Gastbeitrag–AMU Neutral Blau mit Tutorial

Heute darf ich euch auf Innen&Aussen einen Look zeigen und ich hoffe, er gefällt euch. Auf meinem Blog Smoke&Diamonds schminke ich regelmäßig Looks und AMus (Augen Make-Ups), die gerne auch mal ausgefallen sein dürfen.

Das folgende AMU ist durch die Brauntöne gut im Alltag tragbar, kann aber durch ein wenig Farbe schnell aufgepeppt werden.

Ein Tutorial findet ihr am Ende des Posts. Dort seht ihr dann auch, wie das AMU unaufgepeppt aussieht. Auch sehr schön, wenn ihr mich fragt 🙂

Lassen wir erst einmal Bilder sprechen:

00amu-braun-blau302amu-braun-blau001amu-braun-blau02

Im Gesamtlook habe ich das AMU mit einem bräunlichen Blush (Suede von Sleek) und Nude Lippen getragen. Dies ist übrigens einer meiner liebsten Nude Kombinationen: Der p2 Lippenstift „Message in a bottle“ (hier Review uns Swatches) und der Artdeco Hydra Lip Booster Nr.36 für das glossige Finish.

003amu-braun-blau1

Diesen Look habe ich so am Abend getragen, da er für tagsüber doch etwas zu intensiv ist.

Für die Augen habe ich folgendes genutzt

004amu-braun-blau5

0. Alles geschminkt auf der Artdeco Base

1. MAC Smut

2. Essence Eyeliner Pen in Schwarz für den Lidstrich

3. Zoeva Cream Eyeliner in Black Lace für das Tightlining (Tutorial dazu hier)

4. Maybelline Lash Sensational Mascara

5. Inglot Lidschatten Nr. 09

6. Yves Rocher waterproof Eyepencil in Blau

7. NYX Hot Single Lidschatten in Sin

Wie habe ich das jetzt alles benutzt? Das seht ihr in diesem kleinen Tutorial:

005tut-amu-braun-blau

1. Grundiert das Auge mit einer Base bis hoch zur Augenbraue und am unteren Wimpernkranz.

2. Mit einem fluffigen Blendepinsel (hier von Zoeva 227) schattiere ich den Bereich über der Lidfalte mit Nr.09 von Inglot.

3. Smut von MAC trage ich mit einem festen, runden Pinsel auf (hier von Essence). Ich gebe es in das äußere V und bis etwa zur Mitte des beweglichen Lids. Zudem betone ich den unteren Wimpernkranz.

4. Mit einem flachen, festen Pinsel (hier von ebelin) trage ich Sin von NYX auf dem beweglichen Lid und im inneren Augenwinkel auf. Zudem gehe ich ein wenig am unteren Wimpernkranz entlang.

5. Mit einem nude Lidschatten (hier Catrice Oops nude did it again) und einem fluffigen Pinsel (hier e.l.f. Blendepinsel) blende ich alle Lidschatten rund um das Auge aus. Auch am unteren Wimpernkranz. Mit dem Artdeco Brow Powder Nr.2 ziehe ich die Brauen nach. Den Lidstrich ziehe ich mit dem Eyelinerpen von Essence. Thighlining ziehe ich mit dem Zoeva Cream Eyeliner in Black Lace. Die Wimpern tusche ich mit der Lash Sensational von Maybelline.

6. Den Yves Rocher waterproof Eyepencil in Blau trage ich auf der unteren Wasserlinie auf und versmudge mit dem Finger am unteren Wimpernkranz.

Ich hoffe, der Look hat euch gefallen und das Tutorial war hilfreich!

Vielleicht sieht man sich ja mal wieder, entweder auf meinem Blog Smoke&Diamonds, via Facebook, Instagram oder Twitter.

Bis dahin,
Steffi


Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

15 Meinungen

  1. Talasia sagt:

    Ich liiiiebe solche farbigen Highlights total und finde gerade dieses Blau hier absolut klasse ^.^ hast du super hübsch geschminkt, wie man es von dir kennt ♥

  2. Mella ♥ sagt:

    Heey 🙂
    Das Make Up sieht wirklich super aus. So kann man ein langweiliges braunen Alltags AMU richtig cool aufpeppen.
    lg Mella ♥

  3. Barbara sagt:

    Sieht an deinen Augen toll aus, Steffi! Ich bin nur leider nicht mutig genug für solche Farben 😉

  4. Mit diesem Look kommen deine tollen Augen wirklich perfekt zur Geltung! Zweifarbige Augen sieht man auf jeden Fall nicht alle Tage ^_^

  5. TaraFairy sagt:

    Sieht toll aus! Blau ist zwar nicht meine Farbe, aber das kann man ja variieren.
    Glg
    Jennifer

  6. daydiva sagt:

    Oh das sieht ja super schön aus. Ich mag es total gerne mit farbigen Linern die Augen zu betonen.

    Liebe Grüße
    daydiva

  7. Ich mag deine AMUs ja so schon wirklich sehr, aber das mit dem Blau finde ich wirklich super toll. Das Tutorial mit den Produkten finde ich auch gut gemacht. So kann man sich vorstellen, wo du welches Produkt verwendet hast.

    Liebe Grüße
    Jeanette

  8. Würstel sagt:

    Tightlining – thighs sind Oberschenkel 😉

    Das Make-Up ist sehr schön geschminkt, auch wenn ich finde, dass die Farbe so auf dem Innenlid irgendwie etwas aufs Auge drückt.

  9. Sarah sagt:

    super ausführlich beschrieben.
    Der Look sieht wirklich toll aus <3

  10. Felicia sagt:

    Wow, ehrlich gesagt bin ich von dem knallblauen unteren Lidstrich ganz schön geflasht. Ich bin eigentlich ein großer Fan von blauen Makeup-Tönen (zB bei Mascara) Der blaue Lidstrich ist schön aber ich würde ihn, glaube ich, eher nicht tagsüber tragen. Für abends aber ist er ein toller Hingucker!

  11. Ramona sagt:

    Was soll man dazu sagen? Thumbs up! MEGA GEIL!
    Ich liebe solche farbigen Highlights, die peppen das noch so langweiligste AMU gleich auf und machen es zu einem Eyecatcher. Super schön geschminkt, wie immer 🙂

    Liebe Grüße
    Ramona

  12. ekiem sagt:

    Sieht super schön aus!:)

    • alicia warnecke sagt:

      Super schöner Look!:)
      Und das Gewinn Spiel ist der Hammer!:-)
      Finde deinen Blog sehr cool und die Make up Tutorials sind sehr Hilfreich!:-)

  13. Michelle sagt:

    Wow! Das Blau steht Dir hervorragend, liebe Steffi! 🙂
    Schön von Dir auch hier zu lesen.
    Liebe Grüße,
    Michelle

  14. Sue sagt:

    Ich würde mich über einen Post über deine fünf liebsten Glosse freuen.