[Adventskalender Tag 1] – 5x bareMinerals Sets

bareminerals-happy-glow-lucky

5 luxuriöse bareMinerals Sets

bareMinerals ist so viel mehr als nur Make-Up. Seit diesem Jahr verwöhnt die Marke dank einer luxuriösen Gesichtspflegelinie zusätzlich. 5 von euch können je eines der Sets bestehend aus Happy Glow Lucky und Make mine a double gewinnen. 

bareminerals-make-mine-double-mascara

5 von euch können sich beim ersten Türchen für diesen tollen Kombigewinn bewerben.

Happy Glow Lucky
Die neue Gesichtspflege-Linie Skinsorials bietet euch ein Beauty-Ritual in drei Schritten. Das Trio Happy Glow Lucky besteht aus dem sanften Reinigungsschaum Pure Plush (50ml Deluxe Sondergröße), dem revitalisierendem Serum-Elixier Skin Longevity (50ml Originalgröße) sowie der feuchtigkeitsspendenden Soft-Creme Bare Haven (30g Deluxe Sondergröße). Das Pflegeritual ist geeignet für normale bis trockene Haut. Wert jeweils 56€.

Die komplette Pflegereihe von bareMinerals habe ich euch übrigens hier vorgestellt.

Make mine a double
Für den dramatischen Wimpernaufschlag ist das Lash Dominion Volumizing Mascara Duo perfekt geeignet. Enthalten sind die klassische Lash Domination Mascara (habe sie ausprobiert und für gut befunden) sowie die neuere pinke Lash Domination Volumizing Mascara Petite Precision Brush.

Der Gesamtwert des Gewinnes liegt bei 395€.

Teilnahmebedingungen

  • Hinterlasst bis zum 26.12.16 23.59Uhr einen Kommentar unter diesem Post
  • Teilt mir gerne im Kommentar mit, aus welchem Land ihr stammt und wie alt ihr seid (kein Muss! Freiwillige Angabe, um meinen Kalender für 2017 besser planen zu können)
  • Was soll in den Kommentar: Stellt ihr eure Pflege im Winter eigentlich um? (Bei mir wird es etwas reichhaltiger am Tag.)
  • Teilnehmen können alle mit Wohnsitz bzw. Lieferadresse in Deutschland, da bareMinerals direkt versendet
  • Achtet darauf eine gültige Kontaktmail zu hinterlassen, unter der ich euch im Gewinnfall kontaktieren kann (Im Formularfeld, bitte nicht im Kommentar selbst!)
  • Unter allen teilnehmenden Kommentaren verlose ich den abgebildeten Gewinn bzw. wie in der Beschreibung angegeben hier auf www.innenaussen.com an fünf Gewinner
  • Auslosung aller Gewinner erfolgt am 28.12.16 im Lauf des Tages mittels Pick Giveaway Winner Plugin
  • Bekanntgabe aller Gewinner am 29.12.16 mittels Screenshot des gültigen Kommentars
  • Nach Bekanntgabe der Gewinner, maile ich diese an und bitte um die Postanschrift
  • Meldet sich der Gewinner nicht innerhalb von 14 Tagen nach Erhalt der Gewinnbenachrichtigung (Stichtag 12.01.2017),  so lose ich das betreffende Türchen/Gewinn erneut aus!
  • Versand erfolgt im Januar 2017 gesammelt nach Erhalt der Adressen
  • Die Adresse wird nicht gespeichert, sondern nur zum Versenden des Gewinns genutzt und danach wieder gelöscht
  • Achtung: Es kann sein, dass die Gewinne im Januar etwas länger zu euch brauchen mit DHL, danke für euer Verständnis!
  • Keine Teilnahme per Mail, Twitter, oder Facebook
  • Keine Barauszahlung des Gewinns
  • Nur eine Teilnahme pro Person und Haushalt
  • Keine Gewähr
  • Der Rechtsweg ist ausgeschlossen
  • Teilnehmer unter 18 Jahren benötigen die Erlaubnis des Erziehungsberechtigten zur Teilnahme bzw. zur Mitteilung der Anschrift im Gewinnfall.
  • Ich übernehme keine Haftung für den Transport/ Kein Ersatz bei Beschädigung auf dem Postweg
  • Sämtliche Teilnahmebedingungen im Detail findet ihr hier

Und nicht vergessen: Ab 7Uhr findet ihr bei Instagram unter @innenaussen auch den nächsten Gewinn im separaten Instagram-Adventskalender von InnenAussen! Ihr könnt sowohl hier auf dem Blog als auch bei Instagram mitmachen. Teilnahmebedingungen findet ihr hier im Detail.

Bei Instagram gibt es an Tag 1

lush-reindeer-games

1x Lush Verwöhnbox Reindeer Games mit 7 Produkten
Gesamtwert 49,95€

Ein glücklicher Gewinner kann sich über eine herrlich duftende Lush Box im coolen Rudolph Design freuen! Macht auch dort mit! *Klick*
Teilnahme ausschließlich bei Instagram! Parallel könnt ihr natürlich auch für den Bloggewinn per Kommentar teilnehmen. Genaue TNB hier.

Viel Glück euch allen!

Alle offenen Türchen, an denen ihr weiterhin teilnehmen könnt

Blog bis zum 26.12.16 23:59Uhr






Instagram bis zum 26.12.16 23:59Uhr







Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

1.780 Meinungen

  1. Anna Schütz sagt:

    Guten Morgen,

    ich bin 28 und komme aus Österreich. (Habe aber Verwandtschaft in Deutschland und könnte mir den Gewinn dahin schicken lassen 😉 )!
    Meine Pflege wird im Winter definitiv reichhaltiger, da ich doch wegen der Heizungsluft mit trockenen Stellen zu kämpfen habe.

    lg Anna

  2. Jana sagt:

    Hallo liebe Karin,
    ich bin aus Deutschland (Hessen) und bin 24 Jahre alt.
    Ich habe meine Pflege erst im Oktober nach Rücksprache mit meiner Kosmetikerin umgestellt. Im Dezember habe ich nochmal einen Termin bei ihr, dann schaue ich mal, ob sie mir noch was anderes rät.

    Liebe Grüße und eine schöne Adventszeit 🙂

  3. Denise sagt:

    Ich stelle meine Pflege zum Winter nicht um, da ich keine Probleme mit meiner Haut im Winter habe. Nur meine Lippen benötigen etwas mehr Lippenpflege am Tag, weil sie trockener sind 🙂

  4. Ina sagt:

    Hallo Karin!
    Endlich geht er los, dein toller Kalender! 🙂
    Ich verwende im Winter eine reichhaltigere Tages- und Nachtpflege und auch die Bodylotion muss mehr Pflege beinhalten. Sonst komme ich nicht durch die kalte Jahreszeit.

    Liebe Grüße, Ina (34, D)

  5. Angela sagt:

    Guten Morgen Karin,

    ich bin 31 und komme aus Deutschland 😉

    Im Winter braucht meine Haut sehr viel Feuchtigkeit. Seit Jahren muss ich meine komplette Pflege umstellen.

    Seitdem ich die 30 bzw. 31 erreicht habe, hab ich sehr große Probleme mit meiner Haut. Deswegen versuche ich hier mein Glück da ich von Bare Minerals sehr viel gutes gehört habe.

    Vielen Dank für dieses tolle Gewinnspiel.

    Liebe Grüße aus dem schönen Niedersachsen

  6. Viktoria sagt:

    Im Prinzip bleibt meine Pflege gleich. Allerdings nutze ich im Winter eine stärkere Feuchtigkeitscreme damit meine Haut auch bei trockener Heizungsluft gut versorgt ist. Und ich benutze deutlich öfter Handcreme 🙂

  7. Leonie sagt:

    Hab noch nie ein Produkt von BareMinerals getestet, würde ich sehr gerne nachholen!:) Ich bin 17 und komme aus Deutschland:) Liebe Grüße, Leonie

  8. Jacqueline Hartung sagt:

    Guten Morgen ☺️
    Diese Arbeit, die du dir immer mit dem Adventskalender machst 😱 Wahnsinn!
    Finde ich echt super!:)

    Meine Haut ist relativ pflegeleicht, daher muss ich die Pflege glücklicherweise nicht umstellen ☺️

  9. Julia sagt:

    Ich bin 25 und komme aus Deutschland! Prinzipiell bleibt meine Pflege im Winter gleich, nur z.B. reichhaltige Öle verwende ich dann öfter als mein Serum. 🙂

  10. Tina sagt:

    Liebe Karin,
    ein toller Start in den Adventskalender! Ich weiß gar nicht das wievielte Jahr ich jetzt dran teilnehme. Verrückt wie die Zeit vergeht…

    Ich creme im Winter häufiger ein (morgens und abends). Die trockene Luft drinnen und die Kälte draußen sind vor allem für die Problemzonen Arme und Beine schlimm, finde ich…

    Liebe Grüße aus Niedersachsen
    Tina

  11. Katharina sagt:

    Guten morgen

    Ich bin 16 Jahre alt und komme aus Deutschland, ich stelle meine pflege auch nicht um. Nur die Handcreme und der labello sind öfter im Einsatz 🙂

    Viele grüße
    Katharina

  12. Sina sagt:

    Guten Morgen :),
    wenn der Winter naht, dann auch die spröde-Lippen-Zeit! Deshalb brauchen meine Lippen ganz viel Pflege in der kalten Jahreszeit.
    Ich bin 30 und aus Dt. :)! Ich wünsche einen schönen 1. Dezember 🙂

  13. Paola sagt:

    Guten Morgen! Wuhuuu das erste „Türchen“ 😉
    Ich bin 34 und komme aus NRW.
    Auf Bare minerals bin ich schon lange neugierig, habe aber leider keinen Counter in der Nähe.

  14. Hanna Phi sagt:

    Hallo Karin,
    was für ein toller Start für den IA Adventskalender!
    Ich benutze im Winter auch eine reichhaltigere Tagespflege und eine andere Lippenpflege, die ich dann auch fast immer dabei habe. Gerade zu Beginn des Winters braucht meine Haut das wegen der trockenen Luft aus der Heizung und der Kälte.
    Ich freue mich schon total auf die nächsten Törchen 🙂
    Liebe Grüße aus Heidelberg
    Hanna, 20

  15. Miriam sagt:

    Hallo Karin,

    ich bin 24, aus Deutschland und trage im Winter zusätzluch an einigen Tagen in der Woche noch Öl auf mein Gesicht auf, da es doch etwas trocken ist. Im Sommer benutze ich eigentlich auch nur SPF, weswegen die Pflege sicher nötig ist! 😀
    Wieder einmal tausend Dank für deinen fantastischen Kalender!
    Liebe Grüße, Miriam

  16. Bea sagt:

    Ich brauche für den Winter eindeutig reichhaltigere Produkte, neige durch die kalte Luft leider zu trockener Haut.

    Lieben Gruß Bea

  17. Anja sagt:

    Guten Morgen Karin,
    Vielen Dank schon mal jetzt, dass du dir dieses Jahr wieder soviel Mühe mit dem Adventskalender machst!
    Auch ich wohne nicht in Deutschland, sondern in Griechenland! – aber auch ich habe eine Versandadresse in Deutschland!!!
    Ich bin jetzt 32 und bin jetzt seit 3,5 Jahren ausgewandert.
    Trotz das ich in Griechenland lebe wird es hier im Winter auch kalt- es hat gestern sogar auf den Bergen geschneit. Deswegen freue ich mich, wenn ich meine Haut etwas mehr verwöhnen darf!!!

  18. Janine sagt:

    Hallo, du Liebe. Wie letztes Jahr bin ich (39, Deutschland) auch wieder dabei.
    Im Winter wird meine Pflege auch nachts eigentlich reichhaltiger, aber ich habe noch keine Nachthemd gekauft. Nur für tagsüber bisher.
    Welche Handcreme nutzt du denn im Winter?

  19. Tabitha sagt:

    Guten Morgen Karin,

    ich bin 46 Jahre und komme aus Deutschland und würde mich sehr über den Gewinn freuen, da ich noch nie etwas von Bare Minerals ausprobiert habe.

    Liebe Grüße

  20. Babsi sagt:

    Guten Morgen Karin,
    ich habe schon wie ein kleines Kind darauf gewartet das 1. Türchen zu öffnen 🙂
    Von bare minerals habe ich schon viel gehört und würde mich freuen wenn die Glücksfee mir die Gelegenheit gibt, die Produkte auszuprobieren.

    Meine Haut ist ziemlich problemlos, weshalb ich meine Pflegeroutine nicht anpassen muss. Nur der Verbrauch an Lippenpflegeprodukten steigt bei mir sprunghaft an… hier bin ich noch auf der Suche nach dem heiligen Gral.

    Liebe Grüße aus Österreich (Adresse in D ist vorhanden ;)),
    Babsi (38)

  21. Paola sagt:

    Guten Morgen! Wuhuuu das erste „Türchen“ 😉
    Ich bin 34 und komme aus NRW.
    Auf Bare minerals bin ich schon lange neugierig, habe aber leider keinen Counter in der Nähe.
    Achso: meine Pflege stelle ich nicht um, bin aber auch immer noch auf der Suche nach der perfekten Pflege für mich und teste mich noch durch.

  22. Martina sagt:

    Guten Morgen.
    Ja, ich stelle mene Pflege definitiv um. Ich brauche eine reichhaltigere Creme, vor allem um die Augen.
    Momentan benutze ich fürs Gesicht die neue Pep Start von Clinique in der gelben Dose und bin total angetan, die ist echt toll.

    Ich wünsche Dir eine schöne Woche

    Liebe Grüße Martina (42) aus Hessen

  23. Juliane sagt:

    Guten Morgen!
    Ich brauche im Winter eine sehr viel reichhaltigere Pflege, bin allerdings noch auf der Suche nach der richtigen Pflegeserie für meine Haut.

    Viele Grüße

  24. Lara sagt:

    Guten Morgen liebe Karin,
    ich stelle meine Pflegeroutine im Winter nicht um, da meine Haut nicht sensibel ist und ich bisher im Winter nie Probleme mit der Haut hatte. Nur die Lippen muss ich intensiver pflegen, da sie durch die Heizungsluft empfindlicher werden und schneller austrocknen!
    Liebste Grüße
    Lara

  25. Emma sagt:

    Ich bin 21 und aus Deutschland und ja, ich stelle meine Pflege im Winter um, da ich sowieso schon total trockene Haut habe!

  26. Annika sagt:

    Liebe Karin,
    Meine Pflege wird im Winter auch viel reichhaltiger. Vor allem meine Nachtpflege wechsel ich.
    Liebste Grüße aus Hessen,
    Annika (21)

  27. Saskia sagt:

    Meine Gesichtspflege ändert sich im Winter nicht, aber der Rest meines Körpers, besonders meine Hände brauchen deutlich mehr Pflege.

  28. Jessica sagt:

    Hallo,
    ich komme aus Deutschland und bin 32 Jahre alt. Meine Pflege ist das ganze Jahr über die gleiche, ich habe keine Probleme mit meiner Haut.
    Liebe Grüße! 🙂

  29. Lea sagt:

    Guten Morgen,
    Ich bin 21 und komme aus Deutschchland 🙂
    Auch meine Körper- und Gesichtspflege wird in Winter reichhaltiger und intensiver. Ansonsten trocknet meine, sonst unkomplizierte,Haut durch die trockene und kalte Luft schnell austrocknet und juckt.

  30. Nadine sagt:

    Guten Morgen liebe Karin 🙂
    Ich bin 23 aus Deutschland.
    Meine Pflege stellt sich im Winter nicht großartig um, ich creme aber etwas häufiger, besonders Hände und Beine💛.
    Ganz liebe Grüße
    Nadine

  31. Lea sagt:

    Guten Morgen,
    Ich bin 21 und komme aus Deutschchland 🙂
    Auch meine Körper- und Gesichtspflege wird in Winter reichhaltiger und intensiver. Ansonsten trocknet meine, sonst unkomplizierte, Haut durch die trockene und kalte Luft schnell aus und juckt.

  32. strauchens sagt:

    Hoho
    Ich würde mich sehr darüber freuen.
    Dir eine wunderbare Adventszeit.
    Viele Grüße
    Stauchens
    (26.Deutschland)

  33. AnniB sagt:

    Guten Morgen liebe Karin,
    auf deinen Adventskalender freue ich mich jedes Jahr! Du gibst dir immer so wahnsinnig viel Mühe für uns😍
    Ich verwende im Winter eine reichhaltigere Gesichtspflege, die Bodylotion kommt jeden Tag zum Einsatz (gerne auch schon ein bisschen reichhaltiger) und Lippenpflege & Handcreme sind immer und überall dabei😉
    Komme aus Augsburg und bin heute noch 29😉
    Liebe Grüße Anni

  34. Frederike sagt:

    Hallo liebe Karin, im Winter benutze ich eine rwichhaltigere Creme mit Lichtschutzfaktor und ab und zu ein Gesichtsöl zusätzlich, wenn es besonders eisig ist.
    Alles Liebe, Frederike aus Berlin

  35. Julia sagt:

    Ich hab mich so auf deinen Adventskalender gefreut. Bei mir wirds im Winter auch etwas mehr. Besonders die Masken und die Augenpflege werden reichhaltiger und auch bei den Haaren kommen öfter Masken zum Einsatz. Und die Bodylotion wird mit der ein oder anderen Butter ausgetauscht.

  36. Nadine sagt:

    Guten Morgen , ich bin 29 und komme aus Deutschland …auch meine Pflege wird reichhaltiger im Winter aufgrund vermehrter trockener Stellen.
    Liebe Grüße und einen schönen Tag wünsche ich.

  37. Sophie sagt:

    Guten Morgen,
    ein toller erster Gewinn!
    Ich bin 27 und komme von der schönen Ostseeküste 🙂
    Im Winter stelle ich meine Pflege nur geringfügig um. Ich benutze eigentlich das gesamte Jahr über Serum und Augencreme. Im Winter bleibe ich bei der selben Nachtcreme wie sonst auch. Nur die Tagescreme wird ein wenig reichhaltiger.

  38. Pia sagt:

    Guten Morgen!
    Ich bin 23 Jahre alt und wohne zur Zeir aufgrund meines Studiums im Osten Deutschlands.
    Zunächst einmal: ein traumhafter Gewinn! 🙂
    Im Winter stelle ich meine Pflege in der Regel nicht auf andere Produkte um, verwende aber häufiger Bodylotion und Co.

    Liebe Grüße und einen schönen ersten Dezember! 🎀

  39. Jennaya sagt:

    Guten Morgen,
    Mein Tag startete schon mit Komplikationen und ich War schon super schlecht gelaunt, aber dann habe ich deinen Post auf Instagram gesehen und dachte oh ja heute geht’s ja los.. und Schwups war meine Laune wieder besser.😊
    31 aus NRW.
    Meine Pflege im Winter ist anders, ich habe a rosazea und muss ganz besonders vor Kälte und HeizungLuft schützen. Es kommt mein liebstes Serum von skinceuticals dazu und noch eine Gute reichhalte Creme.

  40. Cathrin sagt:

    Benutzerinnen winter nich zusätzlich ein Gesichtsöl und mache öfters mal eine Feuchtigkeitsmaske !

  41. KM sagt:

    Guten Morgen, endlich wieder Adventskalender. *Freude*
    Ich stelle meine Pflege Produktmäßig eigentlich so gut wie nicht um. Ich creme allerdings häufiger und benötige für die Hände eine reichhaltigerer Creme. Die Lippen creme ich häufig über nacht mit Honig oder Kokosöl ein.
    LG
    KM aus Deutschland

  42. Lea H. sagt:

    Hallo Karin 🙂
    Ich stelle meine Pflege im Winder um, da meine haut und meine Lippen im Winter durch die Heizungsluft immer sehr trocken ist.
    Schönes Gewinnspiel 🙂 <3
    Liebe Grüße 🙂

  43. Tatjana sagt:

    Guten Morgen:)
    Ich komme auch aus dem schönen Stuttgart und würde mich so freuen zu gewinnen.
    Im Winter muss ich meine Pflege einfach immer etwas umstellen, da ich so trockene Haut bekomme:(
    Viele Grüße

  44. Kim sagt:

    Liebe Karin, endlich geht es wieder los. Ich heiße Kim und komme eigentlich aus dem Ruhrpott, wohne aber seit knapp 2.5 Jahren im Sauerland. Meine Pflege ändert sich im Winter kaum-ich Pflege sie nur mehr mit Masken und Reinigung und Creme sie intensiver ein. Die Produkte bleiben aber die gleichen.
    Liebe Grüße und einen schönen Start in den Dezember.
    Lg Kim

  45. Isabel Jäger sagt:

    Guten Morgen, das 1.Türchen klingt prima! Ich bin Isabel und komme aus Freiburg 🙂
    Ich habe letzte Woche begonnen eine reichhaltigere Creme am Morgen und am abend zu benutzen, da meine Haut zunehmend trockener wurde.

  46. Carina sagt:

    Hallo,

    Ich bin 25 und wohne genau zwischen Ludwigsburg und Stuttgart 🙂

    Meine Pflege im Winter bleibt eigentlich gleich, aber ich benutze Produkte die einmal oder zweimal wöchentlich benutzt werden sollen, einfach vermehrt.

    LG

  47. Sidney sagt:

    Guten Morgen,

    Ich leide im Winter sehr unter trockener Haut, deshalb passe ich meine Produkte in der Hinsicht auch an 🙂

    Viele Grüße

  48. Luca sagt:

    Hey 🙂
    Ich bin 16 und komme aus Deutschland (Hessen)
    Im Wintern ändert sich eigentlich nur die Pflege an meinen Händen und Beinen. Ich Creme sie jeden Tag mindestens einmal ein wenn es kälter wird aber meine gesichtspflege bleibt gleich 🙂
    Liebe Grüße Luca

  49. Leonie sagt:

    Guten Morgen ‚

    Ich stelle meine Pflege im Winter in der Hinsicht um, dass ich meinen Körper jeden Tag eincreme, was ich sonst sträflich vernachlässige.
    Ich bin übrigens 20 Jahre alt 🙂

    Liebe Grüße
    Leonie

  50. Sarah sagt:

    Liebe Karin,
    Eigentlich stelle ich meine Pflege nicht um..außer meine Haut fängt an sich zu verändern. Sonst ist mir einfach nur viel Feuchtigkeit wichtig: )

    Liebe Grüße Sarah

  51. Steffi sagt:

    Hallo Karin,
    ich bin 31 und komme auch Deutschland.
    Ich stelle meine Pflege im Winter nur minimal um: Benutze ca. alle zwei Tage ein selbstgemischtes Gesichtsöl und abwechselnd zu meiner Standard- Gesichtscreme eine reichhaltigere. Ansonsten bleibt alles gleich (chem. Peelings, Retinol, Vit. C, Seren usw.), allerdings probiere ich öfter mal neue Produkte aus, das hat allerdings nichts mit der Jahreszeit zu tun.
    Liebe Grüße,
    Steffi

  52. Laura sagt:

    Guten Morgen😊
    Ich bin 20 und aus Deutschland.
    Meine Haut wird im Winter richtig anstrengend, da kann ich gar nicht genug Gesichtscreme-und Öl haben🙈

    Liebe Grüße,
    Laura

  53. Ina sagt:

    Guten Morgen liebe Karin,
    Dein Kalender startet ja direkt so grandios!! Von Bare Minerals verwende ich täglich die getönte Complexion Rescue. Im Winter mit einer etwas reichhaltigeren Tagescreme darunter.

    Liebe Grüße und vielen Dank für deine wahnsinnige Mühe
    Ina (38, NRW)

  54. Anika sagt:

    Guten Morgen liebe Karin,
    ich bin 28 und komme aus dem schönen Mainz
    Meine Pflege wird im Winter definitiv reichhaltiger, da ich doch wegen der Heizungsluft mit trockenen Stellen zu kämpfen habe ! Ich liebe einfach Gesichtsmasken

    LG Anika

  55. Juli sagt:

    Guten Morgen, liebe Karin!

    ich stelle im Winter meine Pflege um und achte darauf mit einer okklusiven Creme abzuschließen. An Seren etc. verwende ich dieselben, wie im Sommer.

    Liebe Grüße
    Juli, 31 aus D

  56. Michelle sagt:

    Hallo Karin:) Ich bin 15 und komme aus Deutschland (Nähe Stuttgart). Meine Hände und melne Lippen aber ansonsten stell ich nichts um. Vielen Dank für deine Mühe:)

  57. Teresa sagt:

    Guten Morgen,

    Ich stelle meine Gesichtspflege erstmal nicht um. Solange meine Haut nicht rebelliert, gibt es nichts reichhaltigeres.

  58. Vicky sagt:

    hallöchen liebe Karin und vielen Dank für das tolle give away! Meine Pflege würde auch reichhaltiger und da ich zu Neurodermitis neige kommt die leider auch öfters mal wieder zum Vorschein im Winter…Ich bin 29 Jahre alt und komme aus Deutschland wohne aber seit einigen Jahren in Frankreich:) LG Vicky

  59. Kathi sagt:

    Guten Morgen!
    Was für ein toller Gewinn gleich am ersten Tag! Meine Pflege stellt sich im Winter definitiv um. Wo ich im Sommer tagsüber eher selten Hautcremes verwende, steht das nun jeden Tag am Plan! Auch Händen und Lippen werden mehrmals täglich eingecremt, das Spar ich mir im Sommer ebenfalls.
    Ich bin übrigens 30 und komme aus Wien, den Gewinn würde ich einfach an die liebe deutsche Verwandtschaft schicken und mir dann mitbringen lassen! 🙂
    Einen schönen 1.12 dir noch!
    Alles Liebe, Kathi

  60. Anke sagt:

    Im Winter brauch ich etwas reichhaltigere Pflege aber ansonsten bleibt meine Pflege gleich.

  61. Lisa sagt:

    Also bei mir kommt im Winter nachts das Alverde Gesichtsöl Wildrose dazu und tagsüber unter der bareMinerals Complexion Rescue noch eine feuchtigkeitsspendende Tagescreme zusätzlich.
    Liebe Grüße 🙂
    Lisa
    (Deutschland, 29 Jahre)

  62. Victoria sagt:

    Guten Morgen!
    Der Advent startet ja mal wieder super mit deinen Gewinnspielen!
    Ich, weiblich 26 Jahre alt aus Österreich stelle meine Pflege auf reichhaltiger um. Außerdem muss ich im Winter mehr peelen und cremen da ich sonst ausseh wie ein Streuselkuchen .. Sonne fehlt mir in diesen Monaten einfach.

  63. Lisa sagt:

    Guten Morgen!
    Ja, ich stelle schon was um, aber nicht viel. Ich benutze etwas reichhaltigere Cremes für den Tag, weil meine Haut sonst schnell zu trocken wird 🙂
    Ich bin 24 und lese aus Leipzig mit!
    Lisa

  64. Kessie sagt:

    Hey Karin

    Ich habe sehr trockene Haut und verwende im Winter mehr Öle. Ausserdem habe ich vor kurzem Serum für mich entdeckt…ich weiss nicht wie ich vorher ohne konnte.
    Lg Kessie

  65. Julie sagt:

    Endlich geht’s los! Ich freu mich so! :-)))

    Ja, im Winter trage ich auch abends nach der Reinigung eine reichhaltige Creme auf wogegen ich im Sommer ganz ohne Nachtpflege auskomme.

    LG
    Julie, 33, Deutschland

  66. Lena sagt:

    Liebe Karin, das geht ja schon gut los hier, top. Ich Stelle meine Pflege nicht groß um, meine Haut ist da unkompliziert.

    LG aus Franken
    Lena (30)

  67. Jasmin Heß sagt:

    Guten Morgen liebe Karin,

    auch ich stelle meine Pflege um, sobald es draußen kälter wird, da ich empfindliche Haut habe und diese durch die Heizungsluft noch trockener wird.
    Ich komme aus Baden-Württemberg und bin 26 Jahre alt 🙂

    GLG Jasmin

  68. Gabi Hoffmann sagt:

    Einen schönen ersten Dezember,
    ich stelle meine Pflege im Winter nicht um, nur bei der Augenpflege wird es reichhaltiger.
    Ich komme aus Niedersachsen.
    Liebe Grüße

  69. Katrin Knobloch sagt:

    Also ich stelle meine Pflege auch auf etwas reichhaltigere Creme um, ansonsten bleibt es so wie es ist! Ich bin 32 Jahre alt und komme aus Hessen/Deutschland.

  70. Kati Arndt sagt:

    Hallo! ich komme aus Deutschland, bin 32 Jahre alt und muss im Winter auch mehr reichhaltige Creme verwenden. Und definitiv mehr Handcreme (die brauche ich im Sommer gar nicht). Liebe Grüße Kati

  71. Trockene Haut oder so kenne ich gar nicht, ich kaempf im Winter also einfach weiterhin mit gewohnten Mitteln gegen unreine Haut 😀 ich bin uebrigens 25 Jahre alt
    Liebe Gruesse aus Deutschland

  72. Paulina sagt:

    Hey,
    Also ich brauch im Winter auch immer mehr reichhaltige Pflege. Durch die Heizluft und die Kälte ☺️

  73. Susan sagt:

    Guten Morgen Karin,

    ein schöner Start in den Adventskalender! 🙂 Im Winter stelle ich ehrlich gesagt nicht viel um, außer dass ich regelmäßiger ein Pflegeöl fürs Gesicht nehme und die Hände öfters eincremen muss.

    Liebe Grüße
    Susan (22 aus Deutschland)

  74. Stefanie sagt:

    Ich bin 35 und aus Deutschland 😊 Danke für das tolle Türchen, ich hoffe dein erstes wsr auch gut befüllt. Lg aus Magdeburg

  75. Katrin sagt:

    Ich habe endlich meie Pflege gefunden und die nehme ich das ganze Jahr über. Ich habe eine recht fettige T-Zone und die braucht nicht noch reichhaltigere Pflege ^^ Sonst glänze ich stärker als der Weihnachtsbaum.

  76. Stella sagt:

    Hallo liebe Karin,
    Ich verwende im winter immer etwas reichhaltigere Pflege, da ich dann immer leicht zu trockenen Stellen neige. Kokosöl hilft mir dabei immer sehr!
    Liebe Grüße,
    Stella (24;Deutschland)

  77. Judith sagt:

    Guten Morgen.
    Komplett umstellen tu ich meine Pflege nicht. Wenn ich viel draußen bin, benutze ich was zum Schutz vor der Kälte. Ansonsten mache ich das von mneinem Hautzustand abhängig.
    Grüße Judith

  78. Maria sagt:

    Guten Morgen,
    ich freue mich so, dass es mit deinem Kalender wieder los geht!
    Im Winter achte ich auf eine reichhaltigere Tagescreme gegen den kalten Wind und das viele Naseputzen… und Handcreme leere ich tubenweise.
    Schöne Grüße aus Deutschland,
    Maria (26)

  79. Sonja Böck sagt:

    Ich bin 30 Jahre alt und komme aus Bayern. Ich stelle meine Gesichtspflege im Winter nicht um. Da ich meine Pflege gerade voll auf Naturkosmetik um.

  80. Valerie sagt:

    Liebe Karin,

    vielen, vielen Dank für die unfassbare Mühe, die du dir jedes Jahr machst, um uns die Vorweihnachtszeit zu versüßen.
    Ich stelle meine Pflege im Winter insofern um, als dass ich auch tagsüber ein Gesichtsöl verwende. Wenn es richtig bitterkalt wird, verwende ich meine Nachtcreme außerdem tagsüber.

    Ich wünsche dir einen grandiosen Dezember!
    Valerie (27 aus D)

  81. Julia sagt:

    Hallo Karin,

    ja bei mir wird es nachts etwas reichhaltiger, ansonsten bleibt es tagsüber bei der gleichen Pflege, damit mein Make-up da bleibt, wo es sein soll.;)

    Liebe Grüße
    Julia

  82. Hanna löschmann sagt:

    Ich stelle meine Pflege im Winter fast komplett um – vor allem für die Lippen! Eine gute Lippenpflege muss im Winter sein – am liebsten Honig und Olivenöl 🙂
    Und auch die Hände müssen mehr gepflegt werden! 🙂

  83. Nelli sagt:

    Da mache ich doch gerne mit!
    Ich bin 22 Jahre alt und komme gebürtig aus Kasachstan 😛
    Im Winter achte ich besonders auf viel Feuchtigkeit bei meiner Pflege durch die Kälte und trockene Heizungsluft.
    LG Nelli 🙂

  84. Cathrin sagt:

    Hallo Karin

    ich wohne in Deutschland an der Grenze zur Schweiz. Leider muss ich meine Pflege im Winter auch etwas umstellen, da es sonst nicht reichhaltig genug ist. Sogar die Pflege am Abend. Aber etwas Gesichtsöl zusätzlich bringt schon viel Erfolg. Man muss nur vorsichtig sein, nicht alle Öle finde ich gut verträglich. (Rosacea)

  85. Sandra sagt:

    Huhu ganz liebe Grüße von mir (Sandra aus Deutschland und ü40) und ja ich stelle meine Hautpflege in der kalten Jahreszeit um – dafür sorgt meine liebe Kosmetikerin 😍! Und ich drücke mir ganz fest die Daumen … LG sandra

  86. Lizzimerry sagt:

    Liebe Karin,

    Ich verwende im Winter gerne eine Bodybutter die sind reichhaltiger. Und für das gesucht nehme ich immer Öl das ist auch nägrebder für die Haut bei der Jahreszeit:)

    Liebe grüße! 😘

  87. Ivana sagt:

    Ich bin 38 und komm aus Düsseldorf 😁 Ich stelle meine pflege nicht richtig um. Komischerweise benötige ich im Winter immer was für meine Augenringe die ich im Sommer nie habe. :-/ da muss ich mir noch was gutes abschwelendes holen. Für Tipps bin ich offen.

  88. Julia sagt:

    Hallo Karin 😊
    Ich komme aus Deutschland (RLP) und bin 22. Im Winter ist es für mich ein Muss meine Pflege umzustellen, da ich durch durch die Kälte draußen & die Heizungsluft super trockene Haut bekomme.

    Liebe Grüße, Julia

  89. Lara sagt:

    Ehrlich gesagt belasse ich sie so weil ich bisher eher unzufrieden bin mit reichhaltigen Cremes. Hatte extreme Akne und nach der Aknenormin-Kur neige ich immer noch stark zu Pickeln.
    Ich komme aus Deutschland und bin 23 Jahre alt.

  90. Vanessa sagt:

    Huhu 🙂
    Ich bin 19 Jahre alt und komme aus Deutschland. Im Winter benutze ich ebenfalls ein etwas reichhaltigere Pflege und benutze mehr Öle 🙂

  91. Masooma sagt:

    Guten Morgen!
    Ich Stelle fast so gut wie gar nichts um, eventuell eine etwas reichhaltigere creme wenn meine Haut etwas trockener ist als sonst.

    Ich bin 22 und aus Deutschland:)

    Lg!

  92. Katharina sagt:

    Hallo liebe Karin,

    wie lange habe ich auf den 1. Dezember gewartet? Endlich ist er da 🙂
    Im Winter leiden besonders meine Hände unter den trockenen Umständen. Sie werden trocken, rissig und es brennt. Daher setze ich auf meine Kartoffelhandcreme aus meiner Heimat, sie pflegt super, zieht schnell ein und riecht auch noch gut.

    Liebe Grüße aus Österreich,
    Katharina (24)

  93. Annika sagt:

    Guten Morgen,
    ich komme aus dem Norden Deutschlands und freue mich schon seit Tagen auf dein erstes Türchen. Meine Pflege im Winter wird der kalten Jahreszeit angepasst.
    Liebe Grüße

  94. Daniela sagt:

    Guten Morgen Karin,

    ich bin 36 und komme aus Deutschland. Meine Pflege ändert sich im Winter nur minimal. Wenn die Haut zu trocken wird, benutze ich zusätzlich Gesichtsöl und mache ab und an eine Maske.

    LG Daniela

  95. Katrin Conrad sagt:

    Guten Morgen Karin,

    im Winter wechsel ich nur zu einer reichhaltigeren bodylotion.
    Ansonsten wird nur Handcreme und Lippenpflege öfters verwendet.

    Ich bin 36 und komme aus Rheinland-Pfalz.

    Viele liebe Grüße,

    Katrin

  96. Nicole sagt:

    Also ich muss meine Pflege im Winter definitiv Umstellen, da meine Haut beim ersten kalten Lüftchen zu einer trockenen Wüste wird! 😉
    Vorallem Handcreme wird ein tägliches muss!

  97. Katja S. aus A. sagt:

    Guten Morgen!
    41 und aus Deutschland. 🙂
    Im Winter mache ich viel häufiger Masken und creme etwas recihhaltiger. Außerdem verbrauche ich unendlich viel Handcreme, die trockene Heizungsluft ist wirklich übel.
    Liebe Grüße und bis morgen!!
    Katja

  98. Andritzky Miriam sagt:

    Ich creme mich nur öfter ein😀

  99. Michelle sagt:

    Eigentlich stelle ich nichts um, zumindest nicht im Gesicht… dafür werden Hände und Nagelhaut häufiger eingecremt. Ich bin 18 und wohne in Deutschland

  100. Ninja sagt:

    Hallöchen:) ich bin 24 Jahre alt und komme sozusagen aus deiner Ecke;) du hast echt einen tollen Blog 😍 Weiter so!

  101. Sa sagt:

    Guten Morgen!
    Es freut mich, dass du auch heuer wieder eine Adventkalender für uns organisiert hast (:
    Das einzige was meine Haut im Winter dringend braucht ist eine Feuchtigkeitscreme. Ansonsten bleibt alles beim Alten.
    LG Sabrina aus Österreich

  102. Thanh sagt:

    Guten Morgen!
    ich bin 24 und komme aus Freiberg (Sachsen), wo es gerade schön weiß ist.
    Da ich von Natur aus, Mischhaut tendierend zu fettiger Haut habe, brauche ich meine Pflege nicht unbedingt umstellen. Wenn dann vlt einmal mehr die Lippenpflege zücken und mal mehr die Hände eincremen. 🙂
    Ich freue mich schon auf die weiteren Türchen!
    Eine schöne Adventszeit ♥

  103. Lisa sagt:

    Hallo Karin!

    Ich bin 28 Jahre alt und aus Deutschland.
    Ich muss meine Pflege im Winter auch umstellen. Die Tagespflege muss reichhaltiger sein und ich peele tendenziell auch häufiger, um trockenen Hautstellen entgegenzuwirken. Danach darf aber auch eine schöne Maske drauf.

    Grüße, Lisa

  104. Anne-Sophie sagt:

    Liebe Karin,

    lediglich meine Augenpflege muss ich im Winter intensivieren, da sonst meine Augen zu Rötungen neigen und die Haut zu trocken ist, um ein schönes Make Up verwirklichen zu können. Aber zum Glück konnte ich durch die Produkte von Paula’s Choice alles finden, was meine Haut glücklich macht.

    Liebe Grüße!

    Anne-Sophie (28 aus D)

  105. Laura sagt:

    Hallo Karin,
    ich bin 21 und komme aus Deutschland. Was meine Gesichtspflege angeht, bin ich sehr experimentierfreudig und wechsel meine Cremes mehrmals im Jahr. Im Winter achte ich besonders auf eine reichhaltige Creme gegen trockene Haut.
    Liebe Grüße,
    Laura ❤️

  106. Susan sagt:

    Ich nehme mehr Feuchtigkeits-Gesichtsmasken. Sonst bleibt alles. Ach und kein SPF mehr am Tag 😉

  107. Merle sagt:

    Jup aber meistens je nach Tagesform 🙂 Normalerweise reichhaltiger mit mehr Feuchtigkeit 🙂

  108. Lana sagt:

    Einen schönen 1. Dezember wünsche ich dir!

    Ich stelle meine Pflege zum Winter immer um, da ich im Sommer schon sehr trockene Haut habe, aber im Winter wird sie zur Sahara mit Unreinheiten.
    Ich liebe es aber umso mehr im Winter täglich ein kleines Beautyprogramm zu machen….

    LG
    Ich bin 24 und aus Deutschland

  109. Gözde Miray sagt:

    Ja, denn im Winter wird meine Haut sehr anspruchsvoll d.h sehr trocken (sie schält sich an schlechten Tagen 😒). Meine Lippen werden auch schrecklich trocken. Ich muss meine Haut im Winter sehr pflegen, morgens und abends eincremen.. 🙄

  110. Rosella Gmünder sagt:

    Es scheint, ich bin hier mit meine fast 51 die Oma der Runde.
    Meine Pflege ist im Winter intensiver, da ich im Sommer mich eher weniger darum kümmere. Die Lippen kriegen auf jeden Fall mehr Aufmerksamkeit.
    Eine schöne Adventszeit euch allen.
    Rosella aus der Schweiz

  111. Valeria sagt:

    Bei mir bleibt in der Regel alles gleich ☺️ Dieses Jahr kommt allerdings Sonnencreme mit dazu 😉

  112. Anika sagt:

    Im Prinzip stelle ich meine Pflege nicht großartig um. Handcreme und Gesichtscreme benutze ich etwas öfter, da meine Haut schnell trocken wird. 😉

  113. Susanne sagt:

    Guten Morgen,
    ich stelle meine Pflege im Winter gerne um und pflege Haut und Haar mit Seren und Ölen. Lippenpflege, Gesichtsmasken und Intensivserum sind Pflicht. Ich würde das Set soo gerne mal probieren, da ich die Marke liebe und schon viel gutes gehört habe! 🙂

  114. Lisa sagt:

    Guten morgen!
    Ein sehr schöner Gewinn direkt am Anfang Karin. Ich stelle meine Pflege nicht um, da ich im Sommer, wie im Winter eine sehr pflegebedürftige Haut habe!
    Einen schönen Tag,
    Lisa, 23, DE

  115. Claudia sagt:

    Liebe Karin,
    ich komm aus Deutschland, bin 38 und achte im Winter besonders auf Feuchtigkeit für meine Haut.
    Vielen Dank an dich für den Adventskalender. Ich hüpfe gern in den Lostopf.
    LG Claudia

  116. Katie sagt:

    Huhu liebe Karin…

    Ohhhh da musst Du ja inzwischen fast schon Versandwichtel einsteilen bei so vielen Gewinnen 😂

    Ich bin 31, aus Deutschland. MeIne Winterpflege stimme ich nur ab falls die Haut mehr Pflege braucht. Im MomeNT nutze ich lediglich Rosenwasser, Reinigungsmilch von Rosel Heim und ein VITAMIN ÖL von Barefaced. Sehr puristisch 😄

    Wundervolle Weihnachtszeit
    Katie

  117. Judith B. sagt:

    ch komme aus Deutschland und stelle meine Pflege immer im Winter um. Da ich unter sehr trockener Haut leide braucht meine Haut in der kalten Jahreszeit eine besonderes reichhaltige Pflege.

  118. Meike K sagt:

    Guten Morgen!
    Da ich selbst keinen Adventskalender habe🙈 freue ich mich umso mehr auf diesen hier!
    Im Winter muss ich meine Pflege definitiv umstellen. Meine Haut wird an manchen Stellen nur noch trockener😭 Daher heißt es pflegen pflegen pflegen!

    Schöne Grüße ❤️

  119. Monika sagt:

    Moin Karin!
    Ich stelle meine Pflege im Winter nur teilweise um: Handcreme wird reichhaltiger, für die Beine kommt statt einer Lotion eine Bodybutter und die Lippen bekommen öfter den Labello zu sehen.
    Viele Grüße aus dem hohen Norden

  120. Maren sagt:

    Ich bin 42 und komme aus Niedersachsen. Meine Winterpflege wird immer etwas reichhaltiger, da meine Haut ein kleines Sensibelchen ist.

  121. MellyS sagt:

    Hallo Karin!
    Bin eine schminkbegeisterte 30-jährige Österreicherin 😉 die regelmäßig auf deinem Blog vorbeischaut. War daher schon total gespannt auf deinen tollen Adventskalender!
    Meine Gesichtspflege im Winter fällt reichhaltiger aus, bin aber noch auf der Suche nach der perfekten Pflege – daher würde ich mich freuen mal etwas von BareMinerals auszuprobieren!
    Wünsche einen schönen Tag und eine schöne Adventzeit!
    LG MellyS

  122. Ina sagt:

    Oooh es geht los, ich freue mich! Ich komme aus Deutschland und verfolge deinen Blog schon ziemlich lange und bin 24 Jahre alt 🙂 Tatsächlich stellt sich meine Pflege nicht wirklich um, bis auf eine reichhaltigere Bodylotion wegen trockenen Schienenbeinen. Über das Bareminerals-Set würde ich mich sehr freuen.
    LG Ina

  123. Tamara Kohler sagt:

    Guten Morgen liebe Karin,

    Ich stelle meine Pflege im Winter nur zur Nacht um, da wird sie etwas reichhaltiger.
    Ich bin 24 und komme aus Deutschland (Baden-Württemberg).

    Liebe Grüße

  124. TheAnnanym sagt:

    Moin,
    ich stelle meine Pflege nur dann um, wenn ich merke, dass mene haut mehr/oder weniger reichhaltige Produkte gebrauchen kann und mache das nicht an den jahreszeiten, sondern an den Bedürfnissen der Haut fest. Damit fahre ich zumindest die letzten anderthalb Jahre ganz gut!
    Oh, und ich bin aus D und 30.

    Einens chönen ersten Dezember wünsche ich dir,

    a.

  125. Veni0708 sagt:

    Hallo liebe Karin, meine Haut neigt im Winter etwas zu Trockenheit. Von daher muß ich immer etwas reichhaltigere Produkte verwenden, als in der wärmeren Jahreszeit. Ich habe seit kurzem Öle für mich entdeckt, die ich abends sehr gerne auftrage
    GLG vom Bodensee/Österreich

  126. Joyce R. sagt:

    Hey 🙂
    Eigentlich hab ich meine Pflege nie umgestellt, aber dieses Jahr ist meine Haut total trocken und ich achte mehr auf Feuchtigkeitscremes 🙂
    Als du mir grad bei Insta geantwortet hast, dass es schon das siebte Mal ist, dass du diesen Kalender machst, war ich kurz sprachlos 😳
    Bin dann wirklich schob ewig dabei.

    Liebe Grüße,
    Joyce, 20, NRW

  127. Kerstin sagt:

    Guten Morgen,
    im Winter benutze ich eine zusätzliche reichhaltige Pflege. Am liebsten den Clinical Ultra-Rich Moisturizer von Paula´s Choice. Und an ganz trockenen Tagen Aquaphor von Eucerin.
    Eine schöne Adventszeit wünsch ich dir. 🙂
    lg,
    Kerstin (38, Deutschland)

  128. Julia Hohnstein sagt:

    Moin!
    Ich bin 22 Jahre alt und hab zur Zeit leider Probleme mit der Haut und würde mich sehr freuen, wenn ich das bareMinerals Set gewinnen würde:-) Als Student hat man wie so oft leider nicht das nötige Kleingeld sich so etwas luxuriöses zu gönnen. Liebe Grüße aus dem schönen Norden.😊

  129. Ruxi sagt:

    ja, ich mag reichhaltiger Hautpflege in Winter. die sollten genug Feuchtigkeit über eine längere Zeit spenden. ich stelle auch Foundation im Winter um – ich bebutze die Produkte, die etwa dicker sind mit besserer Deckkraft.

  130. Barbara sagt:

    Hallo Karin,
    wenn ich einen laaaaangen Spaziergang mache und es draußen unter 0° sind und es auch noch windet, dann kommt die Cold Cream von Weleda zum Einsatz. Ansonsten ändert sich meine Pflege nicht.
    Barbara (44, D)

  131. Sandra sagt:

    Hallo,
    das erste Türchen sieht schon sehr gut aus.
    Ich bin Sandra, aus Deutschland/Hamburg und 42 Jahre alt.
    Meine Pflege ist im Winter immer etwas reichhaltiger – auch Ölbäder nehme ich nun wieder regelmäßig.
    LG

  132. lullaby sagt:

    Guten Morgen!
    Meine Gesichtspflege stelle ich persönlich nicht um, dafür muss ich sehr darauf achten viel Lippenpflege und Handcreme zu benutzen, da meine Haut dort innerhalb kürzester Zeit extrem trocken wird.
    Herzlichen Dank an dieser Stelle für den, wie jedes Jahr, sicher tollen Adventskalender!
    Liebe Grüße, w23 aus D 😉

  133. Anna sagt:

    Hallo, bin (28) aus Ö und habe Verwandschaft in Bayern zwecks der Lieferadresse.
    Ich stelle meine Pflege im Winter um, mache häufiger Gesichtsmasken, Bodyöle und Seren kommen zum Einsatz. Lg

  134. Theresa sagt:

    ich komme aus Niedersachsen und bin 25 Jahre. ich stelle meine Pflege nicht um und verwende höchstens etwas mehr Lippenpflege und Handcreme.

  135. Marta Piecha sagt:

    Hey liebe Karin,
    Mein Name ist Marta ich bin 18 und komme aus Deutschland ,Bonn 🙂
    Ich stelle meine Pflege im Winter nicht um, ich achte weiterhin auf viel Feuchtigkeit für meine Haut und ein Peeling das meine Haut schön glatt und gereinigt hält 🙂
    Liebe Grüße

  136. Sarah sagt:

    Guten Morgen liebe Karin,

    eeeendlich geht es los – ich freue mich sehr 🙂
    Ich muss meine Pflege im Winter umstellen, da meine Mischhaut ziemlich trocken wird (Heizungsluft sei Dank -_- ) und ich wie z.B. diesen Winter manchmal unschöne Neurodermitis-Schübe bekomme. Dank vieler hilfreicher Produktempfehlungen (u.a. von dir) und Skincare-Tipps weiß ich zum Glück wie ich die Probleme in den Griff bekomme!

    LG Sarah (27, DE)

  137. Sandra sagt:

    Hallo Karin,
    ich bin 24 Jahre alt und bin aus Deutschland. Wirklich toll, dass du dieses Set verlost 🙂
    Ich stelle meine Pflege im Winter leicht um und benutze als Nachtpflege eine etwas reichhaltigere Pflege bzw. mische ein paar Tropfen Gesichtsöl in meine normale Pflege.

  138. Laura sagt:

    Ja, das tue ich… Abends ein paar Tropfen Öl in die Pflege und Tagsüber kein ölfreier Moisturizer mehr…ich hoffe, dass ich damit gut durch die kalte Zeit komme.

    Lieber Grüße einer 30-jährigen aus Köln 😉
    Laura

  139. Ria sagt:

    Hi Karin,

    NEIN ich stelle meine Pflege im Winter nicht um

    Lieben Gruss
    Ria

  140. Jenny sagt:

    Ich bin 27, komme aus Deutschland.
    Meine Pflege ist im Winter durchaus reichhaltiger, weil ich unter sehr trockener Haut leide (: Da darf es schon mal etwas mehr sein!

    Liebe Grüße,
    Jenny
    http://imaginary-lights.net

  141. Lara Weber sagt:

    Bei mir ist es auch etwas reichhaltiger! Vor allem handcreme hat bei mir im Winter einen hohen Verschleiß 😂

  142. Kathrin sagt:

    Guten Morgen liebe Karin und einen schönen ersten Dezember ☺️

    Ich bin 22 und komme aus NRW. Meine Hautpflege muss ich im Winter immer umstellen, durch die heizungsluft und die Kälte wird meine Haut immer trocken 😑 Also müssen seren und Öle her um das in den Griff zu kriegen ☺️

    Viele Grüße Kathrin

  143. Katrin sagt:

    Guten Morgen Karin 🙂
    Ich würde mich einfach über eine Kleinigkeit freuen.
    Als Studentin hat man nicht so viel Geld für solche Dinge, also versuche ich 24 Tage mal mein Glück. 😀

    Liebe Grüße
    Katrin

  144. Jessica Zet sagt:

    Einen schönen 1.Dezember!
    Geboren wurde ich in Deutschland, meine Eltern aber kommen aus Rumänien 🙂 Ein sehr schönes und vielseitiges Land 🙂

    Im Winter stell ich meine Hautpflege auf reichhaltige Duschgels und Bodylotions um. Fürs Gesicht bleibt alles gleich 🙂

    Liebe Grüße aus Dortmund

  145. Kathi_ sagt:

    Huhu liebe Karin,

    ja, ich stelle meine Pflegeroutine im Winter etwas um.
    Ich benutze abend vor der Nachtpflege gerne ein Serum – im Winter wird es dann ein Öl-Serum, meist von The Body Shop aus der Vitamin E Reihe.
    Auch die Tagespflege wird bei mir reichhaltiger, und nicht zu vergessen die Lippenpflege!
    Im WInter bekomme ich leider schnell so schuppige Lippen :/

    Liege Brüße 🙂

  146. Meryem sagt:

    Einen schönen guten Morgen und selbstverständlich einen guten Start in den Dezember! 🙂
    Ich stelle jedes Jahr meine Pflege im Winter um, da ich auch so schon problematische Haut habe und vor allem mein Gesicht und die Hände super anfällig für Kälte sind. Vielleicht wäre ja dieses Set eine gute Alternative zu sonst 🙂 Würde mich freuen! 🙂

    lg Meryem

  147. Viktoria sagt:

    Hallo liebe Karin,
    ich bin 29 und komme aus Deutschland.
    Meine Pflege bleibt eigentlich das ganze Jahr gleich, weil meine Haut ziemlich unkompliziert ist.
    Ein sehr schöner Gewinn von Bare Minerals als Einstieg.
    Liebe Grüße

  148. Kathi sagt:

    Hey,
    ich würde mich wirklich wahnsinnig über den Gewinn freuen. 🙂
    Ich sollte meine Pflege im Winter dringend umstellen, auch weil ich dann noch stärker zu trockener Haut neige, aber bisher habe ich noch nicht das richtige gefunden.
    Viele Grüße
    (30, Deutschland)

  149. Manuela H. sagt:

    Hallo Karin,
    jetzt geht´s los mit deinem schönen Adventskalender. Freu, freu!
    Ich muss meine Pflege im Winter unbedingt umstellen. Meine Haut wird noch trockener. Tagsüber eine reichhaltige Pflege und nachts mehrmals die Woche die Overnight mask von Clinique (?) bzw. eine Feuchtigkeitsmaske von Paulas Choise.
    Ich komm aus Hessen (wir feiern heute unseren 70sten 😉 bin selbst „erst“ 51.
    VG Manuela H.

  150. Sabine sagt:

    Ich greife im Winter immer zu besonders reichhaltiger Handcreme und generell wird die Pflege eher reichhaltig, da meine Haut immer etwas austrocknet.

    Liebe Grüße aus München (Deutschland 😉
    Sabine, 29 J.

  151. Tabea Bläse sagt:

    Ich muss im Winter leider sehr viel Lippenpflege verwenden. Sonst bleibt alles gleich 🙂

  152. Anne sagt:

    Ohh, es geht wieder los, juhu! Ich freu mich. 🙂

    Ich stelle meine Pflege nicht mit Stichtag um, sondern schaue was meine Haut braucht. Sie ist sehr hormonempfindlich und weil ich dieses Jahr schwanger war, hat ihr Zustand stark geschwankt (im Sommer sehr trocken nach der Geburt) – jetzt im Moment brauche ich eher eine leichte Pflege, trotz des Winters.

    Liebe Grüße, Anne (33, D)

  153. Miriam sagt:

    Guten Morgen Karin,
    Ich bin 25 und aus der schönen Stadt Stuttgart. Ich liebe biotherm das hat meine rosacea Haut verbessert. Liebe Grüße Miriam

  154. Sarah sagt:

    Huhu Karin,
    Ich bin 32 und aus Karlsruhe.
    Im Winter muss ich eindeutig mehr eincremen weil ich dann sehr trockene Haut bekomme.
    Da ich aber auch meine Make-up-Farbe umstellen muss ist es dann wenigstens ein Komplett-Austausch 😝
    Wenn ich mit unserem Hund länger raus gehe, verwende ich sogar die Outdoor-Creme von Balea, die hilft super gegen die Kälte.
    Liebe Grüße ins schwäbische 😬
    Sarah

  155. Elcin sagt:

    Hallo Karin,
    meine Pflege wird definitv reichhaltiger, da ich im Winter mehr mit meiner trpckenen Haut zu kämpfen habe.

    Gruß Elcin (30, D)

  156. Jacqueline Hammerschmidt sagt:

    Also meine Pflege stellt sich in der hinsicht um dass ich überhaupt mal Creme benutze , im Sommer/Frühjahr brauch ich eigentlich garkeine Pflege außer sonnencreme aber im Winter benutze ich dann meine Neutrogena Gesichtscreme und mach auch öfter eine Kur oder Spülung in meine Haare da diese bei der Heizungsluft schnell trocken / elektrisch geladen werden 🙂

    Liebe Grüße von Jacu , 19, Deutschland

  157. Karoline sagt:

    Hallo Karin,
    ich bin 22 und komme aus Deutschland. Im Winter kommt bei mir nur ein zusätzliches Serum dazu, ansonsten bleibt alles beim alten :))
    Nur die Hände und Lippen werden öfter gepflegt

  158. Pacifique sagt:

    Guten Morgen liebe Karin,

    danke für Türchen 1 😀

    Ich stelle im Winter hauptsächlich meine Bodylotion um, da brauche ich wirklich etwas reichhaltigeres, ebenso Handcreme wird öfters gebraucht.

    Viele Grüße aus Stuttgart
    Pacifique

  159. Jenny sagt:

    Hallo liebe Karin!
    Juhuuuu, endlich geht dein Adventskalender los! Von allen Beautykalender ist deiner mein liebster, obwohl man erst noch das nötige Glück zum gewinnen braucht.
    Im Winter benutze ich vor allem verstärkt Handcreme, die ich sonst eher nicht brauche, da meine Haut an den Fingern echt gruselig aussieht. Auch meine Haare vertragen etwas mehr Pflege durch die trockene Heizungsluft. Im Gesicht habe ich die wenigsten ‚Probleme‘ und benutze hier eigentlich nur für die Lippen einen reichhaltigeren Pflegestift.
    Viele Grüße,
    Jenny (Deutschland, 27)

  160. Reda sagt:

    Nö, sommers wie winters alles gleich. Außer Handcreme 🙂

  161. Xenia Schmidt sagt:

    Guten morgen Karin😊ja ich stelle meine Pflege im Winter um. Gern nehme ich Gesichtsöle. Finde dein erstes Türchen ein traumhaftes Set🙆💞 Im Oktober bin ich 40 geworden. Liebe Grüße Xenia 🍀

  162. Jessica sagt:

    Also ich stelle meine Pflege weniger um, zwar benutze ich mehr Handcreme, weil meine Hände sonst austrocknen und sonst auch etwas mehr Creme für das Gesicht. Aber ansonsten bleibt es bei dem alten.

    Liebe Grüße und schönen Dezember

  163. Jennifer sagt:

    Also im Winter ist meine Haut etwas trockener, deshalb wird die Pflege etwas reichhaltiger. Liebe Grüße aus Wiesbaden

  164. Janine sagt:

    Ich bin 22 Jahre und komme aus Deutschland.
    Meine Pflege stelle ich im Winter nicht um, außer dass ich mehr auf gesichtsmasken und feuchtigkeitscremes nach dem Duschen setze.
    Würde mich sehr über den Gewinn freuen!
    LG 🙂

  165. Britta sagt:

    Huhu 🙂 ich bin 24 und komme aus Deutschland, genauer Ruhrgebiet.
    Ich stelle meine Pflege im Winter nicht um, im Gesicht bin ich da glaube ich eher unempfindlich. Außer die Hände, die ich 1000x am Tag eincremen muss… dafür hab ich auch noch nicht die richtige Pflege gefunden 🙁
    Liebe Grüße

  166. Lea sagt:

    Guten Morgen,

    ich bin 26 und komme aus Deutschland (Hessen). Ich ändere meine Pflegeprodukte nicht, reichere sie aber gerne mit ein paar Tropfen Gesichtsöl an. Momentan verwende ich dafür gerne das Tarte Maracuja Oil, das ich für einen schönen Glow bei trockenerer Winterhaut auch gerne in meinen Primer und in Foundations gebe.

  167. Jenny sagt:

    Hallo,

    ich bin Jenny, 30 und komme aus Deutschland. Ich stelle meine Pflege im Winter nur bedingt um. Fühlt sich die Haut sehr trocken an, nutze ich eine reichhaltigere Pflegecreme.

  168. Nani sagt:

    Hallo Karin!

    Toller Gewinn!
    Ich stelle meine Pflege nicht komplett um, ich verwende morgens unter der Sonnencreme nur zusätzlich ein Serum von PC und Abends eine reichhaltigere Creme, damit meine Haut nicht so spannt.

    Liebe Grüße, Nani (28, D)

  169. Sabine sagt:

    Bisher habe ich mein Pflege im Winter nicht umgestellt. Aber ich merke, dass ich das in diesem Jahr wohl tun muss. Mit 35 ist die Haut eben nicht mehr das, was sie mal war 😉
    LG, Sabine (35,D)

  170. Tine sagt:

    Guten Morgen liebe Karin ,
    Ich stelle meine Pflege so gut wie gar nicht um, da ich unter recht fettiger Haut leide und diese sich leider durch nichts beeindrucken lässt , auch nicht durch kalte Temperaturen. Das einzige was öfters passiert ist, dass sich meine Lider schuppen. Da verwende ich unter meiner eh schon reichhaltigen Augenpflege gern noch ein Augenserun.
    Liebe Grüße, Tine

  171. Yasemin sagt:

    Hi, freue mich schon seit Tagen auf deinen Kalender 🙂 ich komme aus Deutschland und bin 25 Jahre alt.. im Winter braucht meine Haut sehr viel Feuchtigkeit und meine Lippen jeden Abend eine extra Behandlung.. Die krausen Haare werden empfindlicher aber sonst läuft alles gut 🙂 LG, Yasemin

  172. Mona Kruse sagt:

    Guten Morgen meine Liebe,
    ich bin 20 Jahre alt und komme aus Deutschland (Niedersachsen). Meine Pflege stellt sich im Winter ganz drastisch um, sowohl für das Gesicht als auch für den Körper wird die Creme sehr viel reichhaltiger und auch das Make Up muss nun sehr viel mehr feuchtigkeitsspendend sein. Auch die Handcreme muss fettiger werden und vor allem auch mein Shampoo muss sehr viel mehr pflegende Eigenschaften haben.

  173. Lene sagt:

    Guten morgen!
    Neues Jahr, neue Chance 🙂
    Ich pflege im Winter nur meine Hände mehr, die sind immer sehr trocken. Also dick eincremen und die Nagelhaut nicht vergessen!

  174. Stephi sagt:

    Hallo,

    ich komme aus dem Kreis Böblingen und bin Ü40, deinen Blog finde ich sehr interessant, insbesondere die Tests von neuen Produkten. Im Winter stelle ich meine Pflege etwas um, da meine Mischhaut dann insgesamt etwas trockener wird und schuppige Stellen bekommt. Vielleicht kannst du dieses Thema ja mal aufnehmen.

    Viele Grüße

  175. Celine sagt:

    Daran habe ich noch garnicht gedacht, ich benutz genau die selben Produkte wie auch im Sommer und komme damit super zurecht, ich benutze wenn dann nur mehr Handcreme und Lippenplege
    Celine, 18, Deutschland

  176. Meine 29-jährige Haut ist im Winter die totale Katastrophe. Wo im Sommer ein Serum reicht, benötige ich nun Serum und zwei Cremes unter meinem Sonnenschutz. Entsprechend unschön sehen meine mattierenden Foundations im Laufe des Tages aus – auch die stelle ich daher um.

  177. Sandra sagt:

    Ich bin 32, ursprünglich aus Österreich, lebe derzeit aber in Deutschland.
    Gesichtspflege stelle ich gar nicht um. Bei der Körperpflege nehme ich teilweise etwas reichhaltigeres.

  178. Emeli sagt:

    Liebe Karin,
    ich bin 28 und aus dem schönen München.
    Meine Pflege wird vor allem nachts reichhaltiger – ich verwende dann ein Öl von Kielhs
    Toller Gewinn für Tag 1.
    Herzliche Grüße, Emeli

  179. Liebe Karin,
    ich bin aus NRW und stelle mein Pflege im Winter auf sehr reichhaltig um, da ich sehr trockene (47 Jahre junge) Haut habe, die mir bei der Kälte schnell einreißt.
    Ich kenne die Skinsorials Serie nicht, sie liest sich aber sehr interessant!
    Liebe Grüße, und eine schöne Adventszeit,
    Annette

  180. Sophia sagt:

    Guten Morgen Karin,

    meine Pflege im Winter wird auch deutlich intensiver und reichhaltiger, da die Kälte an meine Haut immer immense Ansprüche stellt. Ich tendiere sehr zu trockener Haut & Schuppen im Winter, sodass ich mit meinem Make Up immer etwas aufpassen muss. Bisher hielt es sich aber tatsächlich noch im Rahmen!

    Die BareMinerals Produkte wären ja schon fast perfekt! Sowohl im Sommer als auch im Winter für mich. Ich würde diese sehr gerne mal austesten, da ich für mich noch keine zufriedenstellende Gesichtspflegeroutine gefunden habe.

    Liebste Grüße & eine schöne Adventszeit

  181. Melissa sagt:

    Guten Morgen,

    ich bin 19 und komme aus Thüringen.. Also noch ein ziemlich junges Reh 😉
    Ich stelle meine Gesichtspflege aber auch meine Körperpflege im Winter immer um, da meine Haut durch Heizungsluft und die Kälte draußen immer so schnell austrocknet. Also reichhaltige Bodylotion, reichhaltige Gesichtscreme und als I-Tüpfelchen ab und zu eine Badebombe von Lush mit ganz viel Öl oder Butter. Das liebe ich total 🙂

  182. Verena sagt:

    Liebe Karin,

    ach eigentlich stelle ich meine Pflege nicht um. Vielleicht Creme ich etwas häufiger. Aber sonst ist alles gleich. Vielleicht sollte ich das mal ändern😄. Als zweifache Mama mit fast 33😮 Wäre das wohl nicht das schlechteste 😉
    Herzliche Grüße verena

  183. Yvonne Reitelbach sagt:

    Hallo Karin,

    ich bin 38 und komme aus Deutschland.
    Meine Pflege hab ich auch schon im Oktober umgestellt. Im Sommer benutz ich gerne Biotherm Aqua oder eine andere Feuchtigkeisspendende Creme und jetzt eine etwas reichhaltiger. Mein Favorit ist auch wieder Biotherm mit Oil <3
    Was macht die schöne Haut 🙂
    Liebe Grüße
    Yvonne

  184. AYSUL sagt:

    Soooo win toller Gewinn, ich glaube bei dem Gewinn würde ich platzen vor Freude.
    ICH FREUE MICH so sehr auf den IA adventskalender
    Bin 24 jahre alt.

  185. Ines sagt:

    Guten morgen 🙂
    Also ich stelle meine Pflege im Winter nicht um, da ich keine Probleme mit trockener Haut habe. Nur meine Lippen bekommen eine Extraportion Bepanthene vor dem Schlafengehen 🙂

    Liebe Grüße aus Deutschland (bin 24)

  186. Brigitte sagt:

    Wow…..welch ein Gewinn. Danke für deinen Adventskalender. Ich komme aus Deutschland und bin 44 Jahre jung. Im Winter brauche ich für meine trockene Haut mehr Pflege, benutze dann gern abends Gesichtsöle.

  187. Helen sagt:

    Einen wunderschönen guten Morgen, liebe Karin

    Was für ein Gefühl, aufzuwachen und auf Instagram dein Türchen zu sehen 🙂
    Ich habe gerade eine sehr ausdauernde und schlimme Akne Zeit hinter mir. Meine Kosmetikerin hat mir für die kommenden Monate jetzt genau dieses Set empfohlen. Gerade bareMinerals ist aber eine Marke, die ich mir als Student nicht einfach mal so zum Ausprobieren leisten kann. Daher würde ich mich riiiiiiiiiiiieeesig freuen, das Set auf deinem glücklichen Wege verwenden zu dürfen 😍
    Ich wünsche dir eine besinnliche Vorweihnachtszeit 💫🕯
    Allerliebst,
    Helen

  188. Dany sagt:

    Ich bin Daniela und komme aus Deutschland. Ich würde mich sehr über denn Gewinn freuen.

  189. Tini sagt:

    Ich muss meine Pflege im Winter umstellen, weil ich an kalten Tagen besonders unter trockener Haut leide. Da komme ich mit Drogeriecreme nicht mehr hin und greife zu preisintensiveren Produkten, die ganz viel Feuchtigkeit spenden.

  190. Carlotta sagt:

    Liebe Karin,
    was für ein toller Gewinn! Da ich schon die Make-Up Produkte von BM nutze, würde ich gern auch die Pflege probieren.

    Ansonsten MUSS ich meine Pflege im Winter auf reichhaltigere Produkte umstellen. Meine Haut ist einfach trockener, empfindlicher und durch die Heizungsluft gestresst. Da hilft nur viel Pflege und cremen, cremen, cremen. 🙂

  191. Lara sagt:

    Guten Morgen liebe Karin! Im Winter wird sie definitiv umgestellt da meine Haut super trocken wird sobald die Temperaturen fallen 🙁 daher muss dann immer was reichhaltigeres her! Ich komme übrigens aus Deutschland! Liebe Grüße! Lara

  192. Katrin Spreckelmeyer sagt:

    Hallo Karin,

    ich komme aus Deutschland, bin 36 Jahre und habe eine sehr trockene, empfindliche Haut. Wenn es kälter wird, muss ich reichhaltigere Creme benutzen, sonst geht es gar nicht.

    Liebe Grüße
    Katrin

  193. Katharina H. sagt:

    Klaro wird die Pflege umgestellt, ebenfalls reichhaltiger.

  194. Isabell sagt:

    Hallo Liebe Karin,
    ich muss meine Pflege im Winter auf jeden Fall auch umstellen. Durch die Heizungsluft etc. wir meine Haut einfach noch viel trockener.
    Liebe Grüße aus Bayern
    Isabell

  195. Valentina sagt:

    Hallo liebe Karin,

    ich bin 24 und komme aus Deutschland!
    Im Winter versuche ich mich etwas reichhaltiger zu pflegen, was im Moment da ich seit kurzem Akne habe gar nicht so leicht ist.

    Viele Grüße,
    Valentina

  196. Lilith sagt:

    Guten Morgen liebe Karin,
    ich sitze gerade am Frühstückstisch und mache mich für die Uni fertig, Weihnachtsmusik läuft und gleich wird noch mein Schokoladenadventskalender geöffnet, aber erst mal schaue ich hier vorbei 🙂
    Meine Pflege stelle ich nicht besonders groß im Winter um, da meine Haut sehr zickig und sensibel ist und auf neue Produkte meist negativ reagiert. Daher bleibe ich doch meist bei altbewährtem 🙂
    Ich bin 20 Jahre alt und komme aus Hamburg!
    LG und einen schönen 1. Dezember wünsche ich dir 🙂

  197. Lieselotte sagt:

    Hallo Karin,
    komme aus D und bin 27.
    Pflege umstellen: Ja, das sollte ich ganz dringend mal tun, meine Haut ist gerade sehr unzufrieden mit mir, trocken, rissig, rot, rundum zickig. Das war früher auch mal anders…

    Liebe Grüße,
    Lieselotte

  198. Doro sagt:

    Ich bin 26 und komme aus der Nähe von Frankfurt. Im Winter pflege ich meine zickige Mischhaut mit einer etwas reichhaltigeren Tagescreme. Jedoch ausschließlich im Wangenbereich. Ein absolutes „Muss“ sind die Handcremes von Rituals 🙂

  199. Melon sagt:

    Ganz klar: Ja, unbedingt!
    Ab Herbst wird es bei mir deutlich reichhaltiger und das cremen ist dann auch am Körper ein Muss (bin da sonst leider etwas faul, muss ich zugeben)

    Liebst,
    Melon
    (27, D)

  200. Antonia R sagt:

    Hey liebe Karin!
    Erstmal mega mega lieb von dir, dass du so unglaublich viele und tolle Sachen immer verlost❤ ich bin 15 (wahrscheinlich eine der Jüngeren) und komm aus Bayern💕
    Meine Pflege ändert sich im Winter wird auch reichhaltiger.
    Ganz liebe grüße, würde mich natürlich unfassbar freuen zu gewinnen😊

  201. Aus Zucker sagt:

    Ich 32 Jahre jung aus Deutschland , stelle meine Pflege tatsächlich etwas um im Winter , es wird wieder reichhaltiger und auch beim make up darf es im Winter ruhig etwas mehr sein 🙂

  202. Stefanie sagt:

    Liebe Karin!! Endlich ist es soweit und Dein toller Adventskalender beginnt!! Freu mich jedes Jahr aufs neue darauf!! Ich bin 31 und komme aus Deutschland (Thürungen❤)!! Im Winter braucht meine Haut viiiiiiel mehr Feuchtigkeit!! Besonders Bodylotion und Handcreme, aber auch meine Tagespflege muss ich da umstellen!! Schöne Vorweihnachtszeit, liebe Grüße Stefanie

  203. Jeannine sagt:

    Hallo !
    Ich bin 26 und komme aus Deutschland .
    Also ich stelle meine Pflege im Winter nicht um, da ich dank Paulas Choice seit einem Jahr wirklich die (fast)perfekte Haut bekommen habe 😍 Dafür noch einmal danke an die Blogger-Welt 🙂
    Naja ich liebe liebe liebe Bare Minerals einfach und schwöre auf die Produkte daher würde es mich riesig freuen eines der tollen Sets zu gewinnen .
    Freue mich schon sehr auf den Adventskalender vielen Dank dafür und liebe Grüße

  204. Hallo Karin!
    Ich bin 24 und komme aus Deutschland 🙂
    Meine Pflege wird im Winter auf jeden Fall reichhaltiger, bzw. feuchtigkeitsspendender, weil ich im Winter in der Regel einfach trockene Haut bekomme. Auf eine Lippenpflege kann ich dann auch den ganzen Tag nicht verzichten 🙂

  205. Elisa Lu sagt:

    Guten Morgen,

    emdlich geht es wieder los mit dem Weihnachtskalender 🙂
    Ich komme aus dem schönen Erfurt in Thüringen, ursprünglich aber eigentlich aus Brandenburg.
    Im Winter nutze ich hauptsächlich nur vermehrt Feuchtigkeitscreme, da meine Haut dann sehr trocken wird.
    Liebe Grüße

  206. Steffi sagt:

    Hallo Karin
    Endlich geht dein Kalender wieder los. Danke dir.
    Ich bin 29 und komme aus der Schweiz
    Liebe Grüsse und einen Schönen Tag

  207. Anja sagt:

    Guten Morgen liebe Karin,
    unfassbar das tatsächlich schon wieder ein Jahr rum ist. Das fällt mir besonders immer dann auf, wenn dein Adventskalender startet….
    Ich stelle lediglich meine morgendliche Gesichtspflege um und nehme eine reichhaltigere Gesichtscreme. Alles andere bleibt wie gehabt. Damit fahre ich sehr gut 🙂

    Liebe Grüße,
    Anja

  208. Monique sagt:

    Guten Morgen liebe Karin,

    ich stelle meine tägliche Pflege nicht um. Ich mache zusätzlich nur öfters eine Feuchtigkeitsmaske.

    Liebe Grüße

    Monique (26,Niedersachsen)

  209. Linda sagt:

    Schon das erste Türchen ein Wahnsinns-Paket! Da mene Haut eigentlich das ganze Jahr über die Tendenz zu Trockenheit hat, stelle ich meine Pflege im Winter nicht extrem um. Ich benutze abends immer eine sehr reichhaltige Creme von Yves Rocher und ab und zu in letzter Zeit zusätzlich noch die Feuchtigkeits-Booster-Kapseln von Rossmann oder auch Masken.
    Ich bin 24 und kommeaus Deutschland.

  210. Guten Morgen 😀
    Nein, ich stelle im Winter nich um. Meine Haut spinnt mit der Akne mit 26 eh rum, wenn ich da was reichhaltigeres nehme, wirds vermutlich nicht besser *g* Lediglich für um die Augen und die Lippenpflege wird etwas angepasst 🙂
    Liebe Grüße,
    Svenja

  211. Emöke sagt:

    Guten Morgen Karin,
    meine Gesichtspflege ändert sich nicht, aber ich verwende eine reichhaltigere Bodylotion und Handkreme im Winter. Auch Lippenpflegeprodukte sind viel öfter im Einsatz.

    Super tolles Gewinnspiel, wie immer. Vielen Dank dafür! 🙂
    LG
    Emöke (28, D)

  212. Frederike sagt:

    Ich benutze im Sommer wie im Winter die gleiche Pflege und fahre damit eigentlich ganz gut 😊 Ich bin 25 und komme aus Deutschland.

  213. Natasha sagt:

    Hallo :),

    Ich heiße Natasha und bin 22 Jahre alt. Ich wohne in Deutschland. Im Winter muss ich definitiv meine Pflege umstellen, da meine Haut sehr, sehr trocken zu dieser Jahreszeit ist. Ich benutze reichlich Bodylotion und öfter Feuchtigkeitsspendende Cremes.

    Ich würde mich sehr über den Gewinn freuen.

    Lg , Natasha

  214. Lena sagt:

    Hallo Karin, wie schön – die Adventskalendersaison ist eröffnet. Herzlichen Dank an dich!
    Mit dem Knacken der 30 merke ich, dass die Haut nach reichhaltigerer Pflege verlangt. Leider bin ich aktuell eher am Ausprobieren, da meine Haut zu Unreinheiten neigt..
    Viele Grüße aus der Mitte Deutschlands

  215. Anna sagt:

    Ich stelle meine Pflege im Winter eigentlich kaum um, außer das ich dann nochmal mehr Feuchtigkeitspflege benutze, da besonders meine Stirn sehr schnell austrocknet. 🙂

  216. Svenja sagt:

    Hi. Bin 30 Jahre alt und komme aus Deutschland. Ich stelle meine Gesichtspflege im Winter nicht um, da ich eher zu fettiger Haut neige. Würde mich sehr über eines der Sets freuen 🙂
    LG Svenja

  217. Nadja sagt:

    Uhhhhh das erste Türchen! Ich habe mich ja so sehr gefreut heute früh. In meinem ersten Türchen von meinem Freund war ein großer Weihnachtsstern (die Pflanze ;D ) drin. Und nun noch zu deiner Frage: Ich stelle meine Gesichtspflege nur bedingt um: der Sonnenschutz wird etwas leichter. Ansonsten muss ich immer schauen, wie sich meine Haut verhält und dann passe ich es an.
    Ich wünsche euch einen guten Start in den Dezember und liebe Grüße!

  218. Stefanie sagt:

    Meine Haut wird im Winter zur Dörrpflaume, deshalb muss ich alles an Pflege umstellen auf eine Reichhaltige Pflege. Besonders jetzt wo mein 30ter Geburtstag vor der Türsteht, wird das Thema Pflege immer wichtiger.

  219. Donnie sagt:

    Hallo und einen schönen ersten Dezember-Tag!
    Ich stelle meine Pflege im Winter auf jeden Fall um – reichhaltigere Cremes, auch mal öfters eine Maske etc. Da ich eh schon sehr trockene Haut habe, leidet sie im Winter noch mehr.

    Grüße aus MItteldeutschland

  220. Ria sagt:

    Hallo Karin,

    von bare Minerals besitze ich bereits einige Produkte (Lippenstift, Lidschatten) und findet sie sehr gut.

    LG

    Ria

  221. Fertig Sibylle sagt:

    Ich neige leider zu trockener Haut, deshalb muss ich im Winter noch mehr auf meine Gesichts- und Körperpflege achten. Da hilft nur eincremen, eincremen, eincremen.😀
    Lg

  222. Kathrin sagt:

    Nein, meine Haut ist da sehr unempfindlich. Der macht die Kälte nichts aus. Bin 30 Jahre und aus Deutschland.

  223. Christina sagt:

    Guten Morgen,
    ich bin 29 Jahre alt und komme aus Deutschland.
    Im Winter stelle ich meine Pflege nur nachts um, dann darf es gern ein wenig reichhaltiger sein 🙂
    Eine schöne Adventszeit,
    Christina

  224. Saskia sagt:

    Guten Morgen liebe Karin!

    Ich bin 24 und komme aus Deutschland. 🙂

    Ja, ich stelle meine Pflege definitiv von feuchtigkeitsspendend auf reichhaltig um. Mir hat eine sehr lange Stressphase eine so genannte Röschenflechte beschert, sodass ich am ganzen Oberkörper bis zum Gesicht aussehe, als hätte ich nochmal die Windpocken. 🙁 Therapieren kann man das nicht, das verschwindet wohl von selbst – und tatsächlich am besten mit reizfreier, reichhaltiger Pflege. Da reicht mein normales Programm nicht mehr aus. Es ist aus dieser Sicht sogar notwendig bei mir, umzustellen. 😉

    Liebe Grüße!

  225. Louisa Holz sagt:

    Hallo🤗
    Ich bin Louisa und komme aus Deutschland, genauer gesagt aus Hameln.
    Ich stelle meine Pflege im Winter auch etwas in dem Punkt um das es reichhaltiger wird.
    Ich freue mich das du uns dieses Jahr wieder so einen großen Adventskalender möglich machst!

    LG

  226. Steffi sagt:

    Hallo liebe Karin,
    ich bin 41 und komme aus Deutschland und benutze im Winter schon etwas reichhaltigere Pflege als im Sommer. Bei mir fällt sie insgesamt aber schon reichhaltiger aus, da ich schon ein wenig älter bin. Bare Minerals Produkte kenne ich auch schon 15 Jahre und mag sie sehr gerne. Tolles Türchen 👍😊.
    Liebe Grüße Steffi

  227. Juney sagt:

    Hallo Karin, toll wie du das jedes Jahr machst! Bestimmt jede Menge Arbeit 🙂
    Ich stelle im Winter meine Pflegeroutine auf reichhaltigere Produkte um (besonders Augen-, Gesichts- und Körpercreme). Die Reinigung bleibt dieselbe.
    Einen schönen 1. Dezember dir und liebe Grüße,
    Lisa (30) aus Hessen <3

  228. Anne sagt:

    Hallo Karin 🙂

    Ich bin 26 und aus Deutschland.
    Im Winter greife ich doch zu etwas reichhaltigerer Pflege, verwende dann auch gerne mehr Hautöle, im Gesicht meist über Nacht. Die trockene Heizungsluft strapaziert die Haut teilweise doch sehr.

    Liebe Grüße 🙂
    Anne

  229. Büsra B. sagt:

    Hallo liebe Karin 🙂
    Ich freue mich schon lange auf den Dezember dank dir!
    Ich stelle meine Pflege auch um im Winter. Allerdings nur bei der Abendroutine.
    Da muss es etwas reichhaltiger sein. Meine Vorfahren stammen auf der Türkei und Griechenland. Ich gehöre aber zu der dritten Generation die hier geboren und aufgewachsen ist. Im übrigen bin ich 22 Jahre alt.
    Ich Wünsche dir eine schöne Festwoche und einen stressfreien Dezember 🙂

  230. Sindy Schlosser sagt:

    Hallo Karin,

    Wie schön, dass es dieses Jahr wieder deinen wundervollen Kalender gibt ❤️ Ich stelle meine Pflege bisher nicht um, da ich gar nicht so viel benutze, merke aber dass die Haut doch mehr strafft und ich was tun sollte..

    Deswegen würde ich mich auch sehr über das Türchen freuen 😏

    Liebe Grüße,

    Sindy (29, Bayern)

  231. Aylin sagt:

    Hallo!
    Ich bin 21 Jahre alt und komme aus Bielefeld, DE.
    Ich habe eine ziemlich zickige Mischhaut, einerseits plagen mich noch immer Pickel, andererseits habe ich auch sehr trockene Stellen, welche vor allem
    Im Winter schlimmer werden. Daher muss ich auf jeden Fall meine Pflegeroutine hin zu reichhaltigeren, „fettigeren“ Cremes zurückgreifen. Das gilt natürlich auch für meine Hände und den Rest des körpers. 😉 Daher wäre der heutige Gewinn sehr hilfreich für mich. 🙂

  232. Michaela sagt:

    Meine Pflege wird im Winter ebenfalls reichhaltiger und ich achte besser darauf, beim Cremen keinen Tag auszulassen.

  233. Wiebke sagt:

    Liebe Karin,
    der Adventskalender fängt ja schon toll an. Wahnsinn was für eine Arbeit du dir damit jedes Jahr machst. Herzlichen Dank dafür.
    Ich stelle meine Pflege Stück für Stück um und passe sie meinen Bedürfnissen an. Bisher habe ich nur die Gesichtscremes gewechselt, in den nächsten Wochen wird aber sicher auch der Körper wieder nach mehr Pflege verlangen.
    LG
    Wiebke (D, 30)

  234. Nathalie Brand sagt:

    Guten Morgen aus dem schönen Schwabenländle 🙂
    Ich bin 24 Jahre alt und komme aus Deutschland! Meine Gesichtspflege ist im Winter ein wenig reichhaltiger als im Sommer, da ich teilweise mit einigen trockenen stellen zu kämpfen habe!
    Ich wünsche Dir und deinem Mann eine schöne und ruhige Adventszeit 🎄
    Liebe Grüße, Nathalie

  235. Johanna W sagt:

    Guten Morgen Karin,

    Ich muss im Winter viel mehr Feuchtigkeitscreme benutzen, weil meine Haut mit der Kälte und der Heizungsluft nicht so gut klarkommt!

    Liebe Grüße
    Johanna, 20 aus DE

  236. Charleen sagt:

    Hallo Karin,
    ich werde in wenigen Tagen 24 und komme aus Deutschland.
    Im Winter benutze ich definitiv häufiger Cremes, da ich in der kalten Jahreszeit zu trockener Haut neige. Und meine Lippen werden intensiver gepflegt, da sie auch anfälliger sind.
    Hab einen schönen Start in den Dezember!

  237. valentina sagt:

    Liebe Karin,
    was ein toller Start für den Kalender! Ich würde mich super über den Gewinn freuen! 🙂 Ich liebe die Bare Minerals Produkte.
    Ich benutze durch die Bank die gleichen Produkte wie im Sommer, allerdings ist meine Nachtcreme reichhaltiger, was super ist für meine Haut.

    Liebe Grüße
    Valentina

  238. Garstigeskaetzchen sagt:

    Ich stelle meine Pflege im Winter etwas um: Die Gesichtscreme wird etwas reichhaltiger, außerdem mache ich zweimal statt einmal pro Woche eine Overnightmaske. Statt Bodylotion verwende ich im Winter Bodybutter.

  239. Patricia sagt:

    Hallo liebe Karin!

    Ich freue mich -wie jedes Jahr- sehr auf Deinen Adventskalender!
    Seit letztem Jahr habe ich wieder vermehrt mit Unreinheiten zu kämpfen, die im Winter schlimmer werden. Daher stelle ich meine komplette Pflege im Winter um.

    Liebe Grüsse, Patricia,22, aus Rheinland-Pfalz

  240. Charlene sagt:

    Guten Morgen Karin,

    ich bin 24 Jahre und komme aus Deutschland.
    Leider habe ich das ganze Jahr über trockene Haut. Im Winter ist es dann natürlich besonders schlimm. Daher ist meine Pflegeroutine für den Winter sehr reichhaltig. Mehr Öl für die Nacht und reichhaltigere Creme für den Tag.

    Liebe Grüße
    Charlene

  241. Meo sagt:

    Hallo :),
    Also erstmal ich bin 20 und aus Deutschland.
    So nun zu der Frage 😊 Winter finde ich es besonders wichtig sich viel öfter einzucremen, was ich an sich nicht so super oft mache. Aber im Winter wird die Haut sonst super trocken und das mag ich noch viel weniger 😅 Also ja eine kleine Umstellung gibt es.

    LG Meo 🙂

  242. Kerstin sagt:

    Meine Gesichtspflege bleibt gleich, meine Lippen und Hände bekommen etwas mehr Pflege und mit der Bodylotion bin ich auch großzügiger.
    Ich bin 36 und lebe in Berlin.

  243. Elli sagt:

    Hallo Karin,

    ich bin 22 und komme aus Deutschland – finde aber andere Kulturen und Produkte aus anderen Ländern super Interessant 🙂
    In den kälteren Jahreszeiten benutze ich mehr Feuchtigkeitscreme als sonst, ansonsten bleibt alles wie immer.

    Liebe Grüße und eine schöne Adventszeit wünscht dir
    Elli

  244. Nina sagt:

    Toll, würde ich zu gerne gewinnen, ich mag bareminerals super gern. Liebe Grüße von Nina (36) aus Deutschland

  245. Nina sagt:

    Hallihallo,

    Ich bin 21 und komme aus Deutschland, aus der Nähe von Köln.
    Eigentlich stelle ich meine Pflege im Winter nicht um,
    dieses Jahr ist das jedoch anders und ich benutze über Nacht
    eine fettigere Creme.

    Liebe Grüße,
    Nina

  246. Mit den Jahren hat sich das wirklich verändert. Mittlerweile ist die Pflege im Sommer leichter, im Winter mit mehr Fetten, statt Feuchtigkeit und eben reichhaltiger. Und gerade an den Füßen muss ich mehr tun…

    Ich bin 46 und komme aus Duisburg/NRW 🙂

    Liebe Grüße
    Bine

  247. A. sagt:

    Abgesehen davon das ich meine Lippen und Hände mehr pflege, stelle ich bei mir im Winter nichts um.
    LG A. (31, D)

  248. Stephanie sagt:

    Hi Paddy,
    ich komme aus Deutschland und bin 29.
    Im Winter stelle ich meine Pflege nicht um, aber ich pflege mehr, manchmal muss ich leider auch dadurch und gar nichts machen damit meine Haut sich selber wieder reguliert. Besser kann ich nicht mit meiner Rosacea umgehen.

    LG
    Stephanie

  249. Vanessa Jopke sagt:

    Guten Morgen,

    Ich bin 33 Jahre und komme aus Aachen. Im Winter benutze ich statt eines Serums ein Jojobaöl. Das von Instanatural finde ich richtig gut. Danach benutze ich meine normale Tagescreme mit LSF.
    LG, Vanessa

  250. Sarah sagt:

    Guten Morgen 🙂
    Das ist doch mal ein grandioser Start in den Dezember!
    Bisher musste ich meine Pflege im Winter nie umstellen, aber seit ich schwanger bin habe ich unglaublich trockene Gesichtshaut, weshalb ich nachts nun die Atoderm Creme von Bioderma benutze.
    Liebe Grüße
    Sarah

  251. Diana khodr sagt:

    Guten morgen 😄
    In der kalten Jahreszeit brauche ich unbedingt eine reichhaltige Lippenpflege. Außerdem sind meine Hände draußen ziemlich schnell trocken, deshalb kann ich nicht auf handcreme verzichten! Im Sommer fällt die handcreme bei mir komplett weg 😅

    Liebe Grüße aus Deutschland,
    Diana, 27

  252. Nora sagt:

    Das ist ja ein toller Gewinn!
    Eigentlich hab ich meine Pflege im Winter immer umgestellt, reichhaltiger am Tag, genau wie du 😉 Seit einiger Zeit habe ich allerdings so fettige Haut, dass ich versuche, möglichst glanzfrei durch den Tag zu kommen.
    Ich bin 28 Jahre alt und komme aus D.

  253. mint sagt:

    Nur für den Körper, da meine schienenbeine immer sehr trocken werden benutze ich dann eine urea bodylotion

  254. Carolin sagt:

    Hallo liebe Karin,

    erstmal vielen Dank für den tollen Kalender 🙂

    Ich bin 32 und komme aus NRW. Ich stelle meine Pfelege im Winter leicht um, aber nur bei Cremes.

    Grüße
    Carolin

  255. tinchen_trinchen sagt:

    Liebe Karin,

    ich komme aus Lübeck und bin 28 Jahre alt. Ich würde mich sehr über ein bareMinerals Set freuen!

    Viele Grüße

  256. Maria Wolf sagt:

    Hallo Karin,
    Ich bin 23 Jahre alt und komme aus Leipzig.
    Ich benutze im Winter viele reichhaltige Produkte, weil meine Haut zu Trockenheit neigt.
    Viele liebe Grüße,
    Maria

  257. Nicole sagt:

    Schönen 1. Dezember!!!
    Ich verwende im Winter eigentlich nur mehr Handcreme und Bodylotion. Gesichtspflege bleibt gleich.
    Ich bin 31 Jahre alt und komme aus Österreich. Mein Bruder lebt in Berlin, daher kann ich auch bei den Nur-Deutschland-Gewinnen mitmachen. Was für ein Glück 🙂
    LG – Nicole

  258. Fränci sagt:

    Hallo liebe Karin,
    im Winter muss ich aufgrund der Heizungsluft auf jeden Fall meine Hautpflege umstellen. Ich nehme dann immer morgens und abends zusätzlich ein Serum und eine reichhaltigere Pflege 🙂 Trotzdem ist meine Haut immer noch total trocken. Ich überlege deshalb gerade, ob ich auch mein Make-up anpassen sollte ….

    Liebste nordische Grüße sende ich dir in den Süden!

    Lg Fränci
    (25, Dtschl.)

  259. Jana sagt:

    Hallo, ich bin 36 und komme aus Deutschland. Stelle meine Pflege nicht um. Wieder mal ein toller Adventskalender. Danke für die Mühe 🙂

  260. Anika sagt:

    Ich bin 31 und wohne im schönen Osten Deutschlands. Nein meine Gesichtspflege stelle ich im Winter nicht um, nur meine Handpflege muss ich umstellen. Habe im Winter furchtbar rissige und trockene Hände.

  261. Stephanie sagt:

    Guten Morgen Karin, im Winter stelle ich meine Pflege mittlerweile um. Ich bin jetzt 37 und meine Haut wird trockener. Mein leichtes Tages Make up sieht sonst nicht mehr gut aus. Es werden kleine Fältchen betont und man sieht so geschafft aus. So ein PflegeSet würde mich sehr freuen. Ich wünsche dir einen schönen Tag …
    Viele Grüße aus Deutschland

  262. Lisa sagt:

    Huhu 🙂
    Bei den frostigen Temperaturen braucht meine Gesichtshaut (28) ein wenig mehr Nährstoffe und etwas fettigere Creme. Und die Hände brauchen definitiv auch mehr Pflege, damit die Haut geschmeidig bleibt.
    Allen eine schöne Adventszeit; )

  263. Raphaela sagt:

    Liebe Karin,
    es geht wieder los! Wow! Ich freue mich so!!!
    Liebe Grüße aus Köln,
    wünscht dir Raphaela

  264. viven sagt:

    Ich wechsel nur zu einer reichhaltigeren Tagescreme, der Rest bleibt. 🙂 LG aus Stuttgart, viv

  265. Denise sagt:

    Hallo liebe Karin, ich bin 26 Jahre alt und komme aus Deutschland (Hamburg) 🙂
    Meine Pflege im Winter änder ich eigentlich nicht wirklich.
    Ab und an nutze ich etwas mehr Feuchtigkeit, da die Haut durch die Heitzungsluft schnell austrocknet. Da ich aber auch im Sommer trockene Haut habe und daher schon reichhaltige Cremes nutze. 🙂
    Liebe Grüße, Denise

  266. Carolin sagt:

    Hallo Karin,
    vielen Dank für den tollen Kalender.
    Ich bin 32 und komme vom Niederrhein. Im Winter benutze ich eine reichhaltigere Pflege, je nach Wetter.
    Liebe Grüße
    Carolin

  267. Claudia Jung sagt:

    Hallo
    Ich komme aus Deutschland um bin 29.
    Da meine Haut im Winter um einiges trockener ist als im Sommer, steige auch ich auf reichhaltiger Produkte um.

    Viele Grüße, Claudia

  268. Nadine sagt:

    Ja ich muss meine Pflege auf jeden Fall umstellen, weil ich im Winter sehr sehr trockene Haut bekomme. Also wird sie auch reichhaltiger.
    Tolles Gewinnset!
    LG aus Düsseldorf

  269. ani sagt:

    Guten Morgen liebe Karin,
    Zuerst einmal… endlich Dezember und dmit bald Weihnachten (& vllt endlich Schnee 😍)
    Ich muss meine Pflege auf wesentlich reichhaltiger umstellen sonst gleicht meine Haut der Wüste und sieht grausam aus! Selber Bodylotion wird gegen Bodybutter (soap & glory) ausgetauscht.

    Liebe Grüße
    Ani, 31 , Big B (Berlin)

  270. EINE MAMA sagt:

    Moin!

    Ich bin 32 und muss meine Pflege den Jahreszeiten anpassen. Im Winter muss es reichhaltiger sein,im Sommer leichter😉

    Bis morgen…..

  271. Juli sagt:

    Guten Morgen,

    ich verwende das ganze Jahr über recht reichhaltige Pflege, so dass ich im Winter kaum umstelle. Ich verwende lediglich eine noch reichhaltigere Nachtcreme.

    Liebe Grüße

  272. Caro sagt:

    Hallo Karin,
    ich stelle meine Pflege im Winter ebenfalls auf eine reichhaltigere um. Des Weiteren greife ich auch öfters mal zu verschiedenen Ölen, das mache ich im Sommer eher sehr selten.
    LG,
    Caro (30, aus Deutschland)

  273. Sarah sagt:

    Guten Morgen,

    zum Winter hin muss ich meine Hautpflege
    der Jahreszeit anpassen. Vor allem bei der Abendpflege,
    sind es die „schwereren“ Cremes die über Nacht gut
    einwirken können.
    Und ganz viel Handcreme.
    Gruß….
    (28 aus Deutschland)

  274. Linda sagt:

    Hey Karin,
    ja, denn meine Haut ist im Winter trockener. Ich benutze dann tags und nachts reichhaltigere Produkte, ein milderes Gesichtswasser und muss auch einfach mehr Creme benutzen.
    Ich bin 32 und komme aus Deutschland.
    Liebe Grüße!

  275. Ina sagt:

    Hallo, ich stelle meine Routine immer um, weil meine Haut im Winter eine reichhaltigere Pflege braucht, als im Sommer.
    Ich würde das Set sehr gerne haben. Meine Bare Haven Creme ist nämlich fast leer 😘.
    Ich bin aus Deutschland und 34 😃.
    LG Ina

  276. Jessie sagt:

    Guten Morgen Karin,
    ich bin 31 und komme aus Dortmund. Ich stelle meine Pflege schon zum Herbst hin um, da ich sehr trockene Haut bekomme sobald es kälter wird. Tagescreme, Bodylotion, MakeUp.. alles neu macht die kalte Jahreszeit 🙂
    Ich wünsche dir eine schöne Vorweihnachtszeit!
    Jessie

  277. Jasmin sagt:

    Guten Morgen 🙂 Ich würde nicht sagen, dass ich meine Pflege im Winter komplett unstelle. Ich creme meine Haut lediglich zusätzlich abends noch ein, worauf ich im Sommer komplett verzichte. Das hilft mir dann meistens, meine Haut trotz trockener Heizungsluft, feucht & schön zu halten. Ich bin 28 Jahre alt und komme aus Deutschland.

  278. Kerstin sagt:

    Guten Morgen,
    ich stell meine Gesichtspflege im Winter nicht großartig um.
    Benutze wie sonst auch immer regelmäßig nach dem Abschminken ein Gesichtswasser und ein Peeling und creme mich anschließend mit meiner mattierenden Feuchtigkeitscreme ein. Das funktioniert bei mir zu jeder Jahreszeit ganz gut. 🙂

    Liebe Grüße,
    Kerstin

  279. Kathrin Müller sagt:

    Hallo Karin,

    ich bin 40 Jahre alt und wohne in Deutschland am Rande von Berlin. Ich stelle meine Pflege im Winter nur ein klein wenig um, und zwar verwende ich im Winter ein Gesichtsöl als Nachtpflege. Im Sommer eher eine leichte Lotion. Die Sets von Bare Minerals klingen toll! Danke, dass Du einen Adventskalender für uns machst 😉
    LG
    Kathrin

  280. Laura sagt:

    Guten Morgen 🙂
    Ja, ich stell meine Pflege um 🙂 Grade im Gesicht brauche ich viel mehr Feuchtigkeit und Pflege genauso wie an den Händen.

    Ganz liebe Grüße!

  281. Jeannin sagt:

    Ich gönne mir im Winter Bodybutter und eine reichhaltige Gesichtspflege von Kiehls für die Nacht. 🙂

  282. Aline sagt:

    Früher habe ich nie meine Pflege umgestellt. Aber diesen Winter, mit fast 30, stelle ich fest, das dies unbedingt nötig ist. Meine Haut ist unglaublich trocken geworden.

  283. Mia sagt:

    Hi Karin, ich bin 29 und komme aus Deutschland. Ich stelle im meiner Pflege nicht viel um, als etwas mehr Gesichtsöl in meine Pflege einzusetzen und die Tagescreme auf eine reichhaltigere umzustellen. Die Heizungsluft trocknet meine Haut leider immer sehr stark aus :/

    Liebe Grüße! 🙂

  284. Sina Brehm sagt:

    Guten Morgen,
    Ich bin 21 Jahre alt und komme aus Deutschland. Im allgemein stelle ich die Pflege meiner Haut nicht um (ich benutze keine anderen Produkte als im Rest des Jahres). Allerdings kümmern ich mich Vorallem deutlich intensiver um meine Hände, da diese immer besonders unter der Kälte und der Heizungslift leiden..
    Viele Grüße und einen schönen ersten Dezember 🙂

  285. Franziska sagt:

    Hallo Karin,

    ich wünsche dir einen wundervollen 1. Dezember! Und mache, wie jedes Jahr, bei deinem Adventskalender mit. Bei diesem Gewinn drücke ich meine Daumen für meine Schwiegermama. Sie ist ganz begeistert von den bareMinerals Produkten
    Ich komme aus Deutschland (NRW) und bin 24 Jahre alt. Im Winter habe ich aufgrund von der Heizungsluft und der kalten Luft draußen mit trockenen Stellen im Gesicht zu kämpfen, sodass ich eine Coldcreme zusätzlich verwende.

    Liebe Grüße!

  286. Franziska H. sagt:

    ich bin 20 und komme aus Deutschland. also ich werde mehr Creme benutzen weil im Winter sehr trockene Haut bekomme.

  287. Diana sagt:

    Hallo liebe Karin,

    schon wieder geht ein Jahr zu Ende, ich kann es kaum glaube. Ich freue mich aber sehr auf die kommenden Wochen mit deinem Adventskalender 🙂
    Im Winter muß ich meine Pflege nicht umstellen, da meine Haut wirklich sehr anspruchslos und unkompliziert ist. Nur meine Lippen brauchen im Winter mehr Aufmerksamkeit.

    Viele Grüße Diana (D, 45)

  288. Julia sagt:

    Guten Morgen 🙂 meine Pflege wird im Winter auch etwas reichhaltiger, muss aber besonders auf meine Lippen achten, weil die immer super trocken sind. Bei sowas ist Bepanthen dann immer meine Rettung!
    Liebe Grüße, Julia (23 und aus Deutschland)

  289. Lisa sagt:

    Guten Morgen,

    ich habe eigentlich eher fettige Haut, aber im Winter kann es dann doch mal sein, dass sie um die Nase und um den Mund rum etwas trocken wird. Da kommt dann über Nacht immer die Origins drink up intensive overnight mask zum Einsatz, die ich aber nur punktuell benutze und dann auch als normale Nachtpflege, nicht als Maske. Und das klappt wirklich super gut, ich liebe die Maske abgöttisch!

    Viele Grüße von Lisa (20) aus Leipzig

  290. Anna sagt:

    Hallo Karin,
    Ich habe mich so auf deinen Kalender gefreut dieses Jahr, ich finde das einfach ganz großartig, dass du dir so viel Mühe gibst!
    Ich habe meine Pflege dieses Jahr generell umgestellt (Hallo Paulas choice und meine anderen reizarmen Freunde) und jetzt im Winter gibt es nochmal extra reichthaltige Nachtcreme für meine Haut 🙂
    Alles Liebe,
    Anna (23, D)

  291. iri sagt:

    Im Winter immer seeeehr reichhaltig mit vielen Ölen (Jojoba, Vitamin E) im Kampf gegen die trockene Heizungsluft :/

  292. Kamila sagt:

    Hallo Karin,
    Ich stelle meine Pflege kaum um.
    Nutze im Winter eher mal eine reichhaltige Maske.
    LG aus Lüneburg, Kamila 30

  293. Sandra sagt:

    Guten Morgen liebe Karin,
    ich bin 35 und komme aus Deutschland (Bayern).
    Ja, ich stelle meine Pflege zum Winter auf reichhaltigere Produkte um, da meine Haut durch die Heizungsluft und Kälte immer sehr trocken ist. Auch Handcreme und Bodylotion.
    Liebe Grüße!

  294. Jennifer Kh sagt:

    Ja ich benutze extra Winterpflege-Produkte. Ich bin 27 Jahre alt und komme aus Bonn(Deutschland)

  295. Kimi sagt:

    Endlich,
    jetzt kann man sich richtig auf Weihnachten einstimmen und ein Adventskalender hilft dabei ungemein.
    Ich stell meine Pflege im Winter seit ungefähr drei Jahren um, da ich bei den Temperaturen und der Heizungsluft schnell trockene Haut bekomme. Ich greife überwiegend zu Ölen, sowohl Tagsüber als auch Nachts.

  296. Jennifer sagt:

    Ich bin 25 und komme aus Belgien 🙂 Und meine Pflege stell ich nicht um, es kommt nur vor, dass ich mich häufiger eincreme, da meine Haut trockener ist 🙂 Liebe Grüße

  297. Sandra sagt:

    Ich verwende im Winter die selbe Pflege, da meine Haut relativ unproblematisch ist :)!
    Liebe Grüße
    Sandra (aus Niedersachsen)

  298. jessy89 sagt:

    Hallo,
    Bei mir wird im Winter vor allem die Abendpflege reichhaltiger. Zudem nutze ich im Winter eine Tagespreis mit LSF 15, im Sommer nutze ich SPF 25-30.
    Ich habe mich schon seit Wochen auf deinen Adventskalender gefreut. Du gibst dir immer so viel Mühe, danke schön dafür!
    Liebe Grüße
    Jessica

  299. Nina M. sagt:

    Guten morgen Liebe Karin,
    oooh was freue ich mich, dass dein alljährliche Adventskalender wieder startet! *-*
    Vielleicht habe ich ja in diesem Jahr mal Glück, einen der tollen Gewinne zu ergattern.

    Meine Haut ist das ganze Jahr über sehr trocken, sodass ich immer reichhaltige Pflege bentuzen muss. Trotzdem könnte sie jetzt im Winter noch etwas mehr vertragen… Leider habe ich die optimale Winterpflege für meine Haut noch nicht gefunden.

    Liebe Grüße,
    Nina, 23, aus DE

  300. Franziska Hombach sagt:

    Hallo,
    ich komme aus Deutschland und bin 31 Jahre alt. Im Winter benütze ich eine reichhaltigere Tagescreme und zusätzliche Lippenpflege.
    Viele Grüße,
    Franziska

  301. Anja sagt:

    Guten Morgen !!!

    Also im winter stelle ich meine Pflege nicht unbedingt um sondern Pflege Zusätzlich mit Seren meine Haut.

    Ich komme aus Deutschland und bin 33 Jahre alt

    Lg Anja

  302. Nathalie sagt:

    Meine Pflege im Winter wird reichhaltiger und es kommt viel Handcreme und Labello zum Einsatz 😀
    Liebe Grüße
    Nathalie (21, Deutschland)

  303. Julia sagt:

    Hallo Karin,

    ich bin 25 und komme aus Deutschland.
    Ich stelle meine Pflege im Winter eigentlich nicht um, nur bei der Bodylotion darf es reichhaltiger werden.

    Liebe Grüße,
    Julia

  304. Jessica sagt:

    Liebe Karin,
    ein wirklich gelungener Start in die Adventszeit 🙂
    Ich bin 35 Jahre alt und komme aus Hessen.
    Liebe Grüße,
    Jessica

  305. Ramona sagt:

    Bei mir wird die Pflege auch „lediglich“ reichhaltiger als im Sommer 🙂 Ansonsten behalte ich im Grunde alles so bei.

    Liebe Grüße und eine schöne Adventszeit
    Ramona (29) Nürnberg

  306. Nadine V. sagt:

    Ich mache im Winter nicht viel anders ausser das ich mehr Masken mache die Feuchtigkeitsspendend sind.

  307. Lena sagt:

    Dieses Jahr habe ich meine Pflege tatsächlich umgestellt – in Norwegen ist es doch ein bisschen kälter und da verbringe ich gerade mein Auslandssemester!
    Übrigens komme ich aus Deutschland und bin 20!
    Liebe Grüße und eine schöne Vorweihnachtszeit!

  308. Wiebke sagt:

    Guten Morgen!

    Ich bin 24 und komme aus Deutschland. Ich stelle meine Pflege eigentlich nicht so sehr um, das einzige ist, dass ich mich mehr eincremen muss.

    LG

  309. Aileen Schwenck sagt:

    Ich benutze im Winter die selbe Pflege ☺

  310. Annina sagt:

    Guten Morgen,
    im Winter trocknet meine Haut immer schnell aus und ich neige gleichzeitig zu Dermatitis. Ich reduziere also die Cremes und benutze mildere Reinigungsmittel. Es ist sehr schwierig hier alles in Waage zu halten. Das richtige Produkt habe ich leider noch nicht gefunden.

    Liebe Grüße

    Annina

  311. Sarah sagt:

    Ich komme aus Köln und bin 33 Jahre alt.Ich benutze im Winter immer reichhaltigere Creme und ein Gesichtsöl.Ein Serum ist natürlich auch ein absolutes Muss,aber das nutze ich auch im Frühjahr/Sommer

  312. Petra D. sagt:

    Hallo Karin,
    ich stelle im Winter meine Pflege nicht um. Meine Haut ist zum Glück nicht sehr anspruchsvoll. Ich bin 35 und komme aus Deutschland/München.
    Viele liebe Grüße
    Petra

  313. Anni sagt:

    Ich achte im Winter darauf, dass ich meine Haut mit mehr Feuchtigkeit versorge. Außerdem nehme ich ständig eine Lippenpflege, durch die Heizungsluft trocknen sie so schnell aus.
    Ich komme aus Deutschland und bin 25 Jahre 🙂
    Lieben Gruß, Anni

  314. Jenny sagt:

    Ich stelle meine Pflege im Winter schon um, da ich bei der trockenen Luft wirklich trockenere Haut habe als im Sommer. Außerdem nutze ich reichhaltigere Body Lotion, weil ich das Gefühl habe meine Haut braucht mehr Pflege als bei wärmeren Temperaturen.

    Viele Grüße,
    Jenny – Düsseldorf

  315. Lisa sagt:

    Ich bin gezwungen meine Pflege im Winter umzustellen! Ich habe normalerweise Mischhaut, aber im Winter habe bekomme ich richtig trockene Haut. Und wenn ich da nicht auf etwas reichhaltigeres umsteige, dann sehe ich aus wie ein Streusselkuchen 😀

    Würde deswegen super gerne die neue Pflegereihe von bareMinerals austesten!

    Liebe Grüße aus Aalen 😉

  316. Allison sagt:

    Hallo liebe Karin,
    Ich bin 21 Jahre alt und komme aus Deutschland.
    Meine Gesichtspflege wird dieses Jahr definitiv umgestellt – ich brauche nun viel mehr Feuchtigkeit, da ich merke, dass meine Haut kleine minimale aufgeraute stellen bekommt.

    Liebe Grüße
    Allison

  317. Lara sagt:

    Guten Morgen,
    ich bin 20 Jahre alt und komme aus Deutschland. Ich stelle meine Pflege grundsätzlich nicht um, versuche aber vor allem meine Hände mehr einzucremen.
    Danke, dass du dir so viel Mühe mit deinen Adventskalendern gibst und so unglaublich tolle Gewinne enthalten sind!
    Liebe Grüße, Lara

  318. Lina sagt:

    Hallo,
    ich bin 20 Jahre alt und komme aus Deutschland 🤗
    Im Winter stelle ich eigentlich garnichts wirklich um, ich benutze meistens die gleichen Produkte, es sei denn ich finde was das mich wirklich interessiert und was ich gerne ausprobieren möchte 😁💕

  319. die Chrissy sagt:

    Also im Winter achte ich noch mehr auf Feuchtigkeit und versuche so oft es geht, draußen an der frischen Luft zu sein. Die Heizung im Büro ist einfach zu arg und meine Haut unglaublich trocken. Ich wohne in DE und bin stolze 30 🙂 Über das Set würde ich mich wirklich freuen und drücke mir die Daumen

  320. Lisa Kraushaar sagt:

    Hallo:)
    Ich bin 18 und komme aus frankfurt.
    Ich habe mittlerweile eine sehr gute Pflege Kombination für mich gefunden und stelle sie gerade deshalb auch im
    Winter nicht um 🙈
    LG Lisa

  321. Galina sagt:

    Hallo,

    Ich bin 29 Jahre Alt und wohne in Deutschland.
    Im Winter füge ich zu meine Pflege Öle dazu, z.b. Jojoba Öl.

    LG Galina

  322. Amna sagt:

    ich bin 28 und komme aus deutschland. Ich bin neu Blogger:) http://www.glamzeit.de

  323. Alja sagt:

    Guten Morgen 🙂

    Ich (26, Deutschland) habe vor einem Monat etwa versucht, eine reichhaltigere Creme am Abend zu benutzen im Gedanken, diese dann an beißenden Wintertagen benutzen zu können. Was macht meine Haut? Dankt es mir mit einem großen, fiesen Pickel pro Woche, weshalb ich wehleidig zu meiner alten Creme zurückgekehrt (und mir heute neue kaufen gehe, da diese bald leer ist).
    Fazit: Meine Haut will gar nicht 🙁

  324. Anna sagt:

    Ich bin im Moment dabei überhaupt mal die richtige Pflege für mich zu finden… :/
    Seit ich die Pille abgesetzt habe, spinnt meine Haut total!

    Liebe Grüße
    Anna
    28, D

  325. Jennifer sagt:

    Hallöchen:),
    ich bin 26 und komme aus Deutschland. Meine Pflege im Winter ist sehr viel intensiver und reichhaltiger, da meine Haut bei trockener Heizungsluft gerne rote Flecken bekommt..
    Allen einen wunderschönen ersten Dezember!
    Liebe Grüße
    Jenny

  326. Bea sagt:

    Guten Morgen,
    Ich stelle eigentlich auch nicht großartig um. Vielleicht ein bisschen mehr für die Beine und Hände tun. Die werden bei der Kälte ja doch schnell trocken
    (25 aus Deutschland)

  327. Fia sagt:

    Hallöchen =)

    Definitiv wird es im Winter reichhaltiger und „nahrhafter“ für meine Haut. Ich mag es, wenn ich mich abends eincreme und nahezu spüre, wie meine Haut sich vollsaugt.

    Ich bin zarte 27 und komme aus dem wunderschönen Stuttgart =)

  328. Elisabeth S. sagt:

    Hallo,
    sehr schöner Gewinn. 🙂 Im Winter stelle ich vor allem auf etwas reichhaltigere Cremes und Lotions um, der Rest meiner Pflege bleibt eigentlich gleich. Die Heizungsluft macht sich leider immer bemerkbar.
    Liebe Grüße
    Elisabeth

  329. Jasmin sagt:

    Guten Morgen Karin 🙂
    Ich stelle meine Pflege erst dann um, wenn ich wirklich merke, dass meine Haut mehr braucht. Zum Beispiel habe ich kaum Problem mit trockenen Lippen.
    Ich komme aus Deutschland und bin 26.
    Liebe Grüße, Jasmin

  330. TaraFairy sagt:

    Hallo Karin,
    ich stelle meine Pflege immer im Herbst um, dann kommen reichhaltigere Cremes und Seren zum Einsatz. Außerdem verwende ich dann auch wieder lieber Foundation, während ich in der warmen Jahreszeit meist koreanische BB Cream benutze.
    Glg
    Jennifer
    (44, D)

  331. Karen sagt:

    Ich hab noch keine endgültige Routine in der Pflege und bin auch eher etwas nachlässig. Es ist einfach noch kein Lieblingsprodukt aufgetaucht.

    LG
    Karen (D, 36)

  332. Alina sagt:

    Guten Morgen,

    ich bin 25 Jahre und komme aus Deutschland (München) 🙂
    Ich bin wahrscheinlich eine der wenigen, die Ihre Hautpflege im Winter nicht umstellen. Was sich dagegen bei mir verändert ist nur, dass ich mir öfters mal eine reichhaltige Maske gönne. Sonst bleibt aber alles gleich bei mir. Meine Haut macht das auch alles mit 🙂

    Viele liebe Grüße,
    Alina

  333. Selina sagt:

    Hi,

    meine Pflege ist im Winter reichhaltiger, sonst trocknet meine Haut zu sehr aus und schuppt.

    LG,
    Selina

  334. Michelle sagt:

    Liebe Karin,

    toller Start des Adverntskalenders 🙂
    Ich nutze ab Herbst/Winter immer die Ölkapseln von Rival de Loop (Anti Aging) mit dem Serum auch von Rival de Loop. Meistens reicht es aus, ansonsten gebe ich noch eine Schicht der Ölkapsel drüber.

    Liebe Grüße Michelle 25
    Deutschland

  335. Stefanie sagt:

    Was für ein toller Gewinn!

    Vielen lieben Dank, für deine Arbeit das ganze (!) Jahr, ;38!3 Ehrlichkeit und Authentizität! Es ist schön, dass es dich und deinen Blog gibt! Der Kalender ist da „nur“ noch die Kirsche auf der Sahne!

    Alles Liebe und eine schöne Vorweihnachtszeit

  336. Bine sagt:

    Hallo Karin,
    vielen Dank erst mal das du dir wieder die Mühe mit dem Adventskalender machst. 🙂 Ich stelle im Winter meine Pflege um. Ich benutzen dann nachts immer eine reichhaltige Feuchtigkeitscreme da ich häufig im Wangen und Stirnbereich trockene Stellen bekomme. Für tagsüber nehme ich auch eine etwas reichhaltiger Creme.

    VG aus dem regnerischen Hamburg

  337. jenny sagt:

    Ich mache öfters Masken.. sonst bleibt aber alles gleich 🙂

  338. Nadine Steinemann sagt:

    Huhu,

    ich bin 34 Jahre als und wohne in Deutschland. Im Winder achte ich schon mehr darauf, meiner Haut was gutes zu tun. Eincremen, Lippenpflege usw. Und ein Verwöhn-Entspannungstag wir auch alle 2 Wochen eingelegt.

    LG Nadine

  339. Jana sagt:

    So ein toller Gewinn <3 Ich würde mich riesig freuen.
    Ich mache es so wie du. Ich nehme eine etwas reichhaltigere Gesichtspflege und zusätzlich noch ein Serum.

  340. Stefanie sagt:

    Ich hab vor lauter Aufregung die Frage überlesen :-
    Ich stelle im winter nichts um!

    Danke für den tollen Kalender 🙂

  341. Andrea sagt:

    Ich gehöre mit 40 wohl zu deinen älteren Leserinnen…Bei meiner Pflege stelle ich Nachts auf mehr Reichhaltigkeit um, aber im Großen und Ganzen ändere ich recht wenig. Der Bildhintergrund sieht übrigens mega aus!! LG aus Nordhessen, Andrea von mescaleraswelt.blogspot.de

  342. Anna Salz sagt:

    Hei du,
    Mein Name ist Anna und ich bin 17 Jahre alt. Meine Eltern geben aber ihre Erlaubnis für das Gewinnspiel. 🙂
    Ich stelle meine Hautpflege im Winter um, normalerweise benutze ich nur morgens ein Feuchtigkeitsserum unter meiner Schminke. Im Winter jedoch verwende ich auch Abends eine Creme.
    Liebe Grüße
    Anna 🙂

  343. Alice sagt:

    Ich behalte meine Pflege bei, aber an manchen Tagen, wenn ich denke, dass die Haut spannt, gibt’s noch eine extra Schicht Creme 🙂
    Liebe Grüße

  344. Ann-Kristin sagt:

    Also ich stelle meine Pflege nicht um. Ich bin irgendwie zu faul 🙈

  345. Kati sagt:

    Juhuuuuu endlich startet dein Kalender wieder, richtig schön 🙂
    Im Winter ist meine Pflege jetzt noch reichhaltiger, weil ich echt trockene Haut habe.

    Liebste Grüße,

    Kati

  346. Elisabeth leu sagt:

    Hallo liebe Karin!

    Ich bin 20 und komme aus Sachsen da wo die schönen Mädchen wachsen😂😂😂 grundsätzlich stelle ich meine Pflege im Winter nicht um allerdings Schmier ich mir 5kilo dicke Pflege auf die Lippen und creme meine Hände 50 mal am Tag ein😅
    Ach übrigens toll was du dir jedes Jahr für eine Mühe machst!!

    Liebe grüße

  347. Tessa sagt:

    Ich benutze eine stärkere Gesichtscreme, da ich bei trockener Haut mehr Pflege benötige 🙂 ansonsten ist bei mir alles wie im Sommer 🙂

  348. Melanie sagt:

    Hallo Karin,

    ich bin (noch) 30 und komme aus der Nähe von München.
    Meine Pflege ist im Winter im allgemeinen etwas reichhaltiger denn meine Haut benötigt gerade jetzt mehr Pflege. Aber ich stelle nicht komplett um sondern tausche nur einzelne Produkte aus.

    Liebe Grüße
    Melanie

  349. Theresa sagt:

    Ich bin 23 Jahre und komme aus Thüringen. Meine Pflege wird wird im Winter vorallem für den Körper (bodylotion) reichhaltiger.

  350. Anna M. sagt:

    Ich stelle meine Pflege in der Winterzeit nicht um, creme allerdings meine Hände und Lippen häufiger ein.
    Anna, 31 aus Deutschland

  351. Giota sagt:

    Guten Morgen liebe Karin,

    Ich bin 27 Jahre, komme ursprünglich aus Griechenland, bin in Stuttgart aufgewachsen und habe jetzt einen Zweitwohnsitz im Raum Frankfurt.
    Bin froh, dass meine Haut nicht so empfindlich auf die kälteren Temperaturen reagiert und stelle meine Pflege deshalb nicht um im Winter.

    Liebe Grüße und eine schöne Adventszeit
    Giota

  352. Piru sagt:

    Hallo,
    Ich muss meine Pflege im Winter etwas reichhaltiger gestalten. Gerade die Partie um meine Nase braucht extra Pflege weil sie von ganzen Nase putzen so mitgenommen ist ^^* aber das Grundprinzip bleibt das ganze Jahr gleich.

    Liebste Grüße
    Piru (24, Deutschland, Saarland =D)

  353. Mely sagt:

    Hallo 🙂
    Ich stelle meine Pflege im Winter nicht um, da ich eine recht gute Haut habe,
    die sich an alle Wetterlagen anpasst und keine Probleme macht. Meine Pflege wechsel ich aber gerne ab um neue Produkte auszutesten. Deshalb würde ich mich riesig über dieses Türchen mit der Pflegereihe von BareMinerals freuen 🙂 Ich liebe die Produkte von dieser Marke und würde gerne diese neue Reihe ausprobieren 🙂

    Liebe Grüße,

    Mely

  354. Melanie sagt:

    Ich stelle auch auf eine reichhaltigere Creme im Winter um, da meine Haut sonst zu sehr austrocknet.

  355. Mahnaz sagt:

    Hallo Karin,

    ich lebe in Hamburg und bin 32. Im Winter bruach ich vor allem viel Handcreme und Körperlotions weil sich meine Haut sonst sehr rau anfühlt. Und wenn es toll duftet, fühlt man sich gleich wohler 🙂

  356. Alisha Kirchner sagt:

    Hi Karin
    Nur bedingt. Ich nehme eine reichhaltigere Creme und lippenpflege. Sonst nichts. Neige leider zur öligen Haut 😫

    LG aus Ulm

  357. Verena sagt:

    Juhuu, ich hab mich schon wieder auf Deinen tollen Adventskalender gefreut und endlich geht es wieder los 🙂
    Jetzt im Winter verwende ich gerne eine reichhaltigere Tagescreme, bin auch bei der Nachtcreme etwas großzügiger (aber hier variiere ich tatsächlich immer sehr, mal was leichtes und mal etwas mehr Pflege). Und bei den Haaren bin ich auch sorgsamer, mache regelmäßiger eine Maske und verwende gerne ein gutes Haaröl für die Spitzen, um der Austrocknung durch Heizungsluft, Kälte und Mützen-tragen vorzubeugen.
    LG aus Köln
    Verena

  358. Sandra sagt:

    Ich stelle meine Pflege eigentlich nicht wirklich um, da sie meistens eh nur aus einer Tagescreme besteht 😀
    Liebe Grüße

  359. Anne sagt:

    Hallo Karin,
    Ich nehmen im Winter eine reichhaltigere Tagescreme und Lippenpflege. Ich habe sehr trockene Haut, die das braucht.
    Liebe Grüße, Anne aus Deutschland

  360. Vanessa-Christin sagt:

    Hallo Karin. Ich bin 24 und komme aus Deutschland.
    Ich stelle meine Pflege insofern um, dass ich ihr mehr Feuchtigkeit spendiere,durch die Heizungsluft und das rein und raus beim Weihnachtsgeschenke kaufen bekommt man schon Probleme mit der Haut.
    Lg❤️

  361. Sarah sagt:

    Liebe Karin,

    bei mir wird die Pflege auch etwas reichhaltiger und es wird defintiv mehr Bodylotion, Handcreme und Lippenpflege benutzt 🙂

    Liebe Grüße
    Sarah, 25 und aus Deutschland

  362. Seher Kaganaslan sagt:

    Ich versuch auch dieses Jahr mein Glück 🙂

  363. Nadja sagt:

    Hallo 🙂 Ich bin 37 und komme aus Norddeutschland . Im Winter brauche ich eine reichhaltigere Pflege , da die trockene Heizungsluft meiner Haut doch ziemlich zusetzt . Meine Nachtcreme bleibt diesselbe , allerdings tagsüber benutze ich eine reichhaltige Feuchtigkeitspflege von Vichy 😉

  364. Kim Louise sagt:

    Ich bin 21 und komme aus Deutschland / Thüringen. Meine Pflege stelle ich im Winter nicht wirklich um, ich creme nur etwas häufiger und benutze öfter einen Lippenpflegestift wenn es sehr kalt draußen ist.
    Ich wünsche dir eine schöne Adventszeit 🎁🎉 –
    Mach weiter so!

  365. Chris sagt:

    Hallo. Nein ich stelle meine Pflege nicht um. Aber ich creme häufiger da meine Haut bei Kälte trockener wird

  366. Christina189 sagt:

    Guten Morgen,
    ich bin 27 und komme aus Deutschland.
    Meine Pflege ist im Winter deutlich reichhaltiger. Außerdem greife ich viel öfter zu Feuchtigkeitsmasken.
    LG Christina

  367. Vanessa sagt:

    Hallo Karin,

    Ich stelle meine Pflege im Winter eigentlich nicht um, ich bin aber generell gerade noch am experimentieren. Ich versuche momentan, auf schäumende Reinigung zu verzichten, da ich wohl eine trockene Fetthaut habe, die sich durch Absetzen der Pille verschlechtert hat. Sie fettet sehr, ist nach dem Waschen allerdings auch trocken und schuppt :/

  368. Elli sagt:

    Ja ich stelle meine Pflege auf jeden Fall um! Eine reichhaltigere Pflege, ein Creme Tagescreme unter meiner Sonnencreme (sonst verzichte ich gerne auf eine Tagescreme und verwende nur Seren und meinen Sonnenschutz), reichhaltigere Gesichtsmasken!

    Liebe Grüße <3

  369. Jessica Mochnik sagt:

    Guten Morgen 🙂 Ich bin 24 Jahre alt und bin in Deutschland geboren, habe aber polnische Wurzeln 🙂 Meine Pflegeroutine im Winter ist auf jeden Fall intensiver und reichhaltiger… Dort wo ein Serum im Sommer reicht ,wird jetzt die dicke Feuchtigkeitscreme ausgepackt. Zusätzlich nehme ich bei den kälteren Temperaturen viel lieber ein Bad mit pflegenden Ölen, damit die Haut schön mit Feuchtigkeit versorgt wird 🙂

    Liebe Grüße und eine entspannte Adventszeit!
    Viele Grüße Jessi

  370. Bianca sagt:

    Hallo Karin,
    Ich stelle meine Pflege im Winter um, aber nur ein bisschen. Mit der ganzen trockenen Heizungsluft, geb ich gern ein paar Tropfen des Hyaluronserums von The Ordinary zusätzlich in meine Nachtcreme und morgens auch in meine Tagescreme. Ich hattes es abends mit einem zusätzlichen Gesichtsöl versucht, aber das fand meine (Misch-)Haut nicht so toll 😉

    Grüße,
    Bianca

  371. Daniela sagt:

    Guten Morgen 🙂

    Ich stelle meine Pflege auch um im Winter. Also etwas reichhaltiger darf es dann schon sein. Obwohl ich eher Mischhaut habe und nicht allzu trockene. Aber gerade wenn es schneit oder ziemlich windig ist (so wie heute ^^) muss das schon sein 🙂

    Liebe Grüße :-*

  372. Jeloux sagt:

    Guten Morgen,

    ich muss meine Pflege auf jeden Fall im Winter umstellen, da die kalte Luft draußen und die trockene Heizungsluft drinnen meiner Haut zu schaffen machen. Ich benutze zum einen reichhaltigere Cremes und zum anderen mildere Reinigungsprodukte.
    Ich komme aus Deutschland (NRW) und bin 25 Jahre alt.
    Liebe Grüße 🙂

  373. Sonja sagt:

    Guten Morgen liebe Karin,
    Ich stelle meine Pflege im Winter nicht um. Bislang habe ich leider keine Feuchtigkeitspflege gefunden, von der ich nicht sofort unreine Haut bekomme.
    Ein super Türchen ist das heute; ich benutzte seit ca. einem Jahr bare minerals Produkte, erst vor 2 Wochen sind der Concealer und ein neues Puder bei mir daheim eingezogen 🙂

    Liebe Grüße,
    Sonja

  374. Valerie sagt:

    Hallo Karin,
    ja ich stelle meine Pflege im Winter um. Vorallem im Gesicht wird es reichhltiger, ausserdem verwende ich mehr Wirkstoffpflege wie Retinol / AHA. Diese verwende ich im Sommer weniger, da ich meine Haut mit den Wirkstoffen und der Sonne nicht überstrapazieren möchte.
    PS: Ich bin 25 und wohne in der Schweiz, komme aber eigentlich aus Deutschland 🙂
    Gruss Valerie

  375. Julia sagt:

    Liebe Katin,
    ähnlich wie du würd meine Tagespflege etwas reichhaltiger, sonst bleibe ich eigentlich bei meinen Produkten.

    Ich liiiiebe deinen Adventskalender seit Jahren. Hab zwar noch nie als gewonnen, aber dabei sein ist alles und man bekommt tolle Anregungen, was man sich bald mal kaufen könnte. Danke für all die Zeit und Energie, die du in den Kalender gesteckt hast und noch stecken wirst.

    Liebe Grüße,
    Julia (30, Berlin)

  376. lelo sagt:

    Hey Karin!
    Ich stelle auch um, obwohl ich eine ölige bis Mischhaut habe, aber abends muss ich mir jetzt doch eine richtige Creme auftragen. Sonst sind es eher nur Feuchtigkeitsseren…
    Ich bin ausm Nachbarstädle Esslingen.
    Liebste Grüße

  377. Melanie sagt:

    Liebe Karin,

    ich bin 29 Jahre alt und komme aus Sachsen-Amhalt. Wie bei den meisten hier ist meine Tagescreme im Winter auch reichhaltiger. Außerdem verwende ich auch öfter Gesichtsmasken und die Haut zusätzlich mit Feuchtigkeit zu versorgen.

    Liebe Grüße,
    Melanie

  378. Sandra sagt:

    Hallo Karin,
    endlich ist es soweit, mein erster InnenAussen Adventskalender 🎅🏻🎄🎉 lese erst seit Anfang diesen Jahres regelmäßig Blogs und mit Deinem hat diese neue Sucht angefangen 😊 Vielen Dank für die ganze Mühe, die Du Dir damit machst, die vielen nützlichen Tipps, Reviews, Gewinnspiele und und und…
    Ich wohne im oft verkannten Leverkusen (wir haben auch sehr schöne Ecken hier 😉) und werde übermorgen 44 Jahre alt 😱 bisher habe ich meine Pflege im Winter nie umgestellt, nur öfter und ausgiebiger zur Feuchtigkeitscreme gegriffen als sonst. Dein Blog hat allerdings dazu geführt, dass ich meine Pflege komplett umgestellt habe und ich bin soooooooo glücklich und zufrieden damit. Mein Badezimmerschrank allerdings weniger, er platzt seitdem aus allen Nähten 😩 insbesondere bei Paula könnt ich mich arm shoppen, die zweite neue Sucht 😂
    So und jetzt drück ich mir unverschämter Weise einfach mal selbst die Daumen und wünsche Dir noch eine schöne Vorweihnachtszeit!
    Gruß Sandra

  379. Krissi sagt:

    Ich versuche auch gezielt mehr Feuchtigkeitspflege einzusetzen. Besonders über die Nacht!
    Und vor allem mehr Pflege für meine Lippen 🙂

  380. Ja ich stelle meine Pflege im Winter um. Aufjedenfall reichhaltiger, denn vorallem die Lippen leiden bei mir richtig im Winter 🙂

  381. Isabella sagt:

    Ich benötige im Winter eigentlich nur eine reichhaltigere Körperpflege, greife meist zu Bodybutter oder Körperöl.

  382. Nelli sagt:

    Hallo Karin,

    ich bin 30 Jahre alt und komme aus Deutschland.

    Meine Pflege sollte ich eigentlich im Winter schon umstellen.
    Teilweise hab ich trockene Hautstellen. Aber ich mag das Gefühl von reichhaltigen Cremes auf dem Gesicht leider gar nicht.

    Eine schöne Adventszeit euch.

    Liebe Grüße
    Nelli

  383. Sissy sagt:

    Huhu liebe Karin!
    In diesem Jahr merke ich extrem, dass meine Haut von der fettigen T-Zone zum trockenen Reibeisen wird – da brauche ich tatsächlich tagsüber die doppelte Portion Pflege!

  384. Susanne sagt:

    Hallo und guten Morgen,
    ich bin 36 und komme aus Deutschland 🙂 aus Nürnberg um genau zu sein. Im Winter nutze ich 30 statt 50 LSF aber sonst ändere ich kaum was. Da ich viel Säuren benutze, ist das Winter oder Sommer eigenlich immer gleich.

    Liebe Grüße Susanne

  385. Anna sagt:

    Ich brauche im Winter viel mehr Feuchtigkeit im ganzen Gesicht!

  386. Jasmin sagt:

    Ich bin 23 und aus Deutschland 🙂 🎉
    Guten Start in den Dezember wünsch ich dir!

  387. julia sagt:

    Im Winter nehme ich zusätzlich zu meiner Tagescreme nachts noch ein Serum und ich pflege meine Lippen und Hände mehr, weil sie schnell trocken werden.

    Liebe Grüße,
    Julia 30 aus D.

  388. Jasmin sagt:

    Hab vergessen zu erwähnen dass ich etwas reichhaltiger Pflege, je nachdem wie meine Haut auf die Kälte reagiert 🙂

  389. Angelina sagt:

    Guten Morgen,
    Ich bin 24 Jahre und komme aus Deutschland. Ich stelle meine Pflege nicht groß um außer das ich öfters mal meine Feuchtigkeitscreme benutze.

    Liebe Grüße Angelina

  390. pam sagt:

    Liebe Karin,

    Ich bin aus DE und 25 Jahre alt.
    Ich habe meine Pflegeroutine für den Herbst / Winter schon seit Oktober umgestellt. Da ich Mischhaut habe, ist es ein bisschen problematisch. Tagsüber kann ich keine reichhaltige Pflege benutzen, da meine Haut schnell öllig wird. Deswegen benutze ich eher Serum mit Hydration Funktion. Mein Liebling zur Zeit ist das Hyaluron Acid Serum von der Marke Ordinary von Deciem. Am Abends, benutze ich jedoch reichhaltige Pflege für das Gesicht, Körper und Lippen 🙂

    Liebe Grüße
    Pam

  391. Marisa sagt:

    Guten Morgen,
    ich bin (noch) 26, bald 27 und komme aus Deutschland.
    Meine Pflege sieht im Winter eigentlich genauso aus wie im Sommer, außer, dass ich mein Gesichtsöl gegen ein etwas reichhaltigeres eintausche 🙂

    Liebe Grüße
    Marisa

  392. Julia sagt:

    Ich benutze im Winter auch eine etwas reichhaltigere Pflege. Vor allem muss ich meine Hände häufig eincremen.

  393. Christina sagt:

    Liebe Karin,

    jetzt im Winter braucht meine Haut mehr Feuchtigkeit. Ich habe besonders mit spröden Lippen und trockenen/ juckenden Beinen zu kämpfen. Ich benutzte daher aktuell eine reichhaltige Body Butter. Meine Hautpflegeprodukte sind gleich geblieben, nach Bedarf benutze ich zusätzlich feuchtigkeitsspendende Masken und/ oder Öle.

    VlG Christina (29, D)

  394. Steffili sagt:

    Liebe Karin,
    endlich ist es soweit!! Ich habe mich das ganze Jahr schon auf deinen diesjährigen Adventskalender gefreut. Und das erste Türchen ist direkt sehr vielversprechend. Danke dir deine jährliche Mühe! Meine Pflege muss ich im Winter immer umstellen, da ich viel trockenere Haut habe als den Rest des Jahres und viel Feuchtigkeit benötige. Einige meiner Produkte für sonst eher ölige Haut kann ich dann nicht benutzen.
    Viele Grüße von Steffi, 26 Jahre aus Deutschland

  395. Judith sagt:

    Ein toller Gewinn :)!
    Im Winter stelle ich vorallem meine Lippenpflege auf eine reichhaltigere Variante um.

    Liebe Grüße

  396. sommerlese sagt:

    Hallo,

    ich habe sehr trockene und empfindliche Haut, gerade im Winter. Von Bare Minerals habe ich bereits Makeup-Puder gehabt, die Cremes kenne ich noch nicht.

    LG Barbara

  397. Lisa Gohlke sagt:

    Ich heiße Lisa, bin 21 Jahre alt und komme aus Deutschland. Mein Adventskalender kam leider immernoch nicht an…so ist deiner für mich eine wunderschöne Alternative 😊

  398. Nicole sagt:

    Hallo Karin .
    Also ich komme aus Deutschland und bin 24 Jahre alt 😊
    Ich muss die Pflege im Winter umstellen , da diese im Winter sehr trocken ist 🙈

  399. Nadi Lee sagt:

    Einen schönen 1. Dezember. 🙂 Ich bin 29 und wohne in Deutschland.
    Im Winter stelle ich immer auf reichhaltige Pflege um. Für morgens ist eine gute Gesichtscreme ein Muss und für Tagsüber habe ich immer etwas Kokosfett für die Lippen dabei. Abends dann ein reichhaltiges Gesichtsöl.
    P.S.: Tolle Aktion 🙂

    Beste Grüße
    Nadi

  400. Janine sagt:

    Hach bei so einem tollen 1. Adventskalender Gewinnspiel startet Frau doch gut in den Tag ;).
    Ich bin stolze 33 Jahre alt und komme hier aus Deutschland :).

    Ich habe eine Mischhaut und brauche gerade im Winter eine reichhaltige Pflege.

    Liebe Grüße

  401. Alexandra sagt:

    Ich stelle meine Pflege insofern um, dass ich Sommer meist keine Gesichtscreme nutze (jedenfalls wenn es heiß ist) und im Winter dann wieder anfange. Im Winter benutze ich auch wieder Handcreme und öfters Labello und Bodylotion.

  402. Karin sagt:

    Hallo Karin!

    Ja, ich muss auch auf reichhaltigere Pflege umstellen und gaaanz oft Hände eincremen!

    Liebe Grüße
    Karin (aus D)

  403. Feli sagt:

    Der Wahnsinn! würde mich riesig freuen 🙂 Ich bin 23 und komme aus Deutschland.
    Meine Pflege wird vor allem reichhaltiger, da meine Haut im Winter sehr schnell trocken wird und spannt..
    Liebe Grüße, Feli

  404. Josefin sagt:

    Hallo,

    auch ich benutze im Winter viel reichhaltigere Produkte. Fürs Gesicht gibt es nur noch meine medizinische Lano Creme und bei Shampoo stelle ich von Kokos auf Kräuter um.

  405. Jasmin sagt:

    Hey! Ich bin 24 und aus Österreich (Wien).
    Im Winter stelle ich meine Pflege so um, dass ich versuche mehr reichhaltige (und eher fette) Produkte zu verwenden und auf wasserbasis zu verzichten, da das in der Kälte Schäden anrichten kann. Da ich aber sehr sensible Haut habe pflege ich mich im Sommer genauso wie im Winter sehr intensiv.

    Alles Liebe
    Jasmin

  406. Julia sagt:

    Halli Hallo,

    Also ich nutze im Winter eine reichhaltigere Nachtcreme. Und nachts fett Labello, was ich vom Gefühl her eigentlich gar nicht mag. Eine reichhaltigere Handcreme hab ich auch. Leider komme ich aber mit dem cremen nicht hinterher und habe trotzdem meist trockene Hände 🙁 Aber generell bin ich froh, dass das Make-Up mal da bleibt, wo man es morgens hingemalt hat 😛

    Liebe Grüße aus Düsseldorf
    Julia (28)

  407. Antje sagt:

    Hallo Karin!

    Wow… nicht mal 4 Stunden offen und schon an die 400 Kommentare!
    Im Winter wird auch meine Pflege etwas reichhaltiger und es gibt immer mal wieder eine Maske.

    Schönen Start in die Weihnachtszeit.
    Liebe Grüße

  408. Katharina sagt:

    Ich bin 31 und komme aus Deutschland. Meine Pflege stellte ich nur minimal um. Ich verwende eine etwas reichhaltigere Tagescreme. Ansonsten ändert sich vor allem bei der Pflege meines Körpers etwas. Ich verwende regelmäßig sehr reichhaltige Bodybutters und creme meine Hände häufiger ein.

  409. Sandra sagt:

    Ich bin 26 und aus Deutschland
    Ich stelle meine Pflege im Winter um. Reichhaltiger wird es und mehr Madken kommen zum Einsatz

  410. Michelle sagt:

    Hallo Karin,

    wie jedes Jahr versuch ich mein Glück und schmeiße mich in den Lostopf 🙂

    Ich stelle im Winter nur meine Abendroutine um, nutze reichhaltige Öle und gönne mir einmal mehr in der Woche eine Maske.

    Viele Grüße,
    Michelle, 26 aus Bamberg

  411. Julia sagt:

    Im Winter benutze ich jediglich eine reichhaltigere Tagescreme, die mehr Feuchtigkeit spendet und ich creme mich täglich mit Bodylotion ein. Zudem mache ich viele Entspannungsbäder
    Im Sommer verwende ich meistens nur eine BB Tagescreme und creme mich jeden 2-3 Tag mit Bodylotion ein

  412. Tanja H. sagt:

    Hallo Karin,
    Ich komme aus Leonberg und bin süße 39 Jahre alt.
    Sobald es kälter wird, stelle ich meine Gesichtspflege um. Meine Haut braucht das einfach. Im Sommer benutze ich die Aquasource von Biotherm und im Winter steige ich um auf die Biotherm Blue Therapy.

    Liebe Grüße und einen schönen Tag wünsche ich
    Tanja

  413. Lisa Hartmann sagt:

    Juhu endlich geht’s loooooos!😘🎁
    Ich bin 21und komme aus Deutschland.
    Im Winter stelle ich nur meine Nacht Creme um, die is viel reichhaltiger und fettiger. Tagsüber mag ich eher die leichten Cremes.
    Liebe Grüße

  414. Barbara sagt:

    Ich benutze wenig Pflege. Jetzt im Winter muss ich aber. Meistens nehme ich eine leichte Creme, da meine Haut sehr schnell fettig ist, aber nach dem duschen jeweils sehr trocken. Zurzeit nehme ich Lavera Tagescreme mit Minze.

  415. Lina sagt:

    Hallo Karin,

    ich bin 34 und komme aus Deutschland.
    Normalerweise habe ich meine Pflege im Winter immer umgestellt, dieses Jahr stille ich aber noch unser erstes Baby und daher habe ich sowieso sehr fettige Haut. Das geht dann wohl erst weg, wenn die Hormone sich wieder umstellen, daher bleibt es bei einer leichteren Sommerpflege.

    LG
    Lina

  416. Christina sagt:

    Hallo Karin 🙂 Erstmal vielen Dank für Deine Mühe mit den ganzen Gewinnspielen. Ich bin 22 und komme aus Deutschland. Meine Holy Grail Feuchtigkeitspflege ist die clinique moisture suege und diese benutze ich im Sommer sowie im Winter. Ich versuche nur durch Masken mehr Feuchtigkeit in meine Haut zu bringen, zb. Mit der blauen Maske von Glamglow. Und kaufmanns Kindercreme bevor ich ins Bett gehe!

  417. Karo sagt:

    Hallo,
    ich stelle meine Pflege nicht um, bis jetzt klappt es auch wundebar so und ist entsannter. 🙂
    LG

  418. Lisa sagt:

    Ich verwende im Winter wie auch im Sommer meine Creme von Biotherme – aquasource everplump!

  419. Miss_Yvy sagt:

    Also ich behalte meine Pflege bei. Da meine Haut nicht zu Trockenheit neigt, sondern eher fettig ist, wäre reichhaltigere Pflege problematisch für mich.

  420. Melanie Göbbel sagt:

    Ich komme aus Deutschland und bin 25 Jahre alt 🙂 Meine Haut ist leider sehr anspruchsvoll und daher benötige ich das ganze Jahr über eine sehr intensive Pflege.

  421. Heidi sagt:

    Hi Karin, im Winter benutze ich mehr reichhaltige Pflege für den Körper und bei Bedarf auch Cold Cream für die Hände oder auch an trockenen Stellen im Gesicht. Ansonsten bleibe ich bei meiner normalen Pflege 🙂
    Ich wünsche dir einen schönen 1. Dezember!
    LG Heidi (24)

  422. Eva Lisa sagt:

    Liebe Karin,
    ich wohne momentan in Frankfurt und bin 26. Im Winter nutze ich vor allem reichhaltigere Nachtpflege und muss Hände und Lippen deutlich öfter pflegen.
    Liebe Grüße
    Eva Lisa

  423. Sandra sagt:

    Hallo Karin,

    während ich sonst immer mit öliger Mischhaut zu kämpfen habe, wird meine Haut in den kalten Herbst- und Wintermonaten eher trockener. Im Gesicht reicht eine leichte Feuchtigkeitspflege, am Körper jedoch kann sie nicht reichhaltig genug sein. Leider habe ich hier bisher noch nicht das perfekte Pflegeprodukt gefunden….

    LG Sandra

  424. Sarah sagt:

    Hallo,
    ich komme aus Deutschland und bin 27 Jahre alt. Bisher habe ich meine Pflege im Winter immer umgestellt, aber dieses Jahr habe ich meine perfekte Pflege gefunden, die sowohl im Winter als auch im Sommer gut funktioniert.
    Lg Sarah

  425. Ann-Kathrin Pöhler sagt:

    Hallo Karin,
    ich bin 22 und komme aus Deutschland.

    Meine Pflege ist jetzt reichhaltiger als im Winter. Durch die kalte Luft wird meine Haut sehr schnell trocken. Vor allem meine Beine und Lippen brauchen jetzt wieder viel Pflege.

    Liebe Grüße
    Kathi

  426. Maria sagt:

    Hallo Karin,
    aufgrund meiner sehr trockenen Haut, muss ich meine Pflege im Winter viel reichhaltiger gestalten, sonst spannt sie sehr. Da gibt es auch keine Entschuldigung, ein reichhaltiges Serum muss vor der Feuchtigkeitspflege noch drauf, egal wie wenig Zeit ich habe oder wie müde ich bin.
    Liebe Grüße. Maria (31, Berlin)

  427. Eva MP sagt:

    Hallo Karin,
    ich bin 40 und komme aus Deutschland.
    Meine Pflege passe ich den Jahreszeiten an, ab dem Herbst und der Heizungsperiode wird meine Gesichtspflege reichhaltiger um der ewigen Trockenheit vorzubeugen und gehen die Kälte zu schützen. Sonnenschutz ist bei mir aber das ganze Jahr gleichbleibend bei SPF50+.
    Liebe Grüße, Eva

  428. Dilara sagt:

    Hallo,
    Im Winter benutze ich mehr Produkte,wie Masken und reichhaltigere Pflege 🙂
    Im Sommer ist mir das immer alles zu viel 😊
    Liebe grüße ❤

  429. Judith sagt:

    Huhu,

    Ich stelle meine Pflege im Winter eigentlich nicht um. Nur die Hände creme ich regelmäßig ein.

    Liebe Grüße Juditj

  430. Julia Sch. sagt:

    Meine Pflege stelle ich im Winter definitiv um. Das fängt bei der Lippenpflege an. Für das Gesicht steige ich auf ein Öl von caudalie um. Paradoxerweise verwende ich im Sommer immer Bodylotion im Winter dagegen nichts-aus Faulheit.
    Liebe Grüße an dich aus Stuttgart

  431. Mona sagt:

    Hallo liebe Karin,
    ich stelle meine Pflege im Winter nur teilweise um.
    Fürs Gesicht bleibt es das gleiche, aber wenn ich noch irgendwo eine reichhaltigere Probe habe, dann darf die sich mit einreihen. Wenn nicht, bleibt alles beim Alten.
    Für den Körper bleibe ich auch meist bei den gleichen Sachen, allerdings creme ich mich dann häufiger ein als im Sommer.

    Liebe Grüße

  432. Christina Schäfers sagt:

    Hallöchen! Ich bin 19 und bin hier in Deutschland geboren, aber habe griechische und italienische Wurzeln 🙂

    Im Winter bekomme ich schnell trockene Stellen im Gesicht und brauche daher einen extra kick an Feuchtigkeit. Daher wechsle ich meistens dann zu einer anderen tagescreme 🙂
    Liebe grüße!

  433. Sam sagt:

    Also im Winter benutze ich abends die Weleda Baby Gesichtscreme. Die gibt schön Feuchtigkeit!

  434. Jennifer Appiah sagt:

    Hallöchen und einen schönen ersten Dezember ❄️
    Ich bin 23 und komme aus Deutschland 😊
    Im Winter muss ich meine Haut sehr viel mehr pflegen, da Sie noch trockener ist als sonst sowieso schon!
    LG Jenni

  435. Anja sagt:

    Da ich zu trockener Haut neige und das natürlich im Winter noch mehr sollte ich meine Pflege eigentlich umstellen.
    Leider habe ich die perfekte Crème dafür noch nicht gefunden.. Vielleicht ist aber ja diese Crème von bareMinearls genau die Richtige!
    LG Anja (29) aus Deutschland

  436. Moni sagt:

    Ich nutze im Winter auch eine reichhaltigere Tagespflege damit meine Haut die Kälte besser verkrafter 😊

  437. Bianca W. sagt:

    Zum Glück muss ich meine Gesichtspflege im Winter nicht umstellen, da ich zz. Mischaut habe die eher zur fettigen Haut tendiert. Aber meine Körperpflege muss ich ordentlich umkrempeln. Kaum wirds kälter draußen und die Heizungen werden aufgedreht, hab ich soo extrem trockene Haut an den Unterschenkeln und am restlichen Körper auch trockener HAut. Ich Peele meine Unterschenkel bei jedem Duschen mit einem Ölpeeling, dann benutzte ich nur noch Öl Duschbäder und nach dem Duschen noch ne fettige CReme. Muss darauf wirklich achten, denn wenn ich mich mal nicht eincreme juckt meine Haut gleich so. Hab mich schon mal im Schlaf total aufgekratzt :O Na gut genug gelabbert. Freue mich sehr auf die Adventszeit mit vielen tollen Gewinnspielen 😉
    Liebst,
    Bianca

  438. Mino sagt:

    Hallo 🙂
    Ich bin 23 Jahre alt und aus Deutschland.
    Ich stelle meine Pflege nicht wirklich um. Vielleicht Creme ich etwas öfter ein..
    Lg

  439. Sarah sagt:

    Hallo ihr lieben,
    ich komme aus Essen und bin 32.
    Ich stelle meine Pflege eigentlich nicht um, das einzige was ich vermehrt benutzte ich Handcreme und pflege für die Lippen.

  440. Anna sagt:

    Hi Karin,

    ich bin 24 Jahre alt und komme aus Deutschland :). Im Winter wird meine Pflege auch reichhaltiger, da ich durch die Heizungsluft meist sehr trockene Haut bekomme.. Also immer schön eincremen und Seren nutze ich auch gerne!
    Ganz liebe Grüße!

  441. Kristina sagt:

    Ich bin 38 und muss seit zwei Jahren im Winter umstellen! 😁

  442. Andrea sagt:

    Hallo Karin,

    ich bin 28 und komme aus Süddeutschland.

    Meine Hautpflege muss ich in Winter umstellen, da meine Haut durch die trockene Heizungsluft furchtbar trocken wird und dann das Jucken anfängt.

    Viele liebe Grüße,
    Andrea

  443. Sarah sagt:

    Hallo,
    ich komme aus NRW, bin 28 Jahre und benutze im Winter Lippenpflege.
    LG

  444. Lena sagt:

    Toller Gewinn! Ich lasse an grauen Tagen den LSF weg. LG aus D

  445. Katharina Schneider sagt:

    Ich stelle meine Pflege im Winter etwas um da meine Haut und Haare von der kalten Luft und der Heizungsfeuchtigkeit immer sehr trocken werden – generell verwende ich öfters Lippenpflege und fettreichere Cremes und mache öfters mal eine Haarkur.
    Ich würde mich sehr freuen das Bareminerals-Set zu gewinnen!

    Liebe Grüße,
    Kathi

  446. Tomke G. sagt:

    Einen schönen Start in die Adventskalender-Zeit!

    Ich stelle meine Pflege eigentlich gar nicht um. Ich benutze sowieso kaum bestimmte Pflegeprodukte, habe noch nicht das Richtige für mich gefunden.

    Liebe Grüße, Tomke (20, DE)

  447. Claire sagt:

    Super Gewinn! Ich komme aus Deutschland und bin Ende 30.

  448. Nadine Braun sagt:

    Halli Hallo, hier ist Nadine aus der schönen Pfalz. Ich muss gestehen das ich im moment so gut wie keine Pflege benutzte. Wir haben von 3 Wochen Nachwuchs bekommen und es ist mehr als anstrengend 🙂 Daher wäre ein Pflegeset genau das Richtige für mich. Meine ganzen Cremes sind nämlich auch leer gegangen und ich habe kein Nerv dazu, mir neue auszusuchen. Also, es wäre wirklich ein tolles Geschenk!

  449. Nina sagt:

    Ich bin ein 36jähriges Berliner Kind und benutze im Winter eigentlich nur deutlich mehr Handcreme, die dann auch sehr reichhaltig ist. 🙂

  450. Alicja Bachleda sagt:

    Deutschland – 24

    Ich stelle meine Pflege nicht um, da ich nicht das Gefühl habe, meine Haut hätte sonderlich andere Bedürfnisse im Winter 🙂

  451. Babi Dayrell sagt:

    Hi Karin!
    Ich heiße Barbara, bin 33, komme aus Brasilien und bin schon seit 10 Jahren hier in Deutschland.
    Das einzige was ich in meiner Korperflege je nach Jahreszeit ändere ist, dass ich im Sommer immer Sonnenschutz auftrage und um Winter ab und zu Körperöl.

  452. Kerstin Steinmetz sagt:

    Hallo Karin,

    Ich habe meine Pflege im Winter bis jetzt noch nicht umgestellt obwohl es sicher sinnvoll wäre aber mir fehlt dafür das wissen auf was genau ich sie umstellen sollte. Habe nur im Winter sehr trockene Nagelhaut und die Haut an meinen Händen reißt generell sehr gerne deshalb versuche ich diese mit Öl einzureiben.
    Ich würde mich riesig über diesen tollen Gewinn freuen, drücke aber auch allen anderen die Daumen!!!
    Liebe Grüße
    Kerstin

  453. Viktoria Schwarzwald sagt:

    ich bin 32 und komme aus Deutschland.
    Bei dieser zauberhaften Weihnachtsverlosung mache ich liebend gerne mit und wünsche allen eine tolle Adventszeit :))))

    Im Winder benutze ich Produkte, die sowohl Feuchtigkeit spenden, als auch reichhaltige Komponenten wie pflegende Öle enthalten.

  454. Sabrina sagt:

    Eigentlich stelle ich meine Pflege im Winter nicht sonderlich um. Wichtig ist mir, dass ich auch im Winter genügend Sonnenschein trage.. 🙂
    Liebe Grüße

  455. Svenja sagt:

    Ich bin 17 und aus Deutschland 🙂
    Ich stelle meine Pflege im Winter nur minimal um, ich nutze reichhaltigere Cremes, da ich leider zu trockener Haut neige.

  456. Dorothea sagt:

    Liebe Karin,
    ich bin 23 und komme aus Deutschland (Sachsen). Ich habe eine Mischhaut und benutze eigentlich immer ausgleichende Produkte. Im Winter kann es aber vorkommen, dass ich doch einige trockene Stellen im Gesicht habe. Momentan benutze ich gerne nachts ein Gesichtsöl und tagsüber ein leichtere aber dennoch reichthaltige Creme.

    Liebe Grüße und eine schöne Adventszeit,
    Doro

  457. Nicole sagt:

    Wirklich tolle Aktion und klasse Gewinnspiel! 😍 Da wünsche ich schonmal allen viel Glück! 😊🍀
    Bezüglich meiner Pflegeroutine im Winter, muss ich diese komplett umstellen. Meine sonst eher ölige Haut ist in dieser kalten Jahreszeit mehr als trocken 😣

    Zu mir: Komme aus Deutschland (NRW) und bin 20 Jahre alt 😊

  458. Sabrina sagt:

    Hallo,

    ich freue mich schon wieder so über deinen tollen Kalender.
    Ich bin 27, komme vom Bodensee und ich bin gerade dabei meine Winterpflege umzustellen, weiß aber noch nicht genau, auf was 🙂

    Liebe Grüße
    Sabrina

  459. Nicole sagt:

    Hallo Karin,
    das geht ja gut los mit einer super ersten Tür. Auch ich stelle meine Pflege im Winter etwas um oder verwende häufiger ein Gesichtsöl in meiner normalen Creme.
    Viele Grüße aus Berlin
    Nicole

  460. Laureen sagt:

    Im Winter benutze ich täglich ein Hautöl, da meine Haut eher trocken ist. Das mache ich im Sommer nicht 🙂 Ich bin 21 und komme aus Deutschland.
    Liebe Grüße,
    Laureen

  461. Steffi sagt:

    Ich achte im Winter auf reichhatigere Pflege für Gesich, Körper und Hände, da meine Haut dann generell etwas trockener ist. Ich bin 29 und aus Deutschland.

  462. Pauline sagt:

    Hallo Karin 😊 Ich stelle meine Pflege auch nicht groß um außer ein bisschen mehr Lippenbekenntnis 😉 Liebe Grüße von Pauline (28 und aus rostock😊)

  463. Ute Hs. sagt:

    Hallo Karin,
    das sind tolle Produkte – ich bin 52 und komme aus Deutschland/BW! Ich stelle über den Winter immer um, da meine Haut dann eine reichhaltigere Pflege braucht als sonst, wegen meiner dann sehr trockenen Haut!
    Herzliche Grüße

  464. Julia sagt:

    Hallo,ich versuche mal mein Glück. Ich bin 30 und komme aus Deutschland. Ich teste gerade welche Hautpflege für mich gut ist da ich das Gefühl habe dass sich gerade irgendwas umstellt in/an meinem Körper und ich seid neuesten definitiv in der kalten Jahreszeit was anderes brauche.
    Hatte sonst immer eher fettige Haut und ich weiß nicht ob es an dem alter liegt oder so,aber irgendwie wird da gerade was anders.
    LG

  465. Dilara sagt:

    Einen Guten Morgen aus Düsseldorf 🙂
    Wow ich kann kaum glauben, dass wir schon Dezember haben. Ich muss meine Pflege im Winter komplett umstellen, da meine Haut im Winter sehr trocken ist.
    Einen schönen Tag wünsche ich

  466. Marie Sprengel sagt:

    Ich verwende im Winter jeden 2. Abend eine Feuchtigkeitsmaske über Nacht.
    Ich bin 33 Jahre alt und komme aus Deutschland 😊

  467. Annalena sagt:

    Hallo 🙂
    ja ich stelle meine Pflege im Winter um.
    Verwende ebenfalls eine etwas reichhaltigere Pflege tagsüber.
    Und ich verwende regelmäßig eine Augencreme, das mache ich in den warmen Monaten nicht.
    Ich komme aus Deutschland und bin 21.
    Ganz liebe grüße 🙂
    Annalena

  468. Natalie sagt:

    Huhu !!! Ich bin 29 und aus Deutschland. Im Winzer versuche ich schon meine Haut reichhaltiger zu pflegen . Sonst neigt meine Haut durch die Kälte stellenweise auszutrocknen und das sieht nicht schön aus .

  469. Eleonore sagt:

    Hallo Karin,
    ich bin 29 Jahre alt und komme aus Deutschland. Im Winter stelle ich nur die Reinigung um, anstatt schäumender Produkte benutze ich Reinigungsmilch.

  470. Mel sagt:

    Wow, das erste Türchen und gleich so ein Highlight!? Da kann man ja wirklich gespannt sein, welche Perlen sich hinter den kommenden Türchen verbergen! Toll <3

    Ich bin 34 und wohne in Deutschland.
    Zum Winter hin stelle auch ich meine Hautpflege um. Ich beginne damit allerdings schon im September/Oktober, je nach Witterungslage. Ab dieser Zeit greife ich verstärkt zu reichhaltigen Gesichtsölen und Seren um trockene Stellen im Gesicht zu vermeiden. Und auch der Verbrauch von Handcreme steigt im Winter merklich an 😉

    Liebe Grüße aus Berlin & eine besinnliche Adventszeit 🙂

  471. Aylin sagt:

    Hallo Karin, ich ändere meine Pflege nicht um. Aber ich muss meine make up ändern d.h natürlich etwas heller und benutze im Winter mehr Make-up mit glow und Feuchtigkeit .
    Ich bin 34 und komme aus Deutschland (. Geboren in der Türkei) .
    Lg aus dem kalten Norden

  472. Katharina sagt:

    Hallo Karin,
    bei mir wird die gesamte Pflege etwas intensiver und reichhaltiger, da ich im Winter so trockene Haut habe. Nicht nur im Gesicht, sondern am ganzen Körper wird dann mehr gecremt als sonst!
    BareMinerals habe ich noch nie verwendet und würde es gerne mal ausprobieren, da ich noch nicht die richtige Pflegeserie für mich gefunden habe.
    Liebe Grüße
    Katharina (23) aus Deutschland

  473. Julia sagt:

    Hi Karin!

    Also ich muss ja gestehen dass ich meine Pflege nicht umstelle, wobei ich schon merke, dass mir meine Säuren grad mehr zusetzen….Also manchmal gönne ich mir tagsüber vor der Foundation noch eine dünne, dünne Schicht Avene TriXera (ist auch meine Nachtcreme, ich liebe die…sowas „dickes“ muss man halt mögen…), dann funzt das ganz gut! 😀

    Alles Liebe und einen guten Start in die Weihnachtszeit! UND danke für deine Organisation!

    Julia (25, aus Ö – mit Lieferadresse in Deutschland :D)

  474. Lena L. sagt:

    Fröhlichen 1. Dezember 🙂
    Also ich stelle meine Pflege in soweit um, dass ich mehr Pflegemasken als Reinigungsmasken benutze und auch morgens in meine Tagespflege einen Tropfen Öl reinmische.

    LG
    Lena, 24, Stuttgart

  475. Bianca sagt:

    Liebe Karin,
    das erste Türchen ist ja gleich ein Volltreffer, klasse!
    Meine Gesichtshaut braucht im Winter reichhaltigere Pflege, ich nutze da bisher gern Paula’s Choice. Besonders die Beine Pflege ich auch mit einer anderen Creme als im Sommer.
    Ich bin Anfang 40 und komme aus Stuttgart.

    LG, Bianca

  476. Hi Karin,
    ich war gerade beim DM und habe mir eine Winterpflege fürs Haar besorgt.
    Für die Hautpflege wird es bei mir auch etwas reichhaltiger, wie bei dir. Da war ich aber schon letzte Woche shoppen 🙂
    Grüße
    Franzi

  477. Sophie sagt:

    Ich stell meine Pflege im Winter nur gering um. Wechsel nur die Tagecreme und nehme eine reichhaltigere die länger Feuchtigkeitspendet.
    (Deutschland, 21 Jahre)

  478. Viviane sagt:

    Liebe Karin,
    meine Pflege wird auch bei mir im Winter reichhaltiger, vor allem setze ich mehr Feuchtigkeitsmasken ein.
    LG Viviane

  479. Jule sagt:

    Hallo Karin,

    ich bin 22 und komme aus Deutschland.
    Meine Pflege wird auch im Winter reichhaltiger,weil ich unter anderem mit der Heizungsluft Probleme habe und zum Beispiel immer furchtbar trockene Lippen bekomme.

    Liebe Grüße und eine schöne Adventszeit wünscht Jule 🙂

  480. Sophie sagt:

    Ich stelle im Winter meine Pflege nur gering um. Wechsle die Tagescreme und nehme eine reichhaltiger, die länger Feuchtigkeit spendet.
    (Deutschland, 21 Jahre)

  481. Jana sagt:

    Hallo!
    Ich bin 31 Jahre und komme aus Deutschland 🙂
    Im Winter verwende ich öfters Masken und eine reichhaltigere Creme, besonders an den Augen. Wichtig ist für mich auch die Handpflege 😉
    Schöne Grüße
    Jana

  482. Petra sagt:

    Hallo Katrin,
    im Winter stelle ich meine Pflege generell auf was reichhaltigeres um. Denn ich merke doch sehr schnell wie meine Haut mit der Sommerpflege nicht mehr ausreichend versorgt ist. Ich bin 30 und komme aus Deutschland.

    Liebe Grüße Petra

  483. Julia sagt:

    Ich stelle meine Pflege im Winter deutlich um. Meine Haut kriegt richtige Exeme sobald es kalt wird. Sie ist dann so unglaublich trocken und schuppig, dass ich viel reichhaltige Pflege benutze. Im Sommer hingegen ist meine Haut extrem fettig, da muss es dann natürlich viel leichter sein.

    Ich komme übrigens aus Deutschland und bin 21 Jahre alt 🙂

  484. Ikima sagt:

    Meine Pflege ist im Winter schon minimal reichhaltiger, durch die Winterluft braucht meine Haut etwas mehr Pflege als im Sommer. Aber im Grunde benutze ich dann nur mal bei Bedarf meine Sommer-Nachtcreme als Tagescreme, also keine größere Umstellung auf andere Produkte.

  485. Franziska sagt:

    Huhu,

    ich stelle meine Pflege im Winter nicht um. Zum Glück hat meine Haut das nicht nötig (wenigstens einmal Glück 😀 ). Lediglich der Lippenpflegestift kommt öfter zum Einsatz.

    Viele Grüße
    Franziska (29,D)

  486. Emmy sagt:

    22, Deutschland
    Für das Gesicht nutze ich dann meist häufiger Masken. Muss gerade jetzt ab Dezember aber jedes Mal nach dem duschen alles eincremen.

  487. Lea sagt:

    Ich creme nur viel mehr Lippen und Hände ein 🙂
    LG Lea

  488. Mandy sagt:

    Hallo,

    dein Adventskalender fängt ja schon wieder wahsinnig toll an 😍
    Ich stelle meine Hautpflege im Winter nicht um. Meine Haut ist da relativ unkompliziert. 😊
    Nur meine Hände müssen regelmäßiger eingecremt werden. 😄

    Liebe Grüße
    Mandy (23, Berlin)

  489. Karoline sagt:

    Hallo Karin!
    Ich bin 22 und komme aus Deutschland. Im Winter kommt bei mir nur ein Serum dazu, ansonsten bleibt alles beim alten
    Nur Lippen und Hände werden noch häufiger verwöhnt :))

  490. Anja sagt:

    Hallo liebe Karin,

    ich bin 34 Jahre jung und komme aus der Nähe von Frankfurt.
    Meine Pflege habe ich bereits umgestellt. Sie ist etwas reichhaltiger als sonst.

    Liebe Grüße,

    Anja

  491. Romina Seitz sagt:

    Hallo Karin,
    dieses Jahr hüpfe ich auch mal in den Blog-Lostopf 🙂
    Ich verfolge dich jetzt mittlerweile schon seit 5 Jahren, Wahnsinn :O
    Ich bin 23 Jahre alt und komme aus Deutschland.
    Ich stelle meine Pflege im Winter um, nur dieses Jahr habe ich an meiner Haut noch keine Veränderungen gemerkt. Wenn es jetzt im Dezember aber langanhaltend kalt wird, muss ich auch damit starten!
    Wünsche dir einen schönen Tag,
    deine Romina

  492. Jana sagt:

    Im Winter trage ich nur noch LSF 30 statt 50 und meine Nachtcreme wird reichhaltiger. Im Sommer habe ich immer das Gefühl unter Okklusiva zu schwitzen nachts.

    Liebe Grüße aus Bremen ♥
    Jana, 27

  493. Sarah sagt:

    Ich muss meine Pflege im Winter umstellen, da ich von der Heizungsluft und der kalten Luft draußen extrem trockene Haut bekomme (die im Sommer eher ölig ist).

    Liebe Grüße,
    Sarah

  494. Sabine Lippeck sagt:

    Hallo 🙂
    Ich bin 29 und komme aus Deutschland (Bayern).
    Bei mir ist die Gesichtspflege das ganze Jahr gleich.

    Wünsche dir eine schöne Adventszeit. 🙂
    Gruß Bine

  495. Jessica sagt:

    Guten Moren:)
    Ich bin 19 Jahre alt und komme aus Luxemburg, habe aber auch Freunde in Deutschland:)
    Ich stelle meine Pflege jeden Winter um, weil ich im Winter immer eine extrem trockene Haut kriege… Ich mische mir zum Beispiel sehr gerne ein Paar Tropfen Kokosöl in meine Bodylotion, das wirkt Wunder!:)

    Liebe Grüße,
    Jessi

  496. Annika sagt:

    Hallo liebe Karin,
    bei mir wird die Creme sowohl am Morgen als auch am Abend viel reichhaltiger. Im Winter neige ich besonders zu trockener Haut, da muss mehr Feuchtigtkeit her 🙂
    Ich bin 25 & komme aus Deutschland

    Grüße Annika

  497. Sabrina sagt:

    Hallo Karin

    Ich stelle meine Pflege im Winter um. Meine Wangen sind sehr schnell rau und benötigen extra Pflege. Meine Stirn bleibt im Winter trotz Kälte fertig.

    Danke für die Möglichkeit an so einem tollen Gewinnspiel teilzunehmen.

  498. Selina sagt:

    Endlich ist der 1. Adventskalender und man kann tolle Sachen bei dir gewinnen 🙂 Darauf freue ich mich das ganze Jahr. Ich bin 24 und aus Deutschland.
    Da ich sehr trockene Haut habe, benutzte ich im Winter extra feuchtigkeitsspendende Cremes für sensible Haut. Zur Zeit die Tagescreme von Balea Sensitive.
    Viele Grüße
    Selina

  499. Lex sagt:

    Ich nutze ein paar reichhaltigere Produkte, aber es gibt bei mir keine wesentliche Veränderung im Winter…
    LG Lex

  500. Sarah sagt:

    Ich benutze im WInter häufiger reichhaltige Masken sowie Gesichtöl unter der Tagespflege.

    LG Sarah (29, RLP)

  501. Bella sagt:

    Ich stelle an meiner Pflege nicht viel um, ich habe leider Probleme mit meiner Haut. Aber meine Lippenpflege stelle ich auf „noch pflegender“ um. 😀

    Liebe Grüße, Bella

  502. Nicole sagt:

    Ein klasse Gewinn :o)
    Ich bin 34 und komme aus Deutschland.
    Im Winter stelle ich meine Pflege nicht wirklich um – lediglich Handcreme wird dann in großen Mengen verbraucht ;o)

  503. Wie schoen – ein ganz tolles Gewinnspiel 🙂 Mache gerne mit!

    Ich stelle meine Pflege im Winter nicht um.

    LG, Sonja

  504. Wiebke Hellwig sagt:

    Ich bin 26 und komme aus Schleswig-Holstein. Meine Pflege ist im Sommer sowie im Winter gleich. Ich finde sowie so , dass meine Haut im Winter irgendwie besser aussieht 🙂 Liebe Grüße!

  505. Anke sagt:

    Hallo,
    ich bin 35 und wohne in Deutschland. 🙂
    Dank der trockenen Heizungsluft benötige ich im Winter reichhaltigere Cremes und muss mich regelmäßig eincremen.
    Im Gegensatz zum Sommer wo ich eher Cremefaul bin. 🙂
    Liebe Grüße

  506. Anki sagt:

    Hallöchen 🙂
    ich bin 26 und komme aus Deutschland (NRW).

    Da ich sehr trockene Haut habe, ist bei mir wichtig, dass ich mich mehrmals am Tag, vor allem im Gesicht und an den Händen, reichhaltig eincreme, sonst fühle ich mich an, wie grobes Schmirgelpapier 🙁

    Liebe Grüße

    Anki

  507. Marie sagt:

    Hallo 🙂

    Ich bin 18 und komme aus Deutschland.
    Ich stelle meine Pflege im Winter auch immer auf etwas reichhaltigeres um. Durch die trockene Heizungsluft braucht meine Haut das einfach.

    Liebe Grüße 🙂

  508. Caterina sagt:

    Guten Morgen,

    ich stelle meine Pflege im Winter nicht um…

    Viele Grüße,

    Caterina

  509. Julia sagt:

    Hi Karin,

    nein ich stelle meine Pflege im Winter nicht um. Ich hab das ganze Jahr über schrecklich trockene Haut. Fahre mit Paulas AHA und BHA aber sehr gut. Danach ein Serum nach Wahl (ehrlich gesagt hab ich bisher noch nicht DAS Serum gefunden) und alles ist shiny 🙂

    Herzliche Grüße
    Julia 32 aus Deutschland

  510. Miriam K sagt:

    Hallo liebe Karin, bin mit 42 bestimmt eine der Ältesten hier…und komme aus Düsseldorf. Im Winter braucht meine Haut einfach ein bißchen mehr an Pflege, sowohl im Gesicht nachts und tagsüber, als auch am Körper. Ich würde mich sehr freuen!

  511. Anni sagt:

    Hallo Karin,
    wie immer ein tolles Gewinnspiel! =)
    Im Winter gönne ich meiner Haut mehr Feuchtigkeit, sei es in Form von Bodylotion (die ich im Sommer weniger nutze) oder von reichhaltigeren Gesichtsmasken.

    Liebe Grüße

  512. Johanna sagt:

    Bei mir wird es etwas reichhaltiger. Morgens wirds zur fettigeren Sonnencreme gegriffen, da hat man zum Glück genug Auswahl ^^ und abends kommt eine dicke Schicht Lanolin über die restliche Pflege. Okklusion ftw!

    Liebe Grüße

  513. Constanze sagt:

    Ich bin 23 und aus Deutschland.

    Im Winter verwende ich deutlich mehr Lippenpflege und Handcreme, weil ich finde, dass Lippen und Hände sehr angegriffen werden von der Kälte. Ich bleibe aber bei den gleichen Produkten wie den Rest des Jahres

  514. Angela sagt:

    Hallo! Was für ein schöner Einstieg! Bin schon Ü40, im Winter wirds daher auch etwas reichhaltiger. Allerdings nicht zuviel, tendiere eh zur öligen Haut. Im Moment pimpe ich nur meine Nachtcreme mit Rosehip Öl oder das morgendliche Serum mit Moringa Öl. Öle kommen bei mir im Winter eh viel zum Einsatz; z. B. als Duschen.

  515. Aleria sagt:

    Hallo!
    Endlich wieder Adventskalenderzeit bei I&A!
    ich bin 32 und komme aus Deutschland.
    Ich benötige im Winter aufgrund von Heizungsluft und Kälte eine reichhaltigere Pflege, die nicht so sehr fettet.
    LG
    Aleria

  516. Elena sagt:

    Hallo liebe Karin,
    ich passe meine Pflege auch an die kalten Temperaturen und die trockene Heizungsluft an. Vor allem meine Lippen und Hände brauchen extra viel Feuchtigkeit.

    Viele Grüße
    Elena

  517. Natascha sagt:

    Hallo Karin,
    ich bin 26 und komme aus Deutschland (Hessen). Im Winter stelle ich eigentlich nur meine Körperpflege um auf eine etwas reichhaltigere Bodylotion. Ansonsten bleibt alles beim alten 🙂
    Liebe Grüße!

  518. Jenna sagt:

    Hallo liebe Karin,
    erstmal: Das ist ja Wahnsinn, was für einen tollen Adventskalender du zusammengestellt hast!

    Ich bin 29 und komme aus Deutschland. Im Winter verändert sich meine Pflegeroutine nur minimal – da ich eher ölige Haut habe, steige ich auch jetzt nicht auf reichhaltigere Produkte um. Zumindest im Gesicht – die Hände brauchen definitiv mehr Pflege.

    Danke, dass Du Dir so viel Mühe für Deine Leser gibst!
    Hab eine tolle Weihnachtszeit!

    LG, Jenna

  519. Tine D. sagt:

    Ich bin 35 und aus Deutschland. Im Winter kommt generell mehr Pflege auf die Haut. Reichhaltigere Gesichtscreme und tägliches Eincremen mit Bodylotion. Sonst geht es gar nicht bei mir…
    LG, Tine

  520. Anna sagt:

    Hallo Karin,
    ich stelle meine Pflege nicht um. Ich merke zwar, dass meine Haut ein bisschen mehr spannt als sonst, aber ich komme auch mit meiner normalen Creme zurecht.
    Liebe Grüße
    Anna (27 aus Bayern)

  521. Liebe Karin,
    wow, was für ein toller Gewinn 🙂
    Ja, ich habe meine Pflege für die kalte Jahreszeit wieder umgestellt. Neben Produkten von Paula’s Choice setze ich auf Produkte der Cremekampagne sowie milde Reinigung. Pflegende Masken dürfen dabei natürlich auch nicht fehlen!
    Liebe Grüße
    Nicole

  522. Martina sagt:

    Hallo Karin,
    ich muss meine Pflege zwingend im Winter umstellen, da ich mit recht empfindlicher Haut ausgestattet wurde 😉 Im Normalfall ist es Anfang November, wenn meiner Haut die Sommerpflege nicht mehr ausreicht, auch meine Körperhaut bekommt im Winter Extrapflege, da benutze ich gerne Duschöle und creme mich auch häufiger ein, als im Sommer.
    LG Martina

  523. Sabrina sagt:

    Meine Pflege im Winter stelle ich insoweit um, dass ich mir mehr Feuchtigkeitskapseln benutzte und Augencreme. Ich creme mir jeden Abend die Hände und Füße ein und lasse sie über Nacht mit Baumwollhandschuhe & Fußsocken einwirken. Zudem Creme ich mich jeden Tag ein. 🙂

    Mein Name ist Sabrina L. bin fast 22 und komme aus Erfurt (DE) 😀

  524. Jana sagt:

    Ich stelle meine Pflege im Winter nicht geplant um, sondern achte eher auf meine Haut. Wenn ich merke, dass meine Haut mehr Pflege benötigt, dann reagiere ich darauf 🙂

    LG Jana

  525. Elfi Anagramma sagt:

    Liebe Karin,
    ich stelle meine Pflege im Winter fast garnicht um. Ich benutzte generell eher Feuchtigkeitsspendende Cremés, das reicht auch im Winter. Nur Handcreme nutze ich im Winter wesentlich öfter als im Sommer.

  526. Thi Phuong Le sagt:

    Hallöchen Karin =)
    Ich habe deine Blog erst neu entdeckt und finde ihn super! Auch vielen Dank für die Mühe, die du mit dem Adventskalender machst!

    Zu deiner Frage: Meine Haut ist relativ unproblematisch, so dass ich meine Pflege für den Winter nicht umstellen muss. Alles bleibt wie gewohnt.
    Ich bin übrigens 23 und komme aus Vietnam.

    Liebe Grüße 🙂
    Thi Phuong

  527. Stephanie sagt:

    Hallo Karin,

    ich bin Stephanie 30 Jahre jung und komme aus dem schönen Oberschwaben

    ich stelle jedes Jahr meine Pflege im Winter um – benutze morgens dann eine UREA-Creme und nachts eine Nachtcreme auch mit UREA.

    Danke für deine informative und schöne Blogbeiträge

    LG Stephanie

  528. Arlette sagt:

    Ich benutze im Winter ab und zu auch für den Tag und generell nach dem Duschen eine reichhaltigere Creme (24, D)

  529. Yvonne sagt:

    Im Winter brauche ich eine reichhaltigere Pflege, sowohl für das Gesicht als auch für den ganzen Körper und vor allem auch die Hände und Füße leiden sehr wenn nichts passiert.

  530. Ines sagt:

    Hi:)
    Also großartig umstellen tue ich meine Pflege eigentlich nicht, nutze das ganze Jahr hindurch meine Routine, da meine Haut mit ihr gut auskommt. Falls ich doch mal mehr Feuchtigkeit brauche, verwende ich mehr Masken und ein Gesichtswasser zum sprühen von TBS oder UD 🙂
    Viele grüße von Ines (27) aus Ostfriesland

  531. Frank Warnking sagt:

    ich komme aus deutschland
    stelle im winter nichts um bei der pflege

  532. Vicy sagt:

    Liebe Karin,

    ein sehr hübscher Gewinn für den ersten Tag. Ich persönlich habe noch nie ein Produkt von bareMinerals probiert. Ich kam einfach noch nie dazu. =)
    Im Winter wird meine Pflege nicht umgestellt. Da ich eh sehr trockene Haut habe, muss es bei mir eh immer reichhaltig sein, egal, ob Sommer oder Winter.

    Liebe Grüße
    Vicy (NRW, 26)

  533. Karin sagt:

    Hallo Karin,
    ich komme aus dem Schwabenland und bin im besten Schwabenalter.
    Ich Winter benutze ich reichhaltigere Pflege und creme auch zwischendurch öfters nach.
    Lippen- und Handpflege ist im Dauereinsatz.
    Gruß
    Karin

  534. Sandra sagt:

    Ich heiße Sandra, bin noch 33 und aus Deutschland und verfolge dich und deinen Blog schon sehr lange. Finde deinen Adventskalender so toll! 😀
    Meine Pflege ist im Moment sehr minimalistisch, da ich mit 2 kleinen Kindern und Job nicht so viel Zeit habe morgens. Im Winter brauche ich aber immer was auf den Lippen.

  535. Silvia sagt:

    Hallo Karin, ich hatte letztes Jahr das riesen Glück ein Schmink-Set von Bare Minerals aus deinem Gewinnspiel zu erhalten! Über eine Pflegelinie würde ich mich auch TOTAL freuen!

    GLG Silvia (31, Berlin)

  536. Anne K sagt:

    Ich belasse es im Sommer wie im Winter bei Toner und Öl. Mit der reduzierten Pflegeroutine fahre ich sehr gut.

  537. Anke. T sagt:

    Hallöle,

    ich bin 35 und komme aus Deutschland. Ich pflege im Winter einfach mehr, d.h. vor allem regelmäßiger eincremen,als ich es im Sommer so tue. Insbesondere die Hände, an denen merke ich den Winter besonders.

    Gruß
    Anke

  538. Kathrin sagt:

    Liebe Karin,

    ich bin 26 Jahre und komme aus München.
    Meine Pflege stelle ich im Winter auch auf reichhaltiger um, sowohl bei der Haut als auch bei den Haaren – der trockenen Heizungsluft sei dank.

    Danke für deine Mühe mit dem Adventskalender 🙂

    Alles Liebe
    Kathrin

  539. Jana B sagt:

    Hallo!
    ich bin 20 und komme aus Hessen 🙂
    Ich benutze im Winter öfter Gesichtsöle um trockenen Stellen vorzubeugen.

    Liebe Grüße
    Jana

  540. Doreen sagt:

    Huhuuu Karin!

    Also ich stelle meine Pflege im Winter nicht extra um….das heißt, bis jetzt war das so…da ich aber mal etwas verändern möchte und meine Haut „bedürftiger“ geworden ist, wollte ich jetzt langsam mal anpassen. Etwas reichhaltiger Pflegen…

    Liebe Grüße und schöne Adventstage:-*

  541. Katharina sagt:

    Liebe Karin, meine Pflege im Winter ist genau die gleiche wie im Sommer. Nur bei den Händen muss ich mehrmals am Tag pflegen, da die schnell trocken werden. Toll, dass dein Kalender jetzt startet, ich bin sehr gespannt und sag schon mal DANKE und Hut ab für deine Mühe.
    Viele Grüße, Katharina (32, aus Hessen).

  542. Elisabeth Tischel sagt:

    Hallöchen,
    ich bin 19 Jahre alt und komme aus Deutschland, im Winter ist meine Haut von der Kälte immer sehr trocken und muss mehr gepflegt werden.

  543. Annika sagt:

    Ich benutze im Winter eine reichhaltigere Tagespflege und viel mehr Masken! <3

  544. Laura Bretz sagt:

    Hey 🙂
    Ich bin 20 Jahre alt und komme aus Baden-Württemberg. Bei meiner Pflege vertraue ich auf meine Kosmetikerin da ich leider eine sehr schwierige Haut habe, die ölig an der Oberfläche aber trocken in der Tiefe ist. Zum Winter wird es daher reichhaltiger mit viel viel Feuchtigkeit.

  545. Sophia sagt:

    Ich habe zwar fettige Haut, aber im Winter muss ich darauf achten, dass sie genug Feuchtigkeit bekommt. Klingt zwar absurd, aber ich benutze deshalb Feuchtigkeitspflege in der Nacht!

    Würde mich deshalb auch über den Gewinn sehr freuen! 🙂

    Ganz liebe Grüße,

    Sophia

  546. Tanja sagt:

    Wie schön das es wieder losgeht und danke das du dir soviel Mühe gibst 🙂

    Ich stelle meine Pflege tatsächlich um. Im Sommr kommt nur ab und ann Mal ein Gesichtsöl und ne Maske raus das reicht. Im Winter muss ich mich dann schon mehr um mein Gesicht kümmern. Da liebe ich aber das Kiels Midnight Recovery Oil weil ich dadurch schon gut versorgt bin

    Tanja, 35 Jahre aus Deutschland 😉

  547. ilka winhauer-kaspar sagt:

    ich benutze sommer wie winter die gleichen produkte.mir machts nicht aus.

    lg ilka

  548. Anja sagt:

    Ich komme aus Deutschland und bin 35. Ich stelle meine Pflege nicht um. Habe relativ unproblematische Haut und bis jetzt hatte ich noch keine Probleme.

  549. Sabine sagt:

    Hallo 🙂
    Meine Pflege im Winter ist reichhaltiger. Außerdem reagiert meine Haut auf die trockene Heizungsluft mit Unreinheiten… Also nehme ich mehr Masken.
    LG
    Sabin (34 aus FFM)

  550. Daniela M. sagt:

    Ich ändere im Winter nur meine Nachtpflege, die ist dann etwas reichhaltiger als im Sommer.
    Der Rest bleibt unverändert, weil ich damit wirklich gut fahre momentan.

    LG Dani

  551. Josi sagt:

    Ich benutze im Winter immer Bodylotions die etwas reichhaltiger sind als sonst, da meine Haut im Winter immer besonders trocken ist.

  552. Jeanne sagt:

    Liebe Karin,

    ich habe immer zu einer reichhaltigeren Pflege im Winter gegriffen. Momentan weiß meine Haut aber nicht, was sie will und ich weiß es auch nicht. Deswegen verwende ich momentan meine Sommer bzw. Hetbstpflege weiter.

  553. Michaela sagt:

    Nein, ich stelle meine Pflege zumindest fürs Gesicht nicht um. Diese habe ich allgemein vor kurzem umgestellt und bin noch in der Erprobungsphase. Für den Körper brauche ich aber definitiv mehr Pflege als im Sommer, da muss eine reichhaltigere Bodylotion her, weil ich sonst zu trockene Haut bekomme. Gleiches gilt für Hände und Lippen.

    Komme aus DE 🙂 und freue mich auf die weiteren 23 Türchen 🙂

  554. Meli sagt:

    Liebe Karin,
    was für ein tolles erstes „Türchen“ *.*
    Für den Winter stelle ich meine Pflege etwas um, jedoch bleibe ich meinen Pflegelinien treu und verwende lediglich die reichhaltigeren Produkte, da meine Haut im Winter seeehr sehr trocken ist. Daher stelle ich meine Gesichtspflege von Weleda von „Mandel Wohtuende Gesichtspflege“ auf „Mandel Wohltuende Gesichtscreme“ um und benutze zusätzlich abends das „Mandel Wohltuendes Gesichtsöl“.
    Liebe Grüße und eine tolle Adventszeit 🙂

  555. Lexi sagt:

    Liebe Karin,
    danke für diesen tollen Adventskalender ♥
    Bei mir wird die Pflege am Tag auch reichhaltiger, denn es ist kalt und da wäre eine wasserbasierte Tagespflege nicht unbedingt gut. Abends darf die Pflege dann aber gern wieder mehr Feuchtigkeit enthalten, damit mich über Nacht die Heizungsluft nicht austrocknet 😉
    Ich wünsche Dir einen zauberhaften 1. Dezember 🙂
    Herzlichst Lexi

  556. Jaele sagt:

    Ich stelle auf reichhaltigere Pflege um. Durch Heizungsluft etc. braucht das meine Haut.
    Jaele 26 Jahre aus Metzingen

  557. Laura sagt:

    Endlich ist es wieder so weit und die Adventszeit steht vor der Tür!
    Ich stelle meine Pflege nur so weit und, dass ich regelmäßig eine Creme benutze. Ansonsten pflege ich nur meine Lippen viel mehr als vorher, weil die immer stark austrocknen.
    Ich bin 19 Jahre alt und komme aus Deutschland.
    Liebe Grüße,
    Laura

  558. Svenja sagt:

    Hallo Karin,
    ich bin 25 und komme aus Deutschland (NRW). Meine Pflege wird im Winter auch reichhaltiger, da meine Haut viel trockener ist und ich gerade an der Nase und an der Stirn mit trockenen Stellen zu kämpfen habe.
    Liebe Grüße, Svenja

  559. Laura sagt:

    Hallo Karin, es wird alles reichhaltiger aber sonst bleibt alles gleich. Liebe Grüße😘

  560. Carlotta sagt:

    Hall Karin, wegen meiner Mischhaut stelle ich nur vorsichtig meine Tagespflege um. Momentan benutze ich die Bioderna Sensibio, die mir eigentlich ( mit zusätzlichem UV Schutz) ausreicht, obwohl ich viel an der frischen Luft bin. Ich komme aus Bayern und bin 40+
    Liebe Grüße

  561. marijana pejic sagt:

    hii :), bin 35 und komme aus nrw.
    im winter benötige ich immer eine etwas reichhaltigere pflege tagesüber aber auch nachts.
    wegen der heizungsluft/kälte braucht meine mischaut im winter eine andere pflege.

    lg marijana

  562. Claudia sagt:

    Ich verwende im Winter eine reichhaltigere Gesichtscreme und eine andere Bodylotion.

  563. Rebecca Oflaz sagt:

    Am Wochenende eine reichhaltigere Maske, ansonsten keine Pflegeumstellung (D, 30 J.)

  564. Sabine sagt:

    Ein toller Gewinn, da versuche ich gerne mein Glück.
    Ich komme aus Deutschland 🙂

    Liebe Grüße

  565. karin e. sagt:

    cool ich mache keine unterschiede zwischen sommer und winter, ich nehme immer die gleiche pflege für meine haut

  566. Angelika sagt:

    oh wie cool 🙂

    also ich muss zum Winter hin meine Pflege umstellen, da meine Haut dann doch trockener wird 🙂

    Liebe Grüße, Angelika (24) aus Deutschland

  567. Karin Bü sagt:

    Im Winter verwende ich auf jeden Fall eine reichhaltigere Pflege – denn ich merke, dass meine Haut durch die Heizungsluft etwas trockener wird. Deshalb greife ich öfter mal zu einem Peeling / einer Maske als im Sommer.

  568. Hanne sagt:

    Hallo Karin,
    Ich bin bestimmt der Methusalem unter deinen Abonnenten, mit bald 64. Aber die Liebe zu Kosmetik hört ja nicht mit einem bestimmten Alter auf. Ich komme aus dem schönen Sauerland und würde gerne herausfinden, was bare minerals in der Pflege kann.
    LG Hanne

  569. Nadine Madel sagt:

    Hallo Karin,
    gerade im Winter muss ich meiner Haut viel mehr Feuchtigkeit geben als im Sommer. Meine Haut neigt dazu sehr trocken zu sein, vor allem bei Kälte. Deshalb ist tägliches eincremen ein absolutes MUSS.
    LG Nadine

  570. Katja sagt:

    Super Gewinnspiel! Ich liebe deinen Adventskalender jedes Jahr und vielleicht habe ich diesmal ja sogar Glück und gewinne etwas 🙂 Bei mir wird die Pflege im Winter auch reichhaltiger, da ich leider sehr trockene Haut habe.
    Viele Grüße und vielen Dank für die ganze Mühe!
    Katja

  571. Angelika sagt:

    Hallo Karin!
    Ich bin 32 und wohne in Schleswig-Holstein seit ich 4 Jahre alt bin, bin gebürtige Polin.
    Ich stelle meine Pflege nicht wirklich um, an Tagen ohne Make-up verwende ich zumindest eine reichhaltigere Creme.
    Liebe Grüße an dich und vielen Dank für deine ganze Mühe!
    Angelika

  572. Mareike sagt:

    Hallo,
    ich benutze im Winter eine Creme, die reichhaltiger ist und eine Reinigung, die nicht austrocknend ist, da meine Haut zu Trockenheit neigt.

    LG
    Mareike, 24, Deutschland

  573. Metalqueen sagt:

    Hi Karin,
    umstellen in dem Sinne nicht, aber ich pimpe meine normale Pflege mit reichhaltigen Sachen (andere Creme dazu oder Öl).
    Das Bare Minerals Zeug interessiert mich :-)!

  574. Lena sagt:

    Hallo Karin,
    ich bin 34 und komme aus Deutschland.
    Ja, ich stelle meine Pflege um im Winter.
    Im Sommer benutze ich Aesop und im Winter Heymountain.
    LG Lena

  575. Bianca Muhlack sagt:

    Hallo 🙂
    Ich bin 21 und komme aus Deutschland. Im Winter stelle ich meine Pflege nicht um.

  576. Juliane sagt:

    Ja, auch bei mir ist die Haut im Winter trockener. Liebe Grüße!

  577. Verena sagt:

    Ich stelle meine Pflege schon etwas um. Durch die trockene Heizungsluft im Winter ist meine Haut deutlich gereizter und trockener.
    Über den Gewinn würde ich mich sehr freuen, da ich bare minerals schon lange mal testen wollte.

    Verena, 24, Deutschland

  578. Jana Ebell sagt:

    Liebe Karin,
    Ich muss erstmal sagen, dass ich wirklich jedes Jahr aufs Neue begeistert bin von deinem Adventskalender. Jedes Mal sind tolle Sachen drin und du machst dir so viel Mühe. Soviel erstmal dazu 😉 So ernsthaft umgestellt wird meine Pflege im Winter nicht. Ich gönne mir öfter mal eine Maske oder sowas in der Art. Sonst bi ich eigentlich auch im Winter mit meiner Routine glücklich.
    Genieß die Vorweihnachtszeit!
    Alles Liebe Jana (29, D)

  579. Hanna sagt:

    Hallo,

    Ich bin 24 und komme aus Deutschland.
    ich freue mich, wie jedes Jahr, auf deinen Adventskalender.

    Liebe Grüße 🙂

  580. DLA sagt:

    nein, eine richtige generelle umstellung mache ich nicht. weil ich auch kaum notwendigkeit sehe. meine haut ist im winter nicht viel anders als im sommer. ich benutze sommer wie winter dieselben produkte.

  581. Desire sagt:

    Ich stelle meine Pflege nicht um im Winter. Sollte meine Haut doch mal mit trockenen Stellen oder so zicken, dann creme ich 1-2 Tage etwas reichhaltiger ein und dann ist auch schon wieder gut 🙂

    Liebe Grüße

  582. Hannah sagt:

    Hallo liebe Karin 🙂

    Ich bin 26 und komme aus Deutschland.Und ich stelle meine Pflege absolut um im Winter. Meine Haut ist nämlich wie ich auch eher der Sommertyp. Da braucht sie außer dem obigatorischen Sonnenschut nur ganz leichte Pflege und viel Feuchtigkeit und damit hat es sich auch schon. Im Winter allerdings mutiert sie zur Diva und wenn man ihr ein Snickers aufdrängt reagiert sie auch noch sofort mit Pickeln. Deswegen bin ich immer am pflegen mehr oder weniger reichhaltig denn zuviel ist auch nix für Madame…. also dezent nervig und ich lasse auf der Suche nach DEM Produkt jeeeede Menge Flocken liegen

    Alles Liebe,
    Hannah

  583. Tina K. sagt:

    Hey Karin,

    ja im Winter stelle ich meine Pflege um, sogar gewaltig. Während ich immer Sommer selten mal ne Bodymilk benutze, muss ich im Winter schon ölhaltigere Cremes oder direkt Hautöl benutzen. Sonst ist bei mir alles viel zu trocken. Auch meine Lippen und Hände brauchen andere Cremes, da sie schneller rissig werden.
    Ich komme aus Deutschland und bin 22.

  584. Mandy H. sagt:

    Omg, ich würde mich wahnsinnig freuen über das Set! Ich liebe bareminerals! Danke für die tollen Aktionen immer! 🙂

    Ich stelle meine Pflege nur minimal um.. dh. mehr Feuchtigkeitspflege auch über den Tag.

  585. Sarah H sagt:

    Hallo liebe Karin,

    also ich stelle meine Pflege im Winter immer um. Meine Haut wird immer super trocken und meine Haare sind ständig aufgeladen 😀
    Daher wird sich immer schöne eingecremt und ein Öl Duschgel benutzt.
    Für die Haare nehme ich ein Spray, das antistatisch wirkt.
    Meine Hände werden den ganzen Tag über ständig eingecremt und 1x die Woche gepeelt 🙂

    Was macht man nicht alles für die Schönheit 😀

    Liebe Grüße
    Sarah aus NRW

  586. Mainkind sagt:

    Hallo Karin,

    ich bin 35 und komme aus Deutschland.

    Meine Gesichtspflege stelle ich im Winter nicht explizit um, sondern nur die Pflege für meine Hände und Lippen, da darf es dann gerne reichhaltiger sein.

  587. Christine sagt:

    Wow, das hört sich nach Luxus fürs Gesicht an, ziemlich toll. Ich habe mir tatsächlich erst gestern eine andere Gesichtspflege für den Winter besorgt, nachdem ich gemerkt habe dass vor allem die letzten sehr frostigen Tage meiner Haut zugesetzt haben. Auch die Lippenpflege bekommt jetzt wieder mehr Aufmerksamkeit. Ich versuche noch rauszufinden ob meine bisherige Augenpflege trotzdem ausreicht. Mal schauen…
    Ganz liebe Grüße, Christine (30, aus D)

  588. Illy sagt:

    Ich benutze im Winter immer sehr gerne ein Gesichtsöl! 🙂

  589. Sinaida sagt:

    Hallo!
    Ich bin 20 aus Deutschland! 🙂
    Meine Pflege im Winter wird durch reichhaltigere Cremes und Bodylotions ergänzt, sonst bleibt es aber ähnlich!

  590. Tanja sagt:

    Bis jetzt habe ich meine Pflege nie umgestellt, aber da ich doch recht trockene Haus habe, sollte ich darüber vielleicht mal nachdenken. Ich weiß nur immer nicht genau was ich da neues nehmen soll, da meine Haut auch sehr empfindlich reagiert und schnell Unreinheiten bekommt bei was neuem.
    Ich komme aus Deutschland, ganz in der Nähe von Stuggi und bin 28 🙂

  591. Stefanie sagt:

    Liebe Karin,
    ich stelle meine Pflege im Winter eigentlich nicht großartig um. Ich benutze nur häufiger reichhaltige Feuchtigkeitsmasken, weil ich total der Kandidat für trockene, schuppige Heizungsluft bin. Zudem achte ich mehr als sonst noch darauf, Augencreme zu benutzen. Fahre damit bisher ganz gut 🙂
    Liebe Grüße
    Stefanie (27, D)

  592. Isabell sagt:

    Liebe Karin,

    Meine Pflege ist im Winter deutschlich reichhaltiger. Vor allem am Abend darf es was mehr sein. Allerdings benutze ich im Winter nur andere Cremes und der Rest bleibt bei alten Libelingen.

    Liebe Grüße aus Düsseldorf und weiter so!

  593. Ruveyda sagt:

    Liebe Karin,

    aufgrund meiner Schwangerschaft habe ich richtig trockene Haut bekommen, der Winter macht die ganze Sache natürlich auch nicht besser. Daher bin ich auf eine reichhaltigere Pflege umgestiegen.

    LG
    Ruveyda (24, aus Deutschland)

  594. Eva sagt:

    Sehr schöner Gewinn. Im Winter achte immer besonders auf genügend Feuchtigkeit, aber das war es dann auch schon.

  595. Kristina sagt:

    Hallo 🙂 Im Winter stelle ich meine Hautpflege komplett um. Reichhaltige Cremes, Seren und Pflegeöle sind meine Rettung.
    Ganz liebe Grüsse (D, 26)

  596. Marina sagt:

    Hey 🙂 bin 25 und komme aus Bayern (Schwaben).
    Ich stell meine Pflege eigentlich nicht um, ich merke bei meiner Haut nicht wirklich einen Unterschied von Sommer auf Winter oder umgekehrt.

  597. Mia sagt:

    Hallo Karin,
    ich habe mich in den letzten Tagen schon total auf Deinen Adventskalender gefreut! Meine Gesichtspflege stelle ich nicht um, sondern benutze bei Bedarf höchstens eine zusätzliche feuchtigkeitsspendende Maske. Meine Hände verkraften die trockene Heizungsluft jedoch ziemlich schlecht, weshalb ich im Winter eine reichhaltigere Handcreme verwende und sehr oft nachcreme.
    LG (aus Deutschland),
    Mia

  598. Julia sagt:

    Liebe Karin,
    zu allererst: Wieder einmal vielen vielen Dank, dass du dir solch eine Mühe machst, uns erneut so einen tollen Advent zu bereiten! Ich bin, glaube ich, im dritten Jahr dabei; das Glück war zwar noch nicht auf meiner Seite, aber alle guten Dinge sind ja drei. 😉 Und selbst ohne Gewinn, allein die Gestaltung deines Kalenders ist der Hammer (diese Fotos!!).
    Ich habe meine Tagespflege ersetzt, da sie mir zu schwach war, und sonst versuche ich lediglich darauf zu achten es noch ernster zu nehmen mit dem Abschminken abends und nach der Reinigung auch eine Nachtpflege zu benutzen, da meine Haut eh schon trocken genug durch Heizung & Winterkälte ist.
    Liebe Grüße,
    Julia (22 & aus NRW)

  599. Sara sagt:

    Hallo, ich bin 26 und komme aus Deutschland. Im Winter ändere ich nur die Pflege für meine Haare. Meine Gesichtspflege ist sehr gut eingespielt und da möchte ich gerade ungern etwas ändern. 🙂
    Ganz liebe Grüße Sara

  600. Julia sagt:

    Ich komme aus dem schönen Niederbayern und bin fast 21 Jahre alt.
    Ja, ich stelle meine Pflege ein bisschen um, z.B. öfters mal ein Gesichtsöl zu verwenden 🙂

  601. Mona sagt:

    Hallo liebe Karin,

    ich bin 23 und wohne im schönen Schwabenland 🙂
    Meine Pflege musste ich diesen Winter zum ersten Mal wirklich umstellen, da meine, sonst eher ölige Mischaut dieses Jahr deutlich trockener geworden ist als in den vergangenen Jahren!

    Liebe Grüße

    Mona

  602. Bernd sagt:

    schönes Set. Ich mache keine große Umstellung der Pflege, nur etwas mehr Körperlotion.

  603. MAria sagt:

    Hallo Karin,
    Ich bin 40 jahre alt, wohne in Saarland.

    Natürlich im Winter andere icH meinE Pflege,die Reichhaltiger wird..
    LG
    Maria

  604. JennyCinderelly sagt:

    Hi, ich bin Jenny aus Hamburg 26.
    Ich stelle meine Hautpflege nicht speziell nach dem Kalender um. Sollte es bei uns im Norden aber doch mal kalt werden, setze ich auf reichhaltigere Tagescreme und Carmex Lippenbalsam.

  605. Inessa sagt:

    Meiner Haut gehts im Winter eigentlich recht gut, sodass ich die Pflege nicht umstellen muss. Allerdings werden meine Lippen extrem trocken, daher benutze ich im Winter verstärkt Lippenpflege.
    Liebe Grüße
    Inessa

  606. Svenja sagt:

    Liebe Karin,

    ich bin eine 50jährige Hamburgerin;-) Meine Mischhaut braucht im Winter eine reichhaltigere Pflege, da ich mich auch viel mit dem Fahrrad an der frischen Luft bewege. Ich mache 2 – 3 Mal pro Woche reichhaltige Gescichtsmasken und verwende zum Duschen fast nur Duschöle. Ich würde das bareMineral Set sehr gern ausprobieren.

    LG von Svenja

  607. Kara Häussermann sagt:

    Hallo Liebe Karin,
    ich bin 19 Jahre und komme aus Deutschland.
    Ich würde mich total über diesen Gewinn freuen. Da ich noch zur Schule gehe kann ich mir die Produkte leider nicht selbst kaufen, obwohl ich sie sehr gerne mal testen möchte.

    Liebe Grüße und eine schöne Weihnachtszeit, Kara

  608. Lotta sagt:

    Ich bin 28 und komme aus Deutschland. Ich habe im Winter immer ziemlich trockene Haut und benutze deswegen deutlich mehr Masken als im Sommer 🙂

  609. Megara sagt:

    Ich stelle meine Pflege ein bisschen um. Also ich benutze zwar die gleichen Produkte (Feuchtigkeitspflege und etwas Jojobaöl), aber im Winter verwende ich gerne etwas mehr vom Öl und weniger von der Feuchtigkeitscreme.
    Ach ja, ich bin aus Deutschland und 31 Jahre alt.

    Ich hoffe, du genießt die Adventszeit 🙂 Für mich kam sie (wie jedes Jahr) wieder totaaaal überraschend, sodass wir am 1. Adventssonntag nichtmal einen Adventskranz hatten. Kann ja auch keiner damit rechnen, dass es Ende November / Anfang Dezember ganz überraschend damit losgeht ;))

  610. Georgina sagt:

    Liebe Karin!
    Ich komme aus Düsseldorf.
    Ja, ich muss meine Pflege im Winter umstellen: Ich brauche mehr Pflege, verwende eine schwerere Creme und häufiger eine Maske. Auch meine Hände leiden und müssten ständig eingecremt werden…
    Ich wünsche dir eine schöne Adventszeit!

  611. Elina P. sagt:

    Liebe Karin,
    im Winter bleibt meine Pflege insgesamt gleich und es kommt lediglich eine reichhaltigere Tagescreme dazu. Meine Lippen leiden jedoch besonders im Winter und ich benutze für sie daher einen sehr reichhaltigen Pflegebalsam.

    Liebe Grüße
    Elina

  612. Jessica sagt:

    An aller erster Stelle: vielen Dank, dass du dir dieses Jahr wieder einmal die Mühe machst uns einen garantiert tollen Adventskalender anzubieten mit so vielen tollen Gewinnen und ganz ohne eigennützige Gedanken dabei im Spiel zu haben! 🙂 Das liebe ich immer an deinen Gewinnspielen: man muss nicht erst 50 Posts liken, kommentieren und auf min. 3 Social Media Plattformen verlinken. Alles an „Werbung“, die man für deine Gewinnspiele machen kann, ist auf freiwilliger Basis und kein Muss. Danke dafür und für die viele Zeit, die du im Dezember immer in deinen Adventskalender für uns investierst!

    Und nun zu der eigentlichen Frage: nein, ich Stelle meine Hautpflege nicht um 😀 habe sowieso noch nicht DIE Pflegeroutine für mich gefunden, bin also das ganze Jahr über eigentlich am herumexperimentieren 🙂

    LG

  613. Sandra Oswald sagt:

    Hallo liebe Karin,

    ich bin 22 Jahre alt und komme aus dem schönen München.
    Ich stelle meine Pflege für das Gesicht im Winter nicht wirklich um.
    Nur die Pflege für den Körper wird etwas reichhaltiger 🙂

    Liebe Grüße!!

  614. Atina sagt:

    Frohen 1. Dezember!
    Ja natürlich stelle ich um. Nun nehme ich a) eine reichhaltigere Creme und b) ist in dieser der LSF schon drin, während ich im Sommer nie ein Kombi-Produkt nehmen würde, sondern immer Tagespflege + Sonnencreme nutze.

    Lieben Gruß

  615. Jenny sagt:

    Das einzige was ich wechsle ist der sonnenschutz.ich Sommer nehme ich einen der extra mattiert aber eher austrocknend ist.in Winter brauche ich einen reichhaltigeren.

  616. Janina sagt:

    Hallo liebe Karin,

    Im Winter benutz ich meistens Arganöl, der Alleskönner wirkt echt wunder. Das hilft super gut gegen sprödes Haar und trocken Haut.

    Liebe vorweihnachtliche Grüße,
    Janina, 15 🙂

  617. Christina sagt:

    Direkt umstellen tu ich meine Pflege nicht, aber ich verwende generell mehr Feuchtigkeitscreme. Davon brauch ich im Sommer nur ab und zu was, aber im Winter quasi jeden Tag. Und ganz viel Handcreme!
    Ich komme aus Deutschand und bin 24.

    LG Christina

  618. Heike Simone sagt:

    Hallo Karin, zuerst mal vielen Dank für deinen diesjährigen Adventskalender – da sind immer so tolle Gewinne dabei 😍 Ich benütze im Winter von meiner Sensibio-Serie die reichhaltige Tagescreme zusätzlich zum Serum – ich bin 45 Jahre alt und komme aus Bayern – LG Heike

  619. Yasmine sagt:

    Ich benutze im Winter mein Serum (gibt es sonst nur abends) auch für den Tag. Ansonsten bleibt alles gleich 😊 (24, aus Deutschland)

  620. Anna E. sagt:

    Hallo,

    ich stelle meine Pflege im Winter auf reichhaltigere Cremes um. Leider jedoch habe ich da noch nicht das für mich passende Produkt gefunden, das auch einzieht und sich nicht wie ’ne Dicke Schicht auf die Haut legt.
    Ich hantiere viel durch meinen Beruf mit Telefonen, die ich auch weiterreichen muss. Man mag kaum glauben, wie viel Produkt/Crem sich da am „Hörer“ sammelt. Sehr seeehr unschön, vor allem für die Kollegen ^^‘

  621. Chrisitna sagt:

    Hi Karin,

    ich stelle meine Pflege im Winter eigentlich nicht wirklich um, ich benutze allerdings öfter die Clinique moisture surge over night mask als Nachtcreme und öfter reichhaltige Masken. Finde das dies bei meiner Haut ausreicht. Allerdings benutze ich im Sommer immer gerne eine leichtere Pflege.

    Liebe Grüße,
    Christina (25, Deutschland)

  622. Christina sagt:

    Hi Karin,

    ich stelle meine Pflege im Winter eigentlich nicht wirklich um, ich benutze allerdings öfter die Clinique moisture surge over night mask als Nachtcreme und öfter reichhaltige Masken. Finde das dies bei meiner Haut ausreicht. Allerdings benutze ich im Sommer immer gerne eine leichtere Pflege.

    Liebe Grüße,
    Christina (25, Deutschland)

  623. Jessica Gast sagt:

    Ich bin 26 und wohne in Deutschland.
    Meine Pflege bleibt im Winter im Großen und Ganzen identisch. Die einzige Ausnahme ist, dass ich mir häufiger eine reichhaltige Pflegemaske gönne während es im Sommer eher alle 2 Wochen mal eine leichte Feuchtigkeitsmaske gibt.

  624. Sandy sagt:

    Ich bin 30 Jahre und aus Deutschland. Meine Winterpflege verändert sich insofern dass ich eine stärkere Gesuchtscreme brauche, und ganz ganz viel Lippenpflege, und noch viiiiiel mehr Handcremes!! 😀
    Ich würde mich sehr über den Gewinn freuen!! LG

  625. Jule sagt:

    Hallo liebe Karin,
    meine Pflege bleibt das Jahr über gleich, nur die Lippen brauchen deutlich mehr Pflege bei der ganzen Heizungsluft 🙂
    Liebe Grüße!
    Jule

  626. Aksi sagt:

    Hallo 🙂
    bei meiner Pflege ändert sich im Winter nicht sehr viel, da ich eine ölige Haut habe 🙂

  627. vroni sagt:

    Bayern – alt 😉

  628. Jil sagt:

    Hey, ich bin 19 Jahre alt und komme aus Deutschland. Meine Pflege im Winter besteht aus ganz fettiger Niveacreme und natürlich Handcreme sowie lippenpeeling

  629. Ina sagt:

    Hallo Karin, ich komme aus Deutschland und bin 32 Jahre alt 🙂

    Im Winter gibt es Abends mehr Feuchtigkeit, bei meiner Tagescreme bleibe ich eigentlich, da diese schön ausgleichend wirkt.

    Liebe Grüße

    Ina

  630. Daniela K. sagt:

    Hallo liebe Karin,

    du gehst ja schon am ersten Tag in die vollen. Wahnsinn.

    Ich bin übrigens 28 und komme aus Deutschland.

    Liebe Grüße
    Dani

  631. Stefanie Schiestl sagt:

    Oh toller Gewinn!! Ich muss schon wieder bei einem deiner Gewinnspiele mitmachen…hihi
    Ich muss auf jeden Fall eine reichhaltigere Pflege im Winter nehmen…ich bin sehr empfindlich gegen den kalten Wind und bekomme oft regelrecht Ausschlag davon…manchmal sehe ich aus als hätte ich mir mein Gesicht verbrüht…richtig rot!! Ich benutze momentan eine repair Creme von la rochy aus der Apotheke!!
    Lg Steffi

  632. Kristin sagt:

    Hallo liebe Karin,
    ich bin 29 und komme aus Deutschland und würde mich wahnsinnig über die Produkte von Bare Minerals freuen. Meine Pflege wird im Winter in jedem Fall auch reichhaltiger, die trockenen Stellen an der Nase und Stirn lassen schon grüßen.

    Liebe Grüße, Kristin

  633. Kyra sagt:

    Ich bin 29 und komme aus Deutschland 🙂

    Ich stelle lediglich meine Nachtpflege auf eine etwas reichhaltigere Creme um. Ansonsten bleibt alles beim alten. Generell passe ich meine Pflege eher an meinen aktuellen Hautzustand an wie an die Jahreszeit

  634. loli sagt:

    Hallo Karin,

    ich stelle meine Pflege im Winter ein bisschen um. Ich verwende für die Nacht eine Ölpflege und im Sommer eher leicht Texturen. Danke für das schöne Gewinnspiel! 🙂

    Liebe Grüße

    Loli
    (24/DE)

  635. Theresa sagt:

    Tatsächlich braucht meine Haut im Winter viel mehr Aufmerksamkeit.
    Doch Heizungsluft und die Kälte draußen ist meine Haut super trocken und reagiert viel empfindlicher. Ich lege immer mindestens 2 Tage die Woche schminkfreie Tage ein und peele und creme regelmäßig.
    So sehr ich den Winter auch liebe – für meine Haut (gerade im Gesicht) ist es die Horror-Jahreszeit… 🙁

  636. Silvia sagt:

    Hi!
    Ja, ich stelle meine Pflege im Winter definitiv um. Wenn es kälter draußen wird und man die Heizungen anstellt, muss es bei mir einfach reichhaltiger sein. Normalerweise habe ich im Sommer eine fettige Haut, im Winter wird sie trocken und rissig. Ich habe daher eine fetthaltigere Gesichtscreme und nutze auch andere Reinigungsprodukte. Außerdem darf nun auch die Handcreme reichhaltiger sein 🙂
    LG Silvia, 26

  637. Ami sagt:

    Es muss auf jeden Fall abends immer eine reichhaltige Feuchtigkeitscreme für Gesicht und Körper her damit die Haut nicht so trocken wird.
    Liebe Grüße aus München 🙂 (21)

  638. Ines sagt:

    Ich benutze im Winter gerne reichhaltigere Pflege um mich vor Kälte zu schützen, komme aus De und bin 38 Jahre 😊 Viele liebe Grüße

  639. Isabell sagt:

    Hey,
    ich bin 19 und komme aus Deutschland. Momentan lebe ich aber in Irland, da ich hier als AuPair in einer Gastfamilie arbeiten darf. Der Winter ist überraschend anders als in Deutschland. Es wird hier eigentlich nie kälter als 0 Grad, dafür aber soll es im Winter durchregnen und sehr windig sein. Momentan bin ich hier noch mega zufrieden mit dem Wetter. In Deutschland wären das die perfekten Wintertage, der Himmel ist strahlend blau und ich empfinde es nicht als so kalt (da man aus Deutschland ja anderes gewohnt ist :D). Die Iren beschweren sich aber jetzt schon als über das „so kalte Wetter“. Ich bin mal gespannt was in den nächsten Monaten noch do auf mich zukommt. Da es eben noch nicht ganz so kalt ist, habe ich meine Pflege noch nicht umgestellt. Jeglich mehr Handcreme und Lippenbalsam benutze ich. Abends benutze ich eh immer eine etwas fettigere Creme für mein Gesicht, daher denke ich, viel umstellen muss ich da hoffentlich nicht.
    Ganz liebe Grüße
    Isabell

  640. Julie sagt:

    Hallo,
    bei mir wird die Hautpflege reichhaltiger, auch mal ein Öl und vor allem eine konsequente Lippenpflege (brauche ich in anderen Jahreszeiten nicht wirklich) und ich muss mir mal eine Kopfhautkur oder so anschaffen, die Heizungsluft macht meiner Kopfhaut echt zu schaffen…also falls jemand was kennt…:D
    Ciao
    Julie

  641. Johanna sagt:

    Hallo liebe Karin!

    Im Winter wird, dank der trockenen Heizungslusft, meine Haut schnell trocken und spröde. Das merke ich besonders im Gesicht, an den Händen und an meinen Schienbeinen. Die Haut wird schuppig, spannt und juckt. Aus dem Grund denke ich öfters dran nach dem duschen meine Haut einzucremen um dem vorzubeugen.

  642. Alexandra sagt:

    Hallo Karin,
    ich bin 36 Jahre alt und komme aus Hannover.
    Im Winter stelle ich meine Pflege immer auf reichhaltigere Produkte um, da meine Haut sonst zu trocken wird.

    Liebe Grüße, Alexandra

  643. Kristin S. sagt:

    Hallo Karin,
    Im Winter creme ich definitiv häufiger und auch mehr, umstellen tu ich aber nur meine Handpflege, da nehme ich dann meistens etwas mit Urea.
    LG Kristin (24, Deutschland)

  644. Danni sagt:

    Ich muss im Winter meine Pflege umstellen, da meine Haut sehr trocken durch die Heizungsluft und dann noch mehr Feuchtigkeit braucht.

  645. Renate sagt:

    Auch im oft nicht so kaltem Winter – hier in Deutschland – braucht meine Haut im Winter neben viel Feuchtigkeit auch reichhaltige Creme.
    Gruß Renate

  646. alexandra sagt:

    Hallo ich bin 25 und aus Düsseldorf .
    Zur Winzerzeit stelle auch ich meine Pflege so ca ab Oktober immer um. Mindestens einmal die Woche benutze ich reichhaltige Öl cremes zur Nacht, um
    meiner Haut eine extra Portiln Feuchtugkeit zu gönnen.

    Schöne Adventszeit

  647. Irina sagt:

    Hallo,

    nein, ich stelle nichts um.

    LG aus Deutschland

  648. Lilly sagt:

    Hallo Karin!
    Ich benutze im Winter etwas reichhaltigere Creme, da meine Haut im Winter sehr schnell trocken wird.
    LG Lilly

  649. Michelle Jander sagt:

    Hey,
    bei mir ändert sich im Winter nicht viel,nur das ich öfter mal Handcreme benutze und meine Nase eincremen muss weil sie so trocken ist 🙈
    (Ich bin 17❤️)

  650. Carina sagt:

    Liebe Karin,
    meine Haut benötigt im Winter etwas reichhaltigere Pflegeprodukte, da sie sonst schnell schuppig wird und sich meine Neurodermitis mehr ausprägt.
    Lieben Gruß,
    Carina, 29 aus D

  651. Steffi sagt:

    Hallo Karin,
    ich benähe mich im Winter etwas häufiger pflegemasken aufzutragen, aber sonst stelle ich nichts groß um.
    Viele Grüße, Steffi

  652. Sarah Süßbauer sagt:

    Liebe Karin,

    danke für das Weihnachtsgewinnspiel. Ich bin 21, und komme aus München, Deutschland 🙂 Ich benutzte vor allem jetzt reichhaltigere Lippenpflege, da meine Lippen durch die Heizungsluft sehr ausgetrocknet werden. LG Sarah

  653. Natalie S. sagt:

    Liebe Karin,
    ich bin 22 Jahre alt und komme aus dem schönen Tirol (Lieferadresse in Deutschland vorhanden 🙂 ).
    Ich habe vor kurzem damit angefangen, meine Pflege auf Paulas Choice umzustellen, weil ich gerade im Winter immer schrecklich trockene Haut habe. Gerade bei solchen Minusgraden, wie sie zurzeit hier herrschen bin ich um die reichhaltigste Creme noch froh, alles andere hilft einfach leider nicht.. Aber so bin ich gespannt ob es diesen Winter besser geht, bin aber sehr optimistisch!

    Liebe Grüße,
    Natalie

  654. Ineke sagt:

    Also bei mir wird es im Winter auch reichhaltiger. Durch die ganze warme Heizungsluft und dann die Kälte draußen spannt die Haut ziemlich, also mache ich dann auch öfter eine Feuchtigkeitsmaske drauf, danach fühlt die Haut sich wieder super an.

    Ich bin 29 und komme aus Deutschland 🙂
    Liebe Grüße!

  655. Ann-Katrin Wagner sagt:

    Liebe Karin,
    ich bin 31 Jahre alt und komme aus Berlin.
    Im Sommer kommt an meine Haut nur ein Peeling und sonst nichts. Im Winter kommt noch eine leichte Tagescreme hinzu.

    Liebe Grüße
    Ann-Katrin

  656. Katrin sagt:

    Hallo,
    ich komme aus Deutschland und bin 29 Jahre alt.
    Ich stellt meine Pflege im Winter um. Es ist die selbe Pflegelinie, aber einfach reichhaltiger.
    Liebe Grüße
    Katrin

  657. mako1978 sagt:

    Toller Adventskalender! Ich bin gespannt, was hinter den anderen Türchen verstecken ist! Ich wünsche uns allen viel Glück!
    33, aus Deutschland

  658. Inga sagt:

    Hallo Karin!
    Ich stelle meine Pflege im Winter minimal um, indem ich (im Gegensatz zu dir) eine reichhaltigere Nachtpflege verwende. Tagsüber bleibt alles beim Gleichen, da ich eher zu fettiger Haut tendiere und reichhaltigere Cremes tagsüber leider nicht so gut funktionieren.
    Viele Grüße!

  659. Anna sagt:

    Hallo,
    Ich bin 25 und komme aus D.
    Ich bin sowieso ständig in der Findungsphase was meine Pflege angeht, aber ich habe die bioderma Tagespflege mit lsf 50 aus gegebenem Anlass jetzt doch mal gegen die cream rich von dermasence ausgetauscht. Ich weiß, man braucht auch im Winter lsf, aber gleich 50? 😉
    Gruß, Anna

  660. mako1978 sagt:

    Ich stelle meine Pflege in kalten Jahreszeiten immer um, von eine ölfreien im Sommer auf eine reichhaltige im Winter.
    Toller Adventskalender! Ich bin gespannt, was noch hinter den anderen Türchen versteckt ist! Ich wünsche uns allen viel Glück!
    33, aus Deutschland

  661. Julia sagt:

    Eigentlich bleibt meine pflege gleich, außer bei den Haaren, da habe ich nämlich vor kurzem gemerkt, dass ich Schuppen bekomme und da werde ich nun im Winter öfter Öl einziehen lassen:)

  662. Caro sagt:

    Ich stelle im Winter meine Körperpflege um, da meine Beine immer sehr trocken werden. Im Gesicht bin ich unempfindlicher und kann deswegen meine Standard-Produkte weiterverwenden 🙂

    Liebe Grüße,
    Caro (18, Deutschland)

  663. Claire sagt:

    Ich bin Claire, 24 Jahre alt, komme aus Deutschland, genauer aus dem wunderbaren Stuttgart und würde mich wahnsinnig über die Produkte freuen. Im Winter stelle ich meine Pflege insofern um, dass sie viel reichhaltiger ist. Ich habe generell sehr trockene Haut und im Winter noch viel mehr.
    Viele Grüße!

  664. Lea sagt:

    im Winter achte ich darauf, dass ich meine Haut regelmäßig eincreme & meine Lippen Pflege.

  665. Natalie sagt:

    Einen wunderschönen Guten Tag euch allen,

    ich bin 23 Jahre alt und komme aus Deutschland. Im Winter stelle ich meine Pflege immer um, da meine Haut dank den Temperaturen immer sehr trocken ist. Die ideale Pflege für meine Haut habe ich noch nicht gefunden, deswegen freue ich mich über jedes Produkt, dass ich ausprobieren kann! 🙂

    Ich wünsche allen Teilnehmenden viel Erfolg!

    LG Natalie

  666. lulu sagt:

    Ich stelle meine Pflege im Winter nicht unbedingt um, aber einbisschen reichhaltiger brauche ich es auch.
    Ich wohne in Deutschland

  667. Simone sagt:

    Herzlichen Dank für die wahnsinnige Arbeit, die du dir jedes Jahr machst. 🙂
    Die Winterpflege ist deutlich serumlastiger und wenn es draußen richtig kalt wird, dann wird auch die Creme reichhaltiger.

    Liebe Grüße aus Stuttgart
    Simone, 47

  668. Christine sagt:

    Hallo =)

    meine Pflege stelle ich nicht wirklich um. Ich habe das Glück recht pflegeleichte Haut zu haben. Ich nutze im Winter lediglich eine gute Handcreme und vermehr Lippenpflege. Aber ansonsten kein Unterschied.

    Liebe Grüße
    Christine (24, aus Deutschland)

  669. Jana Lucia Mockenhaupt sagt:

    Hallo Karin!
    Meine Name ist Jana und ich bin 16 Jahre alt. Ich komme aus Deutschland, genau genommen aus Freudenberg (80km von Köln).

    Im Winter benutze ich oft eine gut duftende Creme die meiner Haut viel Feuchtigkeit spendet. Oft bekomme ich raue und trocktrockene stellen weshalb ich auch andere Gesichtslotionen verwende.

    Nun freue ich mich auf die nächsten Türchen im Kalender und wünsche dir eine schöne Vorweihnachtszeit!

    LG Jana

  670. Angela sagt:

    Ja, ich stelle sie etwas um, da ich im Winter meistens eine etwas reichhaltigere Gesichtscreme verwende.

  671. Maylin sagt:

    Nein ich stelle meine Pflege im Weinter nicht um ,da meine Haut das ganze Jahr reichhaltige Pflege braucht 🙂

  672. Theresa sagt:

    Hallo liebe Paddy!
    Anders als bei dir nutze ich im Winter eher reichhaltigere Nachtpflege.
    Ich baue einen Extra-Schritt mit einer Feuchtigkeits-Bombe ein, das tut richtig gut bei der Heizungsluft.
    Alles Liebe!
    Theresa

  673. Denise sagt:

    Hey Karin,
    Ich bin 23 und komme aus Hessen 🙂
    Ich stelle meine Pflege nur um, wenn ich zufällig ein Winterprodukt geschenkt bekommen habe oder ich etwas ausprobieren will. Ansonsten komme ich gut mit der Sommerpflege durch den Winter 😉
    Liebe Grüße, Denise

  674. Maria sagt:

    Ich stelle meine Pflege definitiv um: Nachts eine reichhaltige Pflege (momentan Kokosnussöl, weil meine Haut extrem trocken ist), und tagsüber eine reichhaltige Creme mit SPF15 (anstatt Gelcreme mit SPF30 im Sommer).

    Ich komme ursprünglich aus Deutschland (Berlin), lebe z.Zt. aber in den USA mit meiner Familie. Ich bin aber über die Feiertage in Deutschland, und würde mich über den Gewinn sehr freuen.

    Ganz großes Lob für die viele Mühe mit dem Adventskalender – ich kann mir gar nicht vorstellen, wieviele Pakete du verschicken musst. Gibst du uns danach einen Einblick in den Aufwand?

  675. Angela sagt:

    Servus,
    ich bin 31 Jahre alt und komme aus BW 🙂
    Und im Winter muss ich ebenfalls meine Pflege etwas reichhalteriger gestalten, da ich sonst nur mit trockenen Stellen im Gesich herum laufe 🙁
    Schönes Gewinnspiel!
    LG
    Angela

  676. Kaddi K sagt:

    Huhu!
    Ich stelle meine Pflege nicht um. Meine ölige Haut braucht nichts reichhaltiges, da is weniger oft mehr.
    Lg kaddi,28, aus Deutschland

  677. Dawid sagt:

    Hi!
    Ich möchte gern für meine Frau gewinnen. Trotzdem beantworte ich dir die Frage gern, denn auch ich stelle meine Pflege im Winter um. Besonders weil ich diesen Herbst eine Schuppenflechte diagnostiziert bekommen habe. Leider mag ich das fettige Gefühl auf der Haut garnicht. Leider geht das ja nicht anders.
    Dawid 29 aus Deutschland

  678. Anja sagt:

    Hallo,
    ich bin aus Deutschland und bin 23.
    Ich benötige auch je nach Jahreszeit eine andere Pflege. Im Winter brauch ich eine extra Portion an Feuchtigkeit. Im Sommer dagegen reicht ein Serum und ein Fluid. Schwere Cremes ziehen bei mir im Sommer schlechter ein und liegen schwer auf der Haut.

    LG Anja

  679. Özzi sagt:

    Wie toll… Ich benutze immer Winter das gleiche

  680. Conny Berger sagt:

    im Winter ist meine Pflege reichhaltiger – bin schon ÜFÜ 😉
    LG
    Conny

  681. Chrissy sagt:

    Hallo,

    ich bin 28 und komme aus Deutschland.
    Meine Pflege stelle ich erst dann um, wenn ich „Probleme“ bekomme. Das ist jeden Winter unterschiedlich ausgeprägt, daher mache es jedes Jahr anders 🙂
    LG Chrissy

  682. Laura sagt:

    Hey, ich bin 16 und ich stelle meine Pflege etwas um, da meine Haut sehr trocken wird.
    Zurzeit benutze ich eine Reihe von Clinique und Abends das Kiehl´s Midnight Recovery Concentrate.

  683. Kerstin sagt:

    Mein Gesicht sagt mir gerade, dass ich dringend meine Pflege umstellen sollte. Überall kleine Rötungen und trockene Stellen. Bei der Körperpflege mache ich das sowieso, da mag ich es im Winter reichhaltiger und auch der Duft darf gern kräftiger sein.
    Danke für das tolle Gewinnspiel!

  684. Tina sagt:

    Hallo,
    ich komme aus Deutschland und stelle meine Pflege im Winter erst um wenn es einige Tage wirklich kalt ist. „wirklich kalt“ fängt bei mir bei etwa +3°C an 🙂

  685. Angelina sagt:

    Ich komme aus Deutschland und bin 19 😊

    Ja, ich stelle meine Pflege um und benutzte dann immer reichhaltigere Sachen. Und achte auch darauf nach dem Duschen mich immer einzucremen (vergesse das manchmal gerne 🙈).

    Liebe Grüße, Angelina 💕

  686. Nadja sagt:

    Liebe Karin,

    meine Pflege schaut im Winter auf jeden Fall ganz anders aus als im Sommer. Viel reichhaltiger muss sie dann sein und Peeling gehören auch regelmäßig dazu, um meine stellenweiße ölige, stellenweise aber schuppig-trockene Haut halbwegs in den Griff zu bekommen.
    Und Neues ausprobieren und Besseres finden, gehört auch immer dazu 😉 Über das Set zum Ausprobieren würde ich mich sehr freuen!

  687. Sas sagt:

    Im Winter wird meine Haut viel trockener, deshalb muss viel gecremt werden

  688. Gina sagt:

    Guten Morgen,
    ich stelle meine Gesichtspflege schon etwas um, da ich im Winter sehr trockene Haut habe 🙁 Meistens benutze ich dann einfach eine reichhaltigere Feuchtigkeitspflege, sonst bleibt alles gleich 🙂
    Ich komme aus Deutschland und bin 17 Jahre alt. Würde mich sehr über die Sachen freuen, da ich in meiner Nähe nirgendwo Bare Minerals kaufen kann, und ich neue Schminke nicht gerne im Internet bestelle :/

  689. Anastasia T. sagt:

    Ja, ich stelle meine Pflege im Winter immer um. Ich benutze sowohl ein Serum, als auch eine reichhaltigere Tagespflege 🙂
    Liebe Grüße,
    Anastasia T.

  690. melanie hohnen sagt:

    hallo
    ich bin 39 und komme aus mönchengladbach meine pflege im winter ist viel an der frischen luft und viel trinken da ich mutter von kinder bin bleibt leider nicht viel zeit
    glg melanie

  691. Lara sagt:

    Ich stelle meine Pflege um weil meine Haut im Winter extrem trocken wird und ich einfach mehr Feuchtigkeit brauche. Außerdem werden meine Lippen so spröde dass ich permanent pflegen und auf meine geliebten Liquidation Lipsticks verzichten muss, muss eine effektive Winterlippenpflege suche ich seit Jahren erfolglos 😏 LG, Lara, 19 aus Deutschland, NRW:)

  692. Anny sagt:

    Moin,

    Ja! Aber erst seit diesem Jahr. Vorher brauchte ich das nicht, aber das Alter wirkt sich wohl so langsam aus 🙂

    Lg Anny
    (30, Deutschland )

  693. Christiane sagt:

    Ich achte darauf, im Winter keine zu leichte Tagescreme zu benutzen.

  694. Tanja sagt:

    ja tue ich, ich brauche im Winter eine viel reichhaltigere Pflege! Supertolles Türchen, ich bin dabei 🙂
    fingers crossed
    xx

  695. Monika Scholtyssek sagt:

    Hallo, hab noch nichts von bareMinerals getestet.
    Meine Pflege im Winter ist viel reichhaltiger, als im Sommer.

    Lg, aus Regensburg

    Monika

  696. Tanja sagt:

    Ich muss meine Pflege im Winter umstellen. Ich steige auf reichhaltigere, fettigere Cremes um, damit die Haut gut versorgt ist. Durch die Heizungsluft trocknet diese leider doch schnell aus.

  697. Melina F. sagt:

    Ach was ein schöner Gewinn 😁

    Fürs Gesicht stelle ich meine Pflege eigentlich nicht um. Aber für den Körper schon. Hier und da mal eine fettigere bodylotion oder eine schöne handcreme. Vor allem der Mix aus Kälte und Heizung macht meiner Haut zu schaffen.

    Liebe Grüße Melina 19 aus Deutschland 🙂

  698. Fanni sagt:

    Hallo Karin,
    ich bin 18 Jahre halt und komme aus Deutschland. Ich benutze sowohl im Winter, als auch im Sommer sehr wenig Produkte. Was aber trotzdem nicht fehlen darf ist Body Lotion. Ohne die komme ich nicht aus 😉 Lippenpflege oder sowas benutze ich eher weniger, weil es sich immer anfühlt, als werden die Lippen davon noch trockener. Die Produkte von BareMinerals habe ich noch nie getestet, aber ich hab bis jetzt nur gutes gehört!!
    Liebe Grüße und eine schöne Weihnachtszeit! 🙂

  699. Maike sagt:

    Huhu erstmal 🙂
    Im Winter Schweinchen darauf, keine austrocknenden Produktentwicklung verwenden :€ ich verwende mehr lippenpflegen und mehr Masken 😉 abends kommt bei mir auch eine reichhaltige Pflege aufs Gesicht, obwohl ich eine mischhaut habe 🙂

  700. marla singer sagt:

    ich nutze im winter keine andere pflege, bisher.
    liebe grüße aus dresden

  701. Marleen sagt:

    Hallo,

    ich bin 25 Jahre alt und komme aus Berlin. 🙂

    Ich muss meine Pflege zum Winter immer umstellen, da ich sehr trockene Haut habe und diese bei der Kälte leider nicht besser wird.

  702. Caro sagt:

    Hallo Karin,
    bei mir wird die Tagescreme erwas reichhaltiger und abends darf es alle 3-4 Tage pber Nacjt auch mal ein Gesichtsöl sein. Damit komme ich gut klar.

    Liebe Grüße, Caro (27, aus Deutschland)

  703. Camillex sagt:

    Hallo,

    ich stelle meine Pflege im Winter nicht wirklich um. Meine Haut (und auch die Haare) ist das ganze Jahr über sehr pflegebedüftig, daher gibt es reichhaltige Cremes und Öle bei mir auch im Sommer.

    Gruß!

  704. Svenja sagt:

    Oh, das ist ja gleich ein richtig toller Gewinn! Ich muss sagen, dass ich meine Pflege jetzt nicht so wirklich umstelle. Na gut, ein bisschen reichhaltiger darf es schon sein, worauf ich aber vor allem achte, sind meine Lippen. Die brauchen im Winter immer eine Extraportion pflege.
    Liebe Grüße,
    Svenja

  705. Lisa sagt:

    Ich würde mich riesig freuen.

  706. Natalie sagt:

    Huhu, ich stelle meine Pflege im Winter nicht um. Bin froh endlich passende Pflege von La Roche Posay gefunden zu haben, da will ich nicht mehr rumprobieren;)
    Ich bin 30 und aus Deutschland.
    Grüßlies

  707. Albina sagt:

    Hallo Karin,

    bei mir wird es in der kalten Jahreszeit auch reichhaltiger, gerne auch süße Düfte!
    Ich bin 27 und wohne in Deutschland, komme aber aus Russland 🙂

    Liebe Grüße

  708. Tatjana Katsman sagt:

    Nein, ich stelle meine Pflege in Winter nicht um. Ich finde nicht dass man der Haut zu viel Arbeit abnehmen sollte. Ich benutze höchstens zusätzlich einen Lipbalm.

  709. Christin sagt:

    Hallo Paddy,
    ich bin 28 und komme aus Deutschland.
    Meine Pflege wird im Winter auf jeden Fall reichhaltiger, da meine Haut nach dem Duschen immer sehr sehr trocken wird.

    lg Christin

  710. Liz sagt:

    Hallo Karin,

    um ehrlich zu sein:nein. Ich stelle meine Pflege im Winter nicht um. Zwar nutze ich mehr Creme als im Sommer, aber ich nutze bisher keine anderen Produkte.
    Ich komme aus Deutschland.

    Liebe Grüße,
    Liz

  711. Elisa sagt:

    Ich habe endlich halbwegs Produkte gefunden, die meine Haut verträgt. Deshalb werde ich die auch weiter benutzen und nicht groß umstellen. Nur Handcreme wird definitiv öfter benutzt.

  712. Mel sagt:

    Hallo Karin,
    ich bin 22 Jahre alt und komme aus Hessen.
    Meine Pflege stelle ich im Winter nicht um 🙂

    Ich wünsche Dir eine schön Adventszeit

  713. Anneke Graemer sagt:

    So toll, ich bin gerade über deinen Blog bzw Instagram-Profil gestolpert und dann gibt’s gleich heute so einen schönen Gewinn! 😊😊 Ich benutze selbst seit Jahren das Make-Up von bareminerals und bin total begeistert. Andere Produkte hab ich aber noch nie probiert und würde mich daher riesig über den Gewinn freuen!! Ich bin 27, wohne in Deutschland und in Bezug auf die Hautpflege im Winter: Ja, die wird bei mir auf jeden Fall reichhaltiger. Leider spannt meine Haut sonst. Aber es macht ja auch Spaß, die Haut wieder ein bisschen zu verwöhnen 😊 Liebe Grüße, Anneke

  714. Anja sagt:

    Hallo, ich bin 26 und komme aus Deutschland. Stelle auch meine Pflege im Winter etwas um, vor allem mehr Pflege für Hände und Lippen.

  715. Kerstin sagt:

    Ich hab im Winter immer so unglaublich tockene Haut! Nicht nur im Gesicht sondern auch an den Händen, Lippen, etc. ! Von daher definitiv mehr Feuchtigkeit..

  716. Alia sagt:

    Auf jeden Fall reichhaltiger. Ich habe trockene Haut.
    Ich komme aus DE und bin 25 Jahre alt.
    Lg

  717. Luisa Kohlmann sagt:

    Ich bin 19 und aus Deutschland (Berlin) 🙂

    Ich stelle meine Pflege eigentlich nicht um aber ich erweitere meine Rituale um ein paar reichhaltige Masken 1 mal die Woche.

  718. Kristina Schubert sagt:

    Hallo Karin 🙂 Ich bin 30 und aus Deutschland. Meine Haut ist eigentlich recht unempfindlich und daher behalte ich meine Pflegeroutine weitestgehend das ganze Jahr über. Im Winter darf sich die Haut aber ab und an abends über ein zusätzliches Pflegeöl freuen. LG

  719. Katrin sagt:

    Hallo Karin,
    ich stell meine Pflege zum Winter nicht um.

    Liebste Grüße Katrin

  720. Veronika Juric sagt:

    Ich bin 45 und komme aus Schleswig-Holstein, da ich auf Wochenmärkte arbeite muss meine Pflege reichhaltig sein, würde mich freuen….

  721. Julia sagt:

    Hallo Karin,
    wahnsinn, dass es schon wieder so weit ist. Ich freue mich wie jedes Jahr auf deinen Kalender:) Meine Pflege wird im Winter auch etwas reichhaltiger, manchmal benutze ich auch ein Öl abends und öfters mal eine Feuchtigkeitsmaske, statt einer reinigenden wie im Sommer.

    Liebe Grüße,
    Julia 25 aus Deutschland

  722. Nicole Blubb sagt:

    Hallöchen,
    Also da ich selber keine Pflegeroutine habe, sondern immer nach den aktuellen Bedürfnisse der Haut gehe, ändere ich meine Routine nicht. Wenn sie spannt, kommt Creme drauf …wenn nicht, eben nicht 🙂

    LG Nicole