien. Diese sind Hauptverursacher für Zahnbelag (Klickt euch hier mal rein!), Mundgeruch und Zahnfleischentzündungen.

Seit einem Beautypress-Event 2013, bei dem ich die Marke Listerine kennenlernen durfte, ok es gab natürlich Samples zum Mitnehmen, nutze ich die Mundspülung der Marke und habe sie auch mehrfach nachgekauft.

IMG_7785

1

Was mich immer sehr bei Mundspülungen gestört hat, war der starke Minzgeschmack. Ich mag es nicht, wenn Zahnpasta zu intensiv schmeckt oder die Mundspülung gar im Mundraum regelrecht brennt. Da ist eine Spülung wie Listerine Zero ein Segen. Sie kommt ohne Alkohol aus und wurde im Geschmack abgemildert.
Wer zusätzlich auch das Problem schmerzempfindlicher Zähne hat (Eis, zu heißes Essen schmerzt manchmal ganz schön am Zahn), dem empfehle ich die Total Care Sensitiv Mundspülung, die genau wie die Zero-Version einen milderen Minzgeschmack besitzt.
Ich gebe einfach eine kleine Menge in die Kappe, spüle damit etwa 20sec und gurgel auch ein wenig. Gebt es ruhig zu: Als Kind habt ihr sicher auch fleißig alle Kindergartenlieder gegurgelt, oder?

Die Produkte findet ihr übrigens in jeder Drogerie. Listerine Total Care Sensitiv kostet für 500ml 4,99€ wie auch Listerine Zero. Die Zero Mundspülung gibt es übrigens auch in der praktischen Reisegröße, 95ml kosten 1,19€. Ich fülle das kleine Fläschen für unterwegs aus der großen Flasche auf.

Wer mehr über den Tag der Zahngesundheit erfahren möchte, hier entlang. Eine Produktübersicht zu Listerine, es gibt insgesamt 8 Produkte in der Drogerie. In der Apotheke findet ihr auch ein ganz besonderes Produkt: Listerine Professional Sensitiv-Therapie (500ml 7,85€) für extrem schmerzempfindliche Zähne, ohne Alkohol und mild im Geschmack.

Kinder sollten übrigens ein spezielles Mundwasser nutzen, welches nicht zu viel Flourid enthält.

IMG_7767

Und nun habt ihr auch die Chance insgesamt 3 geniale Listerine-Sets zu gewinnen! (Alle bisher abgegebenen Kommentare nehmen natürlich automatisch teil!)

3 Gewinner können sich über je ein Set bestehend aus je einer original Sony Cybershot Digitalkamera, 1x Listerine Zero und 1x Listerine Total Care Sensitive freuen!

Für das perfekte strahlende Lächeln auf jedem Bild die perfekte Kombination oder?

6

Teilnahmebedingungen

  • Zeitraum Donnerstag 25.09.14 12.00 bis Sonntag 28.09.14 23.59Uhr
  • Teilnahme ausschließlich per Kommentar (Alle bisher abgegebenen Kommentare nehmen natürlich automatisch teil!)
  • Was soll in den Kommentar: Was tut ihr alles für eure Zähne? Putzen? Zahnseide benutzen? Welches ist eure liebste Mundspülung, extra minzig oder eher mild im Geschmack?
  • Nur eine Teilnahme pro Person. Bei Mehrfachteilnahme lösche ich alle betreffenden Kommentare
  • Keine Teilnahme per Mail
  • Der Gewinner wird ausschließlich per Mail benachrichtigt und nicht separat auf dem Blog bekannt gegeben. Nach 7 Tagen ohne Antwort lose ich erneut aus
  • Offen für Deutschland, da der Anbieter direkt versendet
  • Rechtsweg ausgeschlossen
  • Keine Barauszahlung des Gewinnes
  • Keine Gewähr
  • Mindestalter 18 Jahre bzw. im Gewinnfall benötige ich die Erlaubnis eines Erziehungsberechtigten bei Minderjährigen zur Herausgabe der Postanschrift

Viel Glück!

Die Produkte wurden mir kostenlos zur Verfügung gestellt. /Sponsored Post

Paddy


Vorschau: Bade-Zeit-Stories mit Balea und Ebelin

1

Im Herbst und Winter ist Badezeit. Gemütlicher wird es in der Wanne mit den limitierten Neuheiten. Die Produkte sind übrigens alle vegan.

  • Badekugel Erdbeere, 50g 1,95€
  • Badekugel Kakao, 50g 1,95€
  • Badewürfel Vanille Honig, 5g 1,95€
  • Badewürfel Schwarze Rose, 50g 1,95€
  • Duftseife Zitrone, 90g 2,95€
  • Duftseife Wildblume, 90g 2,65€
  • Badestick Kokos, 45g 1,95€
  • Badestick Zitronengras, 45g 1,95€

 

2

Dazu wird es ab sofort auch Neuheiten von Ebelin geben, ab 10.Oktober im Handel

  • Hochglanz-Polierfeile, 1,85€
  • Lackierhilfen, 1,45€
  • Manikürstäbchen, 6Stück 1,85€
  • Pinselreiniger, 100ml 3,95€

 

ebelin_Pinselreiniger

Mein absolutes Must-Have, was ich mir auf jeden Fall kaufen werde, ist der neue Pinselreiniger von Ebelin. Meine Pinsel reinige ich normalerweise mit günstiger Kernseife. Wenn es aber schnell gehen muss, dann reicht auch ein Spray, welches man nicht ausspült, sondern lediglich an einem Kosmetiktuch trocken reibt. Das funktioniert erstaunlich gut, sollte aber aus hygienischen Gründen niemals eine gründliche Reinigung ersetzen!

Welche Produkte interessieren euch am meisten?

Bildquelle: dm

Paddy

 

Bäckerei: Hallo Herbst mit Eulen-Muffins

IMG_7656

IMG_7675

Heute ist es nun offiziell Herbst. Als ich durch Zufall eine unerwünschte Werbeeinblendung auf Facebook sah, wusste ich: Das ist das perfekte Backrezept, um den Herbst zu begrüßen.

Gefunden habe ich das Rezept hier auf der Seite von Sanella. Ich hatte alles im Haus und musste nur noch Oreo-Kekse und Smarties kaufen.
Ich habe mich genau an das Rezept und die Backempfehlung gehalten und sie sind super gelungen. Für das Frosting habe ich Zartbitterschokolade genommen und keinen Puderucker, so bleibt es schön herb und nicht süß. Für die Zubereitung, Backen und Dekorieren habe ich etwa 45min gebraucht.
Die kleinen Muffins (Achtung! Sie gehen ganz gut auf) nach dem Auskühlen mit den halbierten Oreos belegen. Die Eulenohren habe ich ich mit Schokokaffeebohnen gesteckt.

Wirklich lecker, schnell gemacht und sicher auch für die Kleinen (oder Großen) ein toller Hingucker! Lasst es euch schmecken

IMG_7664

IMG_7665

Habt ihr noch schöne herbstliche Backrezepte?

Paddy

Swatches & AMU Catrice LE Feathered Fall

IMG_0846

Catrice Limited Edition Feathered Fall

  • Lidschatten, 4 Frben je 3,45€
  • Liquid Eyeliner 3,75€
  • Lip Gloss 3,45€
  • Sheer Lip Colour, 3 Farben je 3,95€
  • Luxury Lacquer, 3 Farben je 3,45€
  • Top Coat 3,45€

Mein Einkauf besteht aus: 3 Lidschatten in Peacocktail (Dunkelgrün), Ostrich’s Frock (Sanft goldenes Beige) und Plum Plumes (Dunkellila). Dazu musste der Liquid Eyeliner und noch ein Nagellack in Golden Plum-e mit

1

Wie ich sie finde
Die Pressebilder haben mich nicht sofort umgehauen, aber ich hatte diese LE definitiv auf dem Schirm aufgrund des hübschen Visuals. Als ich dann Swatches und einen Look bei Looks like Valerie sah, musste ich unbedingt die zwei dunklen Lidschatten und den Linern kaufen. Ich hatte Glück und fand einen voll bestückten Aufsteller bei dm. Dieser befand sich jedoch nicht in der Theke sondern stand separat.

Besonders gespannt war ich auf Peacocktail, ein stark glitzernder dunkler Grünton, der je nach Lichteinfall fast schwarz oder auch leicht bläulich wirken kann. Plum Plumes hingegen verändert seine Farbe weniger deutlich zwischen einen dunklen Lila und einem sanften Grünton. Ostrich’s Frock schimmert nur leicht silbrig bleibt aber sonst farbbeständig.
Der Eyeliner wäre fast im Laden geblieben, hätte ich nicht noch einmal online nachgesehen. Im Display wirkt er wie ein einfacher schwarzer Liner, wechselt aber zwischen Türkis und einem hellen Lila. Ich habe ihn bei meinen zwei schnell geschminkten AMUs einmal über einem schwarzen Liner und das andere Mal solo aufgetragen.

2

Beim Schminken bin ich fast wahnsinnig geworden! Die Lidschatten krümeln ohne Ende, gleich welche Farbe. Das macht gerade bei dunklen Tönen gar keinen Spass. Obwohl ich eine spezielle Base (Urban Decay Primer Potion in Sin) genommen und den Lidschatten nur vorsichtig abgetupft habe, hatte ich so viel Fallout wie schon lange nicht. Kein Ergebnis kann diese Qualität rechtfertigen. Die beiden dunklen Tönen haben ganz gut beim Verblenden funktioniert. Als ich aber Peacocktail auf Ostrich’s Frock in der Lidfalte platzieren wollte, deckte dieser überhaupt nicht und verliert sehr an Farbintensität.
Der Eyeliner hat mich solo nicht 100% überzeugt, die Farbe ist etwas blass. Über einem schwarzen Kajal kommt die Farbe aber richtig toll zur Geltung.

Die Looks habe ich lediglich zum Testen schnell geschminkt. Gesamtbilder gibt es nicht, da ich mit Schnupfnase meine Haut nicht extra schminken wollte und völlig genervt vom Gekrümel der Lidschatten war. Das ganze Gesicht hat trotz Reiniger geglitzert.

Look mit

  • Peacocktail, in und über der Lidfalte
  • Plum Plumes, auf dem beweglichen Lid
  • Eyeliner Peacocktail über schwarzem Kajal

3

Look mit

  • Ostrich’s Frocks, auf dem gesamten beweglichen Lid
  • Peacocktail, in der Lidfalte
  • Eyeliner Peacocktail, solo

 

4

Alle Nagellacke findet ihr bei Lacktastisch

Von Golden Plum-e hatte ich mir ein intensiveres Farbspiel erwartet. Der Lack wirkt auf mich uneben. Die Farbe ist eine Mischung aus einem herbstlichen Rot, Braun, Oliv und etwas Gold. Mit zwei Schichten ist er zwar deckend, aber kann an den Rändern, wenn nicht gleichmäßig aufgetragen, den Nagel durchschimmern lassen.

5

Fazit
Die Lidschatten sehen als Swatch und beim Endergebnis definitiv nach Haben-Wollen aus. Aber das Krümeln war so stark und nervig, dass ich die sehr wahrscheinlich nicht mehr benutzen werden. Schade, denn Peacocktail und Plum Plumes liefern theoretisch ein sensationelles Farbspiel mit einem geligen, seidigen Hautgefühl. Der Liner darf bei mir bleiben, wird aber nur über einem schwarzen Kajal als Akzent eingesetzt. Der Lack ist nicht meine Farbe, da bleibe ich bei meinen anderen Herbstlieblingen.

Wie findet ihr die LE? Habt ihr euch etwas gekauft? Verlinkt gerne eure Looks in den Kommentaren.

Paddy