Neue Rival de Loop Theke – Produkte, Preise, Swatches

Werbung // In Kooperation mit Rossmann

Neue Rival de Loop Theke

Die neue Rival de Loop Theke konntet ihr bereits bei Instagram und in den Stories von mir sehen. Nun habe ich endlich alle Fakten, tonnenweise Detailbilder und natürlich Swatches für euch in ein riesiges Infoposting zur Neuheit gepackt. Viel Spaß beim Entdecken!

Alle wichtigen Fakten über die neue Rival de Loop Theke

  • Rival de Loop ist eine Eigenmarke von Rossmann und exklusiv dort erhältlich
  • Seit 2003 ist diese Marke bei Rossmann zu finden
  • Seit 2008 gab es die alte türkise Theke. Türkis deshalb, da sie sich zunächst an der Rival de Loop Pflege orientierte
  • Einführung ab KW 20, also ab etwa 15. Mai 2017
  • Auslieferung dauert einige Wochen, die großen Filialen und Bahnhofsfilialen bekommen sie zuerst
  • Gelungenes, nagelneues Logo. Das war auch einer euer meist genannten Verbesserungspunkte
  • Vier Segmente: 71 Eyes Produkte, 65 Lippe, 52 Teint, 69 Nail
  • 30 nagelneue Produkte
  • Bestseller und Farben (Make-Up oder Nagellacke) wurden beibehalten und neu verpackt
  • Produkte tragen fast immer Farbnummern, einige auch Farbnamen
  • Zielgruppe sind Frauen jeden Alters, was auch gut umgesetzt wurde. Für die ganz jungen Mädels gibt es ja immer noch Rival de Loop Young (noch kein Relaunch in Arbeit)
  • Claim: Nur du bist du. Selbstvertrauen – Verständnis; Make-Up dass die Persönlichkeit unterstreicht, das echte Leben widerspiegelt
  • Nagelneue Printanzeigen mit markanten Logo und Social Media Influencer als Testimonial
  • Kleiner Geheimtipp: Ihr kennt doch die tollen Rabattaktionen von Rossmann zu Marken oder einzelnen Produkten (z.B. 30% auf Nagellacke, alle Produkte der Marke XY…) Schaut deshalb unbedingt Anfang Juli genauer auf die Werbung und die Theke *hust*

Das neue Gesicht der Marke ist Sofia von Matiamubysofia. Wer kennt sie?

Und einen Teaser-Film gibt es ebenfalls

Es gibt natürlich auch reichlich Tester. Zudem tragen die meisten Produkte ein Hygienesiegel in unterschiedlichen Ausprägungen.

Schlagworte zur neuen Optik neue Rival de Loop Theke

  • Neue LED Lichtgestaltung
  • Schwarz als dominierende Farbe: Schlichte Eleganz, hochwertig
  • Einsatz von Transparenz
  • Schattenspiel durch matte und glänzende Materialien
  • Neue Höhe von 145cm
  • Geschwungener, femininer Rahmen
  • Optimierte Preisstreifen mit Infos zu Produkteigenschaften

Der große Bereich mit Lippenprodukten und Nagelpflege. Das Augenbrauensortiment wurde deutlich optimiert.
Dazu kommen spannende Neuheiten im Bereich Auge und Teint.

Der Bereich für die Limited Editions ist prominent in der Mitte angeordnet, direkt unter dem großen neuen Logo. Pro Jahr gibt es etwas 5-6 LEs, was ich als sehr angenehm empfinde, da man wirklich einmal die Chance hat, auch etwas zu bekommen. Hier seht ihr schon die Minimaluxe LE mit verschiedenen Contouring Produkten.

Alle Produkte Teint

Produkte & Preise Teint

  • Bronzing Powder, 2 Farben, 3,49€
  • Invisible Powder, 2 Farben,  3,49€
  • Natural Lift Compact Powder, 4 Farben je 3,49€
  • Rouge, 4 Farben, 2,29€
  • Shimmer Powder, 2 Farben, 3,99€
  • Cream Highlighter, 2 Designs, 2,99€
  • Cream Concealer, 2 Designs, 2,99€
  • Contouring Palette, 2 Designs, 3,99€
  • Foundation Stick, 2 Farben, 3,49€
  • Camouflage Concealer, 2 Farben, 2,99€
  • Camouflage Make-Up, 2 Farben, 3,99€
  • Primer für 3 Bedürfnisse, 2,49€
  • Eye Refresh Brightener, 2,99€
  • Click Concealer & Brightener, 3 Farben, 2,99€
  • Natural Touch Concealer, 3 Farben, 2,49€
  • Natural Lift Make-Up, 6 Farben, 3,49€
  • Invisible Fluid Make-Up, 4 Farben, 3,49€
  • Nude Teint Make-Up, 3 Farben, 2,99€
  • 2 Phasen Make-Up, 4 Farben, 2,99€

Swatches Rouge, alle Farben sind matt

Wunderschöner, feiner Schimmer ohne grobe Partikel. Besonders der bronzefarbene Highlightlighter gefällt mir gut.

Cream Concealer mit Colour Correcting Funktion, die Farben sind nicht zu dunkel.

Swatches Cream Concealer

Der Cream Highlighter kommt in zwei Designs, die Pigmentierung könnte aber etwas besser sein. Es ist eines der ganz wenigen Produkte, die mich beim Swatch nicht 100% überzeugen konnten.

Swatches Cream Highlighter

3 Primer || Eye Brightener || Foundation Stick

Camouflage Concealer || Natural Touch Concealer

Der Bestseller bleibt natürlich im Sortiment mit insgesamt 6 Farben, das Natural Lift Make-Up. Bei Erscheinen haben die Flaschen natürlich alle den neuen schwarzen Pumpspender. Mittlere Deckkraft und eine gut zu verteilende Textur in überraschend hellen Farben.

Beide Make-Ups besitzen eine leichte Textur, decken dezent ab. Das Nude Teint Make-Up ist außerdem parfümfrei.

Invisible Fluid Make-Up || Nude Teint Make-Up

Das neue 2 Phasen Make-Up ist cremig, extrem hell und mit einer hohen Deckkraft ausgestattet.

Neue Produkte Auge

Produkte & Preise Auge

  • Maximum Eyes Mascara, 3 Farben, 3,99€
  • Ultimate Volume Mascara, 3 Farben, 3,49€
  • Spectacular Eyes Mascara, 2 Farben, 3,49€
  • Intense Definition Mascara, 2,99€
  • exeEyeting Lashes Mascara, 2 Farben, 2,49€
  • 3in1 Multi Effect Mascara, 3 Farben, 2,99€
  • Adorable MissCurl, 2,99€
  • Eyeshadow Palette, 4 Designs, 4,49€
  • Metallic Eyeshadow, 3 Farben, 2,49€
  • Mono Eyeshadow, 6 Farben, 1,99€
  • Liquid Eyeliner, 3 Farben, 2,49€
  • Care Foundation Mascara 2,99€
  • Lash Booster Serum 3,99€
  • Lash Booster Serum Eyeliner 4,99€
  • Eyeshadow Base 2,49€
  • Eyebrow Wax Pencil, 2 Farben, 2,49€
  • Eyebrow Designer, 3 Farben, 2,49€
  • Eyebrow Powder, 1 Design, 2,99€
  • Eyebrow Pencil, 6 Farben, 1,99€
  • Matt Eyeshadow Stick, 5 Farben, 2,99€
  • Khol Kajal, 3 Farben, 2,49€
  • Intense Eyeliner, 10 Farben, 1,69€
  • Eyeliner Pen, 4 Farben, 2,49€
  • Multi Liner, 2 Farben, 1,69€

7 verschiedene Mascaras sind im Sortiment zu finden, darunter auch eine braune und blaue Mascara.

Ein Highlight sind die vier sehr harmonisch wirkenden Lidschattenpaletten mit jeweils 10 Farben. Spannend ist die Nude Matt Palette, da sie überwiegend warm ist.

Die drei Metallic Eyeshadows sind fantastisch intensiv, gerne mehr davon!

Die Mono Lidschatten sind bis auf einen Ausnahme matt. Die Swatches hier sind ohne Lidschattenbase gemacht. Eine ganz ordentliche Qualität finde ich.

Die Augenbrauensparte wurde nun endlich deutlich vergrößert. Bei den Brauenstiften werden übrigens auch Rothaarige fündig.

Augenbrauenstifte || Liquid Eyeliner

Der Eyeliner Pen hält übrigens richtig gut, ich musste lang entfernen, bis er vollständig verschwunden war.

Matt Eyeshadow Stick || Intense Eyeliner

Neue Produkte Nägel

Produkte & Preise Nägel

  • Endless Shine Nail Colour, 10 Farben, 1,99€
  • Gel Volume Nail Colour, 10 Farben, 2,49€
  • 2-Steps Express Nail Colour, 9 Farben + Top Coat, 1,49€
  • Professional Nails, 5 Farben, 3,49€
  • Nude Metallic, 4 Farben, 1,49€
  • Matt Nail Colour, 10 Farben, 1,49€
  • Nail Care für 10 Bedürfnisse, 1,99€
  • Nagelhautcreme 2,49€
  • Nagelwachs 2,49€
  • Nagelweißstift, 1,49€
  • Manikürestäbchen, 1,49€
  • Quick Dry Spray, 1,99€
  • Nagelpflegestifte, 2,49€

Hier konnte ich leider nichts swatchen. Beim Event gab es allerdings eine Maniküre-Station und die anwesenden Blogger waren ganz angetan von Deckkraft und Auftrag.

Neue Produkte Lippe

Produkte & Preise Lippe

  • Silk’n Care Lippenstift, 18 Farben, je 1,99€
  • Matt Lipstick, 8 Farben, 2,49€
  • Soft Lip Cream, 4 Farben, 2,99€
  • Slim Lipstick, 9 Farben, 2,49€
  • Lip Filler Base 1,99€
  • Lip Balm, 3 Farben, 2,49€
  • Brilliant Lip Gloss, 4 Farben, 1,99€
  • Matt Finish Lip Color, 4 Farben, 3,49€
  • Lip Oil, 2 Farben, 1,99€
  • Long Lasting Lipliner, 12 Farben, 1,69€

Die Silk’n Care Lippenstifte sind mein Favorit. Sehr gute Deckkraft und ich glaube auch die Haltbarkeit kann überzeugen, da der Swatch nur schwer vom Handrücken abging. Die Farbauswahl mit 18 Farben ist auch sehr groß.

01 || 02 || 03 || 04 || 05 || 06 (alle ohne Schimmer)

07 || 08 |7 09 || 10 || 11 || 12

13 || 14 || 15 || 16 || 17 || 18 (schimmernde Töne)

8 matte Lippenstift mit einem wirklich 100 % matten Finish

01 || 02 || 03 || 04 || 05 || 06 || 07 || 08

Soft Lip Cream 01 || 02 || 03 || 04 mit fruchtigem Geschmack, leichter Glanz

Slim Lipstick 01 || 02 || 03 || 04 || 05 || 06 || 07 || 08 || 09 mit leichtem Glanz, gute Deckkraft

Brilliant Lip Gloss || Lip Oil

Lip Balm || Matt Finish Lip Colour (geniale Deckkraft, tolle Farben)

11 Farben und ein transparenter Lip Einer

Fazit neue Rival de Loop Theke

Der Relaunch ist meiner Meinung nach gelungen. Das neue Logo ist markant und modern. Die gesamte Theke wirkt sehr aufgeräumt. Die neue Rival de Loop Theke ist nun in Schwarz gehalten und passt sich den Mitbewerbern auf dem Markt an. Sie ist sehr gut beleuchtet und es gibt alle wichtigen Tester. Die Farben sind zwar nicht ausgeflippt, aber das ist auch nicht die Zielgruppe von Rival de Loop. Was mir gut gefällt ist die Farbauswahl, die eben nicht nur Rot ist, sondern bunt gemischt. Die Foundations sind einerseits sehr hell, es finden sich aber auch dunkle Töne und gelbstichige Nuancen. Beim Swatchen merke ich persönlich schon recht schnell, ob die Produkte qualitativ in die richtige Richtung gehen: Das war hier definitiv der Fall, gerade bei den Lippenstiften. Eine sehr durchdachte Neulancierung und eine starke Konkurrenz für preislich ähnlich liegende Marken.

Highlights neue Rival de Loop Theke

Die Lippenstifte, vor allem die Silk’n Care Reihe oder die Matt Finish Lip Colour finde ich sehr gelungen. Die Lippenstiftsparte ist meiner Meinung der große Volltreffer der überarbeiteten Make-Up Marke. Im Lidschattenbereich könnte es gern etwas mehr sein. Zwar habe ich die Paletten nicht swatchen können, aber die harmonische Farbzusammenstellung gefällt mir gut. Bei den Augenbrauenstift gibt es einige Nuancen für Rothaarige, was eher selten zu finden ist. Die Nagellacke punkten mit dezenten Standardfarben und attraktiven Preisen. Das Shimmer Powder glitzert nicht und gefällt mir auch sehr gut. Die vier Make-Up Reihen benötigen zwar noch einen Tragetest, aber der Bestseller, das Natural Lift Make-Up ist zum Glück im Sortiment verblieben.

Wie findet ihr die neue Rival de Loop Theke? Habt ihr schon Lieblingsprodukte, die ihr euch ansehen möchtet?

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

27 Meinungen

  1. Hallo Karin!
    Sehr interessant 🙂 Dein Post hat mir zudem die Wartezeit auf meinen verspäteten Zug versüßt 😀 Lieben Dank!
    Ich muss aber sagen, dass kein Produkt dabei ist, das mich den nächsten rossmann stürmen lässt ^^
    Bin gespannt, wie die kommenden LEs gestaltet sein werden.
    Liebe Grüße 🙂

  2. Barbara Höfs sagt:

    Ganz lieben Dank für all deine Mühe. Die Swatches sind wirklich sehr hilfreich. Ich bin ganz begeistert über diese neue Theke. Ich werde definitiv eine Menge Geld los werden, da mir vieles gefällt und kann es kaum erwarten, bis sie in unsere Filiale einziehen wird.
    Liebe Grüße von Barbara

  3. Hana Mond sagt:

    Das 2-Phasen-Make-Up sieht wirklich toll hell aus – muss ich unbedingt testen! Das Naturel Lift mag ich gern, die hellste Nuance (falls es keine neue gibt) passt mir allerdings nur im Sommer.

    Danke fürs Vorstellen, ich freu mich, die neue Theke anzuschauen!

  4. Carry sagt:

    Ich weiß nicht wieso, aber Rival de Loop spricht mich überhaupt nicht an, weder die alte Theke noch die neue (wobei die neue schon besser ist wie die alte). Auch Produktauswahl reizt mich nicht, und die Farben ebenfalls nicht. Und zugegeben: Ich weiß gerade nicht einmal wie das alte Logo aussah 😀

  5. Alja sagt:

    Mir scheint die Theke ein bisschen zu dunkel (schwarz finde ich einfach etwas erdrückend), aber edel und besser sieht es definitiv aus. Stürmen werde ich in den Rossmann auch nicht, allerdings werde ich bei Gelegenheit vielleicht das ein oder andere mal mitnehmen. Ich hoffe ja, dass es bei dem Designwechsel auch die eine oder andere Inhaltsstoffverbesserung gegeben hat. Den Natural Lift Concealer finde ich nämlich total toll, der passt farblich 1A zu mir, nur verschwindet er nach wenigen Stunden 🙁 Wenn der jetzt etwas länger halten würde…
    Dass es nun mehr Lippenstiftserien gibt, finde ich auch super, ich habe alle Lippenstifte aus der schwarzen Serie als sehr trocken in Erinnerung. Und dass die Mascarabürstchen gezeigt sind, finde ich prima, das sollte wirklich durchgehend jeder machen!

    Vielen Dank auch für den Tipp, den muss ich im Hinterkopf behalten! 🙂

  6. Annika I. sagt:

    Danke für die ausführliche Vorstellung der Produkte! Da ich bis Ende Juli nicht in Deutschland bin, freue ich mich jetzt noch umso mehr auf den Drogeriebesuch in ein paar Monaten 😂

  7. Hanna sagt:

    Vielen Dank für den ausführlichen Beitrag, Karin. Ich fand, es war höchste Zeit für einen Relaunch bei Rival de Loop angesichts der starken Konkurrenz durch trend it up bei dm. Ich werde mir die Theke definitiv anschauen, testen und auch einige Dinge kaufen.
    Die Lippenstifte sprechen mich am meisten an, aber auch Rouge, 10er Lidschatten, Mascaras und Makeup werde ich mir genauer anschauen.
    Die Nagellacke finde ich unspannend.

  8. Schöner Überblick. Das 2 Phasen Make Up werde ich auf jeden Fall mal testen. Es sieht wirklich toll hell aus.

  9. Sunshine sagt:

    Danke für den tollen Post. Ich werde mir die metallic Lidschatten ansehen, Foundation habe ich ehrlich gesagt noch nie bei Rossmann gekauft…

  10. Bislang habe ich mir von Rival de Loop nur den Base Coat wiederholt gekauft, aber es sieht so aus, als müsste ich die anderen Produkte mal genauer testen. Mit einem DM um die Ecke, aber keinem Rossmann fällt die Marke immer ein bisschen hinten runter.

  11. Eli sagt:

    So ein toller überblick! Ich wünschte das gäbe es von jeder theke in der drogerie. Danke für deine mühe

  12. Eleonore sagt:

    Also, nicht Lieblingsprodukte, aber interessante Produkte habe ich entdeckt.
    Lippenstifte, Kompaktpuder, Shimmerpuder und Natural Lift Make-up.
    Die Theke: für mich zu dunkel, aber die Aufteilung der Produkte ist gut.
    Die Rouges Swatches sehen nicht gut aus: Pigmentierung ist schlecht, Concealer Paletten ebenfalls: sehen zu trocken aus.
    Lip Liner geben Farbe ab ? Das ist eine Verbesserung. Hatte mal einen Lip Liner von RdL, er gab keine Farbe ab, überhaupt nicht.
    Alles in Allem: man muss gucken, von Produkt zu Produkt.

  13. Mandy H. sagt:

    Ich finde die neue Theke zumindest schonmal optisch mehr als gelungen! Werde mir auf jeden Fall was davon anschauen. Am meisten gespannt bin ich auf die blaue Mascara und den blauen Eyeliner, da ich schon lange nach einer/ einem guten in dieser Farbe und einer günstigen Preislage suche. Außerdem hoffe ich, der Hydrating Primer ist wirklich gut. 🙂

  14. Lila sagt:

    Das neue Design sagt mir schon mehr zu, aber irgendwie sehen manche Verpackungen immer noch „billig“ aus. Mich überzeugen nur dei wenigsten Swatches. Rival de Loop hat leider immer noch nicht meine Farbauswahl, daher bleiben die Sachen liegen.

  15. Jessie sagt:

    Wow, da hast du ja geswatcht wie ein Weltmeister! 😀 Ich finde das Redesign sehr gelungen, aber es war auch wirklich dringend notwendig. Auch wenn wirklich einige Schätze unter den RdL-Produkten waren, so hat man aufgrund des wirklich nicht schönen Designs irgendwie nie so gerne länger geschaut, was mir immer ein bisschen leid getan hat. Ich bin schon gespannt und freue mich auf die neue Theke. 🙂

  16. Jenny sagt:

    Kommt mir dass nur so vor oder hat man sich bei dem Design bei Trend it up inspirieren lassen? Ich finde es ja gut das Rossmann was tut, aber davor haben sie bei Essence geschaut. Die Produkte sind gut, aber oft gehen sie einfach mangels Marketing unter.
    Farbnamen finde ich positiv. Namen merkt man sich einfach leichter als Nummern.
    Danke Karin, dass du immer exklusiv für uns dabei bist:-) Die ganzen hellen Teintprodukte und die Rabattaktionen sprechen mich auf jeden Fall an.

  17. Anja sagt:

    Da werde ich definitiv einen Blick darauf werfen. Deine Swatches und Fotos sehen sehr vielversprechend aus. Außerdem großartig, dass es für mich als Rothaarige endlich Augenbrauenprodukte gibt 😛 Liebe Grüße, Anja

  18. JJ sagt:

    Danke, Karin !

    Im großen und ganzen gefällt mir alles super, allerdings finde ich schade, dass es so wenige Rosa und Nude Farben bei Lippenstiften gibt und die Lidschatten sehen auch nicht sonderlich spannend aus…Bin aber froh dass Natural Lift Make Up geblieben ist (obwohl ohne Parfüm wäre es noch besser und das wäre dann definitiv meine Nummer 1 in der Drogerie !).

    Hab das Gefühl sie haben was von Trend it Up abgeguckt (viele rote Farben, Produkte usw).

  19. Linda sagt:

    Da hat Rival de Loop jetzt aber ordentlich aufgeholt! Bisher hat mich die Theke überhaupt nicht angesprochen, war m.E. total „outdated“ (allein schon die Form der Nagellackflaschen). Jetzt gefällt sie mir wesentlich besser, sieht etwas Catrice-mäßig aus.
    Ich werde montags immer schauen, ob der Rossmann-Prospekt eine Aktion ankündigt 🙂

  20. Madame Unkreativ sagt:

    Also jetzt mal im Ernst: meinst du, es interessiert mich als Kunden auch nur für fünf Pfennig (ja, ich bin so alt, ich darf das 😉 ) welches Schattenspiel die Theke wirft und ob und wie sie geschwungen ist?
    Das sind nun wirklich Informationen, die die Marketingabteilung gerne intern diskutieren kann, aber in der weiteren Verbreitung insbesondere an den Endkunden (und damit durch dein Blog), kann man sich das nun wirklich schenken. Es ist eine ebsche Plastiktheke wie alle anderen auch. Entweder sie spricht mich an, oder nicht. Wie es dazu kommt – Problem der Marketing-Uschi, was geht’s mich an?

    Bitte nicht in den falschen Hals bekommen, aber vielleicht wäre in solchen Fällen kritischeres Hinterfragen des zur Verfügung gestellten Materials vor Veröffentlichung eine gute Idee?

    Ansonsten – wie gehabt: Danke für den ausführlichen Artikel 😉

  21. Blunia sagt:

    Oh viele neue Produkte, lieben Dank fürs vorstellen. Ob mir die neue Theke gefällt, weiß ich noch nicht, auf den Bildern erinnert sie mich an eine frühere Manhattan-Theke.
    Lg Blunia

  22. Kim sagt:

    Was für ein Monsterpost, danke dir für diese Mühe!! Ich bin mehr als begeisterst und werde mir da einiges von angucken 🙂

  23. Christina sagt:

    Danke für die Mühe.
    Mich persönlich interessiert es nicht so sehr. Einzig das Quick Dry Nagelspray würde ich für 1,99 wohl mal probieren. Benutze den Schnelltrocknerlack von Sally Hansen, aber ein Spray würde mir von der Anwendung besser gefallen. Und dann noch zu dem Preis…

  24. Gott sei Dank hat sich etwas an der Theke und an den Produkten getan. Ich gestehe, dass ich wirklich nie nie niiiie Produkte von RdL gekauft habe. Das Packaging war mir viel zu altbackend und bieder. Es erinnerte mich einfach viel zu sehr an die Zeit als ich mit Makeup angefangen hatte *hust* vor 14 Jahren *hust*.
    Ich kann zwar nicht behaupten, dass mich jetzt etwas aus den Socken haut, aber immerhin könnte ich mir vorstellen, dass ich jetzt zumindest mal davor stehen bleibe und mich umsehe, wenn ich schonmal da bin.

  25. Melli sagt:

    Toll, dass du dir so viel Mühe gemacht hast. Vielen Dank. Da lohnt sich ein Blick in die neue Theke.

    Lieben Gruß

    Melli

  26. Eva-Maria sagt:

    Danke liebe Karin, dass du dir immer soviel Mühe machst bei solchen Umstellungen. Jetzt ist man direkt mit den Neuheiten vertraut und beim nächsten Besuch auch auf die neue Theke vorbereitet. Bin gespannt auf den Augenbrauenstift für Rothaarige 🙂

  27. Sophie sagt:

    Ich gehe sonst nie in den Rossmann und war ganz überrascht, als ich kürzlich die neue Theke sah. Das Lip Oil ist mir sofort ins Auge gestochen und habe ich direkt gekauft (auch wegen dem Hype um die teurere Version von Clinique). Ich denke, ich werde jetzt öfters mal dort vorbeischauen.
    Liebe Grüße,
    Sophie