Frohe Ostern – Gewinnspiel mit Guerlain in blue

Wir machen blau an Ostern – egal ob ihr Zuhause oder doch ans Meer gefahren seid. Dem schließe ich mich an und verlose an einen von euch ein sehr hochwertiges Guerlain Set bestehend aus vier Teilen im Wert von 240€.

Im Gewinnerset von Guerlain enthalten sind

  • Guerlain La Petit Robe Noire Eau de Parfum Intense mit 50ml
  • Guerlain Shalimar Perfume Powder Spray
  • Guerlain La Petit Robe Noire Nagellack in Denim Jacket
  • Guerlain La Petit Robe Noire Lips Lippenstift in einem schönen Pinkton

Das Guerlain Shalimar Perfumed Shimmer Body Spray macht sich auch als luxuriöses Designobjekt auf eurem Schminktisch ziemlich gut, oder?

Teilnahmebedingungen

  • Hinterlasst bis Sonntag, 23.04.2017 23.59Uhr einen Kommentar unter diesem Post. Es gilt der Zeitstempel des Kommentars.
  • Was soll in den Kommentar: Habt ihr Ostertraditionen? Ich nicht, null, gar nichts.
  • Offen für Deutschland, Österreich und Schweiz
  • Unter allen teilnehmenden Kommentaren verlose ich einmal das abgebildete Guerlain Set inklusive der PR-Box hier auf www.innenaussen.com an insgesamt einen Gewinner
  • Achtet darauf eine gültige Kontaktmail zu hinterlassen, unter der ich euch im Gewinnfall kontaktieren kann (Im Formularfeld, bitte nicht im Kommentar selbst!)
  • Ich maile die Gewinner im Anschluss an und bitte um die Postanschrift. Es wird kein separates Posting für die Gewinnerbekanntgabe hier auf dem Blog geben
  • Meldet sich der Gewinner nicht innerhalb von 3 Tagen nach Erhalt der Gewinnbenachrichtigung (Stichtag in der Mail),  so lose ich den Gewinn erneut aus!
  • Die Adresse wird nicht gespeichert, sondern nur zum Versenden des Gewinns genutzt und danach wieder gelöscht
  • Keine Teilnahme per Mail, Twitter oder Facebook
  • Keine Barauszahlung des Gewinns
  • Nur eine Teilnahme pro Person und Haushalt
  • Keine Gewähr
  • Der Rechtsweg ist ausgeschlossen
  • Teilnehmer unter 18 Jahren benötigen die Erlaubnis des Erziehungsberechtigten zur Teilnahme bzw. zur Mitteilung der Anschrift im Gewinnfall.
  • Ich übernehme keine Haftung für den Transport / Kein Ersatz bei Beschädigung auf dem Postweg

Viel Glück! Ich freue mich über eure Kommentare!

PR-Sample

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

405 Meinungen

  1. Natalie sagt:

    Ich habe auch keinerlei Ostertradition. Einfach nur entspannen

  2. Meike Fritz sagt:

    Hallo, frohe Ostern wünsche ich dir.🐣🐇 Spezielle Traditionen zu Ostern haben wir nicht, wir verbringen einfach eine gute Zeit zusammen.
    LG Meike

  3. Erika sagt:

    Ostertradition, jepp habe ich (wir) jedes Jahr backe ich mit meinen Schwestern die Osterzöpfe…ok es ist mehr ein Partyvergnügen als arbeit 😉 …..traumhaftes GUERLAIN Set…liebe Grüße und tolle Ostern!!!!

  4. Käther,Doreen sagt:

    Nein,leider wie bei dir auch gar nichts. Hauptsache frei und die Zeit genießen. Frohe Ostern

  5. Sandra sagt:

    Wir sind auch traditionslos – manchmal schade, aber dafür haben wir es oft gemütlicher als andere. 😏

  6. Jasmin sagt:

    Hi Karin

    Frohe Ostern! 🐰 🐣 🌷
    Wir haben auch keine ostertraditionen, aber trotzdem liebe ich Ostern!

    Liebe Grüße ❤️

  7. Michaela V. sagt:

    Frohe Ostern! Wir haben keine speziellen Traditionen, Kaffee trinken, Familie und Freunde treffen. Und da ich in diesem Jahr Karsamstag nicht arbeiten musste, freue ich mich über 4 freie Tage😊

  8. Doro sagt:

    Hallo Karin,
    Tradition Nr. 1 ist das Stockfischessen am Karfreitag mit der Verwandtschaft. Als 2. Tradition gibt es am Ostersonntag Pantenbündel für dei Kinder mit Osterlamm, selbst gefärbten Eiern (Zwiebelschale und Kurkuma), etwas Schoki und einer materiellen Kleinigkeit.
    Noch einen schönen Ostersonntag, Doro

  9. joanna sagt:

    Viel gutes essen was es extra nur zu ostern gibt z.b suppe aus weisswurst, eier bemalen, in die kirche und einen korb voll essen segnen lassen

  10. Janike sagt:

    Dank der Kinder versuchen wir wieder etwas mehr darauf zu achten.
    Wir suchen uns zB zeitig vor Ostern Äste am Waldrand für ein Osterstrauß und schmücken ihn mit selbstgebastelten, essen Fisch am Freitag, sprechen über die verschiedenen Tage, gehen in die Kirche usw.
    Tradition würde ich es nicht nennen, aber ein bewussteres Erleben.

  11. Victoria sagt:

    Liebe Karin,
    Es gibt bei uns nur eine Tradition: Ostern muss entspannt sein. Äh, und natürlich ein Schoko-Häschen für jeden 🙂

    Liebe Grüße,
    Victoria

  12. loli sagt:

    Hallo Karin,

    zunächst mal: Frohe Ostern! Dein Gewinnspiel ist wirklich eine tolle Osterüberraschung. 🙂
    Wir haben eine Ostertradition: Die Ostereiersuche! Und nein: Dafür ist man nie zu alt ! (Ich bin inzwischen 25) 😀

    Liebe Grüße

    Loli

  13. Susan sagt:

    Hallo Karin,

    frohe Ostern 🙂 meine Ostertradition ist, dass ich seit meiner Kindheit immer ein Osternest suchen darf (heute bin ich 22). Seit ein paar Jahren gehört auch ein Osterbrunch zur Tradition in meiner Familie.

    Liebe Grüße
    Susan

  14. Pasadena85 sagt:

    Frohe Ostern!
    Meine Ostertraditionen sind Eier färben (dieses Jahr mit Naturfarben) und Möhrenkuchen backen 🙂
    Liebe Grüße,
    Pasadena85

  15. Alexandra sagt:

    Bei uns bekommt die Patin am Palmsonntag einen (kleinen) geweihten Strauß Palmkätzchen.
    Die Patin bringt dafür zu Ostern ein Osterlamm oder einen Osterkranz.

    Zwar nicht Ostern aber: Zu Allerheiligen gibt’s übrigens einen Striezel an das Patenkind

    LG aus Österreich.

  16. Janina sagt:

    Frohe Ostern 🐣
    Keine Süßigkeiten in der Fastenzeit, Fisch am Karfreitag und Ostereiersuche am Ostersonntag 🙂
    LG

  17. Christina sagt:

    Hallo Karin,
    wir haben eigentlich nur ein Osterlamm backen und essen als kleine „Tradition“.
    Liebe Grüße, Christina

  18. Isabel sagt:

    Nee, haben wir nicht… Nur ausruhen und Kuchen essen.
    Viele Grüße

  19. Heidi sagt:

    Die Tradition heisst Knoblauchspaghetti und Police Academy!

  20. Sarah sagt:

    Frohe Ostern, Karin 🐣 Wir treffen uns immer mit der ganzen Familie. Die Kinder suchen dann nach bunten Eiern und ihren jeweiligen Osternestchen. Anschließend essen wir gemeinsam und haben einfach eine schöne Zeit zusammen 😊

  21. Sarah sagt:

    Außer dem Milka Osterhasen von meinen Eltern haben wir keine Traditionen. 🙂

  22. Cosi sagt:

    Mein Schatz und ich eigentlich auch so gar nicht. Am Ostermontag gehen wir mit seiner Familie immer brunchen. Zu meiner Familie fahren wir aufgrund der Entfernung zu Ostern mal nicht und genießen die Ruhe und das nichts tun.
    Früher gabs bei mir als Kind das volle Familienprogramm mit Kaffee und Kuchen und Eier/Geschenke suchen. Würde ich wahrscheinlich für meine Kinder auch wieder so machen.

  23. Simone sagt:

    Frohe Ostern, liebe Karin!
    Ich habe keine besonderen Traditionen. Bis aufs Eierfärben und -essen machen wir nichts, das jedes Jahr gleich ist. Wir verbringen einfach mal Zeit zum Filmegucken oder fahren raus. Ist aber auch sehr schön!

  24. Ann sagt:

    In der Osternacht fahren wir gern „über die Dörfer“ und halten Ausschau nach Osterfeuern. Wenn wir eins finden, stellen wir uns gern dazu und reden auch mit wildfremden Leuten. Es ist eine besondere Nacht. Und Guerlain ist meine ganz großeLiebe, seit ich als kleines Mädchen am Chamade Parfum meiner Mama schnuppern durfte…

  25. Bianka sagt:

    Hallo Karin,

    ich habe auch keine Ostertraditionen – einfach nur gemütlich 🙂
    Heute geht es ausnahmsweise mal „feiern“, Meine Tante hat die komplette Familie zum Kaffeetrinken eingeladen und da wir uns alle so selten sehen, gehe ich mit meinem Freund mal auf einen Sprung vorbei. Heute Abend gibt’s dann ganz entspannt Amazon Prime 😉

    Wünsche dir schöne Feiertage!

  26. Cristin sagt:

    Bei uns ist es Tradition, dass wir Karfreitag immer Spinat zu Mittag essen. Warum auch immer. ^^ Ansonsten gibt es keine Traditionen, außer zur Kirche zu gehen. Aber da ich christlich bin und generell jeden Sonntag zur Kirche gehe, ist das auch keine richtige Tradition mehr. 🙂

    Liebe Grüße,

    Cristin

  27. calypso sagt:

    Also, wir feiern zu Hause schon recht „österlich“: Osterdeko in Pastellfarben, Narzissen auf der Terrasse, Eier mit Wasserfarben bemalen, Osterhase im Garten spielen und Schokoeier verstecken, aber auch viel faulenzen, lesen und essen. Am Ostermontag wird ein längerer Ausflug gemacht und gewandert. Für mich ist es das schönste Fest im ganzen Jahr. Außerdem fange ich an Ostern meist an, den Kleiderschrank von Winter auf Sommer umzusortieren. Das hat sich über Jahre bewährt….. LG und schöne Feiertage, calypso

  28. Tina sagt:

    Ja- jedes Jahr zu Ostern kommt meine ehemalige Babysitterin zu Besuch. Hat sich mit den Jahren so eingebürgert- ich freue mich immer darauf.

  29. Barbara sagt:

    Frohe Ostern, Karin.
    Ostertradition fallen in diesem Jahr flach, ich bin gerade am Umziehen. Aber ein Schokohäschen und ein paar Schokoeier hat der Osterhase doch versteckt.
    Eine Ostertradition haben wir in der Familie: Am Gründonnerstag gab es immer eine Torta Pasqualina zum Abendessen. Das ist eine herzhafte Torte aus Spinat, Blätterteig, Ricotta und vielen Eiern. Rezept findest du beispielsweise hier: http://www.sixx.de/tv/enie-backt/video/staffel-6/62-torta-pasqualina-clip, aber das Internetz ist ja voll von Rezepten.
    Ich wünsche Dir erholsame Feiertage
    Barbara

  30. Jackie sagt:

    Ich habe auch keine Ostertradition … sofern ich kann bzw. darf, gehe ich jeden Tag reiten (bin eine RB). Bin ein echter Guerlain-Fan, das Eau de Parfum kaufe ich schon seit min. 2-3 Jahren nach. Dir/ Euch schöne Ostern!

  31. Evi sagt:

    Hallo Karin,
    frohe Ostern :). Bei mir gibt es auch keine Ostertraditionen aber ich wünschte ein wenig,
    es wäre anders. Ich habe keinen Kontakt zu meiner Familie und verbringe „solche Tage“ oft allein, was nicht leicht für mich ist.
    Liebe Grüße
    Eva

  32. Eva sagt:

    In meiner Kindheit hatten wir zusammen immer die Eier in Zwiebelschalen gefärbt/gekocht und mehrfach zusammen „angestoßen“. Zusätzlich gab es dazu verschiedene Salate und Fisch. Leider sind meine Verwandten weit entfernt, so wird Ostern für mich nicht mehr gefeiert. Hole mir nicht mal den traditionellen Osterkuchen „Kulitsch“ 🙁

  33. Laura sagt:

    An Ostern haben wir keine Traditionen aber ich erinnere mich sehr gerne an meine Kindheit zurück – Osternest bauen mit meinem Vater und dann Ostereiersuche im riesen Garten von Oma und Opa mit allen Cousinen und Cousins. Wenn wir Kinder hätten würde ich das auch genau so machen wollen.

  34. Alica sagt:

    Hallo 🙂
    Ich weiß nicht, ob man das Ostertradition nennt, aber ich begleite meinen Freund am Karsamstag zur Ostermesse in die Kirche, am Sonntag gibt es ein besonderes Essen und kleine Geschenke (Pralinen, etc)

    Liebe Grüße, Alica

  35. Chrissi sagt:

    Eine kleine Ostertraditionen habe ich mit meinen Eltern auch jetzt immer noch.Wir verstecken immer noch eine paar Süßigkeiten und das suchen macht auch heute immer noch Spaß.
    Sonst sind die Tage aber sehr gemüdlich.
    Frohe Ostern
    LG Chrissi

  36. Andrea sagt:

    Frohe Ostern 🐣
    Ein muss ist bei uns das Eierfärben. Muss immer sein 😍

  37. Dora S. sagt:

    Osternester möglichst gut verstecken (jedes Jahr finden wir welche vom Vorjahr wieder). Spaziergang. Osterzopf backen. Gemeinsam essen.

  38. Katrin sagt:

    Karfreitag essen wir Fisch und am Ostersonntag suchen die Kinder Ostereier. Das wars an Traditionen…
    Frohe Ostern allen!

  39. steffi sagt:

    Hallo 🙂

    Ja wir gehen Samstags zur Fleischweihe und auch in die Kirche 🙂 und Eier färben mit meinen sis hihi
    mit der Familie viel Zeit verbringen 🙂

    glg steffi

  40. Annika sagt:

    Bei uns werden jedes Jahr bunte Eier gefärbt. Ansonsten gibt es eigentlich keine Tradition. In diesem Sinne wünsche ich allen Frohe Ostern.

  41. Izzie sagt:

    Ostereiersuchen ist bei uns eigentlich eine Tradition, egal, in welchem Alter 😉 Eier färben, gemütlich zusammensitzen, … also nichts allzu Großes!
    Frohe Ostern! 🙂

  42. thi sagt:

    oh wow!
    vielen Dank für dieses Gewinnspiel, ich möchte sehr gerne in den Lostopf hüpfen.
    In unserer Familie gibt es keine großartigen Ostertraditionen.
    Wir machen jedes Jahr etwas anderes 🙂
    Viele Grüße aus Nürnberg

  43. Maren sagt:

    Ich relaxe einfach nur zu Ostern – das ist meine Tradition.

  44. Alexandra sagt:

    Hallo!
    Wir färben jedes Jahr am Karfreitag Eier. Sonntag morgens gehen wir mit unserem Körbchen
    (Osterlamm Eier, Osterschinken u.s.w.) zur kirche wo die Speisen geweiht werden.
    Daheim dürfen die Kinder endlich ihr Osternästchen suchen.
    Frohe Oster für die ganze Familie.
    LG Alex

  45. Anna sagt:

    Hallo Karin!
    An Ostern backen wir immer solche Rosinentörtchen und wenn wir anfangen zu essen, klopfen wir die Eierenden einander und wer am Ende ohne beschädigtes Ei da steht, hat gewonnen.
    Liebe Grüße ♡

  46. Elisa Von Piechowski sagt:

    Frohe Ostern 🙂
    Die Kinder sind klein bis mini, also erschaffen wir uns gerade unsere eigenen Ostertraditionen.
    Wir haben Eier gesucht, nur war das Wetter so bescheiden, dass wir das alles ins Wohnzimmer verlegt haben. Das habe ich als Kind auch immer gemacht, meine Mutter hatte nämlich keinen Nerv dafür; immerhin waren die Eier gekocht 😀

  47. Tammy sagt:

    Bei uns auch keine Ostertraditionen, einfach entspannt alles angehen :).
    Hab schöne Ostertage!

  48. Andrea Renner sagt:

    Bei uns gibt es die schöne Tradition der Osterjause mit der Familie. Dazu gibt es süßes Brot mit gerechten Schinken und Krenn (Meerrettiche). Jeder in der Familie freut sich darauf.
    Schönes Osterfest aus der Steiermark.

  49. Kerstin sagt:

    Richtige Traditionen gibt es bei uns nicht. Wir gehen zusammen in die Kirche und essen anschließend lecker zusammen. 🙂
    Frohe Ostern!

  50. Angela sagt:

    Frohe Ostern! Nur eine kleine Tradition: Ostersonntag wird mit meinen Eltern gefrühstückt mit allem Schnick und Schnack. Und: ich kriege immer ne lila Osterhasen! 🙂

  51. Hi Karin!
    Frohe Ostern an dich 🙂
    Bei uns gibts immer Frühstück bei meiner Mama und dann anschließend Kaffee und Kuchen bei meiner Oma mit allen Verwandten. Also bei uns geht’s nur ums Essen 😉
    Hab einen feinen Tag! Theresa

  52. Petra sagt:

    Hier gibt es traditionelles Oster-faulsein 🙂
    In diesem Sinne: Fröhliche, friedliche und gemütliche Ostertage!

  53. Maria sagt:

    Wir haben keine besonderen Traditionen, aber meistens essen wir am Ostersonntag zu Mittag alle in der Familie zusammen und anschließend gibt es noch Kaffee und Kuchen.
    Frohe Ostern und liebe Grüße.

  54. Lara sagt:

    Nein bei uns wird Ostern nicht gefeiert und es gibt keine Traditionen 🙈

  55. Ines sagt:

    Bei meinen Eltern gibt es am Ostersonntag einen Lammbraten. Ansonsten trinken wir zwei, drei Gläschen Eierlikör und im Garten eine Eiersuche.
    LG aus Berlin

  56. Lisa sagt:

    Hallo Karin,

    Tolles Gewinnspiel! Vielen Dank dass du uns wieder soetwas ermöglichst!!!
    Zu unserer Ostertradition gehört ein Spaziergang. Kein großes Essen oder Geschenke(die wor je nach Gelegenheit auch haben) sind obligatorisch, aber dafür eben der Spaziergang 🙂

    Frohe Ostern und eine tolle Woche!

  57. Sue sagt:

    Ich habe auch keine Ostertradition. Einfach entspannen und Zeit mit der Familie verbringen.

  58. Birgit Lehner sagt:

    Ich bin zwar Vegetarierin, aber traditionellerweise werden am zu Ostern die Hasen geschlachtet … natürlich nur die aus Schoki! 😉

  59. Macaron sagt:

    Bei mir gibt es einen schönen Osterbrunch, zu dem die Familie und meine Freunde zusammenkommen.

  60. Soraya sagt:

    Wie toll 😍

    Ne, einfach mit der Familie zusammen die Tage genießen 🙂

    Liebe Grüße und frohe Ostern 🐰

  61. Amanda sagt:

    Außer dass wir Oster-Servietten benutzen, haben wir keine Traditionen. Trotzdem wünsche ich dir frohe Ostern!

  62. Anna sagt:

    Ich gehe am Ostersonntag immer zu meiner Oma essen 🙂 Dieses Jahr hat sie sich aber die Hand gebrochen, deswegen sind wir auswärts essen gegangen 🙁
    Frohe Ostern!

  63. Martina sagt:

    Liebe Karin,
    ich wünsch dir schöne Ostern,
    Nein, so richtige Traditionen habe ich auch nicht. Ich besuche meine Mutter und jedes Mal will sie dann unbedingt, dass alle mit in die Osternacht in die Kirche gehen, traditionell gibt es dann Diskussionen, weil niemand Lust darauf hat, Mutter sich aber durchsetzt, weil niemand deshalb streiten will.
    Wenn man so will: unfreiwillig extrem früh aufstehen ist meine Tradition.
    Liebe Grüße
    Martina

  64. Julia sagt:

    Hallo Karin, wir haben auch keine Ostertraditionen…vielleicht wenn mal Kinder da sind. Ruhige Feiertage wünsche ich euch!
    LG Julia

  65. Monika P. sagt:

    Liebe Karin,
    frohe Ostern. Spezielle Traditionen haben wir nicht, außer vielleicht am Vorabend den Frühstückstisch nett zu decken und am Ostersonntag ein tolles Osterbrunch. Es war wieder mal himmlisch.
    Eine schöne Zeit
    Monika

  66. Monika sagt:

    Liebe Karin,
    frohe Ostern. Spezielle Traditionen haben wir nicht, außer vielleicht am Vorabend den Frühstückstisch nett zu decken und am Ostersonntag ein tolles Osterbrunch. Es war wieder mal himmlisch.
    Eine schöne Zeit
    Monika

  67. Linda sagt:

    Hey Karin,
    frohe Ostern für dich! Die einzig feste Tradition ist bei mir an Ostern ein Familienbesuch, entweder bei meinen Eltern oder den Schwiegereltern. Und was zu naschen gibts eigentlich auch immer. Früher hab ich noch jedes Jahr Hefeteighasen gebacken, aber dafür war ich die letzten Jahre immer zu faul oder beschäftigt. 😀 Hauptsache man hat schöne, entspannte freie Tage. 🙂

  68. Steffi sagt:

    Nein im Gegensatz zu Weihnachten wo es zig Traditionen gibt, ist Ostern bei uns davon verschont geblieben 😉

    Lg

  69. Arthealth sagt:

    Ich habe auch keine Traditionen an Ostern
    Viele Grüße

  70. Anne sagt:

    Liebe Karin,

    Dir und Deinen Lieben wünsche ich noch schöne Restostern und möchte Dir danken, dass Du wieder einen so tollen Gewinn verlost.

    Ich habe Kinder und wir pflegen einige Rituale. Vor Ostern sammeln wir Zweige für den Osterstrauß und blasen Eier aus zum bemalen und dranhängen. Für Ostern wird ein Osterlamm gebacken und Osterkränze aus Hefeteig. Das Essen wird mit Frühjahrsgemüse zubereitet und die Familie trifft sich. Diese Dinge kenne ich schon aus meiner Kindheit und gebe sie mit Freude an meine Kinder weiter.

    Liebe Grüße

    Anne

  71. Tabita sagt:

    Hallo Karin,
    ich habe auch keine Ostertradtionen. Ich habe ohnehin kaum einen Bezug zu christlichen Feiertagen. Freue mich aber natürlich immer, wenn frei ist.

    Liebe Grüße und ein schönes Restwochenende

  72. Mary Jo Benz sagt:

    Frohe Ostern 🐣 Am Ostersonntag wird im engen Familienkreis Lamm gegrillt, gesungen, getanzt und lange gefeiert. Die typischen Grichische Gerichte an Ostern sind noch sind ganze rot gefärbte Eier und geflochtene süße Hefezöpfe (tsourekia).

  73. Claudia sagt:

    Liebe Karin

    Wenn es geht, dann fahren wir über die Ostertage ein bisschen Weg (Kurzurlaub / Wellness) und dann gibt es noch an einem Tag (Samstag oder Sonntag) ein Familienessen.

    LG Claudia

  74. Nadine Schweich sagt:

    Hallo,

    Mittlerweile haben wir keine Ostertraditionen mehr. Aber als zukünftige Tante werde ich nächstes Jahr fleißig Osternester verstecken 🐣

  75. Vroni sagt:

    Hallo Karin,
    vielen Dank dür das tolle Gewinnspiel!
    Vor dem Osterbrunch mit Familie bei Oma suchen wir alle zusammen im Garten 40 versteckte Ostereier. Traditionell finden wir 1-3 nicht, die kann man dann im Sommer erriechen 😉
    Liebe Grüße
    Vroni

  76. Jenny sagt:

    Auch mit 23 Jahren suche ich noch an jedem Ostersonntag mein Oster-Körbchen von Mama.. 🙈

  77. Claudi sagt:

    Hi Karin,
    ich habe ebenfalls keinerlei Ostertradition. Ein langes Wochenende zum Entspannen…

    Liebe Grüße
    Claudi

  78. Claudia E. sagt:

    Nein, keinerlei Traditionen. Weihnachtstraditionen reichen!
    Liebe Grüße
    Claudia

  79. Lisa sagt:

    Ich bin auch einfach mal faul an Ostern!

  80. Sandra sagt:

    Eine Ostertradition haben wir auch nicht.Wir machen uns lieber ein schönes entspanntes Wochenende.
    Lg Sandra

  81. Simone sagt:

    Bei uns gibt es auch keine Ostertradition. Irgendwie ist Oster bei uns nichts „besonderes“.

  82. Marina sagt:

    Hallo Paddy, unsere Ostertradition ist die Ostereiersuche auf einem Riesen Grundstück meiner Großmutter, zu der die ganze Großfamimie eingeladen ist.
    La petit robe noire ist übrigens mein Lieblingsparfpm und leer, ich würde mich sehr über den Gewinn freuen.

    Frohe Ostern,
    Marina

  83. Annika I. sagt:

    Liebe Karin,
    früher habe ich immer bei meinen Großeltern Eier gesucht und dann gab es ein ausgiebiges Sonntagsessen. Da sie leider nicht mehr leben, verbringe ich den Tag mit meinen Eltern und gutem Essen, der Spaziergang und das Eier suchen sind aber trotzdem Pflicht 😊
    Liebe Grüße und ein schönes Osterfest 🐰❤

  84. Ann-Kristin sagt:

    Hallo Karin :))
    Meine Familie hat absolut keine Ostertradition. Früher waren wir am Ostersonntag immer bei meinen Großeltern zum Mittagessen, aber das gibt es inzwischen auch nicht mehr. Dieses Jahr haben mein Freund und ich große Familienzusammenführung gemacht sind jetzt froh, dass wir das auch hinter uns gebracht haben 😀
    Liebe Grüße und noch schöne Feiertage!

  85. Melanie sagt:

    An Ostern fahren wir immer zu meiner Oma und suchen im Keller nach unseren Osterkörbchen – auch wenn wir mittlerweile fast 30 Jahre alt sind 😅

  86. Juli sagt:

    Hallo Karin,

    Traditionell färbe ich an Karfreitag immer zusammen mit meiner Mutter unsere Ostereier… und immer bin ich für die Abziehbilder auf den Eiern verantwortlich 🙂

    Liebe Grüße und frohe Ostern!
    Juli

  87. Lila sagt:

    Hallo Karin,
    Ostertraditionen habe ich auch keine.
    Ich wünsche dir noch schöne Feiertage 🙂

  88. Daniela sagt:

    Gemeinsam mit Familie Essen, Kaffee trinken und Ostereierschießen! Man schießt dabei nicht auf Eier sondern auf eine Zielscheibe und bekommt für die Treffer Eier ( Kinder Ü Eier).

    Frohe Ostern
    Daniela

  89. Elli Schmitt sagt:

    Hallo 🙂
    Ich hab auch keine Traditionen an Ostern, genau wie du.
    Lg
    Elli

  90. Anna sagt:

    Hallo liebe Karin,

    unsere einzige Ostertradition ist ein gemeinsames Frühstück bei den Eltern meines Mannes am Ostersonntag.

    Frohe Ostern und liebe Grüße

    Anna

  91. Dorit sagt:

    Hm, Eierfärben und ein bissl Deko muss schon sein. Ich bin letztes Jahr nach Asien gezogen, und da, wo überhaupt nicht gefeiert wird, ist mir schon aufgefallen dass ich etwas vermisse wenn man noch nicht mal ein paar Schokoeier oder einen Strauss Tulpen hat.

  92. Anke sagt:

    Ich habe auch gar keine Traditionen. Einfach nur entspannen und faulenzen. 😊

  93. Marina sagt:

    Als ich Kind war, war das Eier ausblasen und anmalen eine Tradition. Jetzt habe ich auch keine 🙂 ich wünsche Dir (trotzdem) schöne Ostertage!

  94. Ina sagt:

    Frohe Ostern. Wir haben auch keine Ostern Tradition. Bin nur froh das mein Mann zu Hause ist und wir mit den Kindern eine schöne Zeit verbringen können.

  95. Luna sagt:

    Ich bin noch zwiegespalten. Da ich noch auf eine eigene Wohnung spare und somit noch bei meinen Eltern wohne, mache ich zwangsläufig die üblichen Osterfeierlichkeiten so halbs mit.
    Allerdings, ich esse keine Eier, geh auch nicht wirklich in die Kirche…
    ich find es oft entspannender, etwas nicht zu feiern, vor allem wenn wie bei mir die Verwandtschft ein feuriges Temperarment haben und es hoch hergehen kann 😉

  96. Vanessa Ramos sagt:

    Wow toll 🙂
    Wir haben die Tradition am Ostersonntag zu brunchen, aber sonst auch nicht viel mehr 😀
    Schöne Ostern <3

  97. Anni sagt:

    Hallo Karin,

    Danke für das tolle Gewinnspiel! Bei uns gibt es Ostern auch keine direkte Tradition, wir lassen es uns einfach gut gehen und essen viel und lecker! Heute gab es Maultaschen, typisch Schwäbisch! =)

    Frohe Ostern und viele Grüße!

  98. Tamara sagt:

    Ja wir sind christlich und leben das auch, wir gehen als Familie in die Kirche und denken an den wahren Grund von Ostern. Geschenke gibt es keine, nur Ostereier und ein wenig Süßigkeiten. Ein Oster Spaziergang und Pinze dürfen auch nicht fehlen

  99. Birgit sagt:

    *lächel*…auch wenn Du keine Ostertraditionen hast, liebe Karin
    FROHE OSTERN 😀
    wir haben keine besonderen Zeremonien an Ostern aber wir treffen und mit unseren Nachbarn und halten ein gemütliches Schwätzchen bei einer traditionellen Schokosahnetorte und tun so etwas für unsere Figuren 😉 dazu gibt’s Kaffee und Mineralwasser, das war’s dann auch schon. Ansonsten genießen wir die freie Zeit und lümmeln uns auf der Couch.
    liebe Grüße, Birgit

  100. Anna sagt:

    gemeinsames Essen nach der Speiseweihe mit der Familie.
    Sonst gibts nicht wirklich was.

    Liebe Grüße, Anna

  101. Piru sagt:

    Hallo,
    Bei mir gibt es da auch keinerlei Traditionen.
    Dieses Jahr waren wir zwar tatsächlich heute bei meiner Mama zum essen, aber das war es dann auch.
    Vll wird das ja wieder etwas mehr wenn ich selbst mal Kinder habe. Aber bis dahin ist Ostern für mich ziemlich nebensächlich.
    …dafür zelebriere ich Weihnachten dann ausgiebig =P

    Liebste Grüße und trotzdem Frohe Ostern =D

  102. Anna sagt:

    Die einzige Ostertradition war die ganzen Jahre immer, dass meine Mutter und ich Gründonnerstag die Eier gemeinsam gefärbt haben. Das war logistisch aber schon seit 2 Jahren nicht mehr möglich 🙂 Vielleicht lebt die Tradition ja wieder auf, wenn unser Häuschen gegenüber fertig ist 😉
    Liebe Grüße

  103. Lena sagt:

    Hallo Karin,

    wir haben keine Traditionen zu Ostern. Oft habe ich (wie heute 😊) an Ostern Geburtstag, dann wird natürlich gefeiert. Ansonsten werden die freien Tage genutzt um sich mit Familie und Freunden zu treffen, aber ohne spezielle Oster-Aktivitäten..
    Eiersuchen ist aber natürlich immer angesagt wenn Kinder dabei sind 😉

    liebe Grüße, Lena

  104. Inga sagt:

    Osterbrunch bei Oma – viiiiel zu viiiel Essen mit der Familie

  105. Lex sagt:

    Liebe Karin,
    da kann ich leider nicht viel berichten – wir haben im Gegensatz zu Weihnachten keine wirkliche Ostertradition… auch Eier werden bei uns schon lange nicht mehr gesucht…
    Ich wünsche Dir noch frohe Ostern, genieß die Tage!
    LG Lex

  106. Elisabeth W. sagt:

    Wir habe auch ein Oster-Traditionen 🙂 Finde ich aber auch nicht schlimm.

  107. Sarah sagt:

    Hallo liebe Karin,
    bis auf das traditionelle Osterlamm bei meinen Schwiegereltern gibt es bei uns auch keine Tradition. Wir feiern Ostern sehr ungezwungen 🙂

    LG Sarah

  108. Sandra sagt:

    Hallo Karin,
    wir haben auch keine Ostertradition. Noch nicht mal das Eierfärben findet regelmäßig jedes Jahr statt 😜 Wünsche Dir noch ein paar schöne Feiertage!
    Gruß Sandra

  109. Steffi sagt:

    Wir haben nur eine Tradition: am Abend vor Karfreitag in unseren Lieblingsclub gehen 🙂

    Liebe Grüße,
    Steffi

  110. Susanne sagt:

    Hallo Karin,

    wir essen immer als Familie zusammen und es gibt Lamm und da wir Orthodox sind, schlagen wir Eier aufeinader und sagen beim einschlagen Christus ist auferstanden – und antworten er ist wahrhaftig auferstanden. Das wars schon, wir essen einfach Massen 🙂 🙂 🙂
    Liebe Grüße
    Susanne

  111. Katharina sagt:

    Frohe Ostern!
    Wir haben keine richtigen Oster-Traditionen, außer vielleicht, dass wir Karsamstag in die Ostermesse gehen. Gestern hat sie zweieinhalb Stunden gedauert.

  112. Susanne sagt:

    Liebe Karin,

    ich wünsche Dir Frohe Ostern! Meine Ostertradition: Ostereier färben. Gern gemeinsam mit Freundinnen und dabei quatschen und Sekt trinken 😉

    Liebe Grüße
    Susanne

  113. Manuela H. sagt:

    Hallo Karin,
    eigentlich backe ich immer Hasengesichter für die Feiertage. Die bestehen aus einem Knetteig und einem Hefeteig, die man zusammen verarbeitet. Die sehen niedlich aus und sind super lecker. Aber dieses Jahr bin ich absolut nicht dazu gekommen und nun fehlt mir was 😣. Das passiert mir nicht nochmal.
    Ein schönes restliches Osterfest wünsche ich Dir.
    Viele Grüße, Manuela H.

  114. Nici sagt:

    Bei uns gibt es am Karfreitag immer Frankfurter grüne Soße. Ansonsten haben wir auch null Komma null Oster Traditionen. Freue mich einfach über das Doppelwochenende.
    Lg Nici

  115. Susanne sagt:

    Hallo Karin,

    unsere Ostertraditionen sind eher überschaubar: Morgens suchen die Kinder ihre Schokohasen und Eier und danach gibt es bei uns einen Brunch mit allen Omas und Opas.

    Entspannte Ostern, Susanne

  116. Kaddi K sagt:

    Huhu!
    Wir treffen uns zum Mittagessen und zum Kuchen essen. Einen Spaziergang gibt es meistens auch!
    LG Kaddi

  117. Inga sagt:

    Erstmal: Frohe Ostern, Karin!
    Das abgebildete Set ist einfach wirklich UNFASSBAR schön, zudem ist Blau meine Lieblingsfarbe. <3 An bzw. für Ostern habe ich gar keine Traditionen, die ich pflege. Ich bin mal bei meiner, mal bei meiner Schwiegerfamilie und besondere Bräuche gibt es nicht, außer gut und viel zu essen – aber alleine das macht mich schon glücklich. 😉
    Viele Grüße!

  118. Sabine sagt:

    Hallo Karin,
    Frohe Ostern 🐇🐣🐰 auch für euch. 😊 Ich habe keinerlei Traditionen, Hauptsache man kann die Zeit mit der Familie verbringen. Das ist wie immer das Wichtigste.
    So wünsche ich euch auch noch schöne Feiertage.
    Liebe Grüße
    Sabine

  119. Anela sagt:

    Früher haben wir Kinder an Ostern immer Eier bzw. Geschenke gesucht und die Tage mit unseren Großeltern verbracht, aber dies ist lange passé, insofern gibts auch keine Ostertradition mehr

  120. Anastasia sagt:

    Nein wir haben keine traditionen 🤗
    Liebe Grüße

  121. Nathie sagt:

    Wowwww, was für ein tolles Gewinnspiel! Da probiere ich auf jeden Fall auch mein Glück!!! Meine einzige Tradition an Ostern ist, dass ich zusammen mit meinen Eltern in die Kirche gehe. Ich bin nicht der gläubigste Mensch, aber an Ostern und Weihnachten ist es mir wichtig, in den Gottesdienst zu gehen.

    Nathie, 27 aus RLP

  122. Kristin sagt:

    Frohe Ostern 😊
    Bei uns werden immer Eier und Geschenkchen versteckt.
    LG, Kristin

  123. Anna sagt:

    Hallo Karin,
    Meine Ostertradition ist ein ausgiebiger Osterbrunch mit der Familie, der gerne auch mal länger dauert. Dieses Jahr fand er zum ersten mal bei meinem Freund und mir statt und dauerte bis fast 19 Uhr 🙈😂. Jetzt rolle ich aufs Sofa und lasse den leider verregneten Tag gemütlich ausklingen ☺️.
    Wünsch dir noch eine schönes Osterwochenende,
    liebe Grüße
    Anna

  124. Anne sagt:

    Frohe Ostern auch Dir liebe Karin! Bei uns wird jedes Jahr ganz elastisch entschieden, was wir machen. Meistens geht es raus ein bisschen in der Natur wandern und dann etwas schönes essen.
    Liebe Grüße aus Berlin

  125. Elaine sagt:

    Hi,

    früher gab es bei uns immer ein großes Osterfrühstück, aber seit ein paar Jahren gibt es auch das nicht mehr. Also habe ich nicht wirklich Ostertraditionen 🙂

    LG,
    Elaine

  126. Hana Mond sagt:

    Meine Schwester macht jedes Ostern Osterbrunch für Freunde – ärgerlicherweise macht das die Familie meines Freundes auch, jetzt muss ich mich jedes Jahr entscheiden (die beiden wohnen 350 km auseinander, beides mitnehmen geht da nicht).
    Für mich gehört dazu: Osterlamm und Osterhase, beides als in der Form gebackene Kuchen.
    Die Cousine meines Freundes bringt jedes Jahr ein riesiges Schokoladenei gefüllt mit Pralinen aus einer Schweizer Chocolaterie mit … DAS ist wirklich mal eine Super-Tradition 😀

  127. Sabine sagt:

    Hallo Karin,
    ich wünsche dir Frohe Ostern. Bei uns sind die einzigen Traditionen das Kuchen essen mit der Familie am Sonntag und das Ostereier suchen für die Kinder. Ansonsten gibt es keine Ostertraditionen.
    Viele Grüße
    Sabine

  128. Frau Reineke sagt:

    Unser Tradition ist das Fastenbrechen und wir werden dann königlich durchgefüttert. Wir starten bei Schwiegereltern, dann geht es zum Schwager und zum Schluss zu meinen Eltern. Ich liege jetzt kugelrund gefressen und unglaublich zufrieden auf dem Sofa. LG

  129. Elli sagt:

    Nein, bei uns gibt es auch keine wirkliche Tradition. Am Ostersonntag ist Familientreffen bei meiner Oma, aber sowas wie Eiertrudeln, Osterbrunch oder zur Quelle gehen, haben wir auch nicht. Trotzdem wünsche ich dir und allen anderen ein schönes Osterfest. Liebe Grüße Elli

  130. Mona sagt:

    Liebe Karin,

    Die einzige Ostertradition in meiner Familie ist, dass wir an einem der Feiertage gemeinsam brunchen. Mehr gibts nicht 🙂

  131. erdbeerprinzessin sagt:

    Hi Karin,
    was für ein Hammergewinn.
    Naja so eine richtige Tradition nicht, außer das man sich mit der Familie trifft und lecker isst und redet. Aber sonst wird bei uns nichts gemacht.
    Ich wünsche dir frohe Ostern!
    Lg erdbeerprinzessin

  132. Franzi sagt:

    Liebe Karin,

    bei uns ist das Suchen der Ostereier/Geschenke Pflicht. Außer Oma und Opa darf sich Niemand drücken. Sonst gibt es nichts 😋☝
    Ich Liebe diese Tradition und das macht Ostern für mich aus.

    Liebe Grüße und frohe Ostern 🙂

  133. Dora sagt:

    So ein schönes Gewinnspiel, vielen Dank!
    Ostertraditionen haben wir v.a. für unsere beiden Töchter: Eier auspusten und bemalen, zum Osterfeuer gehen und natürlich die Ostereiersuche am Ostersonntag!
    Frohe Ostern und liebe Grüße!

  134. Fränci sagt:

    Hey Karin!
    Ehrlich gesagt nicht. Aber ich backe seit ein paar Jahren jedes Ostern einen Hefezopf. Das ist sozusagen eine von mir eingeführte Tradition 🙂
    Fröhliche Ostern wünsche ich dir und deiner Family 🙂

  135. Nela Sternenzauber sagt:

    Frohe Ostern 🙂
    Wir frühstücken am Sonntag traditionell mit der ganzen Familie und vorher werden natürlich Eier gesucht 🙂
    Montags ist dann die Schwiegerfamilie dran 🙂
    Liebe Grüße,
    Nela

  136. Annette sagt:

    Unsere Ostertradition ist ein gemeinsames Essen mit der ganzen Familie und die obligatorische Osternest-Suche danach (obwohl alle schon längst erwachsen sind 🙂 ). Viele Grüsse, Annette

  137. Snow sagt:

    Ich habe auch keine Ostertraditionen. Heute habe ich mich aber mit einer Freundin zum selbstgemachten späten Osterfrühstück getroffen, vielleicht wird das ja eine neue Tradition?! :]

  138. Lena sagt:

    Richtige Ostertraditionen haben wir nicht mehr, als Kind wurden am Karfreitag immer Ostereier gefärbt.
    Schöne Osterfeiertage, liebe Karin! 🙂

  139. Silva sagt:

    Keine großen Traditionen- mal ein Osterfeuer mit den Nachbarn oder ein kleineres Feuer mit der Familie und Grillen

  140. Elli sagt:

    Wir haben auch gar keine Oster-Tradition. Früher wurden noch Eier gesucht.
    Heute freue ich mich über ruhige, gemütliche Tage mit Spaziergängen, Essen und TV.

  141. Nicole sagt:

    Wir haben Ostern dazu genutzt, die Türrahmen abzuschleifen (am Donnerstag) und zu streichen (heute). Traditionell überreicht mir meine Mama immer eine große Tüte Süßigkeiten. Liebe Grüße!

  142. Gina sagt:

    Ich habe keine Ostertraditionen 🙂

  143. Viel ist mir nicht mehr geblieben, nachdem meine ganze Familie nicht mehr da ist, leider!

    Aber ich backe den Möhrenkuchen, den meinte Tante immer zu Ostern gebacken hat. Das ist Kindheitserinnerung pur und gibt mir ein schönes Gefühl!

    Hab Du auch noch schöne Ostern!!!

    Liebst
    Bine

  144. Anuschka sagt:

    Guten Abend 🙂 Frohe Ostern. So ein schönes Set. Wir haben keine spezielle Tradition, aber wir essen an Ostern zusammen mit der Familie.
    LG

  145. Lilly sagt:

    Nee, nich wirklich, bis aufs Spargelessen vielleicht 😛 Finde die Angewohnheit, seine Kinder mittlerweile mit Geschenken zu überhäufen, auch ziemlich übertrieben…

    Schöne Feiertage!
    Lilly

  146. mint sagt:

    Was für ein toller Gewinn. Allen frohe Ostern und entspannte Tage, soweit ihr frei habt.
    Nur die Tradition, dass es an einem Tag auf alle Fälle grüne Soße mit Tafelspitz gibt.

  147. Rita sagt:

    Hallo Karin,
    spezielle Ostertraditionen haben wir nicht; wir lassen es uns einfach gutgehn:)
    Schöne Ostertage !
    Gruß
    Rita

  148. Alexandra sagt:

    Unsere Traditionen sind es Ostereier zu färben und einen Hefezopf zu backen und in den Osternachtsgottesdienst zu gehen 🙂

  149. Heike sagt:

    Frohe Ostern!
    Wir haben auch keine speziellen Traditionen. Wir verbringen die Feiertage im Kreise der Familie und freuen uns einfach über ein paar freie Tage 😉 Liebe Grüße!

  150. Sandra sagt:

    Hallo Karin,
    Ostersonntag findet traditionell der Familienbrunch bei mir statt. Alle sitzen zusammen und schwatzen, einfach nur schön und den Rest der Feiertage hat man dann für sich.
    LG
    Sandra

  151. Katrina sagt:

    Huhu,
    Also von Ostertradition halte ich auch nichts, aber dafür genieße ich die freien Feiertage und nutze sie um Serien zu schauen und zu schlemmen 😀

    Liebe Grüße

  152. Selina sagt:

    Meine Familie trifft sich am Ostersonntag immer bei meiner Oma, wo wir zusammen Klöße und Rouladen essen.
    Ansonsten gibt es keine weiteren Ostertraditionen.

    LG,
    Selina

  153. Claudia L. sagt:

    Hallo Karin, mir geht es wie Dir – null Ostertraditionen.
    Liebe Grüße und einen entspannten Ostermontag aus NRW!

  154. Lissa sagt:

    Hallo Karin,
    Leider gehöre ich wohl auch zu denen, die nichts großartiges an Ostern machen. Meine Mutter und ich bestellen uns zwar jedes Jahr irgendwo Essen und essen gemeinsam. Aber das würde ich jetzt nicht als Tradition bezeichnen.
    Liebe OSTERGRÜßE

  155. Claudia sagt:

    Wir haben keine wirkliche Tradition, aber wir verreisen immer zu Ostern. Meist ein kurzer Städtetrip innerhalb Deutschlands. LG Claudia

  156. Desi sagt:

    Hallo Karin,
    Unser Osterntradition war immer Eierfärben. Das war wirklich die schönste und liebste Zeit aus meiner Kindheit. Obwohl ich seit paar Jahren immer von meiner Familie getrennt bin, versuche ich es trotzdem durchzuziehen. Dieses Jahr war auch keine Ausnahme. Obwohl ich auch dieses Jahr über die Feiertage ganz allein zu Hause war, habe ich Eier bemalt und dazu noch zwei Osterbrote mit Schokonussfühlung gebacken.. obwohl ich mich die ganze Zeit gefragt wer diese Sachen essen soll, vertrage nämlich Eier überhaupt nicht, konnte ich unsere (für viele viell langweilige) Tradition nicht ignorieren 🙂 Ob ich traurig bin? Überhaupt nicht! Hat wirklich richtig Spaß gemacht 🙂
    Viele Grüße und Frohe Ostern
    Desi

  157. Annemarie sagt:

    Hallo,
    ich wünsche dir schöne Ostern. Wir haben keine besonderen Ostertraditionen.

    Liebe Grüße

    Annemarie

  158. Johanna sagt:

    Bei uns steht Ostern immer ganz klassisch Familienprogramm auf dem Plan. Ein besonderes Highlight ist für mich immer der Hefezopf, den mein Vater immer am Morgen des Ostersonntags macht 🙂

    Du kannst Dir übrigens gar nicht vorstellen, wie doll ich mich über diesen Gewinn freuen würde! Mit diesem Duft verbinde ich eine tolle Zeit, welche ich in London für mein Praxissemester verbracht habe. Immer wenn ich in der Parfümerie an diesem Duft schnuppere, fühle ich mich direkt zurück versetzt. Leider war mir das Parfüm bis jetzt immer viel zu teuer und deshalb muss ich unbedingt mein Glück hier versuchen!

    Schöne Ostertage wünsche ich Dir noch 🙂

  159. Karin sagt:

    Wir haben keine Ostertraditionen. Einfach gemütliches Beisammensein.

  160. Natalie sagt:

    Meine einzige Tradition: Jede Menge Schokoostereier essen 😉

  161. Olga sagt:

    Wir backen immer mit meiner Mama und meiner Schwester am Freitag „Pasha“, ein traditionelles Ostergebäck aus Russland und färben Eier. Ich werde dieses Jahr 40 Jahre alt und bis jetzt konnte ich nur ein Jahr nicht an unserer Osterbäckerei teilnehmen in meinem Auslandsemester 🙂

  162. Elaine sagt:

    Ich würde das gern gewinnen und hoffe auf mein Glück. 🙂

    Ich hab auch gar keine Ostertradition, wir versuchen immer, Hefezopf zu backen. Letztlich vergessen wir es immer. Aber die Zeit zur Entspannung ist Gold wert. Von Weihnachten bis jetzt finde ich die schlimmste lange Zeit bis zum nächsten Urlaub im Jahr. Endlich ist es vorbei, es ist wie Wiedergeburt. 😀

  163. Magdalena sagt:

    Hallo liebe Karin:)

    Wir haben sehr viele Ostertraditionen: Eier färben, Osterlamm backen und ganz wichtig: den Osterbaum schmücken. Gehört für uns einfach dazu…

    Liebe Grüße,
    Magdalena

  164. Anni sagt:

    Schöne Osterfeiertage wünsch ich dir Karin! 🙂
    Wir haben auch nicht wirklich Traditionen, naja außer Eier bemalen.
    lg Anni

  165. Ramona Neumair sagt:

    Wow, das ist ein toller Gewinn! Ja, bei uns gibt es einen Osterschinken mit der Familie und natürlich Osternest suchen. Damit haben wir nie aufgehört und jetzt als Eltern ist es etwas ganz Besonderes!

  166. Sabrina P sagt:

    Leider nicht

    LG

    Sabrina P

  167. Sabrina P sagt:

    Leider nicht

  168. Marina sagt:

    Hallo Karin,
    an Ostern wird immer von meiner Oma russisches Ostergebäck gebacken und sie verteilt es in der Verwandschaft. Für meine kleine Schwester gibt es noch eine Ostereiersuche. Die versteckten Süßigkeiten sind allerdings für uns beide gedacht =) Ansonsten wird einfach Zeit miteinander verbracht, egal auf welche Weise, da gibt es keine bestimmte Tradition.
    Wünsche dir schöne Ostertage

  169. Lena sagt:

    Was für eine Tradition?;) Wir treffen uns mit der Familie und essen gemütlich

    Frohe Ostern!

  170. Gül sagt:

    Nein haben wir keine Tradition.Hauptsache viel Spass mit der Familie haben

  171. Anna Nasser sagt:

    Ich male nur mega gerne Ostereier an, aber sonst auch nichts 😀
    früher habe ich immer Osternester gesucht… das machen nun aber meine Nichten 🙂

    Liebe Grüße

  172. Elke sagt:

    Frohe Ostern liebe Karin! Wir grillen zu Ostern mit der Familie. Das machen wir bereits seit 16 Jahren. Sonst haben wir nur schöne Tage mit der Familie.
    Tolles Gewinnspiel.
    LG Elke

  173. Sissy sagt:

    Liebe Karin,

    wir haben auch keine Ostertradition, was ich eigentlich sehr schade finde. Aber vllt kommt das irgendwann noch 🙂

    Viele Grüße
    Sissy

  174. Jasmin sagt:

    Hi
    backe immer Osterhasen selber.lg Jasmin

  175. Annabella010 sagt:

    Hallo Karin ,
    Ostern fahren wir meist von oster Sonntag auf Montag weg. Da mein Freund sehr oft keine Zeit hat , da er Profi mäßig Sport betreibt haben wir meist an den zwei Tagen etwas Zeit für uns. Ansonsten ist die Familie angesagt.
    Lg

  176. Monika Benkert sagt:

    Wir feiern ganz traditionell Ostern. Also Gründonnerstag m, Karfreitag und Ostersonntag Gottesdienstbesuch mit den jeweiligen Ritualen. Samstag wird gebacken und Eier gefärbt usw. Das hat bei uns alles einen hohen Stellenwert! LG

  177. Ilka :-) sagt:

    Wir haben Ostern immer bei meiner Mama verbracht und dort durften die Liebe da immer den Spuren des Osterhasens folgen!
    Dieses Jahr waren wir daheim und haben ganz entspannt das Osterpaket geöffnet und hatten dennoch großen Spaß! Ostereier bemalen wollten meine Töchter nicht mehr und da wir im Wanderurlaub bis Karfreitag waren gabs dieses Jahr auch keine Osterdeko!
    Nun ja… Mal sehen, wie es 2018 wird?!
    Danke für die dufte Chance und herzliche Grüße von Ilka 🙂

  178. Astrid sagt:

    In meiner Familie haben wir mehrere Ostertraditionen, wenngleich wahrscheinlich keine besonders außergewöhnlich ist. Wir gehen am Sonntag in die Frühmesse, danach gibt’s ein Frühstück im Gemeindesaal. Montags, also heute gibt’s Osternester bei Oma, meine Oma macht diese aus zusammengebundenen weidenästen. Diese beinhalten immer selbstgebackene Biscuitosterlämmer von Oma….wenn sie frisch sind, sind sie einfach nur fluffig und köstlich. Suchen muss man diese nicht, sie sind schwer übersehbar…und dann gibts Brunch, mit Lammbraten. Yummi. 🙂

  179. Andrea sagt:

    Wir haben keine Tradition zu Ostern 🙂

    Liebe Grüße <3

  180. Christiane sagt:

    In meiner Familie hat sich keine Ostertradition etabliert.

  181. Madeleine sagt:

    Frohe Ostern! In meiner Familie werden zu Ostern Eier rot gefärbt, Lamm (Fleisch!) gegessen und Leckeres gebacken.

  182. Larissa sagt:

    Hallo liebe Karin
    Wir haben auch keine spezielle Tradition.
    Heute aber gehen wir zu meiner Grossmutter Kuchen essen und wie man auf schweizerdeutsch so schön sagt Eier Dütsche 🙂
    Geniesse die freien Tage

  183. Kata sagt:

    Mir geht’s da genau wie dir. Bin froh um die freie. Tage aber das war es auch schon :):)

  184. Hallo,

    ich wünsche dir ein tolles Osterfest!
    Tradition ist hier lediglich, dass die gesamte Familie am Ostersonntag gemütlich zum Essen geht und danach gemeinsam ein paar schöne Stunden miteinander verbringt.

    Liebe Grüße

    Jasmin

  185. Sabrina sagt:

    Wir haben null Ostertradition. Wir schenken uns auch nur kleinigkeiten. Und sogut wie keine Schokolade! Die Sommerfigur steht nämlich an. 😀
    Ansonsten ist die ganze Familie zusammen beim Mittag.

  186. Veronika sagt:

    Keine Ostertradition (mehr). Früher ganz klassisch Ostereiersuchen daheim im Garten und noch früher ging es auch noch in die Kirche…das ist jetzt aber kange vorbei.
    Dieses Jahr arbeite ich an Ostern komplett durch:/
    Liebe Grüße aus München:-)

  187. Alexandra sagt:

    Frohe Ostern liebe Karin,
    wir fahren an Ostern immer zu meinen Eltern. Da frühstücken wir zusammen und dann darf ich Eier suchen – auch noch mit 32 :-D. Danach quatschen wir viel und gehen vielleicht noch spazieren. Ich mag es, dass es bei uns immer so herrlich ruhig an Ostern ist. Liebe Grüße und noch einen schönen Ostermontag, Alexandra

  188. Verena sagt:

    Frohe Ostern für dich und deinen Mann!
    Ich habe leider keine Tradition, um zu Hause bei Mama noch nach den bunten Eiern zu suchen bin ich leider schon etwas zu alt.. Wobei das die erste Tradition ist, die ich wieder aufnehme, sollte ich einmal Kinder haben: Am Ostersonntag direkt nach dem Aufstehen rauslaufen und schauen, was der Hase versteckt hat. Momentan nutze ich die Osterzeit jedes Jahr um zu entspannen und Freunde zu treffen, die etwas weiter weg wohnen.
    Beste Grüße
    Verena

  189. Adelina sagt:

    Hallo karin,
    Wie immer ein tolles gewinnspiel
    Also ich hab wie du keine ostertraditionen
    LG adelina

  190. Kamilla sagt:

    Ostertradition? Ja! Eierfärben 😉

  191. Psychophobia sagt:

    Frohe Rest-Ostern wünsche ich dir! Wir treffen uns traditionell mit etwa 12 Familienmitgliedern bei meinen Eltern und Ostersonntag suchen wir im Garten nach Ostereiern, die meine Mutter und Tante versteckt haben (obwohl es keine Kinder bei uns gibt).

  192. Petra sagt:

    Wow, was für ein tolles Set. 😍👍 Danke dafür! 🌸
    Leider haben ich und meine Familie auch keine wirkliche Ostertradition. Jedes Jahr überlege ich, was man mal als Ostertradition einführen könnte, was möglichst originelles natürlich. Aber dann ist Ostern „plötzlich schon“ da und ich beschließe am Gründonnerstagabend, dass wir es wie immer machen:
    Karfreitag entspannt und alleine mit dem Partner, Ostersonntag Familientreffen bei meiner Mutter, wo es traditionell (ok also doch) das beste Weißweinhühnchen aller Zeiten gibt, Ostermontag Treffen mit den besten Freunden zum Osterbrunch.

  193. mrscellar sagt:

    Hallo Karin,
    was für ein tolles Gewinnspiel du mal wieder für uns hast. :-*

    Außer mit dem Familie zusammen Kuchen essen haben wir keine Tradition. Ich bin einfach nur froh über das lange Wochenende. 🙂

    Liebe Grüße und einen schönen Ostermontag
    mrscellar

  194. Cattleya sagt:

    Ich wünsche Dir frohe Ostern, liebe Karin!
    In meiner Familie gibt es keine wirklichen ‚Ostertraditionen‘, da wir die Feiertage immer ziemlich entspannt angehen.

  195. Ruth sagt:

    Hallo,
    Wir backen jedes Jahr zu Ostern gemeinsam einen Hefezopf! 😉
    VG

  196. JJ sagt:

    Ein kleiner Osterspaziergang im Berliner Britzer Garten :o) Es ist sooo schön jetzt da, besonders schön ! Auch wenn das Wetter nicht mitspielt.

  197. Mainkind sagt:

    Hallo Karin,
    also bei uns in Frankfurt bzw. Raum Frankfurt wird am grün Donnerstag immer grüne Soße gegessen und an Karfreitag gibt es den ganzen Tag über kein Fleisch oder Wurst (weil ja Jesus an dem Tag für uns am Kreuz gestorben ist). Dann halt nur Fisch oder Käse. Natürlich gehören die Osterzöpfe und die Osterlämmer als süße Leckerei auch zur Tradition. Selbstverständlich auch das färben/verzieren der Eier, die dann an den Osterstrauch gehängt werden.

  198. Miri sagt:

    Liebe Karin,
    was für ein unglaublich hochwertiger Gewinn!
    In unserer Familie ist es Tradition, immer Ostersonntags brunchen zu gehen. Da kommen alle mal wieder zusammen. Das ist schön!
    Liebe Grüße
    Miri

  199. Lena sagt:

    Bei uns gibt es auch keine richtige Tradition​. Nur Zeit mit der Familie verbringen und die Ostereiersuche der Kinder.
    LG Lena

  200. Patricia sagt:

    Wir gehen immer mit meinen Verwandten essen, aber sonst auch nichts spezifisches 🙂

  201. Antje Müller-Ruthardt sagt:

    Wir haben keine Traditionen, außer dass ich immer schon Gründonnerstag bereits Urlaub mache.
    Noch einen schönen Feiertag wünscht Dir
    Antje aus München

  202. Anny sagt:

    Mh, Ostereier suchen im Garten 🙂

    LG Anny

  203. Maria sagt:

    Früher war es Tradition, dass wir zu meiner Tante gefahren sind. Da wurden zusammen die Eier gefärbt und im Wald gerollt (kennt noch jemand Eier rollen?). Abends ging es dann zum Osterfeuer. Das hatte ich schon seit Jahren nicht mehr und es fehlt mir total. Wenn ich selber irgendwann eine Familie habe werde ich es auf jeden Fall einführen – ich fand es als Kind total toll 🙂

  204. Caro_Iris sagt:

    Liebe Karin,
    oh wow. was ein traumhaftes Gewinnspiel. ich bin hin und weg.
    ich feier aus religiösen Gründen keine Ostern und dennoch verbringe ich meine Zeit mit meiner Familie und meinen Freunden und gönne mir eine Auszeit vom ganzen Trubel der Woche. Das genieße ich sehr. Und lecker Essen, super Filmprogramm Spiele gibts immer noch. (:
    Ich wünsche dir noch einen wunderbaren Tag!

  205. Linda Urban sagt:

    Mir geht es so wie dir, wir haben überhaupt keine Tradition. Dieses Jahr gab es nicht einmaö kaninchen zu essen bei uns.

    Lg

  206. Becci sagt:

    Wir veranstalten immer einen wunderschönen und sehr leckeren Osterbrunch mit der ganzen Familie inkl. hundi! 😉 Viele sonnige Grüße, Becci

  207. Elke sagt:

    Eine wirkliche Tradition haben wir nicht, aber wir machen immer eine gemeinsame Osterradtour.

    Ich wünsche Dir einen schönen ostermontag,
    liebe Grüße
    Elke

  208. Anne-Sophie sagt:

    Liebe Karin,

    ich weiß nicht, ob man es Tradition in dem Sinne nennen darf, aber die Familie geht zumeist am Ostermontag gemeinsam essen. Das könnte aber auch an dem nach all den Tagen nur absolut verständlichen Unmut liegen, sich nochmals in die Küche zu stellen… 😅

    Liebe Grüße,

    Anne-Sophie

  209. gina sagt:

    wir haben auch keine ostertraditionen, aber ich beneide manchmal familien, die welche haben. wie ein großes frühstück bei oma oder eier im garten verstecken…

    in diesem sinne: frohe ostern!

    gina

  210. Sarina sagt:

    Hallo 🙂
    wir haben auch keine Ostertraditionen. Als wir Kinder waren, war natürlich das Suchen eine schöne Tradition.
    Liebe Grüße,
    Sarina

  211. Sandra sagt:

    Nein, haben wir nicht.
    Früher sind wir regelmäßig zum Osterfeuer – aber das ist halt immer so wetterabhängig!

    LG, Sandra

  212. niki sagt:

    hallo,
    ja wir fahren jedes jahr nach kroatien🙂
    lg aus österreich

  213. Veronika sagt:

    Wenn man das eine Ostertradition nennen will, dann ist es, dass es bei uns kein Ostern ohne frisch gebackenen leckeren Hefezopf gibt 🙂
    Für den muss es aber nicht Ostern sein 😉

    Liebe Grüße,
    Veronika

  214. Hanna Phi. sagt:

    Hallo liebe Karin,
    ich musste dieses Jahr an Ostern arbeiten, was doch sehr schade ist, weil ich so nicht mitkommen konnte wenn der Rest der Familie sich mit der Verwandtschaft trifft. Feste Traditionen gibt es bei uns seither aber auch nicht. Wenn ich eine eigene Familie habe, möchte ich versuchen einen jährlichen Osterbrunch zur Tradition zu machen, das fände ich echt schön 😊😬
    Ich wünsche dir noch einen schönen Ostermontag ☺
    Liebe Grüße
    Hanna

  215. Anna sagt:

    Ostertraditionen? Aber klar! Ich komme gebürtig aus BaWü. Zwar habe ich schon lange keinerlei Verbindungen mehr dorthin – aber Jahr für Jahr stelle ich pünktlich zu Karfreitag Maultaschen her. Außerdem backe ich jedes Jahr Osterlämmchen – die verschenke ich auch gern! Als Dekofreak dekoriere ich die ganze Wohnung schön österlich. Am Samstag gehen wir zur Ostermesse. Am Ostersonntag gibt es meist Brunch mit der Familie und später dann ein leckeres Essen. Dazwischen werden dann Ostereier gesucht. Am Ostermontag gibt es dann Reste vom Vortag und wir machen unseren traditionellen Osterspaziergang.

  216. Elif sagt:

    Ich habe auch keine ostertradition! LG

  217. Anda sagt:

    An den Ostertagen gehe ich eigentlich immer durch einen bestimmten großen Park hier in der Nähe, da blüht es so schön. Wir schenken uns eine Kleinigkeit, Schokoeier, irgendwas in ungefährer Eiform (auch Avocados 😉 .
    Viele Grüße!

  218. Inga Schuck sagt:

    Hi!
    Meine „Tradition“ ist das Ostereier suchen im Garten meiner Eltern. Das mache ich jedes Jahr, inzwischen zusammen mit meinem kleinen Sohn 🐰🌷🐣
    Liebe Grüße
    Inga

  219. Natalie sagt:

    Hallo Karin,
    bei uns gibt es auch keine Ostertradition. Ich frühstücke aber meistens mit meiner Familie zusammen.
    LG Natalie

  220. Dagny sagt:

    Hallo 🙂
    Wir besuchen an Ostern immer unsere Familie und bekommen von meinen Eltern immer noch jeder ein Nest mit Schokolade und Eiern, obwohl wir verheiratet und weggezogen sind.

  221. Christina sagt:

    Hallo Karin,
    nein ich habe auch keine Ostertraditionen. Bei mir lagen keine Besuche oder so etwas an und ich gehe auch nicht zu Osterfeuern oder Ähnlichem.
    Ich schenke auch keinem etwas zu Ostern und bekomme auch nichts geschenkt. 😉
    Liebe Grüße Christina

  222. Suse sagt:

    Spargelessen!

  223. Tanja sagt:

    Wir gehen normalerweise am Morgen um 5 in den Gottesdienst und wir haben bestimmtes Gebäck, das am Vortag mit der ganzen Familie gebacken wird 🙂

  224. Jana sagt:

    Tolles Gewinnspiel 🙂
    Bei uns gibt es an Ostersonntag immer ein Osteressen. Das ist toll, weil die ganze Familie zusammenkommt. Es gibt gutes Essen, viel Musik und am Ende tanzen alle zusammen. So schön!

  225. Alexandra Felicio sagt:

    Ich habe gar keine Ostertraditionen.
    Ich freue mich über die freien Tage und mache absolut nichts. Außer mir einen Film nach dem anderen reinzuziehen. 🙂
    FROHE OSTERN!

  226. Sabine sagt:

    Eigentlich keine richtigen. Nur meine Mutter hat noch einen alten Osterhasen mit meinem Namen drauf, der für meinen Osterbesuch rausgeholt und platziert wird! (Ich bestehe allerdings nicht drauf, ist ihre eigene Idee.)

  227. Ronjana sagt:

    Frohe Ostern Karin!
    Wir verbringen immer sehr entspannte Ostern, aber eine Tradition haben wir: Jeden Ostersonntag gehts ins Nachbardorf zum Ostermarkt. Bei schlechtem Wetter wird der Ausflug zwar was kürzer, aber abhalten lassen wir uns davon nicht. Mit allerlei ausgefallenen Gewürzmischungen, Kräutern, Gelees oder „Schwarzen Nüssen“ gehts dann wieder nach Hause.
    LG
    Ronjana

  228. Julia sagt:

    Hallo Karin,

    ich habe tatsächlich kleine Ostertraditionen. Ich mache mit meiner Familie immer Eierditschen am Ostersonntag und färbe die Eier vorher mit meinen Geschwistern zusammen.

    Liebe Grüße
    Julia

  229. Heidi sagt:

    Die einzige Ostertradition bei uns besteht aus einem Familientreffen. Ansonsten geht es nur ums Entspannen :-))!
    Liebe Grüße
    Heidi

  230. Laura sagt:

    Hi,
    mir ist auch mal aufgefallen, dass man zu Weihnachten sooo viel mehr Traditionen hat und das probiere ich jetzt auch an Ostern. Ich backe zu Ostern jetzt immer einen Hefezopfosterhasen,, den ich dann dekoriere, Eier bemalen wir immer zusammen und dieses Jahr haben wir auch zusammen Kekse dekoriert.
    LG

  231. Miss_Yvy sagt:

    Ich habe keine Ostertraditionen. Eigentlich bin ich nur froh über die freien Tage.

  232. Antje sagt:

    Hallo Karin!

    Wir haben auch (noch) keine Tradition. Aber ab nächstes Jahr möchte ich gerne etwas kleines einführen, denn dann ist meine Tochter in dem Alter, dass sie wirklich was mitbekommt.

    Liebe Grüße

  233. Daniela sagt:

    Nein, keine Traditionen.

  234. Yasmin sagt:

    Liebe Karin,
    Wir haben auch null Traditionen zu Ostern. An dem einen Tag fahren wir zu meinen Großeltern und am anderen Ostertag zu meinen Schwiegereltern. Ist das eine Tradition? Ich glaube nicht 😀
    P.s. das Set ist der Knaller. Vor einiger Zeit hatte manche das Glück das Parfum in Miniatur in der My Little Box zu ergattern. Ich hatte leider Pech und ein anderes Produkt bekommen. Vielleicht klappt es ja hier 🙂
    Liebste Grüße,
    Yasmin

  235. Martina Lahm sagt:

    Unsere Tradition ist das gemeinsame Ostereierfärben und die Ostereiersuche im Garten mit meiner Tochter.

    LG Martina

  236. Conny sagt:

    Nö, außer ein paar bunte eier (die aber auch gekauft sein dürfen, wenn wir mal ein Jahr zu faul fürs Färben sind) haben wir keine Traditionen. Ich persönlich zumindest nicht. Aber meine Mutter dekoriert das Haus immer schön, das mag ich durchaus.
    LG, Conny

  237. Amalia sagt:

    Wow. Toller Gewinn. Ostertraditionen haben wir keine. So überhaupt keine. 😀

    LG von unbekannt
    Amalia

  238. Johanna sagt:

    Als Ostertradition fahre ich nach Hause zu meinen Eltern und wir brunchen mit der ganzen Familie. Eine schöne Tradition, die mir jetzt wo ich weiter weg wohne, sehr wichtig geworden ist.

  239. Jana sagt:

    Osterfladen backen und hartgekochte Eier färben

  240. Simo sagt:

    Frohe verspätete Ostern noch!
    Unsere Tradition ist das gemeinsame Osterfrühstück am Ostersonntag mit Familie!
    Danke für die Gewinnchance!

  241. Jo sagt:

    Hallöle!
    Zuhause haben wir auch keine Ostertraditionen. Macht ja auch nichts. Ich finde, dass man auch jetzt nicht an allen Feiertagen etwas besonderes tun muss. Auch wenn es vielleicht manchmal nicht schlecht wäre. Entspannen ist auch gut!

  242. Vera sagt:

    Hallo Karin,
    Der gemeinsame Osterbrunch mit der ganzen Familie an Ostersonntag ist unsere Tradition:)
    Lg Vera

  243. Elli sagt:

    Ich färbe am Samstag nach Karfreitag Ostereier, sonst keine Traditionen!

  244. Andrea sagt:

    Hallo Karin,
    also bei uns wird natürlich ein bisschen dekoriert. Die Kinder müssen ihre Geschenke suchen.
    Außerdem Mittagessen bei meinen Eltern.
    Aber nichts religiöses oder so.

    Würd mich über den Preis freuen.

    LG Andrea

  245. Imke sagt:

    Wir haben keine Ostertradition, ostern ist immer ein bisschen anders.

  246. Valerie sagt:

    Guten Morgen Karin,
    unsere ganze Familie inklusive Freunden trifft sich immer und isst und trinkt den ganzen Tag. Die Kinder suchen Eier und die Erwachsenen freuen sich.
    Liebe Grüsse

  247. Jessica H. sagt:

    Hey,
    wir sind früher immer gemeinsam in die Kirche gegangen, da wurden dann die Oster-Lämmchen und die Eier im Osternest geweiht. Aber schon seit ein paar Jahren machen wir das auch nicht mehr….LG

  248. Elfi A. sagt:

    Mein Freund hat ein Patenkind, und hier ist es üblich, dass zu Ostern ein Geschenk vom Paten gemacht wird. Der sogenannte „Gotlpack“. In diesem Jahr war es das erste Mal, dass mein Freund den Gotlpack schenken konnte.

    Ansonsten habe ich keine Ostertraditionen.

    Ich hoffe, Du konntest ein paar schöne Tage verbringen!
    Viele Grüße

  249. Milena sagt:

    Wow das ist ja ein tolles Gewinnspiel! 🙂
    Wir haben zu Hause auch keine Ostertradition, bei uns wird einfach die Zeit zusammen genossen 😃

  250. Alessa sagt:

    Bei uns gibt es keine.
    Da die gesamt Familie weit verstreut wohnt, ist Ostern auch als Feiertag nicht „wichtig“ genug um zusammen zu kommen.

  251. Franziska sagt:

    Hallo 🙂
    bei uns steht entspannen auf dem Plan. Wir verschenken eine Kleinigkeit, mittags geht es zu Schwiegermama essen, mehr planen wir aber nicht.
    Viele liebe Grüße
    Franziska

  252. Silvia sagt:

    Ich habe auch keine Ostertradition… bei mir wird (bzw. wurde) einfach nur entspannt. Ich finde es manchmal richtig schön, wenn alles geschlossen ist und man gezwungen ist einfach zu relaxen.

  253. Yvonne sagt:

    Hallo Hallo!
    Ostertraditionen gibt es bei uns auch keine, zum Kaffee kommt der engste Teil der Familie aber meist zusammen.
    LiebsteGrüße!

  254. Ja! 😀 Aber wohl eine eher untypische… Seit 13 Jahren bin ich jedes Jahr an Ostern in Paris 🙂 Das ist die Betreuer-Fahrt von meiner Jugendgruppe. Auch nach 13 Jahren sieht man jedes Jahr etwas neues von der spannenden Stadt 🙂
    Liebe Grüße,
    Svenja

  255. Beauty Mango sagt:

    Wir haben auch keine Ostertradition. Dieses Jahr habe ich Ostern sogar alleine verbracht, weil der Rest meiner Familie im Urlaub ist 😀

  256. Selina sagt:

    Hallo,

    bei uns gibt es keine Ostertradition, nur viel essen :-).

    LG,
    Selina

  257. Melanie sagt:

    Hallo Karin,

    bei uns gibts die Tradition, dass meine Mama zu Ostern ein selbst gebackenes Osterlamm,Brot, Salz und für jeden ein gefärbtes Ei in der Kirche weihen lässt und wir das dann alle zusammen essen.

    Liebe Grüße
    Melanie

  258. Leschmann sagt:

    Mit Ostern kommt auch der Frühling. Eine schöne Tradition ist das gemeinsame beisammen sein mit der Familie.

  259. Laetitia sagt:

    Als Kind habe ich mit meiner omi immer ein osterlamm gebacken, das ist aber schon gut 20 Jahre her 😉
    Meine Eltern schicken mir immer noch einen schokohasen per Post, zuhause machen wir allerdings absolut nichts, außer ein bisschen Freizeit genießen 🙂

  260. Marion sagt:

    Liebe Karin,

    Ich habe auch gar keine Oster-Traditionen, Ostern wird bei uns jedes Jahr so gefeiert, wie es grade am besten passt 🙂

    Liebe Grüße,

    Marion

  261. Petra D. sagt:

    Hallo Karin,
    Ostern ist zwar schon rum, aber ich hoffe du hattest ein paar entspannte freie Tage. Wir haben keine festen Rituale oder pflegen bestimmt Traditionen.
    Wir haben die freien Tage genossen und viel Zeit mit unseren Familien verbracht. Über das nachträgliche Ostergeschenk würde ich mich sehr freuen.
    LG
    Petra

  262. Julchen sagt:

    Auch ich habe keine Ostertraditionen. Aber dieses Jahr haben wir einen tollen Osterbrunch mit der Famlie gehabt….das würde ich gern zur Tradition machen!
    Schöne Grüße
    Julchen

  263. Evelyne sagt:

    Nein, gibt bei uns nicht.. Viel Schlafen.. 🙂

  264. Evi sagt:

    Hallo liebe Karin,

    am Karfreitag ist immer Kaffee trinken bei meinen Eltern, da backt meine Mama Osterzopf und Osterbrot. Und am Ostersonntag gehen wir zusammen brunchen oder Essen.

    Lg, Evi

  265. Anna sagt:

    Am Ostersonntag gibt es bei meinen Eltern schon immer – ohne je eine einzige Ausnahme – Lachs zu essen. Und das wird sich in der nächsten Zeit auch nicht ändern! Soooooo lecker!!

    Liebe Grüße!
    Anna

  266. Berit sagt:

    Bin auch wie viele andere hier traditionslos und langweilig! Haben uns aber diesmal entschieden statt zu Hause zu sitzen einen Städtetrip zu machen 😉

  267. Martina sagt:

    Richtige Traditionen gibt es bei uns auch nicht. Mir ist es einfach wichtig, die Zeit mit meiner Familie zu verbringen.

  268. Megara sagt:

    Ich stamme aus Kärnten, dementsprechend sind meine Traditionen: Fleischweihe in der Kirche mit anschließendem Schinken-Essen, Reindling (eine Art Hefe-Gugelhupf mit Rosinen). Und natürlich Nestchen verstecken im Garten, dafür wird man nie zu alt!

  269. Eva K. sagt:

    Ja, bei uns gibt’s immer ein Osterfrühstück am Ostersonntag. Ansonsten geht’s samstags immer in die polnische Messe um das Osterkörbchen, bestückt mit einem Osterlamm, Brot, Eiern und Salz, segnen zu lassen.

  270. Karin sagt:

    Hallo Karin,
    früher als Kinder schon, da war Kirchenbesuch, Ostereier suchen etc. angesagt.
    Heute bin ich über Ostern meistens verreist, so das keine Ostertraditonen gepflegt werden.
    Gruß
    Karin

  271. Petra sagt:

    keine Ostertraditionen

  272. Camila sagt:

    Nope, nie gehabt =) Erst seit 2 Jahren- seit unsere Tochter laufen kann, verstecken wir bunte Eier und den Osternest.

    Viele Grüße,
    Camila

  273. Karin sagt:

    Wir haben keine Ostertraditionen.

  274. Tine sagt:

    Ich habe auch keine Oster-Tradition, ich freu mich einfach über die freien Tage und schau was so auf mich zukommt 🙂

  275. Bettina sagt:

    hm..
    der jährliche verwandten-besuch
    ein osternest von der mama (dafür möcht ich bitte nie zu alt sein)
    und ostereier färben mit meiner schwester

  276. Sunshine sagt:

    Was für wunderschöne Produkte <3
    Ich habe auch keine Ostertraditionen. Meine Eltern fahren über Ostern immer in den Urlaub, schon seit 12 Jahre alt bin und mal ein paar Tage alleine bleiben konnte, weil die Oma eh gegenüber wohnte 😉 Daher habe ich Ostern schon immer sehr entspannt verbringen können, ohne großen familiären Aufriss.

  277. Sandra sagt:

    Ich auch nicht 🙂

  278. Thomasina sagt:

    Ja wir lesen immer Gedichte und gucken die Neueste Disney film 🙂

  279. Ramona sagt:

    Hi Karin, bei mir gibt’s (leider) auch keine Ostertraditionen… Vllt ändere ich das in den nächsten Jahren und versuche, neue Traditionen einzuführen. Ist ja nicht so leicht, es müssen auch ein paar andere Leute „mitspielen“.
    Liebe Grüße

  280. Schokoblume sagt:

    Hallo Karin,

    in meiner Familie ist es wie bei dir, es gibt keine Ostertraditionen. Allenfalls, dass man Zeit mit der Familie verbringt. 🙂

    LG!

  281. Julia sagt:

    Ich verbringe den Ostersonntag meistens mit der Familie, aber ansonsten habe ich auch keine Traditionen zu Ostern.

  282. Nicole sagt:

    Bei uns in der Familie gibts auch keine richtige Tradition. Nur zusammen sein und viel (zu viel) Essen 🙂
    Liebe Grüße – Nicole

  283. Heidi sagt:

    Liebe Karin, ich habe auch keine Ostertradition. Wir sind auch nicht christlich oder religiös erzogen worden. Dieses lange Wochenende habe ich genutzt, um die Grosseltern meines Manns zu besuchen und die Wohnung aufzuräumen.

  284. DLA sagt:

    ich habe auch nicht wirklich ostertraditionen. die letzten jahre war es immerhin so, dass ich meine eltern besucht habe. ich wohne ein stück weit weg und verbringe auch dieses jahr ein paar tage ‚zu hause‘.

  285. Sabine Albrecht sagt:

    Mit Kindern entwickeln sich Traditionen, wir fahren Ostersonntag zur Oma und unser Sohn geht Ostereier und Nester suchen, dann gibt es noch Kaffee und Kuchen

  286. Anna Lisa Neuhauser sagt:

    Hallihallo! 🙂

    Meine Eltern und ich veranstalten am Ostersonntag immer ein „Ostereiersuchen“, entweder in der Wohnung oder in unserem Garten und am Ostermontag ist der Brunch bei der Oma angesagt mit der ganzen family.

    LG
    Anna Lisa

  287. Silke sagt:

    Ich gehe mit meinem freund am oster-Sonntag nachts auf eine Aussichtsplatform und wir trinken dort einen wein, mega kitschig 😉

  288. Jutta sagt:

    Ich halte es mit Johann Wolfgang von Goethe und mache immer meinen Osterspaziergang nach dem Motto: Hier bin ich Mensch, hier darf ich’s sein!

  289. Petra Zupnik sagt:

    Nein,Ostertraditionen haben wir keine.Einfach nur mit der Familie zusammensitzen und was leckeres essen.
    LG Petra

  290. Dani sagt:

    Nein, eigentlich nicht 😉

    Liebe Grüße

  291. Kristina Siegmund sagt:

    Ich backe jedes Jahr ein obligatorisches Osterlamm 🐑

  292. Nina sagt:

    Wir haben als Kinder im Garten Eier gesucht, aber seit alle älter sind gibt es keine Traditionen mehr.

    Liebe Grüße an dich 🙂

  293. Simone sagt:

    Essen mit der Familie….

  294. Melanie Heintzer sagt:

    Wir sammeln gemeinsam Moos und bauen unsere Nester für den Osterhasen. macht einen Riesen Spaß.

  295. Evv sagt:

    wir treffen uns um mit der familie zu essen 🙂

  296. Pia sagt:

    Wir haben dieses Jahr ein paar alte Bräuche wieder zum Leben erweckt … wir haben Sackhüpfen gemacht, Eierlauf, Eier über das Haus geworfen und Schnaps ausgegraben 😄 Ausserdem waren wir wie jedes Jahr mit der Familie bowlen 👍 War wie immer ein super Osterfest 😊 Liebe Grüsse Pia

  297. Steffen sagt:

    den gemeinsamen Osterspaziergang mit der Familie könnte man schon als Tradition bezeichnen

  298. Christina F. sagt:

    Liebe Karin,

    naja, jetzt wo alle erwachsen sind haben wir auch keine richtigen Traditionen was das Osterfest betrifft – aber meine Schwester und ich backen sehr gerne und sehr viel (Osterzöpfe!) und die Familie trifft sich zum gemütlichen Essen. Früher stand natürlich das Nest-suchen im Garten auf dem Programm!

    Liebe Grüße,
    Christina

  299. Jenny sagt:

    Ostern ist für uns nur blöde Feiertage

  300. Evi sagt:

    Guten Morgen Karin,

    bei uns trifft sich die Familie traditionell am Karfreitag zum Kaffee trinken bei meinen Eltern. Mama backt immer Osterbrot und Osterzopf.

    Lg, Evi

  301. Pacifique sagt:

    Hey Karin,

    die einzige Tradition ist wohl, dass ich von Mama immer noch ein schönes Osternest mit Schoki bekomme 🙂

    Viele Grüße
    Pacifique

  302. Poveretto sagt:

    Seitdem die Kinder größer sind, nicht mehr.

  303. Melanie sagt:

    Guten Morgen,
    Ostern ist zwar schon vorbei, aber eine Tradition hatten wir auch nicht – wir waren ein paar Tage im Urlaub:)

    LG
    Melanie

  304. Desire sagt:

    Bei uns gibt es auch keine Tradition.

    Liebe Grüße 🙂

  305. Marianna sagt:

    Liebe Karin , Ostern ist nun vorbei.Traditionen im eigentlichen Sinne gibt es nicht.Ostersonntag gibt es ein kleines Schokokörbchen mit bunten Naschereien ,dazu ein langes Frühstück.Damals gab es noch ein großes Osterfeuer , welches zum Abend hin angezündet wurde.Es ist ein entspanntes Fest , in dem ein wenig Besinnung angesagt ist.Die Zeit ist so hektisch.Herzliche Grüße

  306. katrischa sagt:

    Wir essen unsere Ostereier auf eine besondere Art:
    hartgekocht längs aufschneiden,
    Eigelbe vorsichtig entnehmen,
    leere Eier nun füllen mit: Öl,Essig, Pfeffer,Salz, Curry, Tomatenmark, Sardellenpaste
    Eigelb wieder aufsetzen, mit Paprikapulver bestäuben
    Sehr lecker!

  307. Nat sagt:

    Hi Karin! Ostertraditionen habe ich keine, ich mache mir einfach ein paar ruhige Tage. Liebe Grüße!

  308. Sabine sagt:

    ja natürlich! Es wird ein ostermall gebacken, dass dann zusammen mit gefärbten Eiern in der Kirche geweiht und anschließend mit der Familie verspeist wird 🙂

  309. Kyra sagt:

    Ostern ist ja mittlerweile schon vorbei, deshalb hoffe ich du hattest ein paar schöne Feiertage 🙂

    Wir hatten früher einmal die Tradition jedes Jahr mit der ganzen Familie nach Bayern auf den gleichen Bauernhof zu fahren. Ich habe dort sogar meinen ersten Geburtstag gefeiert. Mit den Jahren ist auch eine richtige Freundschaft mit dem auf dem Bauernhof lebenden Paar entstanden.

    Mit dem Tod meiner Oma ist diese Tradition dann leider eingeschlafen, bis wir vor zwei Jahren (nach über 15 Jahren) endlich mal wieder dort hingefahren sind. Es war wirklich ein tolles Wiedersehen mit viel Tränen, vor allem weil die beiden sehr überrascht waren (wir haben auf einem anderen Bauernhof übernachtet, da sie selbst keine Fremdenzimmer mehr haben). Seitdem versuchen wir diese Tradition jedes Jahr zu wiederholen.

  310. Anastasia sagt:

    Wir backen jedes Jahr zusammen einen Klaben oder Osterzopf und färben Eier, sonst gilt es die Zeit mit der Familie zu verbringen und zu entspannen! 🙂
    Zusätzlich seit ein paar Jahren immer am Karfreitag Mämmi essen (eine Art Roggenbrei aus Finnland). Da mein Verlobter aus Finnland kommt. 🙂

  311. Sarah sagt:

    Hallo Karin, unsere einzige Ostertradition ist der Nachtisch: grüner Wackelpudding zerpflückt, so dass es annähernd aussieht wie ein Osternest. Darauf kommen dann die Eier aus Vanillepudding. Schmeckt immer wieder gut 🙂
    Liebe Grüße, Sarah

  312. Fabienne sagt:

    Wir machen immer einen grossen Osterbrunch mit der ganzen Familie. Und danach werden Osternester gesucht. 🐣

  313. Lisa sagt:

    Hey!
    Ich find deinen Blog übrigens super 😉
    Wir gehen mit der Familie immer auf einen Spaziergang in den Wald, wo mein Vater dann immer ganz unauffällig versucht Ostereier und Süßigkeiten auf dem Weg zu verstecken. Da kommt dann immer ein „Oh Mädels! Schaut mal, was liegt’n da hinterm Baum?“ xD
    Meine Mutter backt einen Hefekranz mit bunten Ostereiern als Deko natürlich (und zum Essen).
    Liebe Grüße!

  314. Svenja Maier sagt:

    Liebe Karin,
    Unsere Ostertradition ist das Brunchen am Sonntagmorgen. Ansonsten verbringen wir einfach meistens Zeit mit der Familie und Verwandten.
    Liebe Grüße
    Svenja M.

  315. Christina sagt:

    Nein, auch nicht wirklich.

  316. Anna O. sagt:

    Wir kaufen unglaublich viele Schokohasen und verspeisen diese beim Wandern im Wald

  317. Sophie sagt:

    Hallo Karin,

    wir essen zwar an Karfreitag Fisch und ich muss mein Osterhäschen bei Opa mit 24 heute noch auf der Terrasse suchen… aber sonst, ebenfals keine Traditionen. 🐰💐

    Ich würde mich über das blaue Set wahnsinnig freuen. 💙🦋🌊💎

    Lieben Gruß,

    Sophie

  318. Eva sagt:

    Und noch ein Gewinnspiel, toll. Ostertradition ist bei uns Eierwerfen mit hartgekochten natürlich, die nach der Wurfrunde auch gleich verzerrt werden müssen.
    Viele Grüße Eva

  319. Ana sagt:

    Hallo Karin!
    Naja, Ostertradition würde ich jetzt nicht dazu sagen 😀 …viel Schlaf, Spaziergänge und mit der Familie entspannt bei lecker Käffchen und Kuchen sitzen.
    Liebe Grüße!

  320. Sas sagt:

    Ostertradition: Mit den Kleinen Eier im Garten suchen 🙂

  321. Anna sagt:

    Meine Familie geht immer nachts in die Kirche und ich komme mit, das macht meine Mutter immer sehr glücklich. Aber ehrlich gesagt habe ich selbst keine wirklichen Ostertraditionen.
    Liebe Grüße
    Anna

  322. Luisa sagt:

    Hallo Karin,
    ich habe eigentlich keine Oster-Tradition. Allerdings faste ich im Vorfeld immer Süßigkeiten, Kuchen, Nutella und Eis – daher ist es irgendwie Tradition (wenn man das so nennen kann), dass ich am Ostersonntag ganz viel nasche 🙂
    LG Luisa

  323. Margareta Gebhardt sagt:

    Hallo ,

    tolle Verlosung . Vielen Dank.
    Wir haben keine Ostertraditionen . Für uns ist wichtig das
    wir mal ohne Stress die Tage gemütlich verbringen.
    Ich wünsche Dir schönen Nachmittag.

    Liebe Grüße Margareta

  324. Eva sagt:

    Wir haben auch keine wirklichen Ostertraditionen​. Oft nutze ich die Zeit sogar zum Reisen und bin überhaupt nicht in Deutschland anzutreffen.

  325. Jessica sagt:

    Gemeinsames Frühstück mit der Familie! 🙂
    Die Verpackungen sind schon alleine ein Traum 😍

  326. Denise sagt:

    Hallo Karin,
    Unsere einzige Oster Tradition ist ein 3 Gang Mittagessen mit der ganzen Familie am Ostersonntag:)

    LG

  327. Michael sagt:

    Servus Karin,
    eine schöne Ostertradition habe ich in diesem Jahr gepflegt, ich bin zusammen mit meiner Freundin zu ihrer Familie gefahren und wir haben alle zusammen eine schöne Zeit verbracht.
    Das ist für mich die schönste Tradition:-)

    VG
    Michael
    (DE,28)

  328. Elena sagt:

    Ostern feiere ich eigentlich gar nicht … finde nicht mal an Osterdekoration Gefallen 😀

  329. Jenny sagt:

    Traditionen habe ich nicht.Hab die freien Tage zum entspannen genutzt.

  330. lulu sagt:

    Ich habe keine Ostertraditionen, ich feiere es nicht, dafür nutze ich meistens die freie Tagen für einen Urlaub.

  331. Simone sagt:

    Hallo Karin,

    wir haben die Ostertradition, dass wir Karfreitags mit dem Kind Ostereier färben, das macht uns allen Spass und meine Männer sind kreativer als ich.

    LG,

    Simone

  332. Marie sagt:

    Hallo Karin,
    ich bestehe immer darauf, dass bei uns noch kleine Geschenke versteckt und gesucht werden :). Ansonsten gibt es keine Traditionen außer ein bisschen Osterdeko und meistens ein Besuch der Großeltern.
    Liebe Grüße
    Marie

  333. Jürgen sagt:

    Hallo,
    Klar bekommen alle Kinder am Ostersonntag ihre Geschenke versteckt, das wars aber auch schon. Ansonsten sind es ein paar wilkommene freie Tage, welche das Warten auf den Urlaub verkürzen.

  334. Lena sagt:

    Hallo, ich hab auch keine Ostertradition, weil ich mit Religion und Gott nichts am Hut habe.

  335. Lisann Gerlach sagt:

    Liebe Karin,

    bei uns gibt es schon so etwas wie eine „Tradition“: Am Sonntagmorgen lässt mein Vater die Hasen bei uns im Garten frei und und dann gehts im Schlafanzug ans Ostereier-Suchen. Meine ältere Schwester hat bereits 3 Kinder, die sind ganz wild darauf mit den „Osterhasen“ die versteckte Schoki zu suchen. Für uns Kinder war das damals einfach nur wunderschön, und ich genieße es heute noch, auch wenn ich schon 25 Jahre alt bin xD

  336. Anna sagt:

    Ich mache ein ausgedehntes Osterfrühstück mit allem drum und dran: Osterlamm, gefärbten Eiern und viel Schoki!

  337. Sigrid Müller sagt:

    Wir haben, als die Kinder noch klein waren, immer Ostereier versteckt. Aber das macht wohl jeder, oder?

  338. Nadin sagt:

    dekorieren, Ostermarkt und Ostereiersuche mit der kleinen Maus. 🙂

  339. Bonny sagt:

    Besondere Traditionen haben wir nicht. Nur Schoki essen und eine Kleinigkeit verschenken. ^^

  340. Lackverliebt sagt:

    Nein, leider habe ich keine Ostertraditionen, seit ich von meinen Eltern weggezogen von. Vorher wurde immer etwas versteckt 🙂

  341. Irma sagt:

    keinerlei Ostertradition

  342. Laura Klinghammer sagt:

    Ich komme aus Frankfurt und da mache ich seit ein paar Jahren immer Grüne Soße für meine Familie 🙂
    LG an dich!

  343. Andrea sagt:

    Seitdem die Kinder größer sind nicht mehr. Aber in diesem Jahr sind wir mit Freunden ca. 7km bis zum Brauhaus gewandert und haben dort lecker gegessen + getrunken. Das könnten wir von mir aus in jedem Jahr machen 🙂

  344. Sanisha2 sagt:

    Absolut keine. 🙂

  345. mela sagt:

    Ich hab auch keine, vielleicht die das ich mit meiner Schwester Immernoch die Ostereier aufhänge bei uns im Garten.
    LG

  346. Anna Lena sagt:

    Huhu!
    Bei uns gibt es keine Ostertradition, wir haben in den letzten Jahren vermehrt versucht die Tage für ein paar ruhige Tage ggf. auch wo anders zu nutzen.
    Liebe Grüße, Anna Lena

  347. Vanessa sagt:

    Liebe Karin
    ich hoffe du hattest sehr schöne Ostertage gehabt.
    Leider gibt es zu Ostern bei uns keine Tradition. Aber dies werde ich spätestens umändern, wenn ich meine eigene Familie gründen kann .

    Ganz liebe grüße aus Berlin
    Vanessa

  348. Franzi sagt:

    Nein,leider gibt es bei mir auch keine Ostertraditionen..hmm..

  349. Marianne Tissen sagt:

    Hallo ihr Lieben,

    früher als man noch klein war wurden Ostertraditionen leider strenger durchgezogen.
    Heute ist es so , dass sich alle versammeln und zusammen essen . Das ist doch das Wichtigste.

    LG aus Berlin,

    Marianne

  350. Mandy sagt:

    Liebe Karin,
    früher wurden immer Eier gesucht, das fand ich als Kind immer richtig schön. Mittlerweile gibt es keine Traditionen mehr und auch keine Geschenke. Wenn es sich ergibt, treffen wir uns mit der Familie und ansonsten nutzen wir die Tage um zu entspannen.

  351. Abinaja sagt:

    Hi Karin,
    Wir haben leider auch keine Ostertraditionen.
    Liebe Grüße
    Abinaja

  352. Isabel sagt:

    Wir gehen jedes Jahr in die Kirche und essen gemeinsam.
    Liebe Grüße, Isabel

  353. Angela sagt:

    Als Kinder war klar das Osternest suchen das Highlight. Heute haben wir leider auch keine Tradition mehr. Oft nutzen wir die freien Tage für Städtereisen oder Skiurlaub.

  354. tanja sagt:

    Wir haben bei uns auch nicht wirklich Traditionen..aber ich fand als Kind immer Eier bemalen toll und werde das nächstes Jahr mal wieder probieren;)

    Ansonsten haben wir dieses Jahr tolle Sachen gekocht und waren viel draußen, wenn man das als Tradition sehen kann:D

  355. Lina sagt:

    Hmm Familienessen und ostereiersuche (mein Vater versteckt sie immer sehr originell) stehen eigentlich immer am Programm 🙂

  356. Anke sagt:

    Ich habe keine Ostertraditionen. Aber 4 Tage frei sind immer super. Liebe Grüße

  357. Natascha S. sagt:

    🍀 mama und ich färben immer gemeinsam gekochte eier. dieses jahr haben wir 40 eier gefärbt und alle wurden schon verputzt 😁

  358. Alicja sagt:

    Hey noch ein toller Gewinnist ja wie im Paradies hier.!!
    Wir behängen immer unsere äste und färben gemeinsam Ostereier.
    Würde mich mega über diesen Gewinn freuen:-)
    Alicja
    Pinkbeautylicious02.blogspot.de

  359. JennyA sagt:

    Hallo Karin!
    Ich backe immer ein süßer Rosinenkuchen, der erst nach der Ostermesse verspeist werden darf.
    Frohe Ostern und liebe Grüße!

  360. Ines Schmidt sagt:

    Ich fahre meistens an Ostern ein paar Tage weg. Dieses Jahr bin ich an Ostern mit meiner besten Freundin nach Mallorca geflogen. Es war eine herrliche Zeit und das Wetter war angenehm warm. Schade dass der Urlaub immer so schnell vorbei ist. Morgen beginnt wieder der Alltag.

  361. Jasmine sagt:

    Hallo Karin,

    eigentlich habe ich keine aber ich kaufe gern Unmengen an Tulpen 🌷und Narzissen 🌻 und verteilen sie in der ganzen Wohnung.

    Das gehört für mich an Ostern einfach dazu. Ein Wohnung voller frischer Blumen. 😊

  362. Miryam sagt:

    Ich habe auch keine Ostertraditionen…

  363. Nicole sagt:

    Hier gibt’s auch keine Ostertratition.
    Ab nächstem Jahr vielleicht Eier suchen mit meinem dann 2-jährigem Sohn.

  364. Anja sagt:

    Hallo Karin,

    bei uns gibt es an Karfreitag immer Fisch und an Ostern werden die Verwandten besucht. Gilt das als Tradition? 😅

    Ich wünsche dir noch eine schönen Sonntag

    Liebe Grüße

  365. Janine sagt:

    Hey Karin,
    maximal eine kleine: Mein Freund veranstaltet für mich jeden Ostersonntag eine kleine Ostereisuche 😊 Und nein, dafür wird man auch mit Anfang 30 nicht zu alt für 😉

  366. Ilona sagt:

    Ich backe Osterkuchen( russische Tradition), Eierfärben, Zeit mit Familie genießen 😊

  367. Sarah sagt:

    Ich habe viele Ostertraditionen,es fängt Karfreitag an,da bemale ich mit meiner Schwester Ostereier.An Ostersamstag backe ich Osterlämmchen,die dann Ostersonntag bei meiner Mutter gegessen werden.An Ostermontag versteckt dann der Osterhase ein Nest für meinen Neffen😊

  368. Ruth sagt:

    Ostereier färben 😄🐰

  369. Raphaela sagt:

    Bei uns gibt es am Ostersonntag immer ein leckeres Frühstück. 🙂

  370. Marie-Louise Brenner sagt:

    Hallo Karin 😊
    In unserer Familie ist es einfach Tradition, am Ostersonntag schön zusammen zu sitzen und zu frühstücken. Nachmittags gibt es dann Kaffee und Kuchen und abends essen wir gemeinsam zu Abend. Geschenke machen wir uns keine großen. Es gibt für jeden nur eine Kleinigkeit. So etwas wie eine Lieblingscreme oder ein Duschgel. Alles hübsch verpackt 🎁 Das wichtigste ist für uns, dass die Familie zusammenkommt und wir Zeit zusammen verbringen. Als ich ein Kind war, habe ich meine Schokoeier und Hasen natürlich im Garten gesucht 🐰 🐣 Liebe Grüße aus Mannheim!
    Marie-Louise 🍀

  371. Tanja sagt:

    Ostertraditionen. Nun ja. Wiederbelebt des Kindes wegen. Ostereier anmalen, verstecken ezc.
    Ich persönlich muss solche „Pflichtveranstaltungen“ nicht haben. Aber manchem.entkommt man einfach nicht.
    Lg

  372. Julia sagt:

    Ostertradition habe wir – bis auf gemeinsames Frühstück – eigentlich gar nicht. Wobei es in den letzten Jahren immer so kam, dass wir an Ostersonntag immer auf der Rückfahrt vom Urlaub waren, also kann man höchstens etwas Stau zur Tradition zählen…

  373. Maria sagt:

    Ich backe immer kurz vor Ostern. Immer mal was anderes, was zum Thema passt. Das verschenke ich dann.🐰

  374. Franzi sagt:

    Ich habe auch keine Oster Traditionen! 🐰 Aufjedenfall die Zeit mit der Familie verbringen und Schokohasen essen 🤗😜

  375. Lia sagt:

    Ostertraditionen haben wir mehrere, aber vor allem werden jedes Jahr dekorierte Eier aufgehangen und Osterdeko aus dem Keller geholt 🙂

  376. Leonie sagt:

    Oh wow super Gewinnspiel! 😍😍
    Wir suchen an Ostern immer Eier und es gibt immer selbst gemachtes pull&pork 😋😋😋😋
    Viel Glück an die anderen Teilnehmer🍀🍀🍀

  377. Céline sagt:

    Ja haben wir! Ich fahre mit meiner Familie nach Wuppertal zu meiner restlichen Familie (bin aus München) und veranstalten am Ostersonntag einen riesigen Osterbrunch. An Ostern ist die einzige Zeit im Jahr an der wir alle zusamen sind.

  378. Lisa sagt:

    An Ostern spielen wir mit der Musik in der Kirche, anstonsten habe ich keine Ostertraditionen🤗. Ich wünsche dir einen schönen Tag liebe Grüsse Lisa😘

  379. Eva sagt:

    Ostertraditionen habe ich auch keine 🙂 es wird schon eine ganze Weile nichts mehr versteckt. Die Zeit mit der Familie zu verbringen finde ich viel wichtiger!

  380. Mia sagt:

    Hallo liebe Karin,
    bei uns wird Ostern ganz klassisch mit der Familie verbracht. Es werden Eier gefärbt, die Kinder dürfen Ostereier suchen, es gibt viel leckeres Essen und wir machen einen gemeinsamen Osterspaziergang (in diesem Jahr inklusive unerwünschtem Hagelschauer).
    Viele Grüße!

  381. Arlette sagt:

    Hey Karin! Ostertradition haben wir auch nicht, aber es findet immer ein großes Familientreffen statt ☺

  382. Michelle sagt:

    Hallo, an Ostersonntag versammelt sich immer die gesamte Familie bei meiner Oma:)

  383. Inga sagt:

    Hallöchen,
    Wir machen „Eiertitschen“ beim Osterfrühstück und es gibt Hasen aus Quark-Ölteig. Es ist kein Stress, alles ganz gemütlich. Ich liebe es 😊
    Liebe Grüße aus Bonn

  384. Tanja sagt:

    Die einzige Tradition, die ich habe, ist es jedes Jahr am Ostersamstag zu arbeiten. 😏

  385. Klara sagt:

    außer Osternester verstecken, haben wir keine Tradition 🙂

  386. Julia sagt:

    Wir haben leider keine Ostertraditionen aber ich werde später definitiv welche einführen, für meine eigene Familie 🙂

  387. Knaxgurke sagt:

    Bei uns gibt’s auch keine Ostertraditionen. Als Kind hab ich halt Schokoeier gesucht und das war’s, das fällt jetzt natürlich auch weg. ;P

  388. Kim sagt:

    Hab auch null ostertradition außer dass ich mich mit meiner Familie treffe 🙂
    Kommt aber vlt such daher dass meine Familie nicht deutschstämmig ist 😊

  389. Sandra W. sagt:

    Ich habe aufgrund meiner unregelmäßigen Arbeitszeiten keine Osterrituale. Wenn ich das zu meiner Familie schaffe, dann wird Ostersonntag traditionell gebruncht, was immer sehr schön und und entspannt ist.

  390. Tizia sagt:

    Hi Karin,

    Als Kind gab es natürlich das obligatorische Ostereiersammeln gefolgt von einem großen Familienfrühstück. Inzwischen wohne ich aber soweit weg, dass ich Ostern nie daheim bin und ich slebst feiere es nicht.

  391. Ellie sagt:

    Liebe Karin,
    bei uns wird Ostersonntag mit Papas Familie gefeiert. Zwischen 30 und 40 Menschen kommen zum Brunch und bleiben bis zum Kaffee. Wer sie Weihnachten hatte, hat sie das Ostern drauf. Es rotiert zwischen vier Geschwistern.
    Macht eigentlich immer viel Spaß, aber für einen introvertierten Menschen wie mich ist das auch recht anstrengend.
    Liebe Grüße,
    Ellie

  392. Sinja Grannemann sagt:

    Eigentlich nicht, außer mit der Familie einfach eine gute Zeit haben:)

  393. Vivi sagt:

    Wir essen am Ostersonntag immer gemeinsam mit der ganzen Familie zu Mittag 😊

  394. Marina sagt:

    Ich hab genau wie du keine besondere Ostertradition.

  395. Bianca sagt:

    Eigentlich nicht wirklich. Wenn zeit ist färben wir ein paar Eier, aber mehr auch nicht.

  396. Julia Jespers sagt:

    Unsere Tradition ist nicht sachbezogen, aber ich verbringe Ostern immer mit meiner familie. Da wir uns nicht oft sehen finde ich das super 🙂

  397. Maria sagt:

    Ja, wir essen einen traditionellen Kuchen mit Rosinen 😋

  398. Billie sagt:

    Zeit mit der Familie verbringen und Sonntag nachmittag zu Oma fahren, aber das war es eigentlich auch an Traditionen. Früher war noch mehr (Osterfeuer, Eier färben & suchen, etc), aber das hat sich über die letzten Jahre irgendwie verloren.

    Dieses Jahr war es überhaupt nicht österlich, aber trotzdem war es schön, die Familie zu sehen. Wenigstens das.

  399. Anastasia T. sagt:

    Meine Ostertradition ist Eier färben 😋😍😋😍😋😍

  400. Katrin sagt:

    Bei uns werden Ostern immer selbst Eier gefärbt und es gibt selbstgebackenes Osterbrot.
    Früher haben wir dann noch im Garten kleine Osterpäckchen versteckt und gesucht, egal bei welchem Wetter. Das vermisse ich inzwischen schon etwas.
    LG

  401. Nicole H. sagt:

    Liebe Karin,
    in meiner Familie gibt es keine Traditionen. Ostern wird auch gar nicht mehr wirklich bei uns gefeiert, es ist mehr ein gemütliches Beisammensein.

    Wünsche dir einen guten Wochenstart!

    Lg, Nicole

  402. Lisa Spre sagt:

    Oh wow, hoffentlich hab ich mal Glück. Ein so tolles Gewinnspiel.

    Wir haben eine Ostertradition, wir treffen uns bei meiner Mum mit alle man, und dann wird gebruncht. Jedes Ostern steht auf unserem Tisch auf jedem Gedeck, ein Lindt Osterhase. Ohne den fehlt irgendwie etwas.

    Und danach wird etwas gespielt, dieses Jahr war es Botia im Garten weil das Wetter so toll war☀️

    Liebe Grüße, Lisa

  403. Stefanie sagt:

    Ostertradition ist eigentlich nur viel zu viel Schokolade zu essen. Das aber verlässlich jedes Jahr. 🍫🍫🍫🌷🐇 🤤🤔😬 Ich bin durch deinen „Immer wieder sonntags“-Post auf das Gewinnspiel aufmerksam geworden. Ich liebe ja das normale La petit Robe Noire sehr.

  404. Jenny sagt:

    Bei uns kommt Ostersonntag die Familie zu Kaffee und Kuchen vorbei. Die Kinder dürfen Osternester suchen und dann machen wir einen ausgedehnten Osterspaziergang 🙂 Das war es dann aber auch schon an „Traditionen“ 😀
    LG Jenny