Artikel in der Kategorie "Unterwegs":

Leserwunsch: Mein Einkauf New York und Toronto

Einkauf-USA-

Sehr sehr viele von euch haben sich in den Kommentaren gewünscht, dass ich meinen Einkauf aus New York und Toronto zeige.  Ich habe kein einziges Kleidungsstück gekauft, da ich genug zuhause habe. Aber Kosmetik ist natürlich mehr als verführerisch. Dabei konzentrierte ich mich nur auf Marken und einzelne Produkte, die es hier nicht gibt, die man nicht online bestellen kann. Vor dem Urlaub habe ich mir eine kleine Liste geschrieben, was ich unbedingt haben wollte. Der Rest kam spontan vor Ort mit. Bisher habe ich noch kein einziges Produkt ausprobiert, daher kann ich absolut gar nichts zu den Sachen sagen. Ich bin noch im Modus “Oh ich liebe meine Einkäufe und muss sie noch ein wenig streicheln”, bevor ich reintatsche.

Viel Spaß beim Stöbern! mehr

[TAG] Beauty on… Unterwegs auf Reisen–Beautybloggeredition

Beauty-on-Travel

Da ich das Gefühl habe, dass euch diese Reihe gefällt, gibt es nach meinem Arbeitsplatz zuhause, Nachttisch und Handtasche die nächste Ausgabe dieser Reihe für euch.
Sie steht ganz im Zeichen von Paris und Berlin in 7 Tagen. Seit letzten Freitag bin ich nun unterwegs und habe gleich für mehrere Events packen müssen. Natürlich darf da Schminke, Pflege und “Werkzeug” nicht fehlen.

Wenn ich privat verreise, ist gerade mal die Hälfte und nur das Nötigste eingepackt. Bei Events im Beautybereich möchte ich mich aber besonders hübsch machen, denn nicht nur die anwesenden Blogger fotografieren, sondern auch die Profifotografen der Marken. Die Bilder landen dann auf zig Blogs, auf Facebooks oder internen Markenmagazinen. Lieber ein bisschen Schminke mehr als zuwenig, damit ich mich auch sehen lassen kann. Daher heißt es auch heute Beautyblogger-Edition, Beauty auf meiner Reise.

IMG_1185

Dekorative Kosmetik
Neuer Tag, neue Stimmung aber viele alte Bekannte. Ihr erkennt sicher den ein oder anderen Liebling von mir wieder. Es sind die Basics immer mit dabei und ganz wichtig natürlich auch meine geliebten Pinsel. Ich transportiere meine gesamte dekorative Kosmetik in einer praktischen Tasche von Reisenthel, da sie sehr viele praktische Fächer besitzt und alles ordentlich verstaut ist.

IMG_1190IMG_1196

Teint-Innen-AussenPinsel-Innen-Aussen

IMG_1176IMG_1183

Privat reichen mir meist 2 Lippenstifte, bei vielen Events in einer Woche passe ich Lippenstiftfarbe an mein Outfit an. Gerade bei roten Lippenstiften darf auch der Lipliner nicht fehlen. Ihr seht eine bunte Mischung verschiedener Marken genau wie bei meiner restlichen Schminke. Teuer, mittelteuer und günstiges Drogerieniveau.

IMG_7908 Kopie

7 Tage unterwegs, da muss der Nagellack sitzen. Wie ich das früher gehasst habe, wenn der Lack nach 24h schon schlimm aussah bei meinen zickigen Nägeln. Mit dem Alessandro Striplac ist das alles Geschichte. Und gestern Abend habe ich nach 8 Tagen und einem kleinem Reißverschlussunfall mit meiner Handtasche ganz schnell im Hotelzimmer meine Maniküre aufgefrischt. Endlich hält bei mir auch der Nagellack. Für unterwegs gibt es übrigens eine praktische Reise-UV-Lampe, die ich mir auch noch holen möchte.

Gesichtspflege-Clinique-Innen-Aussen

Meine Gesichtspflege habe ich komplett umgestellt. Schon seit längerer Zeit nutze ich Reinigung und Augenpflege von Clinique. Jetzt neu hinzukommen die Pflegecremes für Tag- und Nacht, sowie eine Maske. Für starkes Augen-Make-Up müssen die DemakUp Entfernerpads mit, die auch den stärksten Liner entfernen.

IMG_1208

Duschgel, Shampoo, Spülung, Deo etc gibt es alles im kleinen, praktischen Format. Nicht auf dem Bild, aber immer dabei natürlich auch Zahnbürste von Oral-B und Zahnpasta. Habe ich nur vergessen mit auf das Bild zu legen.

Braun-Satin-Hair-7-Fön-Innen-Aussen-Braun-Satin-Hair-Style-and-Go-Glätteisen-Innen-Aussen

Ich HASSE Hotelföns. Ich brauche nicht nur ewig, ich könnte sie glatt schneller selbst trocken pusten. Oder sie sind so heiß eingestellt, dass ich mir meine Haare struppig und glanzlos föhne. Aus diesem Grund habe ich immer meinen eigenen Fön mit dabei: Braun Satin Hair 7 mit richtig viel Power aber Temperatursensor. Der beste Fön den ich kenne. Ebenfalls von Braun ist der richtig praktische Styler, also Glätteisen, Satin Hair 1. Bei meinen jetzt kurzen Haaren reicht es vollkommen, ist leicht, kühlt schnell ab und wirklich klein.

Ich hoffe, euch hat dieser kleine Einblick gefallen. Fühlt euch aufgefordert, ebenfalls mitzumachen! Verlinkt eure Instagrambilder oder Blogpost einfach hier. Ich bin gespannt, was ihr alles durch die Welt tragt!

Mein Einkauf aus Paris– Beauty, L’Amour + Gewinnspiel Too Faced Blush

Haul-Paris-Innen-Aussen

Paris-Einkauf-Innen-Aussen

Wenn ihr in Paris sein solltet, ist die Wahrscheinlichkeit groß, dass es euch auf den Champs-Elysees verschlägt. In diesem Fall müsst ihr einen Abstecher zum Sephora auf der Prachtstrasse machen, diese Parfümerie führt so ziemlich jede Marke die man sich wünschen kann. Auch ich habe zugeschlagen. Die meisten Produkten standen auf meiner Shoppingliste für New York im Mai, aber wieso nicht jetzt schon kaufen, oder?

Marc-Jacobs-Nagellack-Innen-AussenMarc-Jacobs-New-Nudes-Lipstick-Innen-Aussen

Marc Jacobs ist für mich so reizvoll, da mich das Design sehr anspricht und ich vor allem schon sehr lange die Nagellacke haben wollte. So habe ich gleich drei Farben gekauft: Delphine (Taupe), Flourescent Beige (Beige mit einem genialen Rosa,Lila Schimmer) und klar ein klassisches Rot (Jezebel).  Der New Nudes Lippenstift in 108 How we met? konnte ebenfalls mein Herz erwärmen.

Miss-Dior-Hair-Mist-Innen-AussenBenefit-License-to-Blot-Innen-Aussen

Mein liebster Frühlingsduft ist Dior Blooming Bouquet. Ich hatte gehofft, dass es in Paris die passenden Körperduftprodukte gibt. Dies gab es zwar nicht, dafür aber ein nagelneues Hair Mist. Und weil ich mein Parfum zuhause vergessen habe (oooooooohhhhhh, wie schlimm! Schnell Abhilfe schaffen) habe ich es gekauft. Nagelneu und erst frisch in Amerika zu haben: Benefit the Porefessional License to blot. Ein Stift zum Mattieren über dem Make-Up. Obwohl ich mir die Geschichte unhygienisch vorstelle, möchte ich ihn gerne testen.

Estee-Lauder-Pure-Color-Envy-Shine-Innen-AussenNars-Audacious-Lipstick-Brigitte-Innen-Aussen

Und noch mehr Lippenstifte… In Deutschland noch im März erhältlich, gab es die neuen Estee Lauder Pure Color Envy Shine bereits vollständig in Paris. Und weil mir mein PR-Sample in Deutschland schon so gut gefallen hat, habe ich mir die zwei für mich schönsten und alltagstauglichsten Farben gekauft: Ein dunkles Rosenholz 490 Inspiring und ein helleres, sanftes Pink in 220 Suggestive.

Schon oft habe ich die neuen Nars Audacious Lippenstifte auf Blogs gesichtet, ich finde Nars aber ab und zu zu überbewertet und wollte mir keinen blind online bestellen. Gekauft habe ich dann die Töne Anita (unten) und Brigitte (oben).

Sephora-Lipstick-Remover-Innen-Aussen

Sephora bietet ein riesiges Sortiment ihrer Hausmarke an. Ich kaufe nur sehr sehr selten etwas davon, da ich es nicht sehr überzeugend finde bei den ganzen Versprechen und der hübschen Aufmachung. Der Oil-in-Gel Lipstick Remover klang aber für unterwegs ideal und soll alle Lippenstiftarten entfernen können. Ich bin gespannt.

Shu-Uemura-Wimpernzange-Innen-Aussen

Der Klassiker und schwer zu bekommen: Wimpernzange von Shu Uemura. Mal schauen, was dieses Teil kann.

Laduree-Kosmetik-Innen-AussenLaduree-Cosmetics--Face-Color-Rose-Innen-Aussen

Laduree kennt ihr vielleicht als Marke hinter den Macarons. Mittlerweile gibt es aber auch eine eigene Kosmetiklinie. Total kitschig, SchnickSchnack pur zu echten Fantasiepreisen. Aber ich bin ein Beautyopfer durch und durch und konnte mir die Chance nicht entgehen lassen und habe mir ein Rouge gekauft, dass auf Rosenblättern haftet. Das passende Aufbewahrungsdöschen durfte ebenfalls mit. Und noch ein Rouge, dieses Mal in portabler Form und nicht weniger hübsch anzusehen.

Laduree-Rose-Laduree-Pot-Innen-Aussen

Laduree-Cosmeticc-Cheek-Color-Innen-AussenLaduree-Pressed-Cheek-Color-05-Innen-Aussen

Laduree-Rouge-Innen-Aussen

Und wie immer mussten auch 3 ganz wichtige Dinge mit für mich:
Ein Kühlschrankmagnet, ein kitschiges Wahrzeichen aus der Stadt und eine Starbuckstasse. Auch in Paris hatte ich wie in NY und Berlin das Glück die noch schönere Relieftasse zu finden. So langsam platzt mein Küchenschrank.

Souvenirs-Paris-Innen-Aussen

 

Gewinnspiel

Und aus liebgewonnener Tradition habe ich auch etwas für euch gekauft. In der Stadt der Liebe, was gibt es da Schöneres als ein Beautyherz in Form von Rouge!
Eine Glückliche kann dieses schöne Blush von Too Faced Sweethearts in der Farbe Candy Glow gewinnen (ohne Eiffelturm, der gehört mir :) ).

Too-Faced-Sweethearts-Rouge-Innen-Aussen

Wie ihr teilnehmen könnt

  • Hinterlasst bis zum Mittwoch 11.03.15 23.59Uhr einen Kommentar unter diesem Post
  • Was soll in den Kommentar: Erzählt mir einfach etwas
  • Offen für Deutschland, Österreich, Schweiz
  • Achtet darauf eine gültige Kontaktmail zu hinterlassen, unter der ich euch im Gewinnfall kontaktieren kann (Im Formularfeld, bitte nicht im Kommentar selbst!
  • Ich maile den Gewinner im Anschluss an und bitte um die Postanschrift. Es wird kein separates Posting für die Gewinnerbekanntgabe hier auf dem Blog geben
  • Meldet sich der Gewinner nicht innerhalb von 7 Tagen nach Erhalt der Gewinnbenachrichtigung (Stichtag 18.03.2015),  so lose ich den Gewinn erneut aus!
  • Keine Teilnahme per Mail, Twitter oder Facebook
  • Keine Barauszahlung des Gewinns
  • Nur eine Teilnahme pro Person
  • Keine Gewähr
  • Der Rechtsweg ist ausgeschlossen
  • Teilnehmer unter 18 Jahren benötigen die Erlaubnis des Erziehungsberechtigten zur Teilnahme bzw. zur Mitteilung der Anschrift im Gewinnfall.
  • Ich übernehme keine Haftung für den Transport/ Kein Ersatz bei Beschädigung auf dem Postweg

Viel Glück!