FOTD mit MAC Caro Daur Lippenstift – Limited Edition

MAC Caro Daur

Als ich sah, dass MAC mit Caro Daur einen Lippenstift auf den Markt bringt, war ich gespannt, für welche Farbe sie sich entscheiden wird. Zwar ist sie einer der größten deutschen Influencer, für mich aber ein Fashionblogger ohne allzu großen Bezug zu Make-Up dank typischen Signature Looks ohne Farbexperimente.

MAC Caro Daur Lippenstift
3g für 22,50€, limitiert
Hier bei Douglas erhältlich
Wer MAC Whirl oder Velvet Teddy besitzt, braucht ihn nicht unbedingt, wie der Swatch von MAC zeigt. Er ähnelt dabei mehr Whirl als Velvet Teddy.

Ich würde ihn als Zimtbraun beschreiben, aufgetragen wirkt er dann etwas heller. Der Lippenstift hat ein semi-mattes Finish und besitzt die gewohnte MAC Qualität, nicht zu trocken mit einer guten durchschnittlichen Haltbarkeit. Normalerweise sind MAC LEs immer extrem schnell am selben Tag ausverkauft, dieser Lippenstift ist aber auch noch zwei Wochen nach dem Launch erhältlich. Ihr bekommt ihn ausschließlich online bei Douglas und in den MAC Stores in Berlin, München und Hamburg.

Was ich oft gelesen habe, dass die Farbe sehr unterschiedlich an verschiedenen Typen wirkt. Bei mir wirkt er bräunlicher, lässt meinen Teint dadurch fahl und ungleichmäßig wirken, irgendwie unruhig. Blendet man alles und konzentriert sich nur auf die Farbe auf den Lippen, finde ich ihn gar nicht mal so schlecht. Für mich persönlich gibt es aber deutlich schönere Lippenstifte im Sortiment von MAC.

Für den Look mit MAC Caro Daur verwendete Produkte

  • essence Lidschatten 04 brownie’licious, 08 Peach-Party, 03 Miss Foxy Roxy und 09 Chili Vanilli
  • Loreal False Lash Superstar XFiber Mascara
  • Benefit Goof Proof Brow Pencil 02
  • Revlon Colorstay Foundation Nr.150
  • MAC Mineralize Skin Finish Light
  • MAC Harmony Blush und Lightscapade Highlighter
  • Caro Daur Lippenstift

Wie gefällt euch der MAC Caro Daur Lippenstift? Wie gefallen euch generell solche Bloggerkooperationen oder wen hättet ihr gern statt Caro Daur für eine Kooperation mit MAC vorgeschlagen?

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

30 Meinungen

  1. Lilly sagt:

    Ich finde ihn total schön! Aber meinst du das er bei warmen Typen mit trotzdem sehr heller Haut gut wirkt?

  2. Desi sagt:

    Hallo!
    Ich war sehr gespannt wie du den Lippenstift findest.. ich besitze den auch und finde die Farbe an mir absolut toll! Habe so lange recherchiert bevor dieser überhaupt erheltlich war, paar Fotos gefunden und die Farbe sah immer anders aus.. hmm.. dazu noch matt?? Habe trotzdem bestellt und bin einfach begeistert. Habe normalerweise sehr trockene Lippen und trage ungerne matte Lippenstifte, aber bei diesem habe ich keinerlei Probleme. Mein lieblings Lippenstift überhaupt. Allerdings würde ich sagen, dass man sich auf die Swatches im Internet nicht verlassen kann.. bei manchen kommt die Farbe heller raus, bei manchen dunkler.. Komplett unterschiedlich.
    Dir steht die Farbe, ich mag es..
    Liebe Grüße
    Desi

  3. Finnie sagt:

    Ich find ihn schön. Hab ihn auch selbst. Aber ich hätte mir Blogger gewünscht die mehr mit MU zu tun haben. Caro selber sagt auch, dass sie nichts mit MU am Hut. Da hätte es andere gegeben. Ich mag sie trotzdem. Aber es wäre trotzdem cool gewesen, wenn jemand eine Kooperation bekommen hätte, der was mit MU am Hut hat. Ich muss aber ehrlich sagen, dass die ganze Influencerkolleltion nicht so toll war. Alles Farben die es schon im Sortiment gibt

  4. Meli sagt:

    Im mac online Shop gibt es ihn auch.

    Frage Mich, wie er an Brünetten aussieht mit dunklerem Teint. Habe ich bisher wenige Swatches gefunden !

  5. Theresa sagt:

    Eine wirklich schöne Farbe und sie steht dir auch sehr gut 😉
    Ich habe gesehen, dass er bei Douglas online noch vorrätig ist und werde ihn mir wohl noch bestellen.

  6. Anika sagt:

    Ich finde den Caro Daur-Lippenstift super und trage ihn sehr gern. Ich finde, er hat überhaupt keine Ähnlichkeit zu den normalen Standard-Nudetönen. An mir kommt dieses Zimtige richtig gut raus.
    Zwar nicht aus Deutschland, aber als Kooperation kommt mir als Erste MACKarrie in den Sinn – der Inbegriff von MAC-Liebe. 🙂 Da ist sie für mich an der absoluten Spitze.

    • Sabrina sagt:

      Ich find den Blog von MACKarrie mega klasse. Wenn ich was über Mac wissen will klick ich auf ihre Seiter. 🙂

  7. Madlen Juliane sagt:

    Was hättest du den hübsches gemixt? 🤔
    Finde die Farbe ziemlich cool! Mag Velvet Teddy super gerne und das etwas rötlichere sieht gut aus.

  8. Geri sagt:

    Der Lippenstift ist richtig schön =) Wäre auch etwas für mich. Aber es wäre wirklich schön gewesen, wenn es ein Blogger gewesen wäre, der etwas mit Beauty zu tun hat.

  9. Anne-Sophie sagt:

    Ich muss gestehen, dass ich weder die Kooperation noch das entstandene Produkt sonderlich spektakulär finde. Caro Daur hat einen interessanten, schön anzusehenden Stil, dennoch kommt auch mir nicht „Make Up“ in den Sinn, wenn ich an sie denke. Und genau das ist wohl das Problem: Da sie selbst so wenig damit am Hut hat, ist der Lippenstift in meinen Augen eher langweilig. Auch wenn man sicherlich keine neuen Farben in dem Sinne erfinden kann, hätte ich mir etwas Spannenderes und Exklusiveres gewünscht.

    • Owli. sagt:

      ja! aber leider sind ja eigentlich alle farben aus der kollektion sehr nude ausgefallen. ich glaube, dass es da von mac viele vorgaben gab.
      ich wusste btw nichtmal wer capo daur ist. OOOOPS *-*

      hätte mir auch gewünscht, dass ein/e influencer/in wird, die man mehr mit make up in verbindung bringt. oder jmd wie lu von luziehtan. die hat ja auch eine tolle mischung an make up und fashion.

  10. Amber sagt:

    I love the colour of this collab because it’s in between Velvet Teddy and Whirl; Whirl is a tad to dark for and washes me out so I think I would prefer this one! Lovely photos and review! xox

    withlovefromamber.blogspot.co.uk

  11. Leni sagt:

    Ich finde dieser warme Ton würde eher an dunkelhäutigen Personen mit warmen Hautton passen.
    Ich ordne dich eher als Sommertyp ein, daher wenig verwunderlich dass es dir „unruhig“ vorkommt.
    Sehe das genauso. Finde damit wirken die Lippen irgendwie „fehl am Platz“ 😅

  12. Snow sagt:

    Ich muss gestehen, ich hatte gar keine Ahnung wer diese Caro Daur ist. Oops^^
    Der Lippenstift steht dir, wie ich finde, total und besonders das AMU dazu ist super harmonisch. Ich mag den Look. Für mich ist der Lippenstift aber eher nichts.

  13. Valerie sagt:

    Die Farbe habe ich auch bestellt als es 20% bei Douglas gab. Ich war mir recht unsicher und hatte ihn eine Woche im Warenkorb, bis der Rabatt kam. Er sieht bei jedem Mädel anders aus. Ich freue mich schon auf`s testen, da das Paket bei Oma liegt dauert es noch etwas….
    Ehrlich gesagt kannte ich Caro Daur bis dahin gar nicht 😀 upsiii beschäftige mich halt auch eher mit Makeup als mit Fashion. Ich persönlich hätte einen (etwas reiferen) YouTuber oder Blogger ganz gut gefunden, der etwas mehr von Lippenstiften versteht. Jamina1404, Hatice Schmidt, ….

  14. Sabrina sagt:

    Ich find ihn wunderschön. Ich habe mir ihn sofort bestellt und war ziemlich begeistert. Bei mir helle Haut dunkle Haare wirkt er 100% anderst als bei meiner Freundin mittelheller Haut Ton dunkle Haare. 🙂

    Eine Kooperation mit Mac würde ich mir mit MRSBELLA sehr wünschen. 🙂

  15. Luisa sagt:

    Ich finde er steht dir ausgezeichnet 🙂

  16. Kim sagt:

    Ich hätte es an sich schöner gefunden, wenn alle Influencer shades weltweit erhältlich gewesen wären! Die FleurDeForce Farbe hätte ich beispielsweise gerne gehabt! Wen ich sonst gewählt hätte, wusste ich nicht, aber ein Beauty Blogger wäre mir auch sinnvoller erschienen 😀 Aber dein Look gefällt mir so oder so sehr gut 🙂

  17. Ich wäre von einem Beauty Blogger als Kooperationspartner auch begeisterter gewesen, finde die Farbe aber an sich sehr schön. Nicht außergewöhnlich, eher eine sichere Farbe, aber das waren auch die aus anderen Ländern. Der von Fleur De Force ist ja ein auch sehr „sicheres“ Nude.
    Bis jetzt habe ich ihn mir noch nicht gekauft, ich bin noch unentschlossen…

    Linda, Libra, Loca: Beauty, Baby and Backpacking

  18. Lizzy sagt:

    Schöne Farbe! Als Normalo Frau finde ich es sogar gut, dass es eine Kooperation mit einer Fashion Bloggerin ist. Eine Beauty Bloggerin hätte sicher eine außergewöhnlichere Farbe kreiert – die dann aber niemand außer Beauty Bloggern tragen kann. So ist es ein toller, alltagstauglicher Farbton geworden.

  19. käsestange sagt:

    Mir gefällt die Farbe und ich kann sie mir gut an mir selbst vorstellen. Kaufen würde ich sie trotzdem nicht, weil es mit Sicherheit günstigere Versionen dieser Farbe gibt. Bräunliche Töne sind eigentlich bei jeder Drogeriemarke im Sortiment.

    Ich fand die Kooperation mit ihr für Makeup zuerst irgendwie unpassend, wenn sie nach eigener Aussage gar keinen Bezug dazu hat. Ich dachte auch, ein Beauty-Blogger wäre besser gewesen. Aber wenn ich so darüber nachdenke, dann sind es eigentlich eher die Leute ohne Hintergrund im Beauty-Business, die schminktechnisch einen Signature-Look haben, weil sie ihr Augenmerk eben eher auf ihre Kleidung richten (oder was anderes, wofür sie bekannt sind). Mir fällt da die LE von MAC und Carine Roitfeld ein. Da hieß es auch oft, dass sei ja alles nur braun und grau. Ja sicher ist es das. Das sind nun mal ihre Farben. Da erwartet keine Rosa oder himmelblau. Wenn MAC mit jemandem zusammenarbeitet, da sollte das jemand sein, der einen relativ eingeschränkten Look hat. Nur so etwas hat im Sinne einer LE Wiedererkennungswert. Sonst ist alles nur bunt.
    Und bei vielen Beauty-Bloggern ist es nunmal so, (und es gibt hier sicher Ausnahmen…) dass sie viel ausprobieren, einfach um Inhalte für ihre Blogs zu haben. Da ist ja auch der Sinn: ich zeige den Lesern, was es alles gibt, welche Vor- und Nachteile ein Produnkt hat und wie es im Vergleich mit ähnlichen Produkten abschneidet. Aber dieses „alles ist möglich“ führt halt auch dazu, dass der Blogger keinen eigenen Stil hat bzw. wird dieser stark abhängig vom Zeitgeist. Und dann lassen alle auf einmal ihre Augenbrauen wachsen, es wird contouriert und gebaked und gelayered und irgendwie ist alles ein großer verwaschener Einheitsbrei.

    • käsestange sagt:

      Und um jetzt nochmal zu Caro Daur zurückzukommen: während ich denke, dass man gute LEs mit Leuten machen kann, die nicht aus der Beauty-Branche kommen, finde ich diese Zusammenarbeit jetzt nicht so gelungen, weil sie auf Fotos irgendwie kaum Lippenstift trägt und schon gar nicht in dieser Farbe. Sie hat halt den durchschnittlichen Instagram-Look.

  20. Selina L. sagt:

    Mir würde die Farbe echt gut gefallen 😀

  21. Nancy sagt:

    Die Farbe könnte ein Dupe zum Terra Naturi Lipliner Brick sein. Der steht mir mit meiner sehr hellen, rosastichigen Haut leider gar nicht und daher wird der MAC Lippenstift nicht in meinem Einkaufskorb wandern.
    Liebe Grüße

  22. Babsi sagt:

    Mir persönlich gefällt die Farbe nicht sonderlich und ich finde, dass er dich etwas fahl und kränklich wirken lässt. Aber das ist natürlich immer Geschmacksache und bestimmt sieht er an vielen auch richtig schön aus.

  23. Nadine sagt:

    Oh ja, den Lippenstift finde ich sehr schön, finde auch dass er dir wirklich super steht. Ich selber mag zwar Caro Daur, aber da ich Velvet Teddy habe und immer sehr lange auswähle, bevor ich so viel Geld für Make-up ausgebe, werde ich ihn mir eher nicht kaufen.
    Bei einer Kooperation mit jamina1404 hätte ich aber schon eher überlegt, zuzuschlagen 🙂
    LG